sleeplezz

User
  • Inhalte

    17
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     105

Ansehen in der Community

1 Neutral

1 Abonnent

Über sleeplezz

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

164 Profilansichten
  1. Danke für den Tipp , ich werd mal sehen was die Zukunft bringt - Ich meine andere Mütter haben auch schöne Töchter. Ps: Wird in Zukunft so gemacht ;)
  2. Ich bin bzw war der , der sich nach nach ihrem Tag erkundigt , der nach Treffen fragt usw usw. Deshalb hat das meiner Meinung nach nichts mit Machtspielchen zutun sonst ich geh 3 Schritte zurück und sehe was passiert. Wenn nicht auch mal von ihr was kommt -> Next
  3. Ich hab mich gestern nachmittag auf den Hosenboden gesetzt alles ausgeblendet und bis in die Nacht hier im Forum gelesen. Heute morgen um 6 ging der Wecker , ab in die Firma und ins Forum🤣 Was hier gelaufen ist von meiner Seitd ist tatsächlich ziemlich peinlich und hätte wahrscheinlich den miesesten Verführer Award verdient 🤦🏻‍♂️ doch wars in den letzten LTR's immer so , das dass "Verliebtheitsgefühl" fast komplett ausblieb - ich das nicht schlecht fand - und alles ganz cool gemanged gekriegt hab - wahrscheinlich auch aufgrund von ganz mieser Erfahrung aus einer früheren LTR - immer was zwischen Phase 1 u. 2 eben. Bei dem Mädel war's aber anders , warum genau gerade bei ihr kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen. Jedenfalls hab ich mich ohne jegliches Hirn von dem ganzen hinreißen lassen und dachte das läuft schon , war bisher ja auch immer so - und schon war ich auf der Beta Schiene - wenn nicht sogar noch schlimmer. Also gleich gestern Abend den Kontakt zu ihr auf ein minimum beschränkt - WA antworten nur wenn ich echt Bock hab und eben Minimalstantworten ( sie schreibt immer ziemlich viel bzw. es geht bei ihr schnell das die Antworten ellenlange Romane werden ). Heute auf Arbeit - mir n Tagenplan gemacht worauf ich so Bock hab - Guten Morgen Nachricht von ihr - kurz ein guten Morgen zurück und nicht mehr wirklich über sie nachgedacht. Von ihr dann ob ich in der Pause Zeit hätte bei ihr in der Arbeit vorbei zu kommen. Ich erstmal keine Antwort , dann nur wenn sie mich sehen will muss sie vorbei kommen , ich habe keine Zeit. Noch weniger Invest bzw Kontakt komplett einstellen oder auf der Schiene erstmal bleiben ? Was mach ich jetzt mit dem Beziehungsshit den ich angefangen habe ? einfach so stehen lassen ?
  4. Natürlich erst nach der Hochzeit , früher macht man sowas doch nicht 🙄🤣
  5. Anmachen ? Nein aber ich bin da ziemlich einfach gestrickt und höre auf mein Gefühl. Ich meine es gibt genug positive Seiten ( die ich die letzten Jahre von keiner Frau bisher gesehen oder mitbekommen habe) sonst wäre ich nicht da , wo ich jetzt bin. Aufschwatzen ? Naja ich mein sie schlägt doch nicht umsonst vor das sie meine Family kennen lernen will und sagt im gleichen Atemzug sie sei gestern von nem Kumpel gefragt worden was zwischen uns nun ist aber keine richtige Antwort geben konnte und sie das gerne zuerst mit mir besprechen wolle oder liege ich da irgendwie falsch ? Kein Problem , bin auch Fan von kein Blatt vor den Mund nehmen 😉
  6. Um das ganze hier aufzuklären ... ich denke nicht das es hier her gehört oder jemand von euch im geringsten etwas angeht aber um weitere "mach eins auf Krass und Fick sie erstmal durch" Antworten zu vermeiden ... Die Dame hat mehrere gesundheitliche Strapazen hinter sich , unter anderem auch Brustkrebs ( ja soll es in dem Alter tatsächlich auch geben ) und kriegt es teilweise manchmal selbst nicht hin sich im Spiegel nackt anzuschauen. Selbstbewusstsein ist ziemlich down ( das weiß ich selbst ) und ne einfache Frau sieht anders aus. Der Eine würde direkt aus ästhetischen Gründen die Finger davon lassen ; ich selbst habe damit kein Problem also bitte kein Urteil hierzu. Daher die "Teeny-Chose" bzw. das sehr vorsichtige Verhalten @Care Free @14:59 @JaWe 🤔
  7. Das ist nun wirklich nicht meine erste Beziehung , da hab ich schon einiges hinter mir aber aus dieser Frau werde ich nicht schlau. Ist auch nicht so das ichs noch nicht probiert habe. Beispiel Filmabend bei ihr , auf der Couch am rummachen und ich nimm sie irgendwann ins Schlafzimmer mit , kaum im Bett meint sie , sie sei jetzt müde und würde schlafen wollen. Alles weitere dann zwecklos. Locker bleiben -> Freeze ?
  8. Naja mein Bauchgefühl sagt mir das es schon in Richtung betteln geht ... und das liegt selten Falsch 🤔
  9. Liegt das an mir oder an der heutigen Zeit wenn ich der Meinung bin es muss nicht direkt Sex sein und ich verbinde das ( wenn es Ernst ist ) mit Gefühlen und einer Vertrauensbasis ? Naja egal , die Sache ist nun wie sie ist ... und diese Antworten bringen mich irgendwie nicht weiter
  10. Haha, bitte etwas aufmerksamer lesen ... Sex ist nicht die Lösung für alles 🙄
  11. sleeplezz

    Invest - ja oder nein

    Hallo , 1. Dein Alter - 26 2. Ihr Alter - 21 3. Art der Beziehung - monogam 4. Dauer der Beziehung - ~ 1 Woche 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR - 1 Monat 6. Qualität/Häufigkeit Sex - / 7. Gemeinsame Wohnung? - / So wo fange ich nun am besten an ... wie oben zu lesen habe ich vor gut 1 Monat eine Frau kennen gelernt - wir haben uns häufiger getroffen und hatten auch regen Kontakt über Whatsapp etc. Ich war von ihr von Anfang an ziemlich angetan da es sich endlich mal um eine handelte die scheinbar Aussehen und Köpfen - das ganze gepaart mit sehr guter Erziehung klingt schon hitverdächtig 😆 Jedenfalls trafen wir uns auf ganz entspannter Basis , ohne jeglichen Stress oder Druck , dass das jetzt im Bett enden muss oder in einer Beziehung. Nun gut , wir trafen uns das erste Mal an einem öffentlichen Ort , hier passierte nichts außer ein schöner Nachmittag zu zweit - das zweite Mal und dritte Mal war dann bei ihr - hier kam es dann zur Verabschiedung nach sehr tiefgründigen Gesprächen zum ersten Kuss. So verliefen dann die nächsten Treffen auch , man redete über seine Vorstellungen , Ziele etc. im Leben und über den Alltag , während wir uns immer näher kamen. Bis wir eines Abends vor ihrem Auto standen und ich sie fragte was denn zwischen uns jetzt genau läuft - sie meinte sie wisse es nicht und sei total schlecht in solchen Gesprächen -> ich nahm sie in den Arm , wir küssten uns sehr ausgiebig , sah ihr anschließen in die Augen und sagt nur "wir wärs wir sagen wir sind zusammen" ... sie meinte darauf "das klingt gut , es muss aber noch nicht jeder erfahren". Also waren wir nun wohl zusammen. Ein Tag drauf dann die Nachricht von ihr , ihr Ex habe sie paar mal beschissen , sie hat viele Freunde damals aufgegeben und wollte das alles nicht wahr haben - das war 3 Jahre her aber sie hat immernoch extreme Vertrauensprobleme und hat einfach Angst vor der Situation. Ich sagte ihr , sie soll sich da kein Kopf machen und abwarten , nach so einer Erfahrung braucht das "wieder Vertrauen" einfach Zeit , gleichzeitig schlug ich vor das wir uns am Abend treffen können , ich bei ihr schlafen und wir nochmal drüber reden. Also gesagt getan , am nächsten Tag griff ich das Thema nochmal auf , meine wieder das sowas einfach Zeit braucht und erzählte ihr früher auch schon eine ähnliche Erfahrung gemacht zu haben ( um etwas Vertrauensvorschuss zu schaffen ). Sie sagte wieder , sie wisse nicht so wie sie damit umgehen soll und hat einfach Angst davor , das es wieder so wird wie damals und sie sich zudem extrem schwer tut über Gefühle etc. zu sprechen und eben einfach eine harte Nuss ist , die nicht so leicht zu knacken ist. Ich nahm sie in den Arm , schaute ihr tief in die Augen und wir küssten uns - bestimmt 10 min lang 😀 Nun zu "meinem Problem" : Bis zu der "Ausssprache" hatte ich das Gefühl , sie investiere immer etwas mehr bzw. es wäre mindestens ausgeglichen ( bis auf die Treffen , die gingen zu 90% von mir aus ), allerdings fühlt es sich inzwischen so an , als hätte sich der Spieß gedreht und sie gibt das Tempo bzw den Ton an. Wie gehe ich hier weiter vor ? ich mag diese Frau inzwischen echt sehr aber habe auch keine Lust in nächster Zeit auf dem Abstellgleis zu laden weil sie das "doch nicht kann". Sollte ich das Invest komplett runter fahren und mich um mich kümmern , in der Gefahr , sie könnte das "die alte Ex - Leiher " einstufen , die sie auf keinen Fall wieder will oder dran bleiben und weiter Invest fahren ? Ich weiß , hier hat wahrscheinlich keiner Psychologie studiert und dass das vllt etwas viel sein könnte, bin jedoch über Tipps echt dankbar 🙂 Grüße sleeplezz
  12. so inzwischen hat sich leider nicht viel geändert an der situation. weiß keine/r rat ?
  13. Schwanz ist über dem "deutschen Durchschnitt" aber kein Monster. Meiner Meinung nach jedenfalls. Anfangs gab es keine Probleme , Fingern hat ihr sehr gefallen, wurde und wird noch immer sehr feucht beim vorspiel. Beim lecken ist sie ziemlich schnell gekommen , daher denke ich das es nicht an den Fähigkeiten liegt. Aber man lern bekanntlich nie aus und versuche mich beim Thema Sex immer weiterzuentwickeln. Wir sind ziemlich offen was reden über Sex angeht. Wenn einem etwas nicht gefällt / besonders gibts nach dem Sex ab und an ein Aftercare Gespräch indem man nochmal reflektiert. Sie meinte einmal ist es passiert das er "zu tief" rein ist und dann hat's ihr auch höllisch wehgetan. Seitdem meint sie , hat sie bei jedem mal Sex angst , dass das wieder passieren könnte. Ich habe verschiedene vorschläge gemacht um das möglichst zu vermeiden, ihre meine war das sie denkt das dass alles nichts bringt. Bin da um ehrlich zu sein ziemlich ratlos.
  14. sleeplezz

    Hilfestellung Sex ?

    Hallo zusammen, um ein paar Dinge zu erklären. Ich bin mit meiner Freundin aktuell 2 Monate zusammen , also noch nicht wirklich lange. Dennoch kennen wir uns nun schon 1/2 Jahr. Anfangs gabs sehr hohe sexuelle Attraction , von beiden Seite aus. Was aber mit der Zeit nach lies, lang wahrscheinlich auch etwas an der monotonen Art , beim Sex nie richtig neues auszuprobieren. Daran sind wir momentan schon am arbeiten. Heute hatte ich das Thema angesprochen und wir hatten ein sehr aufklärendes Gespräch zum Thema Sex. Dabei erwähnte Sie, das sich Fingern aktuell sehr rau anfühlt ( obwohl ich sehr vorsichtig vorgehe ) und sie das nicht möchte , es sie einfach nicht geil macht - lecken am Kitzler selbst spürt sie entweder kaum oder es ist so intensiv das sie zusammen zuckt , folglich gefällt ihr das irgendwie auch nicht. Was mich verwundert , beim Sex selbst meint sie , sie spüre in Missionar kaum etwas - zum anderen aber hätte sie angst ich könnte ihr (wieder ) weh tun wenn ich in einem falschen Winkel eindringe. Ist jetzt nicht so das ich schlecht bestückt bin , sonst war hätte ich eher Sätze zu hören bekommen alla "ganz rein geht nicht , sonst tuts zu sehr weh". Ich sagte ihr daraufhin das jeder für seinen Orgasmus auf gewisse weise selbst verantwortlich sei und ich ihr auf dem Weg gern helfen kann , aber "machen" muss sies am ende selbst. Meine eigentliche frage ist nun , wie ich vorgehen soll das sie wieder gefallen am sex findet oder ist das ganz allein ihr ding ?