Onetoget

Rookie
  • Inhalte

    4
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     27

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Onetoget

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

34 Profilansichten
  1. Gibt ein neues Update. Nach der Arbeit haben wir bei ihr geredet. Sie hat mir erzählt von Montag. Sie hat sich mit ihrem Ex getroffen um Dinge zu klären. Das Koch Date am Sonntag weiß ich noch nicht ob ich das machen will. Vielleicht fahre ich samstags zu meiner besten Freundin. Das Ding ist, ich weiß dass ich ein besserer Typ bin als alle die sie bisher kennengelernt hat. Deshalb lass ich mich von ihren Worten auch nicht verunsichern.. ich hab mich lange Montag mit einem Blue pill Freund von mir unterhalten. Ich bewundere seine Hartnäckigkeit. Die Hartnäckigkeit will ich auch, aber ohne mich verarschen zu lassen. Ich hab ihr gesagt, wenn sie mir noch einmal ein Date absagt wars das, und das mein ich ernst. Als wir dann so auf der Couch saßen hab ich sie mir genommen und eskaliert, mit ihr dann noch rum gemacht und bin gegangen. Ich studiere neben der Arbeit, darauf liegt jetzt mein Fokus. Am Freitag geh ich mal wieder feiern. Ich hab mir zu viele Gedanken über eine andere Person gemacht. Das hilft nicht. Ich muss bei mir bleiben. Werd sie nicht mehr als girlfriend material sehen, sondern mich darauf konzentrieren meinen Scheiss in Ordnung zu halten, und natürlich weiterhin mit ihr in die Kiste steigen 😉 spiel mit dem Feuer I know, im a sucker for pain. Aber ich gehe jetzt wieder mit offenen Augen durchs Leben und werd wieder andere Frauen klar machen. Danke an euch alle. Werde mich wieder aktiver auch in anderen threads einbringen.
  2. Kurzes Update: sie ist heute in mein Büro gekommen. Wollte sehen wie es mir geht. Habe die Sache von Montag angesprochen. Sie meinte ich solle es nicht persönlich nehmen, aber hat dann rumgedruckst und wollte mir nicht sagen was war. Sie wollte mit mir in einem anderen Kontext sprechen. Dann meinte sie, sie wollte mit mir kochen, haben uns auf Sonntag verständigt. Sie sagte sie wolle gern Zeit mit mir verbringen. Habe sie zum verabschieden umarmt und wollte sie küssen. Da hat sie geblockt. Sie sagte sie habe alles andere im Kopf. Ich hab mich bedankt für ihr klares nein und sie gefragt ob es denn ein klares nein ist, was sie bejahte. Jetzt bin ich froh einen klaren cut machen zu können und die Unsicherheiten sind von mir weggefallen. Danke an alle, die sagten das unausweichliche musste so kommen. Werde daran wachsen!
  3. Ich danke allen Kommentatoren und werde nun erst einmal nachdenken. Ich würde mich über weiteren Input und Sichtweisen freuen.
  4. 1. Mein Alter 29 2. Alter der Frau 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 20+ 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Liebes Forum, Es ist mehr als acht Jahre her, seit ich zuletzt hier und unter einem anderen Namen gepostet habe. Jetzt stecke ich wieder in einer Situation, in welcher ich die Schwarmintelligenz bemühen muss - hierfür bereits euch ein herzliches Danke. Ich hatte die letzten 2 Jahre eine aufregende Zeit, Trennung von meiner LTR, viele Affären, Ons, dann wieder eine kurze Beziehung. Aus der letzten Beziehung bin ich rausgeschlittert und eine Woche später im Bett meiner Arbeitskollegin gelandet - wir Daten uns nun seit 3 Monaten - mit Höhen und Tiefen. Eine Situation in der ich gefordert wurde habe ich gut gemeistert, wollte sie schon nexten aber irgendwie hat sie mich wieder rumgekriegt. Sie hat mir ein Weihnachtsgeschenk gemacht und ich ihr und wir haben die Zeit zwischen den Feiertagen zusammen verbracht - es war traumhaft. Letztes Wochenende begann es dann komisch zu werden. Ich habe glaube ich einen Fehler gemacht. Wir waren freitags verabredet, sie hat getrödelt und ich ihr abgesagt, sie wollte feiern gehen mit Freunden aus ihrer Heimat und danach mit ihren Mädels in einen Club. Habe ihr einen schönen Abend gewünscht. Mitten in der Nacht ruft sie mich an, fragt mich, ob ich noch in den Club komme - ihr Ex sei da und sie würde die ganze Zeit von einem Typen abgegraben und bekäme Drinks aus. Ich, aus dem Schlaf gerissen, denke mir so, fiese Nummer mich jetzt eifersüchtig machen zu wollen, sage ihr dass ich nicht komme und sie zu mir kommen soll in der Nacht wenn sie mich sehen will. Sie ist nicht gekommen aber kein Problem, wir waren samstags verabredet und haben den Tag in der Therme verbracht. Auf der Autofahrt dorthin begann es aber etwas komisch zu werden. Sie sprach davon sich schlecht zu fühlen meine Erwartungen womöglich nicht erfüllen zu können. Sie will noch keine Beziehung. Wir sind nicht zusammen, es ist noch alles offen, ich will sie auch zu nichts drängen. Sie sprach davon dass sie sich fühle als sei ich ihr bester Freund, ich will auch sie als meine beste Freundin. Offen mit ihr reden über alles. Dazu muss man sagen dass ich eine beste Freundin seit 10 Jahren habe mit der ich immer über meine Frauengeschichten rede (habe sie gefriendzoned, sie ist aber trotzdem weiter in mich verliebt). In der Therme kam es dann zum Faux Pas. Wir sitzen im Pool, sind entspannt und ich beginne zu reden, erzähle ihr von meiner besten Freundin, die auf mich steht und mich treffen will, nicht um eine Reaktion von ihr zu erwarten sondern um offen zu sein. Sie reagiert wie erwartet und erklärt, mir nicht im Weg stehen zu wollen, sie wolle mich nicht aufhalten. Etwas später fragt sie mich, ob sie mir Bescheid geben solle wenn sie noch jemand anderen trifft, ich frage sie, will sie jemand anderen treffen, was sie mir verneint. Ich erkläre ihr dass ich momentan auch niemand anderen treffen will. Irgendwas überkam mich und ich sagte ihr dass ich sie lieb hab, was sie mir erwiderte. In der Nacht und Sonntagmorgens hatten wir schönen Sport. Sie sagt dass sie meinen Schwanz liebt und was ich mit ihm mache. Ich beginne zu reden Sonntagmorgens und falle auf ihr „öffne dich mir“ rein, erzähle ihr von meiner Unsicherheit.. Lange Rede kurzer Sinn, jetzt beginnt die Sache erst recht holprig zu werden. Sie ist Sonntagmittag verabredet, ich hab Sachen zu tun. Frage sie aber ob wir uns abends nochmal sehen. Sie schreibt mir abends, während ich am kochen bin, also lade ich sie zum mitessen ein, was sie mir allerdings absagt. Sie schreibt mir abends, ob sie mir am Folgetag was zu essen auf die Arbeit mitbringen soll. Finde ich gut. Sage zu. Wir waren außerdem seit Tagen für den Montagabend verabredet auf einen Glühwein. In der Nacht zum Montag schreibt sie mir dann aber dass sie nicht könne da sie etwas „regeln“ müsse, keine weiteren Erläuterungen, keine Entschuldigung. Ich habe von ihr montags nichts zu essen vorbeigebracht bekommen, sie trödelte, also flake. Und auch der Abend hat schlussendlich nicht stattgefunden. Ich will nicht, dass sie flaked aber eine Ansage per Messenger find ich kacke und will ihr das persönlich mitteilen. Montag Mittag um 12 die letzten Nachrichten gewechselt. Heute morgen ruft sie mich an, teilt mir mit dass sie krank sei und nicht zur Arbeit kommt. Ich bilde mir ein im Hintergrund zu hören wie sie ihre Wohnungstür aufschließt.. Bis vor paar Wochen hatte ich auch noch andere Eisen im Feuer, die machten mir aber keinen Spaß mehr, also hab ich die gekappt. Ich find die Frau klasse, ob ich noch am Rande der one it is stehe oder schon einen Schritt weiter bin, weiß ich nicht. Ich bin attraktiv, charmant und witzig und kann gut mit Frauen, auch dank PU, und weiß dass ich immer Frauen haben werde wenn ich will. Ich will aber sie! Das Problem dazu ist noch folgendes, da wir zusammen arbeiten ist ein Next nicht ohne weiteres möglich, da ich mittlerweile nach drei Monaten durchaus emotional involviert bin, wäre für mich schwierig sie immer zu sehen.. Unsicherheiten etc.. unterbewusst sabotier ich ja scheinbar alles das gut läuft.. ich will wieder mein unabhängiges mindset, meine alles egal Einstellung und meine Gefühle in den Griff bekommen. 6. Frage/n Wie ziehe ich den Karren aus dem Dreck? Habe ich soviel attraction durch meine Offenheit verloren dass diese das flaken erklären kann? Bin ich zu committed und die Kiste beginnt deshalb holprig zu laufen? Wie schaffe ich es wieder den Kopf frei zu bekommen? Was ich will? Eine langweilige, monogame LTR. (Hates inc. 😉 ) Herzlichen Dank euch allen fürs lesen und antworten. onetoget