Schlaefer

Rookie
  • Inhalte

    3
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     34

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Schlaefer

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

181 Profilansichten
  1. 1. Mein Alter. 40 2. Alter der Frau.30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 10 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Die Schwester einer Freundin hat sich plötzlich bei mir gemeldet und wir haben dann mehrfach hin und her geschrieben. Ich schrieb vor ca. 1 Monat wie es ihr geht. Sie hätte Probleme mit ihrem Freund. Meinte sie sie soll vorbei kommen und sie kam. Schüttete ihr Herz aus und wollte sich massieren lassen. Hab ich getan und schön eskaliert. Sex hat sie geblockt. Paar Tage später kam sie wieder. Gleiche Geschichte diesmal mit Sex... Nächster Morgen kam dann gleich, so eine sei sie nicht und sie liebt ihren Freund der echt ein Arsch ist... Ist mit ihrer Schwester fremdgegangen und aus Rache sie mit seinem besten Freund und Geschäftspartner. Und sie könne keine Beziehung mit mir haben. Hab gesagt kein Problem so lange sie ihren Beziehungszeug nicht geregelt hat kommt sowas eh nicht in Frage und ich hätte da auch nie davon was geredet. Ein paar Tage später wieder das gleiche nur ohne was zu trinken, wobei ich es gleich gecheckt habe das sie das jetzt beweisen will.... Hat sich jetzt inzwischen von ihm getrennt und kam dann zu mir. Da habe ich echt nen Fehler gemacht. Am Tag der Trennung wieder massieren und als ich sie auszog meinte sie plötzlich ob ich ihre Situation jetzt ausnutzen wolle. Hab dann echt gesagt nein natürlich nicht und nur noch kuscheln. Kam mir in dem Moment halt richtig vor. Seit dem blockt sie eigentlich ständig neckt und lässt sich necken, testet mich jedoch krass mit Geschichten über ihre Exen. Hab ihr klar gemacht das mich das Zeug nicht interessiert. Jetzt kommt plötzlich sie will im Moment gar nichts von Männern wissen, was ich verstehe wegen der Story. Ich sei auch sowieso nicht ihr Typ und es gebe keine Chemie zwischen uns und tausend andere Gründe warum sie mich nicht will. Warum auch immer. Dann immer hintendran eigentlich mit einem Lächeln.... Ich nehm das schon war aber wink es ab, ist mir auch egal darauf geb ich nicht viel. Sie ist halt leider echt ne geile Frau Körper ne 9. Beim Rest bin ich mir wegen ihrer Story Lösung da nicht so sicher obwohl Potential da wäre. 6. Frage/n Ich weiß, dass ich im Grunde nicht sicher bin was ich überhaupt von ihr will ob Ltr in Betracht kommt oder nicht. Auf jeden Fall wieder Sex mit ihr. Aber das ist mir zu viel Spielerei, ich habe Alternativen, die ich leider in der letzten Zeit hinter sie gestellt habe. Invest geht komplett von ihr aus, obwohl ich schon etwas zu verfügbar bin. Friendzonen kann man sich nur selbst. Sie war gestern letzte mal bei mir und ruft täglich 1bis 2x an. Haben am Samstag ins Casino ausgemacht obwohl ich ihr das schon wieder in Frage gestellt habe als sie wieder mal mit dem Freundezeug kam. Wie soll ich weiter vorgehen? Oder gleich ne ten?
  2. Ja da habt ihr voll recht, seh ich auch so. Irgendwie hab ich jetzt voll kein Bock mehr auf die Wanderung. Naja da muss ich durch... Egal was solls
  3. 1. Mein Alter 40 (Aleinerzieher 2 Kinder) 2. Alter der Frau 41 (Alleinerzieherin 2 Kinder) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 4. Etappe der Verführung Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.) 5. Beschreibung des Problems Bin ich noch dabei oder schon in der Friendzone? 6. Frage/n Hallo an Alle ich bin neu in dem Forum! Zu mir hab echt keine Probleme Frauen kennenzulernen und intim mit ihnen zu werden. Es bieten sich auch manche an... Ich (40, Alleinerzieher von 2 Kinder, 10 Jahre verheiratet, seit Januar geschieden, vorher 1 Jahr getrennt) habe im Internet eine hübsche und sehr intelligente Russin (41, Alleinerzieherin 2 Kinder, ihr Mann geht ihr seit mehreren Jahren fremd und sie hat ihn vor kurzem rausgeworfen, lebt seit 17 Jahren hier) kennengelernt. Nach ca. 2 Wochen schreiben hatte sie dann plötzlich geschrieben das sie mich treffen will. Ja ich weiß zu lange aber, da ich wegen den Kindern nicht so viel Zeit habe filtere ich da schon vorher aus. Wir haben uns am gleichen Abend dann getroffen und ein Glas Wein zusammen getrunken, es war meines Erachtens ein gutes Date von den Signalen her. Beine zu mir überkreuzt, gespiegeltes verhalten, sie hat mit ihren Haaren gespielt, usw. zum Kuss ist es nicht gekommen. Dauer ca. 2,5 h weil sie am nächsten Morgen früh arbeiten musste. Beim Abschied gab sie mir dann von ihr aus ihre Telefonnummer um in Kontakt zu bleiben. Ja ich war einfach vom ersten Moment, als sie ihr lachen sah und hörte, sagen wir nicht mehr ganz zurechnungsfähig und hätte voll darauf vergessen. Hab ihr am nächsten Tag getextet und gefragt ob wir uns wiedertreffen können. Zurück kam: Ich finde du bist ein guter Mensch.. auch wenn´s vielleicht für eine Beziehung nicht reicht sehen wir uns sicher wieder! Das menschliche ist mir sehr wichtig in meinem Umfeld.. Hoffe es ist ok für dich so! Was macht ihr heute? War dann mal perplex und schrieb zurück, dass ich mit dem Hund spazieren gehe und hab gefragt ob sie mitkommt. Dann hat sie mich angerufen! Sie hat mir mehr oder weniger zu verstehen gegeben, dass sie mich oberflächlich findet, was ich im nachhinein auch verstehe, da man gewisse Sachen so interptretieren kann. Bin ich aber nicht. Dann hat sie gemeint, dass sie einen ExLover hatte der auch immer nur schöne Frauen haben wollte, und wir schon 40 sind und sie nicht mit 60 oder so durch eine Jüngere ausgetauscht werden will, wir uns auch nicht nur rein zufällig getroffen, sondern es hätte alles seine Gründe, manchmal um voneinander zu lernen. Weiters meinte sie, sie würde gerne mit mir wandern gehen oder zu mir zum grillen und und und...Freitag hätte sie keine Zeit aber eventuell Samstag Schrieb ihr noch: Das es ok wäre, wenn es für sie ok ist, dass ich hartnäckig bin Es kam zurück: Ist ok. Wenn du noch lesen würdest, lieben russische Frauen hartnäckige Männer Später schickte sie mir dann noch ein Foto der Rosen die ich ihr mitbrachte. Am Samstag hab ichs dann entgültig vergeigt dachte ich zumindest: Am Samstag war sie dann wandern und wollte abends nichts mehr machen. Komplett unüberlegt hab ich gefragt, ob sie zum essen kommen möchte, was sie wieder dann sehr spontan zugesagt hat. 20 min später war sie da! Juhu meine Kinder waren auch da und das hat sie erst erschrocken festgestellt, dann sie aber sehr lieb begrüßt. Ich bin da selber dagegen und hätte ihr eigentlich absagen sollen, weil ich will nicht dass die immer wen neuen kennenlernen. Die Kinder wurden dann gesittet, ich hab dann mal gekocht und wir konnten erst gemeinsam essen und uns unterhalten. Ging immer näher ran und da, plötzlich Tür auf meine Tochter kommt rein und isst bei uns mit und fängt dann an mit uns zu spielen, was eh ganz lustig war. Nur wurde sie dann bisschen übermütig und die andere hat dann auch noch geschriehen. Chaos perfekt. Sie hat dann gemeint sie geht jetzt damit ich die Kinder ins Bett bringen kann. Ich bracht sie zum Auto und drückte ihr noch n Kuss auf die Wange. WOW Ich habe mich dann später am Tel erkundigt ob sie gut nach Hause gekommen ist. Sie war grad am Kuchen backen und hat dann mich wegen der Kinder zusammengeschissen. Muss sie ja beschützen und so. Dann kam noch "sie will das jetzt zwar am Tel nicht sagen aber sie will halt nicht, dass ich mir falsche Hoffnungen mache", und das habe ich dann nicht gut verstanden weil es leise kam "ich sei anders" oder ich sei besonders" beides weiß ich nicht ob ich das hören will. Brauchte da n paar Tage um mich wieder einzukriegen. Haben dann nur noch wenig getextet und wollte sie dann, hier sagt man glaub freezen weil mehr invest von mir kam dann schickt sie mir Fotos und schrieb, dass sie wieder wandern war Da ihr Sohn bei am WE war dacht ich sie war mit ihm und schrieb zurück: "Schöne Zeit mit deinem Sohn gehabt Lust auf eine Wanderung zu zweit nächstes WE?" Jetzt sind wir in einem ganz lustigen Modus angelangt irgendwie sie 24h später: "Ich war ohne dem Sohn, er ging spontan zu Papa. Und ich spontan wandern..." ok kein Bock mehr wieder 24h später: "Schaun wir am Fr habe ich keine Zeit. Ich muss mich da organisieren. Aber ich denke es sollte klappen an einem Tag" ich 24 h später: SO oder MO ist ok. Gib bitte bescheid, denn ich muss mich wegen den Kindern auch organisieren" Spätestens dann mus ich voll eskalieren ist mir klar! Habe auch schon mit ner Freundin darüber geredet, weil mich regt das schon irgendwie auf... Sie meinte nur lachend: "Aber nur weil die nicht macht was du willst!" Das ist stand heute... Was mich eigentlich am meisten fasziniert ist die Tatsache, dass die nach dem 2. Date überhaupt noch Kontakt mit mir will! Was denkt ihr ist das Friendzone?