betts1e

User
  • Inhalte

    57
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     286

Ansehen in der Community

27 Neutral

1 Abonnent

Über betts1e

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

442 Profilansichten
  1. Weil Muse ❤️
  2. Deswegen war’s ja auch Ironie. Ach man. Funktioniert in Textform einfach nich.
  3. Also bei Pipi im Stehen wär ich auch raus. Welcher Mann macht denn sowas?! Ekelhaft.
  4. Das war ja auch Ironie. Und mir ist definitiv bewusst, dass Tinder nichts mit Leistung zu tun hat. Vielleicht sollte man sich als „erfolgloser“ Mann auf Tinder aber auch einfach mal die Tipps der anderen zu Herzen nehmen und zu besseren Alternativen des Frauen-Kennenlernens wechseln. Wurd hier im Thread aber auch schon oft genug diskutiert. Und ich seh mich nicht über dir (oder anderen) stehend, nur weil ich einfacher zu mehr Matches kommen könnte. Nutze Tinder allerdings seit einiger Zeit nicht mehr, weil ich das Konzept nich mag. 😉 Fand’s halt einfach nich cool Debri „auszuschließen“, weil sie ne Frau is und andere Probleme hat als du. Manchmal scheint es mir hier echt, als wär der Realitätssinn ein bisschen verloren gegangen. Als wär man der krasseste Mensch, weil man gevögelt hat. Stimmt, jetzt habt ihrs so richtig geschafft im Leben. Is ja nich so, als gäbs noch andere Werte, die euch zu coolen Menschen machen. Und jetzt ein bisschen mehr Liebe, bitte. ❤️
  5. Hatte schon vergessen, dass der Thread nur für erfolglose Menschen is, die nich lernfähig sind und drauf stehen immer wieder im Kreis rumzuheulen. 🙄
  6. Handhab das derzeit so, dass ich immer sag, was ich grad mach, aber nich direkt mit wem. Die meisten fragen dann auch nich weiter. Kommen höchstens mal so Sprüche wie: „Bläste etwa andere Schwänze?“ oder „kleine Draufgängerin“. Meistens sag ich irgendwas ironisches oder stimm einfach scherzhaft zu, wie „Klar, weißte doch. ;)“. Unabhängig davon, ob ich tatsächlich grad andere Typen treff oder nich. Wenn die Kerle doch mal genau nachhaken sollten, dann würd ich aber ehrlich drauf antworten. Würd auch wissen wollen woran ich bin. Außerdem verbindet Ehrlichkeit und Offenheit auch irgendwie. Gehören aber immer zwei dazu. Und selbst wenn nicht. Warum sollt ich jemanden, der offenbar was anderes sucht, als ich ihm geben kann/will, mit Lügen an mich binden? Der Sinn ergibt sich mir irgendwie nich.
  7. Schonmal ne komplett falsche Einstellung. Wenn du Freundschaften knüpfen willst, dann musst du bei dir selbst anfangen. Du musst dich mögen, dich interessant finden. Und die Frage ist nie, ob die Leute was mit deinen Hobbys anfangen können oder nicht, sondern wie du sie verkaufst, ob du wirklich eine Leidenschaft dafür hast. Das strahlst du aus. Und dann hören dir die Menschen gerne zu. Trau dich ruhig zu dir zu stehen und dich gut zu finden. Ganz ehrlich? Ich finde das super spannend. Wieso gerade Koreanisch? Was verbindet dich damit? Woher kamen deine sozialen Phobien? Schreib mir gerne ne PN dazu. 🙂
  8. Bärte sind wie der Push-Up BH bei ner Frau. Irgendwann rasiert er sich und dir wird bewusst, dass das hässliche Kinder geben wird.
  9. Wie alt biste denn? Und wie is deine Situation? Arbeitest/Studierst du? Wie sieht dein SC derzeit aus? Was hast du für Hobbys?
  10. Mir fällt grad auf, dass ich gar nicht angesprochen wurd. Ups. Sorry.
  11. Bild 1 würd ich raus machen. Dein Blick (leicht nach oben gerichtet) ist hier eher unvorteilhaft, da deine Augenlider bisschen Richtung Schlupflid gehen. Bild 2 is zwar ok, würd ich aber auch eher raus machen, weil leicht verpeilter Schlafzimmerblick. Bild 3 find ich eigentlich ganz süß. Vielleicht macht der Bart wirklich den Unterschied. Bild 4 unbedingt raus. Glaub das könnte dein K.O. Foto sein. Dein Lächeln sieht da irgendwie richtig Fake aus. Bild 5 is ok. Wobei man Lederhosen gut finden muss. Und Bild 6 fänd ich auch ok, wenn dein Kragen nicht so komisch aufgestellt wär und die Krawatte richtig sitzen würde. Tausch das am besten gegen n neues Ganzkörperfoto aus. Sonst find ich grundsätzlich, dass du echt nicht schlecht aussiehst und sicher ne gute Chance hast, wenn die Fotos passen. Vor allem, weil du eh Richtung Beziehung suchst. Der Ficker-Typ wärste nicht, dafür biste zu süß.
  12. Beantwortet nicht meine Fragen. Aber dann hat sich das Thema für dich damit wohl erledigt. 😉
  13. Stack? Was nimmste denn alles und warum haste da eigenständig nochmal n Medikament rauf gepackt? Is das ne psychische oder körperliche Anorgasmie und was genau is die Ursache?
  14. Is das "zu schnell kommen" denn in jeder Stellung gleich? Bspw. können viele Männer ihren Orgasmus in der Reiterstellung besser kontrollieren. Hab auch die Erfahrung gemacht, dass es den Kerlen hilft, wenn sie den Schwanz vorm Kommen raus ziehen und die Stellung wechseln. Kann man gut kombinieren mit Dominanzspielchen. Z.B. fangt ihr in der Missionarsstellung an, dann gehste raus, während du sie leicht würgst, packst sie, drehst sie auf den Bauch und dringst wieder ein. Oder so ähnlich. Gibt viele Möglichkeiten. Musst nur dafür sorgen, dass sie dabei in Gedanken immer schön beim Ficken bleibt und keine komische Pause entsteht, bei der ihre Gedanken abschweifen. Versaut ihr sonst den Moment und dann ist kurzer aber guter Sex die bessere Wahl. Ansonsten frag ich mich, wie du darauf kommst, dass SM so gar nix für dich ist, wenn du's noch nie ausprobiert hast. Turnt dich das allgemein ab? Oder bist du nicht so der dominante Typ? Wenn diese Sexualpraktik ihren grundsätzlichen Bedürfnissen entspricht, dann kann es zwar sein, dass sie vorübergehen zufrieden mit dem ist, was du ihr gibst, aber es kann natürlich auch früher oder später wieder dazu führen, dass sie diesen Bedürfnissen nachgehen möchte. Grundsätzlich solltest du dringend an deinem Mindset arbeiten, dich selbst so akzeptieren wie du bist und wertschätzend behandeln. Heißt: Natürlich genügst du. Wenn nicht, würd sie jetzt mit nem anderen vögeln. Und es is scheiß egal wer wie viele Sexualpartner hatte. Das macht dich nicht automatisch besser oder schlechter. Sieh es so: du scheinst reflektiert zu sein, also nutz das und schau, was du da positives rausziehen kannst. Hör auf dich auf das Negative zu fokussieren. Und wenn du etwas verbessern willst, dann damit DU zufrieden mit dir bist und nicht die Frau.