Xalara

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     39

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Xalara

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 04.03.1993

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Frankfurt

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

342 Profilansichten
  1. Da ich im Chat wohl leider nicht antworten darf, da ich nicht lang genug angemeldet bin, hier meine Antwort auf deine Nachricht: Im Wesentlichen läuft das genau gleich wie bei einem/einer gleichgeschlechtlichen Wingman/Frau. Die andere Person dient als social Proof, öffnet Sets für einen und gibt Feedback. Meines Erachtens ist es deswegen besser, weil man das eigene Geschlecht immer besser einschätzen kann. So kann ich dir besser helfen die Reaktionen der Typen einzuschätzen und du mir die Reaktionen der Frauen. Gleichzeitig ist der social proof höher. Habe morgen abend vor auf der Zeil einkaufen zu gehen. Können uns ja einen Kaffee holen und drüber reden wie du dir das vorstellst. Wenn ja schreib mir doch deine Nummer im privaten Chat, dann schreib ich dir auf WhatsApp. Ich kann leider, wie gesagt, im Chat nicht antworten.
  2. Naja die Verletzung bzw. mein Down hatte ich während einem Bulk und da ist das Ganze etwas aus dem Ruder gelaufen. Abnehmen möchte ich jetzt auch nicht drastisch sondern lieber schrittweise. Habe im vergangenen Monat ungefähr 2,5 kg abgenommen und habe vor das bis auf c.a. 75 kg so zu halten. Denke generell auch nicht, dass 23% so unglaublich hoch ist. Fühle mich persönlich bei 12-15% am wohlsten. Die Cardioeinheiten mache ich rein um fit und vor allem sportlich zu bleiben. Hat nichts mit Optik zu tun. Das meine Deadliftwerte schlechter sind als der Rest, hat mit der Verletzung zu tun. Die Schmerzen waren da schlichtweg am stärksten, weswegen ich es noch eher langsam angehe. Außerdem kommt das ja auch stark auf die Ausführung an. Mache keine Sumo-Deadlifts sondern traditionelle.
  3. Hi Leute, dachte ich mache Mal einen Trainingslog und schildere meine Situation, da mir Feedback sicher Motivation geben würde und meine Geschichte vielleicht für den ein oder anderen Anfänger lehrreich sein könnte. Ich trainiere nun seit ungefähr 8 Jahren mit einigen Pausen. Das Training variierte von reinem Muskelaufbau, zu Maximalkrafttraining zu Athletiktraining. Im vorletzten Jahr habe ich leider aufgrund von persönlichen Ereignissen, die mich sehr mitnahmen, eine schlechte Haltung entwickelt. Da ich nun auch immer faul war was das Dehnen anging, haben Verletzungen nicht lange auf sich warten lassen und mein Rücken und Nacken haben mich mehr oder weniger im Stich gelassen. Nun nach viel Physiotherapie, softem Training und Stretching bin ich wieder voll am Start. Momentan implementiere ich einen 4er Split mit Rücken, Brust, Armen und Beinen in 45 min Einheiten. Dabei setze ich auf Powerbuilding, also eine Übung mit hohem Gewicht und wenig Wiederholungen und mehreren Bodybuilding-Übungen. Neben dem normalen Trainingsplan mache ich zwei Mal wöchentlich Cardio Einheiten in denen ich auch Bauch und unteren Rücken trainiere. Abseits vom Training setze ich zur Zeit auf intermittent Fasting und Low Carb. Ich trainiere immer morgens, um den Hormonspiegel zu optimieren, vermeide Phytoöstrogen und esse viele natürliche "Testosteronbooster". Meine momentanen (traurigen) Maxkraftwerte sind: Bankdrücken: 120 kg Squat: 145 kg Deadlift: 155 kg Das alles auf ungefähr 82kg auf 1,65 Bein einem KFA von rund 23%. Bin nun seit einem Monat wieder normal im Training und freue mich euch zumindest monatlich ein Update zu geben. Über Fragen und Anregungen freue ich mich. LG Xalara
  4. Bin nicht weiblich, aber wie wäre es mit einem Wing statt einem emotionalen Mülleimer? Hatte schonmal eine weibliche Wing und lief sehr gut. Kannst mir ja eine PM schreiben wenn du magst
  5. Gibt es einen Grund, wieso man nicht für den Chat berechtigt sein könnte? Kriege nur eine Fehlermeldung, wenn ich es versuche.
  6. Jahrgang: 1994 Wohnort: Frankfurt Stand: Fortgeschritten Präferenz: Für alles zu begeistern aber eher Nightgame Kurze Vorstellung: Habe schon vor zwei Jahren mit Game angefangen und sehr schnell erste Erfolge erzielt aber mit der Zeit stagniert, weil ich mich nicht mehr so sehr damit auseinandergesetzt habe. Bin nun nach einer Beziehung wieder voll motiviert und freue mich über jeden der gern mein Wing wäre! :D Zu meinen Hobbies gehören Powerlifting und MMA und ab und zu zocke ich auch gerne mal was. Freue mich über Nachrichten oder Whatsapp-Gruppen.