Stormchaser

User
  • Inhalte

    44
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     191

Ansehen in der Community

13 Neutral

Über Stormchaser

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 27.09.1978

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Düsseldorf

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

133 Profilansichten
  1. Ja klar, beim Wiedersehen im Feld unbedingt gut drauf sein und wenn das nicht geht, zumindest nicht beleidigt sein. Würde bewahren ist immer wichtig. Nicht unter Wert verkaufen, nicht diskutieren. In der Öffentlichkeit ist der Rahmen dafür nicht richtig. Übrigens: Sicher ist ihr Verhalten schwach. Aber überschätz sie nicht. Die ist erst 22, durfte also bei gerade mal einer Bundestagswahl wählen gehen. Wahrscheinlich ist sie überfordert oder weiß selbst nicht, was gerade mit ihr passiert. Frauen wissen doch so überhaupt gar nicht, wie sie selbst ticken. Die Wenigsten äußern sich zudem klar zu ihren Absichten. Ist bei den stießeligen Deutschen HBs noch schlimmer als im Ausland. Mund abwischen, weitermachen und kümmere Dich um Deine Erektionsprobleme, die nur psychisch bedingt sind. Aber mach da was, sonst manifestiert sich das immer mehr. Viel Glück!
  2. @kornling: Geb Dir doch jetzt schon recht. Aber dann hat er seine Ruhe, wir auch und er kann sich auf seine Masterthesis konzentrieren. Das ist sowieso eigentlich wichtiger als der Mumpitz mit der HB.
  3. Eigentlich ist es ja nur unattraktiv, weil die Welt offenbar so ist. Wenn alles toll war zwischen Euch, inklusive der letzten Verabschiedung, dann ist es nur normal, wenn man fragt, was in der Zwischenzeit im Gehirn des anderen passiert ist. Würde man einen guten Freund doch genauso fragen. Halt uns auf dem Laufenden.
  4. Jo, es gibt hier kein richtig oder falsch. Schwierig. Wäre der TE frei von Schmerzen und Gefühlen, wäre es gut, zu warten und nichts zu tun. Macht es ihn aber so fertig, wie es hier scheint, sollte er anrufen.
  5. Ach, find ich auch. Ruf die an. Hab neulich auch einer ne Mail geschrieben. Schon allein für das Wort E-Mail würde man hier wahrscheinlich gesteinigt. Egal. Mit der Mail konnte ich die Sache gut abschließen für mich. Mir geht es jetzt super damit. Und nur darum geht es. Ist doch egal, was HB oder sonst wer denkt. Geht nur um Dich!
  6. Hab mir mal alles durchgelesen. Kann es nicht doch an Deinen Erektionsproblemen liegen? Ich hatte einmal im Leben eine HB 9,5, kroatisches Modell. Wenn ich sie nackt gesehen habe, ging gar nix mehr. Erst war sie auch sehr verständnisvoll, dann sagte sie aber irgendwann unverblümt, sie könne die Fummelei nicht mehr ertragen, weil es IHR peinlich werde und sie sich fremdschäme. Das war es dann. Man macht ja auch zudem nicht den souveränsten und männlichsten Eindruck, wenn es zum achten Mal hintereinander nicht geklappt hat. Hab mir lange überlegt, dass jetzt zu schreiben, aber die Möglichkeit solltest Du in Betracht ziehen, dass es daran, in Kombination mit einigen anderen Dingen, gelegen haben könnte. Versuche übrigens mal Meditation und Enthaltsamkeit in Kombination mit Psychotherapie. Also bei mir funktioniert es jetzt immer. Hat allerdings auch ein paar Jahre gedauert.
  7. Eifersucht hat mit Entzug zu tun, psychologisch erklärt. Nur wenn sich ein Objekt räumlich, physisch und/oder psychisch entzieht, kann Eifersucht erst entstehen. Für die psychische Komponente bist Du selbst mit Deinem Mindset verantwortlich. Übrigens basiert ein Alkohol- oder Drogenentzug durch z.B. Dopaminmangel chemisch und psychologisch auf derselben Herleitung wie Eifersucht.
  8. 1. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! 2. Wenn Du weißt, wie sie heißt, dann recherchiere mal und Du wirst Möglichkeiten finden, sie außerhalb von Facebook zu kontaktieren. 3. Kontaktiere sie über Facebook, wenn Du 2. nicht machst, weil Facebook ist nicht toll, aber wenn Du gar nix machst, sind die Chancen bei 0%.
  9. Was Daygame Seducer da freundlicherweise anspricht, ist, dass Du nicht völlig wahllos irgendwelche Frauen ansprechen sollst, sondern besser Preselectest. Ist im Business übrigens genauso. Wenn Du da nicht die Zielgruppe definierst, sind die Streuverluste riesig. Wie definierst Du die? Indem Du Dich selbst als Produkt erstmal definierst. An wen kannst Du Dich selbst am besten verkaufen? Also, wie siehst Du aus, in welcher Altersklasse bist Du, welche Mode magst Du, welche Bildung und Ausbildung hast Du usw.? Damit grenzt Du den Kandidatenkreis ein. Je weniger, umso besser, aber halt die auf Dich passenden. Dann sind zudem die Alleinstellungsmerkmale wichtig. Was kannst Du besser als alle anderen? Was ist unverwechselbar an Dir? Was die größten Stärken? Wo sind Ecken und Kanten? Wenn Du das mal zeigst, fliegst Du aus den meisten Sets raus, aber das ist gut, weil die vielversprechenden bleiben. Verkleinere Dich selbst als Produkt und es wird bestimmt besser laufen und es ist außerdem viel angenehmer für Dich.
  10. Also Shittests sind ja besonders in der Kennenlernphase das größte Thema. In einer LTR gibt es die auch, aber weniger. Normalerweise. Was Du hier beschreibst, finde ich bedenklich in einer LTR, wenn Du das nicht möchtest. Da sollte genug Vertrauen da sein, um dass glasklar anzusprechen. Das kannst Du selbstbewusst machen, ohne an Attraction zu verlieren. Ich würde zwar ruhig bleiben, aber auch nicht darüber hinwegsehen. Wäre ja inkongruent, wenn Du nichts sagst, es aber doof finde findest. Erzähl doch mal ein bisschen mehr, wie die Beziehung so läuft. Das sind zu wenige Informationen. Wie lange seit ihr denn zusammen?
  11. Kleiner Zusatz: es ist fast immer das Cockpit, mit dem was läuft. Die Kabinencrew ist dagegen zu 90% homosexuell aufgestellt.
  12. Zurückschreiben: „Ok, alles gut“. Das wars dann allerdings auch. Nix mehr machen sonst, auf Invest warten und schon mal weiterziehen. Ganz logisch und einfach.
  13. Liegt meiner Meinung nach nicht an Deiner mangelnden Eskalation. Stewardessen sind so. Die treffen sich mal schnell in der Hotellobby mit jemandem, um zu reden, bevor es weitergeht. Distanzen werden schnell überbrückt, soziale Situationen bleiben erstmal oberflächlich, Erstkontakte sind meist unverbindlich. Sie mag auch einsam gewesen sein. Vor dem Flug war sie schon im Fokus und in der Vorbereitung darauf, wollte sich aber noch entspannen. Das sie nicht interessiert ist, glaube ich nicht. Versuche mal, sie im Layover zu daten und nicht kurz vor dem Leg. Stewardessen ticken anders. Ich bin selbst mit einer zusammen, daher weiß ich das. Weiß auch von Freundinnen aus der Branche, dass für Flugbegleiterinnen Tinder nicht immer mit schnellem Sex in Verbindung steht. Es ist grundsätzlich eine andere Lebensart. Sex können die auf jedem Flug haben, da braucht es kein Tinder.
  14. Was ist mit Eurer Wahrnehmung los, fragst Du? Ich finde es immer bedenklich, wenn das einer sagt und damit glaubt, seine Wahrnehmung sei die richtige und die anderen damit de facto falsch. Kann natürlich manchmal sein, aber das ALLE falsch liegen und nur Du richtig, könnte auch was mit Realitätsverlust und kognitiver Verzerrung zu tun haben. Es geht bei Deinem Fünf-Minuten-Facebook-Invest auch nicht um die fünf Minuten, nicht um den Thread hier, der auch Zeit kostet und auch nicht um die Gedanken, die Du Dir machst, sondern um eine Geisteshaltung und innere Einstellung zu den Dingen. Für sowas überhaupt einen Thread zu eröffnen, die beleidigte Wurst zu spielen und offensichtlich Unwahrheiten zu erzählen (ok, krass, sie hat sich gerade gemeldet), ist einfach nicht gut. Das hält Dich sogar indirekt von den Frauen fern. Daran merkt man nämlich, dass die Reife für den großen Wurf noch fehlt. Voll unmännlich kommt das alles an, selbst hier im Forum.