Nivin

Rookie
  • Inhalte

    6
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     24

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Nivin

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

69 Profilansichten
  1. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    Sag mir mal bitte wo ich nicht ehrlich bin und Unsinn rede. Es gab vor der Beziehung auch andere Frauen. Es war aber meine erste Beziehung und somit auch meine erste Trennung Es sind jetzt fast 5 Monate 😉 Ihr komplett aus dem Weg zu gehen ist nicht so einfach. Siehe die Aktion mit dem Geburtstag. Und zum Thema fertige Frau. Das war sie während der Beziehung, jetzt ist sie es mMn. nicht. Und das nicht nur wegen dem Verhalten mir gegenüber. Seit der Kontaktsperre kommen Anrufe oder Nachrichten wie "Ich habe noch Unterlagen von dir gefunden, wann soll ich sie vorbeibringen" und nach paar Tagen "wenn du die Unterlagen nicht willst oder mir nicht antwortest dann schmeiß ich sie einfach weg". @apu2014was ist daran bitte reif bzw fertig? Es kommen immer solche Aktionen wenn ich mich eine Weile lang nicht melde. Wo ist da der Shittest oder das falsche Verhalten meinerseits? Klär mich mal auf damit ich dazulernen kann
  2. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    Ich erkläre es mal ausführlich damit es keine Missverständnise mehr gibt. Ich hocke nicht (mehr) wie ein Häufchen elend zuhause rum und denke nurnoch an sie. Ich bin mittlerweile soweit dass ich auch ohne sie klar komme und sie auch nicht brauche um glücklich zu sein. Habe die Trennung also schon verarbeitet Komplett abgeschlossen habe ich mit ihr aber noch nicht weil sie in meinem Leben noch zu präsent ist. Ich denke und rede nicht schlecht über sie. Das einzige was mich stört ist ihr Verhalten das sie in den letzten Wochen an den Tag legt. Und darauf habe ich einfach keine Lust. Ich habe viele Fehler erkannt und einige davon auch behoben. Mir ist auch klar dass ich noch weiter an mir arbeiten muss um meine Entwicklung voran zu treiben
  3. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    Geb ich dir recht. Ich würde hier nicht posten wenn es nicht so wäre. Ich bin aber mittlerweile so weit dass ich auch ohne sie klar komme. Komplett abgeschlossen habe ich mit ihr und der ganzen Sache aber dennoch nicht. Dem stimme ich ebenfalls zu Gestern hatte mein Vater Geburtstag und sie ist unangekündigt da aufgetaucht. Und das gerade jetzt wo ich ihre Nachrichten ignoriere und mich nicht bei ihr melde. Sie hatte seit der Trennung keinerlei Kontakt zu meiner Familie oder zu Leuten aus meinem engeren Freundeskreis. Nichtmal an Geburtstagen. Es ist mir egal ob man das jetzt einen "Test", "Kinderkacke" oder sonst wie nennt. Ich habe keinen bock auf sowas. Der Teil mit dem weinerlichen und bedürftigen jungen mag auf die paar Monate vor und nach der Trennung zutreffen, die ganzen Jahre davor war alles ok bei mir. Und jetzt ist auch wieder alles ok. Sie ist für mich auch kein Mamaersatz, brauch ich nicht und hab ich auch nie gebraucht.
  4. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    Ich habe keinerlei Probleme mehr mit der Trennung und fühle mich seit Wochen gut. Ganz aufgeben will ich sie aber noch nicht, würde aber gut damit klar kommen wenn es so wäre. Ich rede mir nix schön. Mir ist bewusst dass ich vieles falsch gemacht habe (steht auch im eingangspost). Ich muss ihr Verhalten aber nicht tolerieren nur weil ich selber einiges falsch gemacht habe. Es gibt seit einigen Wochen andere Frauen und ich habe es auch nicht nötig meine Ex zu bumsen. Das bedeutet aber nicht dass sie mir jetzt egal ist. Kontaktsperre läuft seit knapp einer Woche. In der zeit hat sie sich auch paar mal gemeldet. Ich habe aber nicht auf ihre Nachrichten reagiert.
  5. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    An der Kontaktsperre bin ich dran, dieses Mal zieh ich es auch durch. Was zählt zu starkem Invest? Das mit ihren neuen Verehrern juckt mich kein Stück. Aber ja, es ist unangebracht. Nein will ich nicht. Ich habe jetzt schon genug von ihrem Verhalten und distanziere mich deswegen von ihr. Diese Seite von ihr kenne ich auch erst seit der Trennung, davor war sie ganz anders drauf. Ich habe halt noch die Hoffnung dass sie irgendwann wieder normal wird und mit dieser Kinderkacke aufhört.
  6. Nivin

    Der allgemeine Ex-back Thread

    Hey Leute, ich würde gerne wissen ob ich noch eine Chance habe meine Ex wieder zurück zu bekommen. Mein Alter:30 Ihr Alter:25 Dauer der Beziehung :6Jahre Vor 4 Monaten hat sich meine Ex von mir getrennt. Sie hat mir nach der Trennung gesagt dass sie mich noch liebe ,wir uns aber zu sehr voneinander entfernt hätten. Ich habe mich in den letzten Tagen hier im Forum eingelesen und festgestellt dass ich in den letzten Wochen der Beziehung und nach der Trennung vieles falsch gemacht habe. Die Beziehung lief sehr gut, wir haben viel gemeinsam unternommen (Urlaub, wochenendausflüge usw) aber auch viel alleine gemacht. Jeder hatte seine Freiraum und keiner hat geklammert oder war vom anderen abhängig. Der Sex war auch nach 6 Jahren noch gut und häufig. Wir hatten auch eine Familienplanung und waren auf der Suche nach einem Eigenheim. In den letzten 3 Monaten habe ich aber alles gegen die Wand gefahren. Ich wurde zu einer pussy, habe geklammert und so gut wie nix ohne sie gemacht. Die Attraction war zu dem Zeitpunkt im Keller und wir hatten kaum noch Sex weil sie immer abgeblockt hat. Zu dem Zeitpunkt war mir nicht bewusst das da gerade vieles schief läuft, das habe ich erst festgestellt als ich mich hier eingelesen habe. Nach der Trennung habe ich dann in den ersten zwei Wochen alles falsch gemacht was man falsch machen kann. Ich habe gebettelt, bin ihr hinterher gerannt, hab ihr täglich geschrieben usw. Ohne zu wissen dass ich mich damit noch mehr ins abseits schieße. Im ersten Monat nach der Trennung war es kaum möglich eine Unterhaltung mit ihr zu führen. Es endete meistens im Streit und sie konnte mir bri den Gesprächen nichtmal in die Augen schauen. Sie hat mich respektlos behandelt und ich war in ihren Augen nix mehr wert (so meine Einschätzung). Danach gab es immer wieder mal kurze Kontaktsperren die von mir aus ausgingen. Ich habe angefangen viel Sport zu machen und war regelmäßig unterwegs und habe auch neue Leute kennengelernt. Und ab da ging es wieder etwas aufwärts. Sie hat von sich aus den Kontakt gesucht, immer wieder Vorwände gefunden um sich zu treffen und um einige Sachen zu klären (wir hatten eine gemeinsame Wohnung aus der sie nach der Trennung ausgezogen ist). Bei den Treffen haben wir aber so gut wie nie etwas geklärt und uns immer über andere Sachen unterhalten. Das ging dann zwei Monate so weiter. In der Zeit habe ich gemerkt dass sie immer geblockt hat wenn ich ein Treffen wollte und danach tagelang komisch drauf war. Wenn ich mich aber einige Tage nicht gemeldet habe ist sie wieder auf mich zugegangen. Vor zwei Wochen hatte sie Geburtstag und hat mich gefragt ob ich den Abend mit ihr verbringen möchte. Ich bin dann zu ihr hin und wir haben einen schönen Abend verbracht. Haben viel geredet und gelacht, sie hat meine Nähe gesucht (mich umarmt, sich auf meine Brust gelegt und mich gestreichelt) und sie hat mich Schatz genannt. Sie hat mir bei fast jedem Treffen erzählt was für tolle Typen sie kennengelernt hat, von wievielen Typen sie angemacht wurde, was sie tolles erlebt hat usw. Hat ihr Handy immer so gehalten das ich sehen konnte wer ihr schreibt. Ich bin immer auf dem laufenden was sie macht und mit wem. Es interessiert mich nichtmal aber sie reibt es mir immer unter die Nase. Als würde sie krankhaft versuchen mich eifersüchtig zu machen. Über mein Leben quetscht sie mich auch immer aus aber ich erzähle ihr so gut wie nix davon. Sie hat auch öfter gesagt dass sie mich und den Kontakt zu mir nicht wirklich braucht und auch sehr gut ohne auskommt. Wenn ich ihr dann aber mal gesagt habe dass ich keinen Kontakt mehr zu ihr haben möchte dann hat sie sich immer beschwert und sich nie an die Kontaktsperre gehalten. Ich habe bei ihr das Gefühl dass sie mich nur braucht wenn gerade niemand anderes verfügbar ist oder sie irgendwelche Probleme hat. Darauf habe ich keine Lust mehr und den Kontakt zu ihr abgebrochen. Meine Frage ist jetzt ob es in meinem Fall noch irgendeine Chance gibt sie als Partnerin zurück zu bekommen. An einer Freundschaft habe ich kein Interesse, da lass ich sie lieber komplett gehen. Ich weiß dass ich viele Fehler gemacht habe die ich leider viel zu spät erkannt habe. Danke für das durchlesen und ich hoffe das mir jemand helfen kann