icouldliveinhope

User
  • Inhalte

    79
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     386

Ansehen in der Community

53 Neutral

Über icouldliveinhope

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

107 Profilansichten
  1. Dass Du das selbst nicht merkst, unglaublich... kaum hast Du mal wieder zwei schlechte Dates gehabt, strotzt Dein Beitrag mal wieder nur so vor Negativität. Bei Dir steht und fällt alles mit dem Thema Dating, oder? Du kommst super verzweifelt rüber und das kannst Du auch nicht kaschieren indem Du andere abwertest. Frauen, die keine Zeit haben sind „Hoes“? Vielleicht haben die auch einfach noch andere Hobbies und Interessen? Wie sieht’s da bei Dir aus? Machst Du noch irgendwas anderes als im Garten hocken und Dich darüber zu ärgern, dass die Mädels alle blöd sind? Und dabei bist Du daran doch selbst schuld mit deinem grauenhaften Screening. Hauptsache sie hat auf Anhieb Zeit und kommt in deinen Garten. Was sind das bitte für Kriterien? Vielleicht wäre eine clevere HB9 mit coolen Hobbies es ja Wert sich doch mal in der Mitte zu treffen. Was ist daran so abwegig? Und das hier: solltest Du unbedingt sein lassen. Sie ist eine erwachsene Frau und wenn sie sagt, dass sie so klarkommt, dann ist das schlichtweg so. Halt Dich aus sowas raus, wenn Du nicht um Rat gefragt wirst. Die hat Dich zurecht angemault!
  2. @revir Ich habe auch das Gefühl, dass Theorie und Praxis an der Stelle auseinander fallen und kann das an meinem eigenen Beispiel nur bestätigen. Ich möchte gleich dazu sagen, dass ich da vermutlich einfach gestrickt bin und das nicht allgemein gültig ist. Ich date jedenfalls spätestens ab KC nicht parallel und erwarte das indirekt andersrum auch. Wenn ich sowas wie der TE das macht durch Zufall mitbekommen würde, wäre die Sache für mich beendet. Du hast natürlich recht: wo keine LTR vereinbart wurde, gibt es kein Recht auf Monogamie und ich würde es auch niemandem ankreiden oder Vorwürfe machen aber für mich würde halt das Gefühl zurückbleiben, dass ich ihn ja scheinbar nicht so vom Hocker gehauen hab wie er mich. Und das ist ein blödes Gefühl.
  3. Nicht auf die Art. Ich finde du kannst schon mal nebenbei das Wort Beziehung fallen lassen aber das mit dem nicht trauen würde ich weglassen. Verbinde das lieber mit etwas positivem. „An unserer Beziehung finde ich cool, dass XY was auch immer“ oder so. Das sagt übrigens nichts aus, weil es nicht auf sie bezogen ist. Hatte auch mal einen, der sowas öfter mal eingestreut hat aber sich ansonsten wie der erste Mensch angestellt hat. Das hab ich so interpretiert, dass er zwar grundsätzlich eine Beziehung sucht aber ich dafür offensichtlich nicht in Frage komme. Das hat sich erst lange Zeit später aufgeklärt, dass ich damit gemeint war.
  4. Ok, das klingt echt nicht gut. Kenne das von mir nur, wenn ich nicht mehr so das Interesse an dem Typen hab. Reden bringt da nichts, wie du gemerkt hast. Anziehung kann man leider nicht herbeireden. Und da entsteht schnell ein Teufelskreis. Sie merkt dann, dass du needy wirst und hat erst recht keinen Bock mehr. Würde es mal probieren mit dem Beta-Blocker.
  5. Ganz genau. Verstehe dieses Rumgeheule über verschiedene Geschmäcker und Weltansichten nicht. Ich mag zum Beispiel dieses ganze Statusgetue nicht aber heule nicht hier rum „äh die blöden Männer immer mit ihren blöden Autos“ sondern treffe mich halt mit Radfahrern. Fertig.
  6. Solange es keine Anhaltspunkte dafür gibt, dass jemand lügt, würde ich immer erstmal davon ausgehen, dass er die Wahrheit sagt. Sonst wird man ja verrückt. Das muss der TE jetzt einschätzen, ob er ihr glaubt. Wenn er sie so einschätzt, dass sie sich sowas ausdenkt, hätte er sowieso schon längst Schluss machen sollen.
  7. Es ging ihr doch vorher schon schlecht. Deshalb war sie ja komisch. Wenn sie sowas vorher nie hatte, würde ich das auf jeden Fall erstmal ernst nehmen. Ich finde es irgendwie erstaunlich, dass du jetzt über Trennung nachdenkst. Auch wenn es dir zu assi wäre das durchzuziehen. Aber du denkst darüber nach. In so einer Situation. Und vorher warst du angepisst, weil sie nach Monaten rumeiern von deiner Seite was anderes geplant hat. Irgendwas scheint in eurer Beziehung tatsächlich nicht ganz zu passen.
  8. Wie gut, dass du so gar nicht verbittert rüberkommst 😉
  9. Das merkt sie mit der Zeit daran, dass du beim Treffen immer viel zu berichten hast, über die tollen Dinge, die du so treibst.
  10. Ich würde ja an deiner Stelle weiter so schreiben wie bisher. Wie machst du es denn bei Freunden? Wenn du der Typ bist, der immer nach ein paar Stunden antwortet, dann bleib doch dabei. Hat den Vorteil, dass du dir nicht den Kopf zerbrechen musst, wann du ihr Schreiben „darfst“ und dass sie merkt, dass ihre Spielchen ins Leere laufen, weil du dich nicht beirren lässt.
  11. Auf mich wirkt es so als ob ihr beide viel füreinander übrig habt aber ebenso beide sehr unsicher seid und krampfhaft versucht nicht needy rüberzukommen. Versuch mal für Dich einen guten Mittelweg zu finden. Ignorier sie nicht aber erdrück sie auch nicht. Und lass dich auf keinen Fall von ihren Tests verunsichern. Denk immer daran, dass sie das auch nur aus Unsicherheit macht und wohin das führt, wenn ihr euch beide gegenseitig verunsichert weißt du ja.
  12. Könnte nicht deine 26jährige Freundin auf die Hunde aufpassen, während du die Frauchen datest?
  13. Ähm ja, oder deshalb: Irgendwie ist das alles sehr verfahren zwischen euch. Es ist schwer da als Außenstehender durchzublicken. Du solltest Dir mal klarwerden was Du willst und dann auch danach handeln. Und lass die blöden Spielchen, um Deinen Status zu heben.
  14. Ich finde Männer, die Druck aufbauen um an Sex zu kommen genauso schlimm wie Frauen, die Männer in eine Beziehung quatschen wollen. Stell dir mal vor du hättest deiner Freundin beim Kennenlernen offenbart, dass du mit ihrer Vorgängerin bereits eine Woche nach dem ersten Date fest zusammen warst und stell dir vor daraufhin hätte sie Druck gemacht um dieses „Ziel“ auch schnellstmöglich zu erreichen. Entweder direkt, indem sie dich fragt, warum du noch keine Beziehung willst. Bei deiner Ex ging’s ja schließlich auch so schnell. Oder indirekt, indem sie dich schön mit deinem Lieblingsessen bekocht, um Dir danach zu eröffnen, dass sie dich am nächsten Tag ihrer Mutter vorstellen will. Wie, das willst du noch nicht? Kann nicht sein...sie hat dich schließlich bekocht. Was willst du denn noch? Wahrscheinlich hättest du dann das Gefühl, dass es da gar nicht um dich geht, sondern dass sie einfach unbedingt eine Beziehung will, egal mit wem. Andersrum wirkt es auf mich auch nicht so, als würde es dir um deine Freundin gehen und darum, dass du sie wirklich begehrst. Du willst halt einfach nur Stellung XY auf deiner Checkliste abhaken. Das fehlende Begehren wird ja auch dadurch deutlich, dass du sie offenbar leichtfertig durch eine andere ersetzen würdest, um deine Bedürfnisse erfüllen zu lassen.
  15. Wenn es doch aber scheinbar so viele Frauen da draußen gibt, die alleine durch deinen Anblick feucht werden, dann nimm Dir doch eine davon und hör auf deine Freundin zu nerven.