Masterminder

Member
  • Inhalte

    465
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2.211

Ansehen in der Community

154 Gut

2 Abonnenten

Über Masterminder

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 04.07.1972

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Bremen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

855 Profilansichten
  1. OMG...aber sonst weisst du was du willst, oder??? Lies dir mal alles genau durch, was du schon geschrieben hast, vielleicht kommst du ja allein drauf...
  2. Schön, dass du es selbst erkannt hast Denke mal ein wenig mehr an dich. Du bist nicht da, um andere glücklich zu machen. Du solltest vielleicht mehr auf deine Bedürfnisse achten. Mache, was dir Spass macht und ziehe auch dein Ding durch oder möchtest du für andere Leben. Arbeite an deinem Selbstwert. Du hast Angst...ganz einfach. Woher die Ängste stammen, Verlustängste, Mutterkomplex oder andere Sachen kann dir keiner sagen, aber es liegt allein an dir, was du daraus machst. Auf Krampf, wirst du keine Beziehung eingehen können. Als aller erstes würde ich dir raten, dir Hilfe zu suchen...das soll nicht heißen, dass du einen psychischen Knacks hast, sondern du den Hintergrund für deine Ängste und deine Ungeduld suchen solltest. Du solltest viel lockerer werden...
  3. Meine Meinung dazu: Sie hat dich abgecheckt. 5 Stunden nichts passiert und dann hat sie dich abgehakt. Deswegen auch keine weiteren Nachrichten ihrerseits. Wie Doncannabis schon sagt, Alternativen suchen und nicht bei ihr hängen bleiben. Hätte, könnte, wäre oder vielleicht bringt dich nur zum nachdenken und bringt dir rein gar nichts. Falls du es doch schaffen solltest, sie noch einmal zu einem Treffen zu bewegen, wie auch immer. Dann ziehe dein Ding durch und schaue nicht ständig auf ihr Verhalten oder interpretiere etwas darin. Du willst sie küssen, also versuchst du es weiter. Du bist nicht umsonst ein Mann, der weiß was er will und gibt sich auch nicht gleich geschlagen. Genau das ist es was Frauen wollen. Einen Typen, der sich durch nichts aus der Ruhe bringen lässt und so gut es eben geht, sein Ding durchzieht, sprich, der weiß was er will und versucht es sich auch zu nehmen, allerdings nicht auf Teufel komm raus. Was ich aus deinem Text weiterhin entnehmen kann. Du verfolgst sie regelrecht auf Social Media, machst dir Gedanken darüber, was sie und ihre Freunde machen, welche Typen könnten was von ihr wollen, welche nicht u.s.w.. Du versuchst zu interpretieren, wer deine Nebenbuhler sein könnten. Hast dir wahrscheinlich auch schon Gedanken darüber gemacht, wie es wohl wäre mit ihr, ob sie dich auch so mag, wie du sie und, und, und... Tue das nicht...laufe ihr oder andere niemlas hinterher. Deshalb die Alternativen. Das wird dir die Angst nehmen, dich lockerer werden lassen, auch im Umgang mit ihr, weil du dich nicht so an sie kettest. Besser wird es, wenn du dich auch mit anderen triffst und immer genug Alternativen am Start hast. Dann wirst du denken...Wenn es was wird...schön...und wenn nicht, auch nicht schlimm. Also dann, viel Glück!!!
  4. Ich sehe lauter erregte Frauen, wenn ich durch die Stadt laufe... Interpretiere nichts in Verhalten der Frauen. Ziehe am Anfang dein Ding durch, ungeachtet dessen, wie sie sich verhält. Das ist gar nicht angebracht. Stelle bitte nie wieder so eine Frage!!! Als aller erstes streiche mal das Wort "Weib" aus deinem Wortschatz. Das ist nicht nur herabwertend, sondern auch sehr respektlos. Das schreibe ich dir nicht, um dich maßregeln zu wollen oder es mir nicht gefällt, sondern um dir nahe zu bringen, dass dich mal ein bißchen mehr reflektierst. Gute Einsicht...das meine ich mit Selbstreflexion. Stehe zu dem was du willst und verstelle dich nicht. Natürlich kannst du dich einlesen, aber wie du schon gemerkt hast, verkrampfst du wenn du nur etwas kopierst. Lies dich ein, aber nimm nur das für dich mit, was auch zu dir passt, bzw. wo du dich selbst mit identifizieren kannst. Hier kannst du ja auch zu dir stehen und weißt was du willst. Dafür brauchst du dich aber nicht rechtfertigen. "Date" noch so ein Wort, was du vermeiden solltest. Würde ich dir sehr empfehlen. Zum einen brauchst du noch viel Erfahrung und zum anderen ist es gut dann immer Alternativen zu haben.
  5. Selten so einen Blödsinn gelesen 🤦‍♂️
  6. Und schon wieder suchst du nur die Schuld bei dir selbst...
  7. Lies dur mal alles noch mal durch, was du bisher geschrieben hast. Du schreibst nur darüber, was du alles falsch gemacht hast und wie es gelaufen wäre, wenn du dich anders verhalten hättest. Selbstreflexion ist ja schön und gut, aber verliere dich dabei nicht aus den Augen. Es geht in einer Beziehung nicht darum, deiner Angebetenden alles recht zu machen. Stehe mal mehr dazu, wie du bist und was du willst. Ich glaube das du ein riesen Problem mit deinem Selbstwert hast. Daran solltest du arbeiten...
  8. Wenn du weiterhin so dokumentierst und mit ihr kommunizierst, ist sie schneller weg, als sie gekommen ist. Sie soll sich ruhig Zeit nehmen, heißt für sie schon soviel "Na, so viel Wert bin ich ihm wohl nicht" Und dann setzt du noch eins drauf indem du ihr sagst, dass sie ruhig mehrgleisig fahren kann, sodass sie gefühlt nur irgendeine Nummer ist, die du mal eben gebraucht hast, um deine Bedürnisse zu befriedigen. Warum um Himmels Willen lässt du es nicht einfach laufen. Und, wie ich schon sagte, mach dich interessanter. Habe Spass mit ihr, ohne dich für irgendetwas zu rechtfertigen oder von ihr noch eine Bestätigung zu erwarten.
  9. Statt auf andere zu schauen, solltest du vielleicht mal bei dir anfangen und mehr auf dich achten. Warum fokussierst du dich so auf andere? Es kann dir doch egal sein, was andere machen. Was zählt ist, was du machst und darauf achtest, dass es dir gut geht. Arbeite mal an deinem Selbstbewusstsein und überlege dir, was du dir selbst Wert bist.
  10. Texte nicht so viel...gehe nicht davon aus, dass sie Samstag zu dir kommt...versteife dich nicht auf sie...finde Alternativen und vor allem...mache dich in Zukunft mal ein wenig interessanter.
  11. Bist du sonst auch rachsüchtig oder möchtest du dich auf ihr Niveau begeben. Wenn es dir einen Kick gibt, dich danach besser zu fühlen dann mach. Wenn du möchtest, dass es aufhört dann ignorierst du es einfach und machst dein Ding.
  12. Was interessiert es dich...nach 6 Monaten??? Der Fisch ist gelutscht und fertig... Kauf dir ein neues Auto oder suche dir eine neue Frau, wo ist das Problem?
  13. Mmmhh...kann es sein das du krampfhaft versuchst daran festzuhalten unbedingt Alpha sein zu müssen, weil du dich darauf eingeschossen hast und wie du sagst, Angst hast deine andere Seite zu zeigen? Kann mir grad kein Bild davon machen. Ängste scheinen ja vorhanden zu sein, etwas falsch zu machen. Was du willst hast du ja beschrieben, aber willst sie trotzdem nicht verlieren. Oder ist es die Angst eine falsche Entscheidung zu treffen?
  14. Wie viel Gummis wohl schon vorher in ihr festgesteckt waren, wenn sie so leicht zu haben ist???