Mo'Money_Mo'Bacon

User
  • Inhalte

    72
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     355

Ansehen in der Community

52 Neutral

1 Abonnent

Über Mo'Money_Mo'Bacon

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

84 Profilansichten
  1. Schon mal gehört, dass LTRs nur über die Kerle erzählen, die keine Gefahr sind? Über die, die das Schwanzkarussell mit deiner Freundin drehen, redet sie doch nicht ... schon garnicht mit dir
  2. Wenn man sich gesund für etwas interessiert, kackt man aber danach auch nicht rum und macht schluss etc. wenn man dann dieses Interesse mal nicht bestätigt bekommt. Wertschätzung ist genau so. Man ist vielleicht glücklich, wenn man Infos über die geliebte Person erfährt, aber ist nicht sauer oder eingeschnappt, wenn man mal nicht informiert wird. Ich denke, den meisten hier, die so wie du argumentieren, gehts mehr drum, Kontrolle zu haben. Kontrolle darüber, was die Partnerin gerade macht, wo sie schläft, mit wem, ... . Und das ist ungesund.
  3. Was ein leerer Bullshit. Von Anfang bis Ende.
  4. Also das war doch schon immer klar! Hat er nie erwähnt oder unglücklich ausgedrückt find ich. Die shittestet den TE einfach mit der Story und er ist grad dabei, seinen Kopf zu zermartern. TE, nochmal, bleib erstmal locker, wenn sie die Abschiessereien nicht häufen. Grins dir einen über die Stories, was vor dir war und sei happy, dass sie sich (in ihren Augen) für dich wichtig machen will. Be cool! 🙂
  5. Weil der Post, den ich von dir zitierte, hart danach riecht. Es ist zwar auch wahr, aber lange nicht alles. Bei mittlerweile über 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten lassen sich nicht einfach zwei Szenarien auf die "Frauen" legen. Das meinte ich, mehr nicht. Nix für ungut!
  6. Was hat das dann hier mit diesem Fall zu tun?
  7. Du redest hier in der Gegenwart, dem Präsenz. Also tut sie das aktuell oder hat sie das (angeblich) mal getan? Falls mal getan, woher weisst du es? Selbst gesehen?
  8. Hahaha natürlich nicht, wenn Monogamie vereinbart war. Aber ich weiss, dass sie das eh nie machen würde.. wer fährt denn Fiat, wenn er daheim 'nen Ferrari stehen hat?
  9. Du bist einfach nur reaktionär - und meinst, sie erziehen zu müssen. Nicht gut. Warum lässt du sie nicht einfach leben und ihren Scheiss machen? Und freust dich lieber wenn sie Zeit mit dir verbringen möchte als zu bewerten, was sie (womöglich oder auch nicht) tut, wenn sie allein auf Tour ist?
  10. Siehst du, Menschen sind so unterschiedlich: Ich hätte mich gefreut, dass sie mir noch Bescheid gibt, ihr gesagt dass sie auf sich aufpassen soll und ich da bin, falls sie mich braucht - und hätte meine Zeit alleine mit pennen, playsi oder fussball schauen verbraucht. Auch ihre anschliessende Offenheit/Ehrlichkeit beim Erzählen hätte ich eher positiv aufgefasst, so a la mir kann sie alles erzählen weil sie weiss dass ich cool bin.
  11. Was heisst im Nachinein? Hast du nachgefragt? Du gibst hier halt den völlig unentspannten Macker, der ihr eh nicht vertraut und sie verurteilt. So kann es auf Dauer nix werden..
  12. Naja, sie wusste doch garnicht, dass den TE das stört oder stören könnte. Grundsätzlich finde ich das Mindset aber echt bescheiden, nix für ungut, Masterminder. Ich kann doch nicht an den Taten eines anderen Menschen, den ich erst einen Bruchteil meines Lebens kenne, davon abhängig machen, wieviel Wert ich bei dem Menschen habe. Ist doch total unsinnig. Es kann für alles Tausend Gründe haben, da ist es doch absurd, gerade den eigenen Wert dafür zu nehmen.
  13. Danke für deinen immer schnellen Input. gute Sache! Meine Meinung kennst du nun. Ich würde nichts mehr thematisieren, solange sie wie immer ist. Mehr gönnen und leben lassen und erstmal drauf schauen, warum mich selbst das so sehr juckt.