Viny

Rookie
  • Inhalte

    2
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     19

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Viny

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag November 6

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Dorf

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

50 Profilansichten
  1. Danke, ich denke ich habs gerafft. Werde mir dann mal ne neue suchen. Ich habs zu eng gesehen. Lief alles gut die letzten 2 Jahre mit den Mädels, hatte sogar öfter ONS mit hübschen Girls ohne zu wissen was die von mir wollen, habs einfach genossen. Und jetzt verguck ich mich so plötzlich. Komm mir so doof dabei vor:/ Naja hilft wohl nur dazu zu stehen und zu tun, was ein Mann tun muss. In diesem Sinne, danke für eure Meinungen
  2. Mein Alter: 32 Ihr Alter: 19 Art der Beziehung ist maximal F+ Sie ist inzwischen in einer Beziehung Dauer war eigentlich nur ein Abend Qualität würde ich als Mittel bis gut beschreiben Problem: Hi Leute! Bitte helft mir. Ich steh auf die kleine Schwester(19) meiner letztjährigen FB. Wir kennen uns quasi schon länger und vor ner Zeit haben wir beim Schreiben paar gemeinsame Vorlieben entdeckt und uns zum Sex verabredet. Ich war so heftig aufgeregt, dass ich nicht die ganze Zeit n Ständer hatte u pausieren musste. Aber am Ende haben wir gute 4 Stunden gevögelt. Ob es für sie auch so geil war wie für mich weiß ich nicht. Sie schrieb mir nächstes Tag nur "war geil". Und ich war ganz happy, dass sie mir nicht auf den Sack geht. Soweit so gut. Sie hatte kurz vor mir wen neues kennen gelernt (hat sie mir vor dem sex schon gesagt), mit dem sie ne Beziehung will. So kam es beim 2. Date nicht zum Sex, wegen ihrem "schlechten Gewissen" bla. Auf die Frage, wie sie ihr Gewissen beim ersten Mal beruhigt hat, meinte sie naja sie wollte Erfahrung sammeln und würde auch weiter machen, wenn ihr Kerl nicht wäre. Jetzt kommt der Shit: Sie schrieb mich dann weiterhin so belanglos an und ich merkte, wie mein Herz klopfte, also jetzt hab ich mich in die Kleine etwas verknallt. Ich will aber dennoch keine Beziehung, am liebsten aber ne F+. Aber das belanglose Geschreibsel klang sehr nach Friendzone. Also hab ich sie erstmal auf allen Medien stumm geschaltet (insta, whatsapp) um nichts von ihr lesen zu müssen und hab mich um mein Leben und andere Frauen gekümmert. Nach einer Woche war meine Stimmung wieder gut und ich hab sie ganz nebenbei angeschrieben, bisschen rumgeflaxt und auch etwas später mal ne sexuelle Anspielung gemacht, quasi ne Phantasie eingebaut. Und sie stieg auch drauf ein, ich sollte ihr genau erklären was wie usw und sie antwortete am Ende nur "geil". Das wars aber auch. Nun war ich vorgestern zum Tanzabend mit Freunden, an dem sie mit ihrem neuen Freund auch war. Und da sie wirklich eine der heißesten auf dem Dorf ist und sich nur mit Männern um die 30 umgibt (meine Kumpels sind auch alle auf sie scharf), bekam sie Aufmerksamkeit von allen Seiten und jeder wollte mir ihr tanzen. Außer mir. Ich habe sie echt komplett ignoriert und ein Glück waren da andere sau heiße Mädels die sogar zu mir kamen und nach nem Tanz gefragt haben. Hab den restlichen Abend ausschließlich denen meine Aufmerksamkeit geschenkt. Am Ende kam aber meine Herzdame zu mir und wollte sich bei mir verabschieden worauf ich nur sagte "Ja alles klar hau rein". Ich war auch gut voll:) Gestern schrieb sie "was war mit dir gestern los?" Jetzt mein Dilemma: Quasi freeze ich sie ja ein wenig. Ich lese aber überall, man darf, wenn man direkten Kontakt (wie bei dem Tanz) mit ihr hat aber nicht auf beleidigt tun. Möglich, dass ich aber so rüber kam. Ich sehe auch den Sinn nicht, sie zu freezen, wenn sie meinen Standpunkt doch garnicht kennt. Dass ich mich verguckt hab, wird sie nie erfahren aber, dass ich sie vögeln will oder sie ansonsten uninteressant für mich ist, das sollte sie doch schon wissen, oder? Oder lieber den coolen spielen, bis sie wieder ankommt(das worauf wir beide stehen gibt ihr angeblich sonst keiner sagte sie mal selbst zu mir)? Dagegen steht, dass ich mir selbst nichts gutes Tue, wenn ich weiter auf sie warte bzw meine "Gelegenheit" und dafür soviel Zeit und Gedanken an sie verschwende. Ich fühle mich damit nicht kongruent. Fragen: Was antworte ich ihr auf die Frage was mit mir los war und wie verhalte ich mich weiterhin? Sorry aber wenn Ich Rat wüsste, dann würde ich handeln. Hoffe ihr habt eine Idee oder nen Ratschlag.