SecretEscape

Member
  • Inhalte

    165
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     778

Ansehen in der Community

66 Neutral

Über SecretEscape

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Claustal-Zellerfeld

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

241 Profilansichten
  1. Entschuldigung akzeptiert. Na hoffentlich hast Du sie nochmal gefickt, wenn sie schon mal da war. Falls nicht, hält sie Dich jetzt vielleicht für schwul 😄.
  2. Hast Du tatsächlich über Nacht mit der Tinderella gepennt, und Dir war früh von deren Anblick übel? Oder bist Du alleine aufgewacht, und hast Dich nach der Erinnerung an sie fast übergeben? Über Nacht bleibe ich nur dann mit einer Tinderella zusammen, wenn ich 100% weiß, dass ich sie früh nochmal vögeln möchte.
  3. Ich als HG ü40 habe über diverse OG wie z.B. Tinder und mein Fotografie-Game auch HB u30 (zum Teil u20) flachgelegt, und habe jetzt das „Problem“: Für eine LTR geeignete (ungefähr gleichaltrige) Frauen interessieren mich sexuell kaum noch. Ganz einfach weil ein „reifer“ Körper objektiv betrachtet keine Chance im Vergleich zum Körper einer 20- jährigen sportlichen HB hat. Soll ich beim Bügeln einer älteren HB jetzt besser die Augen geschlossen lassen?
  4. Jeden Tag eine gute Tat: Habe heute durch Zufall mit einer sehr netten und schlank gebliebenen HB im Alter von 53 geredet. Sie hat die Nase von den Tinder-HG so voll, dass sie sich überlegt, einen Hund statt einen HG gegen das Alleinsein zuzulegen 😄. HB ist bei Tinder angemeldet (ihre Töchter haben ihr das empfohlen), und sie lernt dort wenn überhaupt nur (zum Teil gebundene) HB kennen, welche mal kurz über sie rüber rutschen möchten. Das möchte sie nicht. Und sie sucht nur etwas „festes“. Ich habe ihr gesagt, dass die Wahrscheinlichkeit, als HB ü50 bei Tinder eine LTR zu finden, so hoch wie ist, wie dass der nächste Ostermontag auf einen Dienstag fällt. Sie könnte besser rausgehen, ins Cafe, zum Singletanz, über Hobby und Sport jemand kennenlernen, auf Arbeit die Augen offen halten. Nur gedacht habe ich mir: Welcher gesunde Mann möchte eine HB, der es völlig egal ist ob sie 6 Monate keinen Sex hat, kennenlernen? Klar ist es schwer, als HB ü50 eine LTR zu finden, aber immerhin könnte sie sich regelmäßig durchficken lassen, bis der jeweilige HG komplett entsaftet ist. Macht gesunden Menschen Spaß und verbraucht Kalorien. Ist zwar nicht die gewünschte LTR, aber besser als mit einem Hund zu kuscheln 😏.
  5. Immer wenn ich bei Whatsapp gefragt werde: “Chat löschen?“ Lese ich: “Chad löschen?“ Habe ich vielleicht zu wenig Sex 😧?
  6. Hmm, blöd ist aber, dass ein gesunder Mann regelmäßig ficken möchte. Und das geht bei heterosexuellen Männern nicht ohne Frau. Also muss ich mich, selbst wenn ich lieber mit Kumpels abhänge oder im Job aufgehe, darum kümmern, dass immer wenn ich ficken möchte auch eine fickbare HB verfügbar ist. Die Frauen komplett links liegen lassen geht nicht! Stichwort Tinderellas mit Kindern: HB mit Kindern von 0-16 date ich generell nicht, weil ich keine Lust auf die damit verbundenen Einschränkungen habe. Ich habe z.B. keine Lust darauf, auf das Ficken zu verzichten, nur weil das Kind noch nicht schläft und das hören könnte! Sollen diese HB doch HG daten, die selber Kinder in dem Alter haben. Weil die meisten guten HB spätestens mit 38 Kinder haben, und weil die kinderlosen Frauen dieser Altersgruppe oft schwerwiegende Macken haben, kommt eine ganze Altersgruppe HB von ca. 25 bis 40 für mich mit wenigen Ausnahmen nicht in Frage. Ich hatte Tinder/Lovoo vor Monaten gelöscht, werde es aber mal wieder testen.
  7. Attraktivität ist relativ. Wo keine wahren Chads sind, MUSS Frau Pseudo-Chads und Beta-Peter ficken, um Nachwuchs zu bekommen.
  8. Essen ist Freizeit. Da kann sie fast machen was sie will. Aber vor Gericht mit sichtbaren Tattoos? Never ever.
  9. Wer sichtbare Tattoos hat, gehört zur Personengruppe der Assis, Knastis, Selbstverstümmler oder Masochisten/LSE (stechen tut weh). Klar rutschen immer mehr Leute z.B. in die Assigruppe ab. Aber sich äußerlich dauerhaft das Schild „Ich bin ein Kevin/ eine Mandy“ umzuhängen, ist dämlich. Die Person kann in Zukunft sehr viele Jobs (z.B. auch Polizist) nicht mehr ausführen, kann bestimmte LTR-Partner nicht mehr bekommen. Schichtbare Tattoos sind reine Selbstverstümmlung!
  10. Es ist die Wahrheit. Du siehst ja auch hier, dass sichtbare Tattoos für viele Forenuser ein red flag sind. Bei uns auf Arbeit übrigens auch. Für mich persönlich wären sichtbare Tattoos beim HB kein red flag für eine reine FB oder für eine Tinderella, die ich paarmal besame. Aber ne LTR-HB mit Arschgeweih? Für mich never ever.
  11. sichtbares Tattoo=Assikennzeichen Da ändert nichts daran, dass sich Tattoos bei den Mandys und Chantalls und Kevins immer mehr verbreiten. Niemand ab der Mittelschicht aufwärts hat sichtbare Tattoos. Ein weiterer Aspekt ist, dass sich Tattoo-Träger ihre Haut freiwillig zerstören.
  12. Für etwas ernsthaftes muss die HB bei mir sowieso Ü35 sein. Vor 3 Jahren hat mich z.B. mal ein 18-jähriges HB nach einem Zufalls-Kennenlernen im real life permanent angemacht. Die hat noch fast ein Jahr immer wieder über WA geschrieben. Da dachte ich "Hände weg, könnte Deine Tochter sein". Ich dachte auch "könnte irgendeine Falle von der HB sein, jemand mit 18 interessiert sich doch nicht ernsthaft für einen HG ü40". Mittlerweile ärgere ich mich über meine Dummheit, z.B. diese HB und auch andere von der Bettkante gestoßen zu haben. Wenn in Zukunft so eine HB testen möchte, ob ich in meinem Alter noch einen hoch bekomme, stelle ich mich sehr gern als Testobjekt zur Verfügung.
  13. Meine Anforderungen an die HB für den Lay nebenbei sind lediglich BMI im normalen Bereich/ gute Körperhygiene/ jünger als ich (also z.B. Fette/Dürre und Raucher fallen weg). Ich kann halt als HG ü40 nicht mehr so wählerisch sein wie Chad mit 20, UND muss gleichzeitig im Training bleiben, um standfest zu sein, wenn ein Supergirl auf meiner Bettkante auftaucht.
  14. Als HG Ü40 (der ich bin) laye ich selten (aber immerhin) halb so alte HB ab HB5, welche so mancher HG mit 20 auch gern gefickt hätte. Aber klar bekomme ich keine 20-jährige HB oberhalb HB6 zum Lay.
  15. Ü40 musst Du halt mit den Skills gamen, welche ein HG mit 20 nicht hat: Erfahrung, breites Allgemeinwissen, Reife. Klar wird das Game schwerer als für Chad mit 20. Aber mit Ü40 kann Mann oft nicht mehr so viele HB wegficken wie mit 20, so dass es am Ende passen kann. Es gibt genügend auch sehr junge HB, die von reinen Fuckboys die Nase/Vagina gestrichen voll haben. Thema Onlyfans: Ich bin Hobbyfotograf mit etwas Erfahrung und habe manchmal Anfragen von solchen Hoe's wegen Shooting von scharfen Fotos, welche die Hoe auf Onlyfans verkaufen möchte. Also wer sich da als Frau geschickt anstellt, verdient bei Onlyfans und woanders viel mehr Geld als bei Studentenjobs. Ein Beispiel für ne clevere Hoe ist "Marie Käfer" (Google kennt sie): Immer mit Gesichtsmaske unterwegs, und ohne dass es die sabbernden HG's mitbekommen treten mehrere Frauen als dieselbe Person auf.