SecretEscape

User
  • Inhalte

    89
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     430

Ansehen in der Community

36 Neutral

Über SecretEscape

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Claustal-Zellerfeld

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

113 Profilansichten
  1. Besonders bei Tinder. Weil es deutlich mehr HG statt HB dort gibt. Bei Tinder hat selbst die „mollige“ (=fette) HB3 ü40 noch riesige Auswahl unter den HG<6, die einfach mal wieder 2x10g leichter werden wollen. „Draußen“ würden sich noch nicht mal Wayne oder Kai für sie interessieren. Einen Vorteil hat Tinder natürlich für die, die dort erfolgreich daten können (jedes HB, HG ab ca. 6): Jeder vögelt sich so lange durch, bis der exakt passende Partner gefunden wurde. Das geht deutlich effektiver als früher im Club ständig jemand abzuschleppen. Ich als HG5 ü40 habe besonders auf Tinder folgendes Problem: Den HB von 35-45 ist es sehr oft egal, ob sie innerhalb der nächsten 8 Wochen gefickt werden. Die wollen oft einen Mann für eine feste Beziehung, damit sie nicht alleine in die Ausstellung gehen müssen. Solche HB bekomme ich, brauche ich aber nicht wirklich. HB <30 möchten jede Woche mindestens 1x, dass es ihnen die Beine runterläuft. Dabei würde ich ihnen sehr gern helfen ;). Als HG5 ü40 komme ich aber an HB5+ <35 für eine LTR nicht ran (immerhin manchmal für ONS). Also: Wen ich bei Tinder möchte, bekomme ich nicht. Alle anderen möchte ich nicht. Ich glaube, dass Tinder für mich als HG5 ü40 nicht die richtige Spielwiese ist. Ich werde wahrscheinlich meine Fotografie-Schiene (hatte ich weiter oben beschrieben) wieder reaktivieren, und dort daten. Dort hatte ich ich interessante HB kennengelernt, zu denen der Kontakt zum Teil nie abgebrochen ist.
  2. Es ist ein Angebot, welches Du annehmen kannst oder auch nicht. Das Problem bei jeder Bezahlseite ist: Der Seitenbetreiber hat kein Interesse daran, dass Du Deine LTR findest, und Dich dort wieder abmeldest. Du sollst ja schön lange bezahlen ;).
  3. Das ist leider unmöglich. Der Staat kann beliebig viel eigene Währung schöpfen (=aus dem Nichts generieren), und damit seine Schulden in eigener Währung bezahlen.
  4. Das bin ich jetzt bereits bei einer Frau HB5-6. Ich punkte durch innere Werte ;). Rein beim Ficken wäre mir ein jüngerer sportlicherer Stecher weit überlegen. Ich hätte aber gern noch so eine Frau, damit ich keine Oneitis bekomme.
  5. Ich möchte für Affaire/F+ jemand haben, bei der ich wegen nur minimaler Ansteckungsgefahr keinen Ganzkörperkondom benötige. Der ich irgendwann vertrauen kann, wenn sie sagt, dass sie die Pille nimmt. Die außer von mir über längere Zeiträume nur noch z.B. ihren Provider fickt (Augen zu und durch, Hauptsache er bezahlt die Miete). So ein HB ist mein Ziel. Auf dem Weg zum Ziel möchte ich nicht aus der Übung kommen, bzw. meine Eier sollen nicht eintrocknen. Dazu nehme ich ab HB5 mit, was nicht von der Bettkante springt. Natürlich safe.
  6. Musst Dir halt Gedanken machen, an welchen Stellen (im Internet) prozentual mehr fickbare HB unterwegs sind, als bei Tinder. Genauso von HG überfickt ist auch Joyclub (Account stillgelegt). Sehr interessant ist Mysugardaddy. Hatte dort ne 25-jährige Mutti ohne finanzielle Interessen mehrfach gelayt. Die Studentinnen dort ab HB7 und mit Intelligenz versteigern ihren Körper allerdings an den Meistbietenden. Dass ich bei Bedarf an einem Fick über die Fotografenschiene HB werbe, hatte ich geschrieben. Und auch, dass das dort aufschlagende Material nicht für mehr als FB taugt. Bei der Suche von HB für Affairen oder F+ (mein Target) betreibe ich mehr Aufwand, und game online über gemeinsame Hobbies. Gestern 2 HB so kennengelernt: Eine mit Borderline (next). Bei einer weiteren heute auf WA gegangen, morgen Telefonieren, übermorgen vielleicht Sauna (gegenseitiges Körper-Abchecken), im Idealfall bald FC. Ich sortiere mittlerweile gedanklich HB in die Kategorien ONS/MNS und Affäre/F+ ein. Bei ersteren ist mein Ziel der Lay beim ersten oder 2. Date. Die zweiteren DÜRFEN kein Interesse am schnellen Lay haben. Eben damit sie bei einer F+ mit mir nicht so schnell fremd ficken. Die sollen nur (ihren Provider zu hause, und) mich ficken.
  7. Lovoo ist Assi-TV wegen der Streams der Assis dort (von Assis, für Assis). Das ist wie RTL2 Vorabendprogramm. Habe ich trotz verbleibender 2 Monate Premium gelöscht.
  8. Habe meinen Tinder-Account gelöscht. Als HG5 ü40 werde ich in Zukunft woanders online gamen. Da wo nicht die ganze Herde sabbernder männlicher Karnickel, die dem einen vorhandenen Weibchen nachrennen, unterwegs ist. Mir ist schon klar, dass ein junger HG 7-10 bei Tinder das Fickparadies vorfindet. Aber der bin ich nicht ;).
  9. Habe heute meinen Account geschlossen und mich mit selber Nr. neu angemeldet und voila, gleich kamen die ersten Matches. Ist zwar OT, aber vielleicht hat jemand eine Idee: Tinder ist ja irgendwie Beschäftigungstherapie, weil man nicht unter allen Tinderellas filtern und anzeigen kann. Welcher Anbieter wäre der geeignetste Anbieter für Leute wie mich, die eine Affaire oder F+ suchen, und welche die vorhandenen HB ordentlich filtern möchten (Entfernung, rauchen, Gewicht, Hobbies,...)? Danke.
  10. Im Gegensatz zu wahrscheinlich vielen hier bin ich 100% bei Dir. Zum Layen ist es jedoch egal, ob die Frau naiv ist oder nicht. Als LTR käme eine naive Frau für mich nicht in Frage. In der Fotografen-Szene gibt es übrigens die Regel, dass sich unbekannte Fotografen+Models beim ersten Shooting immer erstmal in der Öffentlichkeit treffen. Und wenn es 10min Unterhalten oder ein Kaffee ist.
  11. LTR-Material ist das oft nicht. Aber eine LTR will oft weder der HG noch das HB ;).
  12. Mache einfach ;). Kostet immensen Einmal-Aufwand, bis es läuft. Zum Thema: Date, eben gerade: Frau redet ohne dass ich zu Wort komme pausenlos von ihrem Ex und wie doof der war. Ich habe mich gefragt, ob ich ihre Psycho-Tante oder Kaffeeklatsch-Freundin bin. Next. Die Frau hätte ich layen können (Date war bei ihr zu hause). Ich bin einfach nur noch gegangen. Auch weil ich weiß: Morgen ficke ich meine Affaire, und da muss ich heute nicht notgeil sein 😀.
  13. Meinen Lovoo-Account habe ich gestern trotz verbleibender 2 Monate Premium aus Datenschutzgründen gelöscht. Man kann ja dort noch nicht mal eine feste Entfernung für das Matchen einstellen. Und das im Jahr 2020y
  14. Fotografieren ist auch Hobby. Und nochmal: Ich bin HG5 ü40 mit Bürofigur (aber nicht dick). Ohne Aufwand bekomme ich keine HB6 zum Lay. 100 von 100 Punkten. Bei HB6 u30 wird es bei mir ganz eng. U30 bekomme ich ohne Aufwand nur HB4. Das Aussehen optimiere ich zusätzlich.
  15. Mit Nische meinte ich mehr eine kreative Zielgruppenansprache. Ich mache mir Gedanken, wo ich online die HB ansprechen kann. Da wo andere nicht so verstärkt gamen. Zum Beispiel hat mir eine Bekannte, die Hobbymodel ist, erzählt, dass sie nach der Mehrzahl (!) der Fotoshootings vom Fotograf flachgelegt wird. Das kann ich auch, dachte ich mir 😁. Also habe ich ne Fotografie-Domain für wenig Geld gekauft, Inhalte drauf, und erstmal paar Models etwas bezahlt, damit ich sie ablichten darf und die Fotos veröffentlichen darf. Danach Werbung für kostenlose Akt/Dessous-Fotos von Frauen, falls ich einen Teil davon veröffentlichen darf (TfP), gemacht. Immer die besten davon veröffentlicht, und die IG attention whores hatten super Fotos kostenlos. Da war ich erstmal 1000€ los, für minimale Model-Honorare, Kamera, Domainname. Allmählich sammelten sich super Fotos auf meiner Fotografenseite. Kostete viel Zeit. Jetzt kamen die HB alleine zu mir, weil sie auch schöne Fotos wie ihre Freundin haben wollten. Ich habe festgestellt: Die HB, die sich beim Fotografieren vor einem kaum bekannten Fotograf komplett ausziehen, wurden beim Shooting teilweise (vielleicht die Hälfte davon) heißer als eine Bremsscheibe. Der Schritt zu vorher/nachher-Fotos ist dann nicht schwer 😎. Lay (weil ich das so will) immer erst frühestens beim 2. Shooting. Eine HB6 habe ich 14x geshootet. Nachteil: So eine IG attention whore, die sich von mir knallen lässt, fickt jeden. Kein LTR-Material, aber besser als zu hause RTL Vorabendprogramm zu sehen, ist das immer noch für mich. Und fast in jedem Fall sehe ich was schönes. Und sehe, dass perfekte Körper selten sind. Mehrere HB hatten z.B. stark durchscheinende Adern an den Beinen. Oder nach dem Kind einen Bauchansatz, der kaum wegtrainierbar ist. Hatte ich vorher nie so bemerkt. Aktuell game ich aber woanders.