DonDe

User
  • Inhalte

    73
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     361

Ansehen in der Community

13 Neutral

1 Abonnent

Über DonDe

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 03.03.1983

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

602 Profilansichten
  1. Als ich das mit der Sicilian Beauty (36) gerade gelesen habe, musste ich an meine kurze Liason 2019 zurückdenken 2019. Ebenfalls eine Frau mit sizilianischen Wurzeln. Sie war damals 35 und Ihr Kind 2 Jahre alt. Endete damals genau so wie bei dir nur ohne Urlaub und es ging auch etwas kürzer (3-4 Monate). Du kommst nicht zufällig aus einer Stadt in Süddeutschland die mit R beginnt? Könnte sein wir haben die gleiche gedatet, das wäre doch ein lustiger Zufall.
  2. Kleines Update: Habe Ihe gestern am frühen Mittag geschrieben und zwei Bilder von meinem Spaziergang geschickt. "Um deinen Stresslevel etwas zu senken, lass uns doch heute Abend was entspanntes machen. 19 Uhr bei mir, ich koch was feines und du bringst Nachtisch mit?" 2,5 Stunden später antwortete Sie mit "Wow wie schön" auf eines der Bilder weitere 1,5 Stunde später antwortete Sie "Heute Abend gehe ich zu meiner Schwester. Die schmeißt Ihren Weber Grill an 😉 " (Ich hab auch einen Weber Grill, den hat Sie beim Date bei mir zu Hause gesehen und mir erzählt, dass Ihre Schwester auch einen hat.) Hab Ihr dann viel Spaß und guten Appetit gewünscht. Von mir wird nun nichts mehr kommen.
  3. Ist doch maximal needy jetzt für heute ein Treffen vorzuschlagen oder? Die hat doch bestimmt schon ein anderes (Bumble) Date heute Abend... Wäre Sie "on" hätte Sie doch nicht nur geschrieben "wie gehts dir so?". Kenne es von anderen Frauen, die dann Andeutungen machen würden, wie "was hast am Wochenende so gepant etc..." Ihre Nachricht ist mir zu wenig invest um nach einem Treffen für heute zu fragen oder sieht das jemand komplett anders??
  4. Hallo Freunde der Sonne, ja Freude kommt da glaub keine mehr auf... Habe Sie am Donnerstag Abend angerufen, Sie ging jedoch nicht ran. Gestern Abend kam dann folgende WhattsApp (Orbiter Check?): Sie: "Hey DonDe, sorry aber war übel im Stress die Tage vor allem gestern und vorgestern sowohl auf der Arbeit als auch zu Hause Wie geht's dir so? " Hab noch nicht geantwortet. Ich weiß, dass Sie Samstags und Sonntags "alleine" ist, also die Kinder sind da immer beim Vater. Habt Ihr Tipps was ich auf die Nachricht antworten könnte? Eventuell vorschlagen, dass Sie heute einen Ausflug auf's Land (also zu mir) machen könnte, damit Sie von dem ganzen Stress etwas abschalten kann? Denke aber das ist zu needy da Sie mit Ihrer Nachricht auch null Invest zeigt. Habt Ihr Vorschläge oder Meinungen? Sonnige Grüße
  5. Sehe es auch so, daher werde ich es das nächste mal besser machen und wieder direkt eskalieren.
  6. Danke für deine Antwort. Bin schon ne Weile im OG unterwegs und kenne daher die Verhaltensmuster der meisten Frauen dort recht gut wenn Sie nicht "on" sind, daher hatte ich auch gleich das Gefühl Game Over, nach Ihrer Aussage bei der Verabschiedung "Da muss ich mal schauen". Was mich bisschen am Ego kratzt und meinen Selbstwert etwas runtergezogen hat, ist die Tatsache, dass ich innerhalb der letzten 6 Wochen bei den letzten 3 HB's (alle OG) 2x direkt nach dem ersten Date und 1x nach dem zweiten Date "aussortiert" wurde. Im OG wohl ziemlicher Standard und zuvor auch schon paar mal erlebt. Besagtes HB hat sich bislang nicht mehr gemeldet. Ein Detail ist mir noch in Erinnerung geblieben vom Date am Samstag. Als ich in der Bar von der Toilette zurückkam und an Ihr vorbei lief, (sie saß mit dem Rücken in meine Richtung) hatte Sie auf Ihrem Handy Bumble geöffnet und schloß es als Sie merkte das ich wieder da bin. In dem Moment dachte ich mir schon wtf, so toll kann Sie das Date ja nicht finden. Von meiner Seite aus wird nun nichts mehr kommen, höchstens Sie investiert in Form eines Vorschlags für ein nächstes Telefonat oder Treffen aber das sehe ich zu 99,99 Prozent als unrealistisch an.
  7. So sehe ich es auch, Invest oder Interesse sieht anders aus. Irgendwelche Tipps das Ding doch noch in die richtige Bahn zu lenken oder Game over? (wie ich ja bereits vermutet hatte)
  8. Nun kam die Antwort: "Hey DonDe sorry war heute wieder richtig viel los, vor allem bei mir zu Hause und im Geschäft die Hölle Gehe jetzt langsam ins Bett. Bin todmüde" Was ist davon zu halten? Stellt keine Frage...
  9. Kann mir schwer vorstellen, dass Sie den Weg extra gefahren ist ohne zumindest sich vorzustellen das ich Sie küssen werde + Ihre Reaktion darauf als ich bei der Verabschiedung gesagt habe, dass wir das bald wiederholen sollten "Da muss ich mal schauen". Begeisterung klingt doch anders! Habe Ihr heute Mittag geschrieben: "Hi HB, oh je du arme...hoffe heute ist es nicht ganz so schlimm bei dir im Geschäft! Können gerne heute Abend mal telefonieren wenn du Zeit hast? Vielleicht nicht der beste Text von mir aber wenn Sie Bock hat wird Sie sich melden, mal schauen Danke für die Tipps, Alternative(n) gibt es aber halt nicht in dieser Liga!
  10. 1. Mein Alter: 38 (keine Kinder) 2. Alter der Frau: 36 (alleinerziehend 2 Kinder, seit 2 Jahren von Ihrem Ehemann und Vater der Kinder getrennt (nach über 15-jähriger Ehe) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: leichte Berührungen 5. Beschreibung des Problems: nicht eskaliert Hallo Freunde der Sonne, benötige euren Input zu folgender Situation: Samstag 1.Date mit einer sehr attraktiven Südländerin (HB 😎 über Bumble gehabt. Sie ist mit dem Auto aus einer größeren Stadt ca. 40 min Fahrzeit in meine (etwas kleinere, ländlichere) Großstadt gekommen. Vor dem Date zweimal länger telefoniert, konnte sehr guten Comfort aufbauen und wir hatten mega lustige Gespräche und waren auf einer Wellenlänge. Zum Date: Zur Begrüßung habe ich Sie direkt umarmt und der „vibe stimmte. Zeigte Ihr wie angekündigt eine schöne Aussicht (sie fuhr) über die Stadt und wir unterhielten uns richtig gut. Danach wollten wir noch in die Innenstadt in eine Bar gehen. Sagte Ihr schon beim Aussichtspunkt, dass ich gerne ne Jacke von zu Hause holen würde bevor wir in die Stadt fahren, meine Wohnung liegt auf dem Weg dorthin und sie sagte okay. Als wir angekommen waren meinte ich, Sie soll doch kurz mit hoch kommen dann kann Sie ja gleich mal meine Wohnung anschauen. Sie zögerte ein Moment aber meinte dann ja klar. Bot Ihr was zu trinken an und Sie schaute sich ein bisschen um und interessierte sich für meine Deko und Bücher, setzte sich kurz aufs Sofa. Plötzlich drängte Sie doch jetzt sofort in die Stadt zu gehen, Sie war schon an der Haustüre und ich hatte noch nicht mal die Jacke an... Waren dann in der Bar, wieder gut unterhalten aber Sie musste 1,5 Std später dann gegen 22:45 Uhr gehen, getroffen haben wir uns um 18 Uhr. Reicht ja auch für’s 1. Date (ohne Eskalation). Sie setzte mich in der Nähe meiner Wohnung wieder ab und bedankte sich für den schönen Abend. Ich sagte Ihr, dass wir das bald wiederholen sollten doch Sie meinte daraufhin „ich muss mal schauen“ und Sie melde sich wenn Sie daheim angekommen ist. Hier ist es eigentlich gelaufen dachte ich mir, da ich null eskaliert habe und Sie nur hin und wieder leicht berührt und mal Ihre Hände zum Vergleich mit meinen genommen habe und so was… Es gab so viele Möglichkeiten Ihr näher zu kommen doch rückblickend hab ich keine wahrgenommen. Mit Komplimenten hab ich mich auch zurückgehalten nur ganz dezent ein, zweimal. Sie war viel hübscher als auf Ihren Bildern und hatte ne top Figur - ich war etwas geflasht von einer solchen zweifachen Mama. Hatte ich so nicht erwartet, aber es blockierte mich den ganzen Abend. Komisch. Beim letzten (ersten) Date mit einer 28 jährigen HB 8 (gleicher Ablauf) eskalierte ich nachdem wir von der Aussicht bei mir in der Wohnung landeten da ich dringend auf’s Klo musste... Sie war dann bis zum nächsten Mittag bei mir und hatte noch weitere tolle Dates mit Ihr 🙂 Besagte HB schrieb mir dann als Sie daheim war (Rückfahrt dauerte viel länger als erwartet wegen einer Nachtbaustelle, Sie war total genervt) und wir wünschten uns noch ne gute Nacht. Gestern Abend schrieb ich Sie dann an: „Hey fand’s echt cool mit dir gestern und hoffe der Ausflug auf’s Land war (bis auf die Rückfahrt) nicht so schlimm für dich 😉 Würd mich freuen wenn wir uns mal wieder sehen!“ Sie antwortete heute Mittag: „Hey DonDe, ich fand’s auch echt cool. Der Ausflug aufs Land hat mir sehr gut getan 🙂 heute war die Hölle los auf der Arbeit. Es hat sich noch ne Arbeitskollegin krank gemeldet. So ein Horror“ Fragen: Denke das Ding ist durch, Sie wollte zumindest das ich eskaliere aber das hab ich aus unerklärlichen Gründen einfach dieses mal nicht hinbekommen, daher wäre natürlich ein zweites Date mein Ziel aber bin mir nicht so sicher ob da überhaupt noch was zu machen ist. Wie weiter vorgehen jetzt? Habe auf die Nachricht von heute Mittag noch nicht geantwortet und werde Sie morgen Abend mal anrufen, in gute Stimmung versetzen wie bei den beiden Telefonaten vor dem Date. Oder was lustiges zurückschreiben wie: „Kenne da noch andere Sachen auf dem Land die dir gut tun würden... Ruf dich die Tage abends mal an.“? Wäre über paar Meinungen und Tipps von euch dankbar. Grüße DonDe
  11. kurzes Update: Hab ihr heute Mittag geschrieben wie es ihr so geht. Sie antwortete "Hallo Don, danke gut und dir :)?" Ich: "Alles bestens bei mir. Lust auf nen kleinen Abend Spaziergang Morgen oder Do?" Sie: "Sehr schön. Ich kann da leider nicht. Irgendwann mal schaffen wir das bestimmt" Musste echt kurz lachen als ich es gelesen hatte. Freundlich durch die Blume heißt es für mich: KEIN INTERESSE! Würdet ihr auf so eine Nachricht noch antworten und was?
  12. Alternativen gibt es aber die reizen mich nicht ganz so wie das besagte HB. Ich werde aber die Füße weiter stillhalten und abwarten...Vielleicht meldet Sie sich ja mal und wenn nicht dann soll es halt so sein. Von mir kein Invest mehr. Treffe mich die Tage mit 2 HBs (auch Tinder) mal sehen was da so geht.
  13. Sie weiß im Endeffekt ja was ich von Ihr will, Sie nochmal treffen. Sie hat sich seit dem Telefonat inkl. Korb (Mi vor einer Woche), wie zu erwarten war, bislang auch nicht mehr gemeldet. Irgendwie weiß ich, dass es zu nichts führen wird mich zu melden, da der Zug zu 99% abgefahren ist...Aber irgendwie möchte ich die Sache auch nicht auf sich beruhen lassen und einen letzten Versuch starten evtl. wieder ins Game bei Ihr zu kommen. Weiß nur nicht genau wie ich vorgehen soll. Habt Ihr Tipps oder Ratschläge für mich?
  14. Ich glaub du rauchst zu viel und kannst dann keinen klaren Gedanken mehr fassen. Ruf Sie an und schlage ihr was tolles vor am Wochenende was du mit IHR machen willst. Bring Sie in gute Stimmung beim Telefonat und erzähle ihr paar coole Storys. Ist doch ein Jackpot für dich! Und natürlich Ihr beide ohne die anderen! Berichte wie es gelaufen ist!
  15. Mir ist klar was OG speziell Tinder bedeutet! Was heißt hier hartnäckig versuchen? Habe schon mehrere Erfolge und auch Lays über Tinder gehabt von daher warum lassen? Ich bin cool damit und morgen Abend steht schon das nächste Date mit einer Tinderella an! Die HB um die sich dieser Thread handelt ist halt was spezielles, da genau mein Typ Frau und Sie mir wirklich richtig gut gefällt. Sie ist HOT! Will dieses HB auch mal wiedersehen aber weiß, dass die Chancen wohl sehr gering sind da Sie sich nach unserem Telefonat am Mi bislang auch nicht mehr gemeldet hat. Bin am überlegen ein letzten Versuch zu starten und ihr ne Sprachnachricht oder Wa zu schicken, mit Datevorschlag und das es nichts mit kochen zu tun hat. Evtl. so: "Hi HB, wenn du am Mi oder Do Abend noch nichts vor hast, lass uns doch was cooles machen. Hätte da auch schon eine Idee und keine Sorge es hat nichts mit kochen zu tun :)" Was haltet Ihr davon?