gero1986

User
  • Inhalte

    21
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     150

Ansehen in der Community

0 Neutral

1 Abonnent

Über gero1986

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

310 Profilansichten
  1. Unterschreibe ich. Das steht an erster Stelle. Ich kann aber nicht leugnen, dass es mich schon wenig wenig kränkt. Ab und zu meinte sie will sie es. Im Bett zu zeigen wo es lang geht ist die eine Sache, aber AV ist was, wo ich sie nicht zu drängen will und es so zu fordern, dass sie unentspannt wird. Irgendwelche Tipps wie ich das mal thematieren kann, dass ich komisch finde, dass sie bei ONS AV hat und bei mir Angst für nem Unfall hat?
  2. 1. Dein Alter: 32 2. Ihr/Sein Alter: 29 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern): Monogam 4. Dauer der Beziehung: 9 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 6 Monate 6. Qualität/Häufigkeit Sex: Bei jedem Treffen 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt: Umgang mit Vergangenheit 9. Fragen an die Community Servus, ich hab eine tolle Frau an meiner Seite, jedoch steht für mich ein Thema derzeit im Mittelpunkt: Analsex. Wir probieren alles mögliche aus und das auch ist super, bis auf das Thema. Ein Plug darf rein, nur ich nicht. Das Problem was ich damit habe: Ich weiß, dass sie in der Vergangenheit mit Affären AV hatte, auch bei einem One Night Stand. Ich habe sie darauf angesprochen, was der Grund sei. Zuletzt sagte sie, dass sie Angst vor einem Unfall hat. Wie soll ich mit der Situation umgehen? Ich fühle mich irgendwie auch nicht so gut deshalb, weil ich mir denke: Mit anderem hatte sie Bock, auf mich scheinbar nicht.
  3. Kann es sich hier auch um einen Shittest handeln? Sie gibt mir oft zu verstehen, dass sie keine einmalige Sache will und wenn ich sie nur fürs Bett will, ich sie in Ruhe lassen soll. Ist es denkbar, dass sie so testen will, ob und wie ernst ich es meine, wenn von ihr also mal kein Invest kommt?
  4. Klär mich mal bitte jemand auf: Wenn sie doch Interesse hätte, dann würde sie nen Gegenvorschlag machen oder?
  5. Und wie reagiere ich drauf? Neuen Vorschlag machen?
  6. 1. 33 2. 31 3. 0 4. Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hi Leute, habe online eine Frau kennengelernt. 3 coole Treffen innerhalb von 3 Tagen gehabt, eskaliert aber bislang kein FC. Bei den letzten beiden Treffen hatte ich zeitliche Probleme. Ich habe ihr gesagt, dass wir unsere Treffen möglicherweise verschieben müssen. Sie hat dann beide Male ihre Termine so verlegt, dass wir uns sehen können, was ich sehr positiv werte. Ich habe sie dann beim letzten Treffen für Mittwoch zu mir eingeladen um mit ihr einen entspannten Abend zu verbringen. Sie sagte, sie muss noch ihren Kalender prüfen, ob sie Zeit hat. Sie schrieb mir dann kurze Zeit nachdem wir uns verabschiedeten, dass sie keine Zeit hat und eine Freundin trifft. 6. Fragen: Wenn ich absage, dann mache ich einen Gegenvorschlag. Kann so etwas Schüchternheit sein oder Unsicherheit? Wie gehe ich damit um?
  7. 1. 32 2. 30 3. 0 4. Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Hallo Leute, ich habe in einer Bar eine Mädel kennengelernt, dass aus einer anderen Stadt kommt. Sie war ziemlich pushy und ich musste nicht groß bis zum ersten Makeout eskalieren. Wir wollten eigentlich später zusammen die Bar verlassen. Eine Freundin vom HB stand dann vor uns und hat ziemliches Drama gemacht, ist heulend raus, etc.. Ich habe dann erfahren, dass mein HB einen Freund haben soll. Ich habe der Freundin gesagt, dass es ihr nicht zusteht sich in die Beziehung einzumischen und mich nicht weiter anmeckern soll. Da sich die Freundin des HBs am Anfang des Abends an mich rangeschmissen hat, könnte darin auch ein Grund für das Drama liegen - spielt aber auch keine große Rolle. Wir sind dann weiter in einen Club und das Drama ging wieder von vorne los, bis mein HB und die Freundin abgehauen sind. Ich hatte mich zwischenzeitlich mit anderen Frauen unterhalten, weil es mich zu anstrengend wurde. Dummerweise hatte ich es verpeilt, vom HB die Nummer zu organisieren. 6. Frage/n Ich will das HB gerne wieder sehen, hab aber keine Nummer. Ich weiß aber ihre Firma und ihre Kontaktdaten (Telefon, Mail) stehen auf der Website. Das ist einzige Kontaktkanal den ich habe. Soll ich diesen nutzen oder überschreite ich damit möglicherweise ein Grenze? Wenn ich ihn nutze, wie? Telefon? Mail?
  8. Ok. Dann soll sie mir überall weiter folgen wenn sie so eine Langeweile hat sich den Bullshit von mit anzuschauen. Ich bin ihr entfolgt, weil mich ihr Kram nicht mehr interessiert. Würdest du das auch als kindisch betrachten?
  9. Update: Ich hab mich mal eingelesen und für mich beschlossen, dass ich mir diesen ganz Stress mit ihr für Sex nicht antue. Ich hab sie gedanklich einigermaßen abgehakt und lerne wieder neue HBs kennen. Es ist ein so geiles Gefühl, wenn beide Seiten investieren und Bock haben sich gegenseitig kennenzulernen um eine gute Zeit zu haben. Ein Gefühl, was ich bei der bindungsgestörten HB oben nie hatte und so im Teufelskreis gefangen war, dass ich das als Normalzustand abgetan habe. Eine Sache wäre da noch: Wir haben seit 6 Wochen keinen Kontakt und sie liked mich noch bei Insta und schaut sich jede fucking Story an und liked jedes Bild. Wie würde es auf euch wirken, wenn ich sie einfach blockiere bzw. lösche? Generell gefragt: Wie geht ihr damit um, wenn es nach ein paar Monaten ausläuft. Löscht, blockiert ihr sie?
  10. so einfach? soll ich den umstand das sie häufig schreibt das sie sich meldet und nicht meldet ignorieren?
  11. 1. Mein Alter: 32 2. Alter der Frau: 30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 4 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems Servus, ich hab eine Frau vor 10 Wochen in einer Bar kennengelernt. Kontakt ist mal mehr mal weniger, ging aber zuletzt von ihr aus. Treffen hat sie mehrmals mit Begründung abgesagt. Hab dann eine Grenze gezogen und ihr gesagt, dass ich keine Lust auf das Getippere habe. Kurz darauf hat sie einen Datevorschlag gemacht, kam zu mir und wir hatten krassen Sex. Das ist nun 2 Wochen her. Für mich hatte sie LTR Potential bis es zu den zahlreichen Absagen kam. Sie erzählte mir dann bei unserem letzten Treffen, dass sie psychische Probleme hat und sich das auf ihr Bindungsverhalten auswirkt (Trennung Eltern, sonstige Familie kaum vorhanden). Nach unserem Treffen schrieb sie das ich mit ihr Geduld haben soll, sie den Sex und die Treffen sehr mag. Hab ihr geantwortet das alles easy ist und sie sich melden soll wenn sie ihre Themen einigermaßen auf die Reihe bekommen hat und sich melden soll wenn ich was tun kann. Seitdem: Funktstille. 6. Frage/n Ich denke inzwischen, dass ich mit ihr keine erfüllende LTR haben kann. Da der Sex jedoch fantastisch war (zumindest das eine Mal), weil ich das wiederholen. Wie nehme ich wieder Kontakt auf? Sagen das ich nur Sex will oder erstmal locker zum Cafe verabreden? Und ja, ich hab Alternativen.
  12. Was meinst du mit taktierend oder wo bin ich taktierend?
  13. Ich brauche nicht die dauerhafte Kommunikation, bin aber verwundert, dass so wenig von ihr kommt. Wenn ich mich jetzt weitere 5-10 Tage nicht melde, kommt es dann nicht bei einer Frau, die sagt, die braucht viel Vertrauen so an, als ob man kein Interesse hat?
  14. 1. 32 2. 30 3. 3 4. Etappe der Verführung: Sexuelle Berührungen (Arm auf dem Po, Busen, unter der Bluse oder Hosen u.s.w.) 5. Beschreibung des Problems Servus in die Runde, habe auf einer Party vor 4 Wochen ein interessantes HB kennengelernt. Sie ist selbstständig, viel unterwegs und wir haben noch einem kurzes Gespräch direkt Nummern getauscht. Ich habe angerufen und sie mich mit ihr auf einen Drink verabredet. Nach 2 Stunden küsste sie mich mitten in der Bar mit der Begründung, sie wollte feststellen "wie sehr sie sich sexuell zu mir hingezogen fühlte". Mehr ist nicht gelaufen an dem Abend. Haben uns dann nach wenigen Tagen wiedergesehen und einen Ausflug in die Berge gemacht. Sie meinte, ich sei der perfekte Mann und das Date wäre fast schon zu perfekt gewesen. Sie würde auch so drauf stehen, dass ich die Hosen anhabe und sie sich fallen lassen kann. Beim 3. Date haben wir bei mir gekocht, ich habe eskaliert, aber wir sind nicht im Bett gelandet. Nach dem Date eröffnete sie mir, dass sie seit 5 Jahre Single ist und unglaublich viel Zeit braucht, Vertrauen zu können. Sie wünscht sich, dass mich das nicht verschreckt. Kontakt seitdem fast jeden Tag gehabt (Whatsapp, telen). Nun ist sie seit eine Woche im Urlaub und wir haben kaum Kontakt. Eine weitere Woche ist sie noch unterwegs. Sie hat sich anfangs von sich aus gemeldet und seit 4 Tagen kommt nichts mehr. Bei Facebook ist aber ständig online und postet Bilder. Hall 6. Frage/n Soll ich mich bei ihr melden und die Initiative ergreifen? Zieht sie sich gerade zurück oder warum meldet sie sich nicht mehr (bei Facebook postet sie ja noch munter)?
  15. Der berufliche Erfolg ist (weil ich hart dafür arbeite) inzwischen da. Insofern habe ich etwas in den Vordergrund gestellt, was gar nicht nötig war. Statt mich damit zu brüsten hätte ich mich eher mal mir ihr und ihrem Leben beschäftigen sollen. Ich weiß bis heute nicht, was sie genau studiert oder den ganzen Tag auf der Arbeit macht. Ich hab mich wie ein absoluter Idiot und Möchtegern aufgeführt. Sie schrieb mir, dass sie überrascht ist, dass ich mich doch noch melde, weil sie dachte, es sei mir egal. Sie sagte häufig zu mir, dass sie noch nie so einen guten Liebhaber hatte wie mich. Grundlegende Wertevorstellungen und Ansichten über die Zukunft sind bei uns gleich. Glaub ihr vor dem Hintergrund, dass sie sich melden wird? Denkt ihr, dass sie sich nach ihrer Reise melden wird oder es noch ein paar Monate dauert? Was sind eure Erfahrungen?