Stürmer

User
  • Inhalte

    55
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     302

Ansehen in der Community

22 Neutral

Über Stürmer

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

159 Profilansichten
  1. Ich wohne in der Umgebung von Frankfurt am Main. Immer wenn ich rausgehe sehe ich unendlich viele Frauen, die mir rein optisch gefallen würden. Vielleicht nicht jede, aber locker 75%. Umso frustrierender wenn man es nicht schafft wenigstens EINE zu "haben".
  2. Mein Problem ist, dass ich mich optisch nicht toll finde. Mein ganzer Knochenbau ist zu schmal, meine Kieferpartien sind zu unausgeprägt, meine Körpergröße ist zu gering und meine Haare sehen kacke aus UND ich bin ein sche*ss Kan*cke 😑 Oft bekomme ich von Frauen enttäuschte und genervte Blicke zugeworfen, so als hätte ich mit meiner bloßen Anwesenheit einen grauen Schleier über ihr Leben geworfen, und dies schüchtert mich ungemein ein, sodass ich es gar nicht erst versuche, obwohl ich im Grunde genommen ein netter und gebildeter Kerl bin, viel Sport mache, mich gesund ernähre, mich pflege und mich gut einkleide. Das letzte Mal, als ich eine fremde Frau angesprochen habe, war vor ziemlich genau einem Jahr gewesen, die Frau hat sich aber nicht wirklich gefreut und wollte einfach nur noch weg. Dieses Erlebnis sitzt in meinem Kopf wie ein Trauma, das mich vor jeglicher Aktivität in dieser Richtung abhält. Ich verliere immer mehr den Glauben daran, dass gutes Game überhaupt meine Situation ändern könnte, im Endeffekt geht doch alles nur ums Aussehen. Ich schwöre, wenn ich mit meinem Aussehen zufrieden wäre und wüsste, dass Frauen mich optisch ansprechend finden, dann würde ich wahrscheinlich um einiges hemmungsloser Frauen ansprechen können,....Ich hab jetzt ein Jahr lang Looksmaxxing betrieben und auch das hat mir nicht wirklich geholfen. It's over for me. Ich muss wahrscheinlich irgendeine dumme und kaum attraktive Frau aus dem Heimatdorf meiner Eltern heiraten, um überhaupt noch eine Frau abzubekommen, aber diese ganzen heißen Frauen, die man praktisch überall auf der Straße sieht muss ich mir leider abschminken und dies ist SEHR SEHR SEHR schwer zu verdauen.....
  3. Ich glaube das musst du mir nicht erklären, denn das weiß praktisch jeder, dass die Eier beim Zuführen von Testosteron schrumpfen.... Dass aber angeblich die Spermaproduktion eingestellt wird ist Quatsch. Im Gegenteil sogar, man produziert sogar mehr Sperma! Seitdem ich Testogel verschrieben bekommen habe spritze ich doppelt so viel ab als davor. Nicht die Spermaproduktion wird eingestellt, sondern die Spermienqualität wird verringert. Viele Spermien sind tot oder langsam. Manchmal werden sogar gar keine Spermien mehr produziert, obwohl man viel mehr ejakuliert...Gruß👍
  4. Ich hatte diese Schmerzen ebenfalls gehabt. Bei mir ging das mit etwa 30 Jahren los. Nach nur einer Runde Sex oder nach nur einem Mal masturbieren fühlte sich mein Penis total erschöpft an und ich hatte Schmerzen in Form eines "Druckgefühls". Davor als junger Kerl hatte ich diese Schmerzen nur, wenn ich mir in einer Nacht 5 Stunden lang 7 Mal hintereinander einen runtergeholt oder die ganze Nacht geb*mst habe 😅 Bleiben bei dir die nächtlichen Erektionen hin und wieder aus!?! Wie sieht es mit deiner Libido aus? Hast du noch oft Lust auf Sex? Du musst unterscheiden unter "Köpfmäßiger" und "Körpermäßiger" Libido! Rein gedanklich hat Mann fast immer Lust auf Sex, aber der Körper ist da oft anderer Meinung. Echte Libido erkennst du wenn dein ganzer Körper danach schreit "Druck abzubauen" und dich deshalb nicht schlafen lässt....wenn du aber nur DENKST "ey ich hätte schon Lust gerade" ist das was anderes. Ich habe mehrere Urologen aufgesucht, die meisten sollten meiner Meinung nach vor ein deutsches Gericht gestellt werden! Keine Spur von Empathie oder Hilfsbereitschaft, alles wird klein geredet, vor allem dann, wenn es "nur" um Sex geht, denn der ist ja deren Meinung nach nicht "lebensnotwendig". Nach langer Suche habe ich einen Super Urologen gefunden, den ich dir gerne per PN empfehlen könnte, falls du in der Region von Frankfurt am Main lebst. Es handelt sich da um einen Schwarzafrikaner und ich LIEBE ihn. Er ist sehr hilfsbereit und er gibt sich wirklich sehr viel Mühe, man bekommt sehr schnell einen Termin und er hört einem zu. Die deutschen Urologen hingegen sind zumeist eingebildet, hören einem nicht zu und behandeln einen so, als würde man gerade stören 🤦‍♂️ Naja auf jeden Fall hat der gute Doc mich ausgiebig durchgecheckt, irgendwann kam er zu dem Ergebnis, dass ich an Testosteronmangel leide. Für den Test hat er nur 30€ verlangt, die anderen Urologen haben zwischen 80-130€ verlangt. Nachdem zwei Mal bei mir ein Testosteronmangel im Blut festgestellt wurde, da ich mit 2,0 nicht im Referenzrahmen von 3,0 - 9,0 lag hat der gute Doc eine Hormonersatztherapie für mich bei der Krankenkasse beantragt. Jetzt wurde mir Testogel verschrieben und ich muss dies jeden Morgen auf meine Schultern kleistern und kurz einziehen lassen. Die Wirkung war der Hammer, gleich nach 3 Tagen habe ich bemerkt wie krass sich meine Libido vervierfacht hat. Ich verspürte wieder diesen "körperlichen" Druck Sex haben zu MÜSSEN! Ich konnte wieder mehrere Runden Sex haben oder mir mehrmals hintereinander einen runterholen ohne Schmerzen zu haben, auch meine Erektion wurde härter und langanhaltender. Vorher habe ich, wenns hoch kam 2 Mal im Monat Sex gehabt, jetzt muss ich spätestens nach 3 Tagen wieder Druck ablassen. Das Testogel hat mich ohne Witz 10 Jahre jünger gemacht. Ich verspüre keine Nebenwirkungen. Das einzige, was mir zuvor Sorgen gemacht hätte wäre Haarausfall gewesen, aber bis jetzt hat sich an meinem Haarwuchs nichts geändert, außer an meinem Körper und im Gesicht. Mein Bartwuchs ist stärker geworden und am Körper wachsen mehr Haare, teilweise auch da, wo zuvor gar keine Haare wuchsen. Meine Laune ist jedoch besser geworden und auch auf der Arbeit bin ich leistungsfähiger und konzentrierter. Meiner Meinung nach ist Testogel ein MUSS für alle Männer ab 30-35, wenn der Testosteronspiegel im Blut mit dem Alter auf natürlichem Wege sinkt. Mann hat nur Vorteile davon, in allen Bereichen - Sex, Gesundheit, Fitness, Beruf und Aussehen. Nur die Qualität der Spermien KÖNNTEN unter der Anwendung von Testogel etwas leiden, bin hin zur Unfruchtbarkeit. Bei mir jedenfalls hat sich das Spermavolumen verdoppelt und ich kann öfter und besser Sex haben, aber ob ich Kinder zeugen kann, weiss ich nicht. Aber mein Doc sagt, dass ich das Testogel theoretisch für ein paar Monate zur Seite legen und warten könnte bis sich meine Spermien erholt haben, um dann eine Frau zu befruchten. Wenn dann die Frau schwanger geworden ist und sich der Kinderwunsch erfüllt hat, könnte ich wieder mit dem Testogel anfangen 😊 Und man sollte immer nur so viel Testogel nehmen wie der Arzt es verschreibt, ein Missbrauch könnte Gesundheitsschädigend sein. Viele verbinden mit dem Testogel etwas "schlimmes" und werden dir davon abraten, aber diese Leute haben keine Ahnung davon, was die sagen! Geh einfach zum Urologen und erzähle ihm von deinem Potenzproblem, sage ihm, dass du dich schlapp fühlst und dich schlecht konzentrieren kannst und sage ihm, dass du gelesen hast, dass das Symptome eines Testosteronmangels sein könnten und dass du unbedingt deine Testowerte wissen möchtest. In der Regel kann er dir diesen Wunsch nicht ausschlagen, da du eh den Bluttest selbst bezahlen musst. Wenn er jedoch nein sagst, dann bestehst du darauf! Die ersten zwei Tests musst du selber bezahlen. Wenn beide Tests schlecht ausfallen, also unter 3,0, dann muss die Krankenkasse die Kosten für eine Hormonersatztherapie übernehmen, also Testogel. Das Ziel sollte es dann sein, deinen Testowert konstant auf 6,0 zu halten, also nicht zu viel, sodass du aussiehst wie Arnold Schwarzenegger auf Steroide und auch nicht zu wenig, um den Rest deines Lebens eine gesunde Manneskraft beizubehalten. Liebe Grüße und ich hoffe ich konnte helfen ✌
  5. Danke für die ausführliche Antwort, hat mir wirklich sehr geholfen 🙂 Aber denkst du nicht, dass Tinder und Co. auch das Day- und Nightgame in gewisser Weise schwerer gemacht haben? Wenn man nämlich als "Normalo" eine Frau anspricht, könnte die sich denken " Mmmh warum soll ich den jetzt ranlassen, wenn ich auf Tinder genauso gut den HG9+ haben kann?". Ich selber würde vermutlich einer HB5 im RL einen Korb geben, wenn ich wüsste, dass dutzende HB8's auf Tinder nur darauf warten mich zu treffen 🤷🏻‍♂️ Es ist wirklich verzwickt....es scheint so, als hätte die Evolution mit dem technischen Fortschritt ein neues Level erreicht und sorgt nun dafür, dass nur noch die 10-20% der attraktivsten Männer bzw. die 10-20% der genetischen Elite sich fortpflanzen darf.
  6. Hey Leute, momentan fehlen mir die Eier wildfremde Frauen anzusprechen, was ich jedoch demnächst ändern werde (hoffentlich). Mit den Frauen mit denen ich derzeit zutun habe, habe ich alle einfach so kennengelernt. Zwei auf der Arbeit, die andere während einer Schulung, zwei während meines Aufenthaltes im Krankenhaus usw. und dann kamen automatisch ein paar Freundinnen dieser Frauen hinzu (Schneeball-Prinzip). Wie gesagt, ich traue mich derzeit nicht fremde Frauen anzusprechen, aber ich schaffe es immer wieder die Frauen, mit denen ich "zufällig" zutun habe in meinen Bann zu ziehen - manchmal auf platonischer Ebene und manchmal auf sexueller Ebene. In der Regel sind das sogar immer die coolsten und hübschesten Frauen der Gruppe, der Abteilung, der Station etc. Könnt ihr mir eventuell Tipps geben wo ich mit Frauen "zufällig" in Kontakt treten könnte? Vielleicht irgendwelche Vereine oder Gruppen oder sowas? Natürlich ist das nicht die optimalste Lösung Frauen kennenzulernen, aber immerhin etwas..... Gruß ✌ Und danke für's Lesen.
  7. Wow sehr motivierende Berichte, langsam kommt der Stein ins Rollen schätze ich...👍
  8. Gott schuf Eva aus der Rippe Adams, wenn du sie gerade biegen willst, wirst du sie brechen, und wenn du sie lässt, wird sie krumm bleiben. Wenn du also aus ihr Nutzen ziehen möchtest, dann musst du das trotz ihrer Verkrümmung tun, denn eine gerade Rippe wäre weder schöner, noch zweckerfüllender, also akzeptiert Frauen so wie sie sind und bahandelt sie gut.
  9. Stürmer

    Heftige Körbe

    Für 150€ kann man in Frankfurt mindestens 7 Mal für circa 15 Minuten ficken 😅 das wären also 1 Stunde und 45 Minuten. Noch billiger geht es kaum. Wie er aber auf 10 Stunden kommt würde mich echt interessieren, vor allem wenn er sagt, dass es sich dabei nicht um Nutten handelt, aber man trotzdem 150€ braucht....🤷🏻‍♂️
  10. WTF du hast deine Freundin hier im Pickup-Forum kennengelernt?
  11. Danke für deinen ehrlichen Kommentar....du hast absolut Recht, Mann sollte das Online-Game nicht ernst nehmen und stattdessen gucken im Real-Life weiter zu kommen. Die Qualität der Frauen, die ich im OG bekommen könnte ist sowieso um einiges niedriger als im RL. Das einzige, was ich bisher reißen konnte sind zwei übergewichtige alleinerziehende Mütter und eine 34 jährige hübsche, aber total verklemmte Blondine, die scheinbar nur an Geld und Status interessiert ist. Auch DonJon meinte, dass Tinder und Co. eher für SEHR attraktive Männer geeignet ist und die eher durchschnittlichen Kerle bessere Chancen im RL haben. Ich werde mich demnächst auf das Daygame konzentrieren, bin nur etwas unsicher bezüglich meines Aussehens, aber ich arbeite daran dies zu optimieren um dann hoffentlich selbstbewusster zu werden. In der Regel will ich niemandem gefallen, sondern ich will MIR gefallen! Wenn ich mich selbst gut finde, dann habe ich kaum Probleme damit auf Frauen zuzugehen und diese von mir zu überzeugen. Und seien wir mal ehrlich; in Deutschland wimmelt es förmlich nur so von HB's 🤪 ich kann kaum die Haustüre verlassen, ohne dass mir gleich dutzende HB's entgegenkommen, die ich gerne kennenlernen würde, außer man wohnt natürlich in irgendeinem Dorf irgendwo in der Pampa 🤣 Man muss die ganzen Früchtchen nur noch pflücken (pickup) , aber als Mann muss man eben hart arbeiten, um erfolgreich im Leben zu sein. Ich will nicht sagen, dass für Frauen das Leben ein Zuckerschlecken ist, aber es ist kaum vergleichbar mit dem Leben eines Durchschnittsmannes. Eine Durchschnittsfrau braucht in der Regel nur sich etwas zu pflegen und nicht zu fressen wie ein Walross, das war's und schon rennen ihr hunderte Männer hinterher, die ihr alles möglich in den Arsch stecken wollen, vor allem im OG. Ein Durchschnittsmann muss da weit WEIT mehr leisten, um überhaupt erst einmal wahrgenommen zu werden. Wir bekommen NICHTS in den Arsch gesteckt. C'est la vie..... Gruß ✌
  12. Stürmer

    Heftige Körbe

    Da stehst du mir in nichts nach....Voller Selbstvertrauen zu behaupten ich hätte keinen Plan, obwohl du eigentlich keinen Plan haben kannst, ob ich keinen Plan habe 🤣 Ich habe mitlerweile 4 längere Aufenthalte in der Psychiatrie hinter mir und habe ambulant bei mindestens 4 weiteren Psychotherapeuten hunderte von Stunden Therapie gehabt. Während dieser Zeit kamen wir oft zu Themen wie Depressionen, Narzissmus, Selbsthass, Einsamkeit etc. Und wie ich es schon sagte, dort bekommt man den Unsinn beigebracht "man solle sich doch so akzeptieren wie man ist", was meiner Meinung nach absoluter Bullshit ist und Gift für den TE sein könnte. Ich fühlte mich erst besser, nachdem ich meinen Arsch aufgerissen habe und mich änderte PUNKT! Unzufriedenheit ist der Motor des Erfolges! Wenn du mal überlegst begangen praktisch alle Errungenschaften der Menschheit mit Unzufriedenheit. Zufriedenheit ist hingegen Stillstand. Und der Mensch als soziales Wesen ist immer auf Bestätigung von Außen angewiesen, wenn nicht, DANN stimmt was mit dir nicht und nicht andersrum! Du kannst das ja gerne anders sehen, mich aber von dir als bedachtlosen Quacksalber darstellen zu lassen möchte ich nicht.
  13. Stürmer

    Heftige Körbe

    Wie viele dicke, nicht attraktive Männer gibt es, die zwar total beliebt sind, dutzende Freunde haben, aber im Liebesleben absolut leer ausgehen? Unendlich viele! Im Gegenzug gibt es aber wiederum unendlich viele Alleingänger und "einsame Wölfe", die keine Probleme haben bei den Frauen zu landen! Sich einen größeren Freundeskreis "anzuschaffen" bringt fast gar nichts! Dadurch wird er allerhöchstens sozial anpassungsfähiger oder etwas extrovertierter und kommunikativer, mehr aber auch nicht. War bei mir ne zeitlang ebenso der Fall gewesen,....war relativ beliebt, hatte einen relativ großen Freundeskreis, konnte aber nur dabei zuschauen wie meine "Freunde" mit ihren Freundinnen rumgeknutscht und die Mädels mich in die Friendzone gepackt haben, GEIL 😑 Der TE hat das Problem, dass die Mädels ihn bereits abweisen sobald er seinen Mund nur aufmacht! Woran wird das wohl liegen? Das HB sagt ganz bestimmt nicht "Verpiss dich!" zu ihm, weil er kaum Freunde hat und in der Schule gemobbt wurde, denn woher soll sie das denn auch wissen? Sie kann das nicht wissen, sondern nur anhand seines Aussehens schließen. Wenn er sich also nun einen neuen größeren Freundeskreis anschaffen, aber immer noch optisch der gleiche bleiben würde, dann würde das ganze Theater immer so weiter gehen. Sorry, aber ich bin da eher der Redpill-Anhänger,....meiner Meinung nach ist das Aussehen die halbe Miete, ohne die praktisch gar nichts oder nur sehr sehr wenig geht! Ich bin zwar nicht in der Lage jede x-beliebige Frau um den Finger zu wickeln, aber zu mir sagt KEINE Frau "Verpiss dich", auch wenn ich 1:1 den selben Approach performen würde wie der TE! Und das liegt zu 100% an unserem verschiedenen Aussehen + Ausstrahlung. Seinen Freundeskreis zu erweitern wird ihm gewiss nicht schaden, sondern ihm sogar einen kleinen Bonus verschaffen, aber trotzdem sollte er weiter an seinen Looks und Pickup-Technicken feilen, also an beiden Baustellen arbeiten! Er ist noch sehr jung und hat Zeit, deshalb sagte ich ja, er soll seine Zeit nutzen und seinen Frust in Action, Ehrgeiz und Geduld wandeln. Fitness, Kampfsport, eine optimale Diät, ne schöne Frisur, schöne Kleidung tragen, ein paar Bücher lesen, hin und wieder weggehen, ein paar Mutproben bewältigen, sich um seinen beruflichen Werdegang kümmern, etwas Geld verdienen, den Stock aus dem Arsch ziehen, Frauen anquatschen.....DAS (!!!) wird ihm helfen und all sein Leid wird in geraumer Zukunft zu dunkler Erinnerung verkümmern. Liebe Grüße ✌