pivo161

User
  • Inhalte

    25
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     117

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über pivo161

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

753 Profilansichten
  1. Moin zusammen, ich habe ein Tinder-Problem: Habe einen alten account (Acc. A), den ich seit ein paar Jahren genutzt habe. Mal mit Gold, mal in der Basis-Variante. Ist auch immer was rumgekommen. Meine Bilder würde ich als sehr anständig bezeichnen. Zuletzt habe ich mir einen neuen Account gemacht (Acc. B), inkl. neuer Nummer, neuem smartphone (auf dem der alte account allerdings schon vor zwei Jahren mal lief), neuem Facebook-Profil und E-Mail-Adresse. Hatte mal für zwei Tage zwei Fotos drin, die identisch waren. Dass Tinder den Hash ausliest, war mir nicht bewusst. Auch war ich mit Acc A und B im gleichen WLAN eingeloggt. Die Konsequenz ist nun, dass bei beiden accounts gar nichts mehr funktioniert. Wie erkenne ich, ob ich gebannt bin? Wie komme ich da wieder raus? Hilfe 😄
  2. Ich brauche mal kurz Eure Einschätzung. Habe auf einem Geburtstag vergangene Woche eine Süße kennengelernt. Haben uns gut unterhalten und hatten eine gute Chemie. Ein Kumpel, der mit ihr auch befreundet ist, hat mir chats gezeigt, in dem sie mich eindeutig hot fand. das Problem ist nur...sie hat seit ein paar Wochen einen "Freund", auf den sie sich aber noch nicht festlegen will. Auf Nachrichten von mir geht sie zwar ein, aber eine Einladung hat sie schon mit ein paar excuses abgelehnt. Wir sehen uns in zwei Wochen im Urlaub, allerdings nur für einen Abend, weil sich unsere Reisezeiten zufällig überschneiden. -> Wie würdet ihr eskalieren? Oder abwarten bis zum Urlaub?
  3. Ich muss das Thema nochmal hervorholen. Der link zu progressive seduction ist ja tot. Redet ihr über das Hörbuch von Jack Canfield oder geht es um ein anderes? Das hier?
  4. Okay. Danke euch beiden. Also häufiger gehen und ein alternierender GK Plan wie bei starting strength. Aber sind nur drei Übungen nicht viel zu wenig? wenn ich zb nur kh bankdrücken mache, schaffe ich zwar keine Wiederholungen mehr, aber merke null pump im Muskel. Der kommt erst durch die flies zum Schluss. Technik ist glaube ich in Ordnung habe ich mir von einem Trainer bestätigen lassen. Oder meint ihr lieber wirklich nur eine Übung je Muskelgruppe und dann alles rausknallen was geht? Auf die 1,5 g Eiweiß achte ich. Das kommt gut hin. Noch ne andere Frage: meint ihr alle zwei Wochen ein Partyabend ist sehr schädlich? Wirft mich das extrem zurück? Ich trinke sonst unter der Woche gar keinen Alk.
  5. Moin zusammen, ich trainiere nun seit ca 2 Jahren. Gehe etwa 2x die Woche ins gym + 1x Woche Fußball. Alles jeweils 60 Minuten. Ich gebe meiner Meinung nach auch Gas. Zumindest trainiere ich immer bis zum Muskelversagen und bin danach auch platt. sonst ist die Bewegung aber recht wenig, muss ich gestehen. Das erste Jahr habe ich recht viel mit Trainingsplänen und Technik erlernen zugebracht. Allerdings komme ich weder bei den Kraftwerten wirklich weiter, noch werde ich äußerlich muskulöser (gut, ein bisschen schon). Mein GK Trainigsplan ist: KH Bankdrücken 3x8 mit 30kg je KH Schrägbank 2x8 mit 25 kg je Schulterdrücken 3x8 mit 20 kg je squats mit 70 kg Klimmzüge 3x4 oder 5 LH Rundern mit 50 kg bizeps curls 14 kg head crusher trizeps 20kg plus sz Stange (Manchmal noch flies am Kabelzug) ich steigere das Gewicht meist alle 2 bis 3 Monate, wenn ich merke, dass ich die 3x8 sauber schaffe. 31J, 1,82m, 83 kg Ernährung: morgens einen Shake mit 250g Quark, 60g whey, 200g Haferflocken, zwei Bananen, usw. sind in Summe etwa 800-1000 Kalorien. dann mittags meist einen kleinen Snack und abends 300 Gramm Rindersteak mit dampfgegartem Gemüse und Reis. Alternativ Hähnchen. hin und wieder ein bisschen süßkram. Vllt 2 Tüten Haribo die Woche. also in Summe denke ich, lande ich bei 2500-2800 kcal. Hab das mal ne Zeit lang getrackt. Als ich 3000 kcal gegessen habe, bin ich mega aufgegangen. Trotzdem wächst der Bauch statt die Muskeln, obwohl ich schon viel Energie reinstecke mich anständig zu ernähren und viel Sport zu machen. Alle zwei Wochen gehe ich Party machen. Etwa 6 bis 7 Long drinks. wenn ich dieses Bild hier als Vergleich nehme, liege ich etwa bei 20- 25% kfa https://www.sportlerfrage.net/frage/einschaetzung-kfa ihr seht, ich bin schon bereit einiges für einen guten Körper zu tun, allerdings ist das kein 100% commitment. Der nächste Chris Hemsworth will ich auch nicht werden habt ihr ne Idee warum ich nicht weiter komme? Zu wenigen Trainigseinheiten, zu wenig/viel kcal oder Protein? Zu wenig Progression? Oder weil ich außerhalb des gyms wenig Bewegung habe?
  6. Und nimmst du das dauerhaft oder nur so als Kur für ein paar Wochen? Kann man davon immun werden?
  7. Habt ihr das eigentlich auch, dass Alkohol bei euch eher hemmend wirkt? Bei den meisten ist es ja eher enthemmend. Aber ich bin dadurch super introvertiert und gedanklich zu langsam für die Situation.
  8. Hm okay. 5 HTP scheint aber harmloser zu sein. Ne richtige Depression ist das glaube ich auch nicht. Ich habe ja durchaus Freude an gewissen Dingen und freue mich auch auf Abende mit Freunden, etc. das ist eher Antriebslosigkeit bei mir. Mich probiere mal zwei Wochen 5 HTP aus und mache dazu ein Blutbild beim Arzt. Kann jemand ein Produkt von Amazon empfehlen?
  9. Nein Schlafstörungen habe ich überhaupt nicht. Ich schlafe wie ein Stein. 8, 9 Stunden ohne Probleme.
  10. Hm. Und wie beschäftigst du dich dann? Handy? nee, ernst gemeinte Frage. Gerade, wenn du zuhause bist. Habe recht viel Freizeit. Hab nochmal etwas recherchiert und würde es so weiter beschreiben. Schwerer Muskelaufbau Verminderte Libido Depressivität Erschöpfung Verminderung der Antriebskraft fehlender sexdrive
  11. Moin Leute. Danke für die Tipps. Ernährung und Vitamin D kann es nicht sein. War erst drei Wochen in der Sonne, gehe ins Solarium und esse viel Obst und Gemüse. Ich unternehme zb auch recht viel. Aber wenn ich unterwegs bin, fühle ich mich manchmal wie grumpy cat auf Reisen. Manchmal denke ich, dass ich vllt einfach mal anti Depressiva für einen Tag ausprobiere. Nur um zu schauen, ob es daran liegt. Vllt eine frei erhältliche light Version? ich hab mal guarana aus der Drogerie probiert und war dadurch zumindest ein paar Stunden wacher und offener. Aber ist ja auch keine Dauerlösung weil man immunisiert. Stemme auch Gewichte im gym. Ich überlege manchmal, ob meine Antriebslosigkeit an zu viel TV/PC oder an einer gewissen Abhängigkeit von Koffein oder auch am fappen (werd mal ne Woche ohne probieren) oder so liegen kann. Wobei ich recht wenig fappe. Könnte auch mit der geringen Energie zusammenhängen? Habt ihr noch mehr Ideen, was die Ursachen sein können und wie ich mehr positive Energie bekomme? vllt so eine Energiemeditation? oder ne Testosteronkur? beste Grüße in die Runde
  12. pivo161

    Eneegielevel pushen

    Hallo zusammen. Ich frage mich gerade was bei mir (31J) verkehrt läuft. Ich gehe aus, habe das richtige mindset, habe super viele IOIs und habe aber irgendwie nicht den Elan den ersten Schritt zu machen. Mir fehlt im day und nightgame total der Bock was zu initiieren Ich glaube das ist bei mir gar nicht mal das fehlende Selbstvertrauen, sondern irgendwie ist mein Energielevel nicht so hoch. Mir fehlt die positive Aggressivität, um auf Frauen zuzugehen. Die hätte ich sonst nur, wenn ich betrunken bin. Ich schlafwandel irgendwie fast teilnahmslos durch den Alltag Deshalb meine Frage: wie pusht ihr euer Energielevel, um auch genüg proaktiv zu sein? VG
  13. Ja das ist eine gute Idee. Können wir gerne machen. Schick mir doch mal deine Nummer per PM.
  14. Mich würde mal interessieren, wie ihr das Datingverhalten und die Einfachheit HBs zu approachen von Großstädten gegenüber Kleinstädten oder mittelgroßen Städten seht. Ich habe so ein wenig den Eindruck, dass in Großstädten eher "too many fish in the sea" sind. Durch zu viel Auswahl scheinen mir alle immer auf der Suche nach etwas besserem zu sein. Ich werde hier in Hamburg genexted, wo sich zuhause (Bielefeld) die Mädels die Finger nach mir lecker Sowohl bei tinder, als auch in real life. Rede ich mir das ein oder könnt ihr das bestätigen?
  15. Da hast du wohl sogar Recht. Ich glaube das wäre auch zu künstlich. Bin eigentlich krasser social media Verweigerer. Jetzt schreibt sie mir schon wieder und wünscht mir Glück beim neuen Job. Da geh ich jetzt mal gar nicht drauf ein