Zensiert89

User
  • Inhalte

    16
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     98

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Zensiert89

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

199 Profilansichten
  1. Also es ist wie folgt passiert: Ne 3 Monate und 3 Monate kennenlernphase, mein Fehler. Ich hab das ganze in aller Ruhe angesprochen, habe ehrlich zu ihr gesagt das ich der Meinung bin das sie das ganze noch nicht verarbeitet hat und ihr folgende Optionen aufgezeigt. 1.Sprich dich aus mit ihm 2.Probiert es nochmal miteinander da mittlerweile ja genügend Zeit zwischen euch vergangen ist könnte es funktionieren. 3.Hark es ab und öffne dich für unsere Beziehung. Dannach war erstmal alles gut sie hat heftig geweint, ich nahm sie darauf hin in den Arm sagte ihr das alles ok, daraufhin kochte sie für uns. Dannach bin ich alleine noch 10 Minuten um den Block gegangen, als ich wieder kam weinte sie schon wieder, ich fragte was los ist, aber sie sagte sie weiß es nicht. Als ich nochmal fragte sagte sie es geht um unser Gespräch. Ich :"aber um was genau"? Sie:"keine Ahnung ich hab Kopfschmerzen und gehe jetzt schlafen Da saß so urplötzlich kam und ich für mich dachte ok sie braucht wohl Zeit für sich oder ist doch nicht durch damit sagte ich das ich es ok finde aber gehen werde. Also fertig angezogen schon vor der Haustür und wollte gerade gehen, sagte sie komm bitte wieder rein, "ich denke ich habe Angst dich zu verlieren". (so mit Kopf nach unten als wäre es ihr peinlich) Daraufhin eskalierte ich durch und dannach war sie dann wie ausgewechselt richtig glücklich und entspannt. Ich hab ihr dann zu verstehen gegeben das ich emotionale Achterbahnfahrten nicht mag und es so nochmal nicht passieren wird, daraufhin entschuldigte sie sich bei mir. Nichts desto trotz spüre ich wie ich langsam anfange sie auf ein Podest zu heben. Im Grunde genommen ist es wie THXGGBB sagt. Ich schreibe ihr aufgrund ihres größeren social circle, Bildungsstand's etc mehr wert zu. und werde mein Leben aktiv verändern das ich mir genau das was ich an ihr so hervorhebe auch für mich realisiere. Und nebenbei auch mal wieder Frauen ansprechen. Danke das ihr mir die Augen geöffnet habt. Zensiert
  2. Nein sorry habe mich falsch ausgedrückt. Ihr ex ist warm gewechselt. Sie war ein Jahr Single.
  3. Sicial Circle eher klein, Bildungsstand Mittel, mit Depressionen atze ich früher stark zu kämpfen. Was rätsts du mir? Soll ich das Thema ansprechen?
  4. Zensiert89

    Was steckt dahinter?

    1. Dein Alter 30 2. Ihr/Sein Alter 30 3. Art der Beziehung (monogam 4. Dauer der Beziehung 6 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 3 6. Qualität/Häufigkeit Sex sehr gut, jedes Mal wenn wir uns sehen 7. Gemeinsame Wohnung? Nein 8. Probleme, um die es sich handelt Spielt der Ex doch noch eine Rolle in ihrem Leben? 9. Fragen an die Community Moin Pua's Dank Pick up habe ich endlich eine Beziehung die ich mir nie erträumen hätte können. Kurz zu meiner LTR sie ist sehr lebenslustig, humorvoll, intelligent und hat einen großen Freundeskreis. Wir teilen beide die gleichen Werte, geben uns genügend Freiraum in unserer Beziehung für die persönliche Weiterentwicklung des einzelnen und wenn wir uns treffen haben wir immer eine Menge Spaß. Jedoch ein kleiner Wermutstropfen, schon am Anfang der Beziehung viel mir auf das sie noch Fotos von ihrem Ex in den Sozialen Medien hat und Noch gemeinsame Erinnerungen bei sich Zuhause. Da sie lange mit ihm zusammen war verstehe ich es da er ein Teil von ihrer Vergangenheit ist. Soviel dazu, aber sie redet mittlerweile ab und an von ihm. Das sie ihm vielleicht schreiben muss wegen irgendwelchen Sachen die noch zu klären sind. Oder das sie ihn vielleicht in der Stadt treffen könnte wegen einem Firmenevent. Darauf ich:Cool, dann könnt ihr ja ganz normal miteinander reden. Sie:Auf keinen Fall,rede nicht mit Ihm. Ich Weiss wie die Beziehung geendet ist anscheind hat sie zum Ende hin alles für ihn geregelt und durchgeplant und er hat sich dann irgendwann anderen an den Hals geworfen und ist nach dem sie die Beziehung beendet hat warm gewechselt. Sie hätte sich ja gewünscht das er um sie kämpft meinte sie. Hat sie nicht gut behandelt meinte sie. Sie redet teilweise schlecht über ihn, ich meine wenn man damit abgeschlossen hat dann redet man doch nicht negativ und ist auch noch mit Emotionen dabei. Die beide waren 4 1/2 Jahre zusammen und als wir uns kennen gelernt haben 1 Jahr getrennt. Gehe stark davon aus smdas die beiden Kontakt haben oder hatten, was mich aber einfach nichts angeht. Wenn es nach mir geht: -Soll sie Ihn treffen sich aussprechen und damit abschließen. -Es nochmal miteinander versuchen Wie ist eure Meinung dazu? Gruß Zensiert
  5. 1. Mein Alter Ich: 27 2. Alter der Frau Sie:30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 25 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") sex Moin PUA`s War mit meiner (MLTR) gestern im Fitnesstudio, unterhielten uns anfangs etwas mit dem Trainer, versuchte ihn anzufrienden aber gelang mir nicht. Während dem Training kam er immer mal vorbei und drückte mir vor ihr einen dummen Spruch den ich gelassen konterte oder ignoriert hatte. Mittendrin als sie mit der Übung beschäftigt war, stellte er sich zu ihr sprach mit ihr und ignorierte mich. In dem Moment erschien es mir als richtig wenn ich mein Training weiter mache und die beiden einfach quatschen lasse. Ich wartete 1-2 Minuten stand auf berührte sie im vorbeigehen an der Schulter und sagte"kommst später nach"und ging zu meiner nächsten Übung in einen anderen Raum. Nach ca 2-3 Minuten kam sie nach und fragte mich später ob ich sauer wäre,was ich verneinte. Obwohl ich mir Mühe gab die Situation gelassen zu nehmen war es mir doch innerlich etwas unangenehm weil es neu für mich war. Habe ich souverän reagiert oder habt ihr Tipps wie ich in Zukunft in so einer Situation reagieren kann? Bzw gibt es ein Amog Leitfaden. Gruß
  6. Letztens einer HB geschrieben das ich die Scheidung einreichen werde,ich den Hund und das Haus bekomme und Sie die Kinder. Ihre Antwort :Okay kein Problem,ich bin genauso für die Scheidung wie du ! Ich war sowieso immer die der andere Dinge wichtiger waren als die Materielen Dinge.Aber du wirst mir ja genug Unterhalt zahlen,da mache ich mir mit den Kindern ein schönes Leben! was kann ich darauf antworten ? Gruß Tayo
  7. Jahrgang: 1992 Wohnort: Homburg Stand: Anfänger Präferenz: Street / Daygame Kurze Vorstellung: ein wenig Erfahrung,das will ich ändern
  8. Jahrgang: 1992 Wohnort: Homburg Stand: Anfänger Präferenz: Street / Daygame Kurze Vorstellung: ein wenig Erfahrung,das will ich ändern
  9. Sie hat sich binnen 2 treffen mit meiner Schwester angefreundet, genauso mit ihrem Mann und auch Sohn. -ich würde ständig über die Familie meiner Schwester ausgefragt. -teilweise absurde Sachen wie ob ihr Sohn noch Single sei aber auch viel über ihren Mann. -Sie wird jetzt nach der Trennung anfangen mit ihr was zu unternehmen feiern etc. Auch wenn ich mit meiner Schwester geredet habe lässt sie sich nicht davon abbringen. Denn sie findet sie sympathisch. Und genau hier hat sie auch meinen Wunden Punkt erwischt, sie wird über sie alles tun um mir weh zu tun!. - Wie ich damit umgehen soll beschäftigt mich am meisten. Hast du dazu einen Rat? Zu mir: Ich werde mich wieder auf mein Leben fokussieren, Karriere, Sport und mir hier einen Wing suchen um wieder rauszukommen. Außerdem schauen welche Anteile ich habe und in so eine Beziehung rutschen konnte.
  10. Danke für die Hilfe und den darauffolgenden Motivationsschub! Bei der nächsten werde ich auf jeden Fall besser screenen. Schönes Wochenende euch Gruß Zensiert
  11. Ich schätze es hat sich eine Abhängikeit entwickelt
  12. Ich habe sie zu einer Zeit kennen gelernt in der ich sehr unsicher war. Hatte meinen Job verloren, musste deswegen umziehen und verlor meinen kompletten Freundeskreis. Sie tat mir anfangs sehr gut und dann änderte sich das, step by step.
  13. Erst wollte sie eine monogame Beziehung,ich aber nicht.Und dann wollte ich es. geschätzt 30-40 Stück,da sie mir aber immer davon erzählte war das kein Thema für mich,hab oft gesagt ''das ist ein Cooler Typ perfekt für nen dreier'' oder sie soll ihn auf jedenfall mal treffen. Aber das hörte einfach nicht auf.Und sie ist auch ständig am Handy als ich zu ihr gesagt habe lass das Handy doch mal aus wenn wir uns sehen,keine Chance. Sie behandelt ihr Handy wie einen Schatz und schleppt es überall mit hin.Undauf dieses Verhalten folgte Misstrauen bzw Eifersucht
  14. Habe mich falsch ausgedrückt,ich antworte nicht auf die Nachrichten.Also ruft sie dann an und schlägt was vor. Bei diesen treffen kochen wir gemeinsam oder gehen zusammen feiern etc. Auch da habe ich deutlich gespürt das wir kaum noch zusammen lachen.Obwohl unser Humor uns beide schon sehr stark ausmacht. Seither hat sie einmal den Sex geblockt und ja er ist auch anders,sie reagiert gereizt auf dominante Gesten beim Sex.Das heisst z.b wenn ich ihr an den Haaren leicht ziehe,nimmt sie meine Hand weg obwohl sie das normalerweise mag,Kein Blowjob mehr und generell weniger Mühe. Ab und an auch mal Drama wegen nichts,das ich dann mit C&F wegwische. das Respektlose verhallten ist:Sie macht dumme Sprüche über mich wenn Freunde oder Familie dabei sitzten. Gibt mir irgendwelche kitschigen Kosenamen,Zitat:Chill mal deine Nuggets oder hast du überhaupt welche ? macht sich bei ihren Freundinen über mich lustig,Stellt mich wo es nur geht in Konkurrenz auch familien intern.(fragt zum beispiel ob mein Neffe noch Single ist und quetscht jeden drüber aus,was er so macht und wann er denn mal mit kommt.)
  15. Grüß dich Darklife, Sobald ich invest rausnehme spürt sie das und investiert sofort wieder mehr,ballert mich regelrecht zu mit Nachrichten. Habe ihr schon vorgeschlagen wieder eine offene Beziehung zu führen, möchte sie aber nicht. Also einfach zu den Treffen sagen ich habe keine Zeit oder wie genau soll ich den invest verringern?