Cheesuz_Crisp

User
  • Inhalte

    46
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     224

Alle erstellten Inhalte von Cheesuz_Crisp

  1. Ach, so eine ist deine Freundin also? 😄 ^ Würd mich auch interessieren, wie's da weiter geht
  2. Guys, danke für eure Nachrichten. Hatte jetzt ne Woche Urlaub, bzw hab mir eine fette Erkältung zugezogen. Keine Ahnung ob ich sie nochmal nach nem Treffen fragen werde. Hab mir jetzt für Mitte der Woche (werd bis dahin hoffentlich wieder gesund werden) n anderes Date klar gemacht. ^ this. Wobei ich schon davon ausging, dass sie attracted ist/war. Dennoch kann ich nicht in ihren Kopf schauen und vor allem kann ich nicht wissen, ob es einfach nur nett gemeint war. Btw, mich würde nur noch interessieren, was genau ihr mit 'zu sozial ran gegangen' meint. Danke schon mal 🙂
  3. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 25 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") " - Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.)" 5. Beschreibung des Problems Mahlzeit, als erstes, vielen Dank für die ganzen Tipps, die ich hier im Forum mitnehmen konnte. Meistens konnte ich sie auch recht gut anwenden, doch natürlich hapert es hin und wieder auch mal. So wie in jetzigen Fall. Sie hat vor ca 1 !/2 in dem Betrieb, in welchem ich arbeite, ein Studium begonnen. Ich hab mich von Anfang an recht gut mit Ihr verstanden, hatte zu der Zeit allerdings noch kein (ernsthaftes) Interesse. Vor ca 2 Wochen hat sich das dann geändert. Wir beide, mit 2 anderen Mitarbeiterinnen, auf ner Messe gewesen, um unseren Betrieb vorzustellen. Wir beide haben uns dann etwas länger Unterhalten, Sie hat mir IoI´s entgegengenworfen und wir hatten kurzum viel Spaß zusammen. Das war auch der Moment, in dem mein Interesse geweckt wurde. Am nächsten Tag über Instagram ihre Nummer gesichert (Sie hat mit ihrem Handy Bilder von uns allen gemacht) bisschen geschrieben und für den nächsten Tag n Treffen ausgemacht. Sie konnte an dem Tag nicht, hat mich aber direkt gefragt ob ich am übernächsten Tag kann. Besagtes Treffen fand dann auch statt (waren bei ihr im Büro (war meine Idee, da ich ca 5 min von meiner Arbeitsstelle entfernt wohne)), wir wollten n Kaffee trinken. Gut, ich kam an und genau in dem Moment schreibt Sie mir "Die Kaffeemaschine ist leider kaputt". Who cares? ich zu ihr ins Büro und n bisschen C&F betrieben und einfach nicht mehr auf den Kaffee eingegangen. Was mich n bisschen Überrascht hat, irgendwann fing Sie an von ihrem Vater (ob ich ihn kennen würde) und ihrem Bruder (wlcher Blasenkrebs hat. WTF??) zu erzhälen. Definitiv nicht die Themen, welche bei nem Treffen auf den Tisch kommen sollten. Gut, zwischendurch weiterhin n bisschen getextet und Donnerstag hab ich ihr dann den Vorschlag gemacht, mit mir und meinen Freunden was trinken zu gehen. (ich schulde ihr n Bier, bzw sie schuldet mir 10. Ist so n Insider). Sie meinte "sorry, bin das ganze WE schon verplant, aber wir bekommen das irgendwann schon hin". Hab daraufhin und gesagt, dass ich sie im Hinterkopf behalten werde und bin dann mit meinen Freunden los/Freeze. Zu meiner Frage. Der Flake stört mich nicht gar nicht, mich würde nur Interessieren, wo hier das Problem war. Comfort? Keine Eskalation? Beides? Ich dank Euch schon mal. Schönen Abend noch
  4. Haha, ja. Das war mir ja durchaus bewusst. Es ging mir eher darum, ob (und wenn ja) was ich besser machen könnte. Vor allem in dieser Situation. Ich bin nächste Woche wieder im Betrieb und frag sie einfach nach nem Treffen. Falls, ja falls, wir diesen Punkt erreichen, werd ich das Thema einfach mal aufgreifen
  5. Kann ich zu 100% verstehen. Es ist nur so, dass sie nicht meine direkte Kollegin ist. Also klar sieht man sich hin und wieder, allerdings laufen wir uns nicht ständig über den Weg. Wegen nem Korb mach ich mir gar keine Gedanken, warum sollte ich? Ich weiß nicht, ist das für Frauen so n riesen Ding?
  6. Soweit bin ich nicht. Hab im Moment Urlaub und andere Dinge zu tun. Ich werd nach meinem Urlaub nochmal direkt n Treffen forcieren, kommt dann ne Absage, ist das auch okay. Dann hab ich's wenigstens versucht. Aber erklär mir mal, wie du drauf kommst das ich sie nerven könnte!?
  7. Bei deinem ersten Absatz musste ich kurz grinsen. Ja klar, never fuck the company. Naja, unbedingt? Weiß ich nicht. Einerseits ja, andererseits mh.. ist halt schon was wahres dran, an deinen Worten. Und auch das Thema 'Interpretation" kam mir schon in den Kopf. Vielleicht ist sie tatsächlich einfach nur nett. Deinen Vorschlag werd ich wohl umsetzen. Einfach um die Erfahrung gemacht zu haben und dann seh ich ja, was draus wird. Einfach n paar Tage warten und dann direkt ansprechen war mein Plan. Was sagst du dazu?
  8. Agree, das sollte ich wirklich tun. Kein Flake? Wir hatten uns davor schon getroffen (außergeschäftlich), also sollte mein Vorschlag doch sehr eindeutig sein, findest du nicht? Freeze ist jetzt etwas übertrieben. Ich warte einfach n paar Tage ab und frag sie am Besten direkt (nicht über WA) nach nem Treffen.
  9. Das war ne spontane Idee. War eh mit Freunden verabredet und da wir uns kurz davor über´s trinken gehen unterhalten haben, hab ich sie einfach gefragt. Sie hat den Körperkontakt zu mir gesucht, Ihre Körpersprache (andauernd zu mir gewandt, offene Haltung, hat mich addaptiert (Beine übereinander schlagen etc)), sie schaut mich andauernd an, auch wenn ich mich mit anderen Menschen unterhalte, sie lacht über jeden schlechten Scherz (Wtf²), boxt mich auf den Arm sobald ich mit C&F anfange
  10. Bruder. Das ist 2 Monate her. Was hast du in der Zeit getrieben? Geh auf die Party, hab Spaß, lern neue Leute kennen. Wenn Sie auf dich zukommen sollte, sei einfach normal. Sag ihr Hallo und widme dich anderen Girls zu
  11. Ghosten würd ich sie nicht. Sag ihr doch einfach, dass du ihre Entschuldigung annimmst und danach freezen. Glückwunsch zu deiner Stelle und natürlich deiner Bachelorarbeit
  12. Der Deal ist ab sofort egal, denn; Klingt für mich so, als ob du unterbewusst noch drauf hoffst, dass sie sich melden wird. Allerdings hast du schon n guten Anfang gemacht. Konzentriere dich auf andere Frauen
  13. Seh ich schon als eindeutige Message an.
  14. = ? Also, jetzt mal ganz ehrlich. Du nennst Sie eine Narzisstin, drehst wegen ein paar Nachrichten durch und ihre Probleme zu deinen eigenen machst. Richtig coole Frau hast du hier. Du interpretierst hier so vieles in die Geschichte hinein, machst dir so viel (unnötigen) Stress und setzt Sie noch mehr unter Druck, indem du ihr 'hinterher rennst'. Weißt du warum Sie die ganze Verantwortung an dich abgibt? Weil du es zulässt. Sie hat dir klar gesagt, was Sie von Dir möchte. Take it or leave it
  15. Warst nicht du derjenige, der anderen den Tod wünscht? Deine Tipps sind wirklich fahrlässig. Scheiß drauf ob sie LSE, HDE oder Hertha BSC ist. Wenn du Bock auf sie hast, mach ihr das klar. Wenn du mehr invest von ner Frau willst, such dir ne andere. Sie hier braucht Führung
  16. Würde ich auch nicht machen, denn; Sei doch mal ehrlich. Für was brauchst du den Grund? Um es in Zukunft besser zu machen? Dann schau dir lieber unsere Ratschläge an. Selbst wenn du sie jetzt fragen wirst, zu 90% kommt ne Ausrede und die gute wird sich darin bestätigt fühlen, dich abgeschossen zu haben. Warum diese Selbstzweifel? SIE hat den Fehler gemacht und ist gegangen.
  17. Weißt du, warum die anderen Frauen uninteressant sind? Weil du nur die eine im Kopf hast. Du vergleichst (unbewusst) alle anderen Frauen mit ihr hier. Hab ich dir auf Seite 1 schon geschrieben. Warum fühlt es sich scheiße an? Scheiße ist es nur dann, wenn du dich mit Ihnen wirklich triffst. Denn, solltest du wirklich kein großes Interesse haben/du eher negativ gestimmt in das treffen mit anderen gehst, stiehlst du den Frauen und auch dir wertvolle Zeit. Das bringt euch beiden nichts. Ernst gemeinter Rat. Gewinne erstmal Abstand zu deiner HB. Richtigen Abstand, damit du in Zukunft die Situation reflektieren kannst. Vor allem aber auch, damit du einen klaren und freien Kopf bekommst, um wieder süße und charakterstarke HB's kennen zu lernen. Guten Start in den Tag 🙂
  18. Du bist 25 Jahre Jung. Mensch, dein Leben steht noch vor dir. Mach's doch einfach wie ich. Ich warte auch auf die Richtige und bis die kommt, vergnüge ich mich eben mit den Falschen. Zu deinem Update. An deiner Stelle würd ich einfach n Haken drunter machen (auch wenn das leichter gesagt, als getan ist). Das war eben deine 'erste' richtige Frau. Jetzt wart mal n paar Jahre und du wirst dich wundern, warum du dir so viele Gedanken wegen einer!!! Frau gemacht hast. Kopf hoch, Menschen kommen und gehen. Zieh einfach immer das positive aus dem Zusammentreffen.
  19. 3 Jahre.. mehr als andere Männer. Thumbs up
  20. Selbstverständlich kann er das beurteilen. Alleine hier; Du wolltest Sie erziehen? Was ist los mit dir? Bist du ihr Vater? Und dann noch deine Nachricht + Anruf. Rufst du deinen besten Freund jeden Tag an, weil du dir Gedanken um Ihn machst?
  21. Das ist kein Problem, solange du kein Problem daraus machst. Du hebst aktuelle HB auf ein abartig krasses Podest, vergleichst Gedanklich schon alle zukünftigen Frauen mit dieser. So kann das nichts werden. Da draußen gibt's unzählige Frauen, welche deinen Anforderungen gerecht werden können. Jedoch nur dann, wenn du Ihnen eine reelle Chance gibst, frei von jeglichen Vergleichen. Wie alt bist du denn?
  22. vs Schreib Ihr nichts mehr. Sie hat sich deine Memo angehört, wenn sie möchte, soll sie sich doch melden. Jeder weiter Invest bringt dir genau das Gegenteil.
  23. Mir geht es im Moment genauso. Deine Worte könnten aus meinem Kopf/Mund kommen 😄 Es ist wirklich schlimm, vor allem dann, wenn sich beide Parteien gut verstehen und am Anfang auch viel Kontakt hatten. Kommt dann mal n Bruch und der Kontakt klingt ab, fängt der Hirnfick an (hin und wieder). Hatte am Montag Besuch von ner HB, sie hat mir 2 Geschenke vorbei gebracht und anstatt mich einfach nur zu freuen, hat es mich total verwirrt. Warum? Weil der Kontakt dennoch sehr gering ist. Was mir hilft? Ablenkung, Alternativen und Selbstreflxion. This.
  24. Danke Mann. Von Beziehung hatten wir es gar nicht. Eher davon, dass ich meinen Fb's Freiraum lasse