Larry_Wheels

Rookie
  • Inhalte

    1
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     15

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Larry_Wheels

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Interessen
    Frauen, Powerlifting, Boxen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

26 Profilansichten
  1. Hi Leute, ich bin neu in diesem Forum bräuchte ein paar objektive Meinungen/Ratschläge zu meinem Anliegen. Also, kurz zu mir: Ich bin Mitte 20 und betreibe seit 5 Jahren neben der Uni und Arbeit Bodybuildung und seit 2,5 Jahren Powerlifting in einem eher kleineren Fitnessstudio. Probleme, interessante Frauen kennen zu lernen, habe ich keine - das läuft wunderbar. Nun bin ich in einer, für mich eher neuen, Situation: Im Fitnessstudio genieße ich einen hohen Status, da ich jeden Tag dort bin und die stärksten Kraftwerte besitze. Die Besucher freuen sich immer, wenn sie mich sehen, grüßen und kriechen mir auch teilweise in den Ar***. (Das soll jetzt nicht abgehoben klingen, sondern die Situation verdeutlichen, bitte nicht falsch verstehen!) Sobald ich aber trainiere, vergesse ich alles um mich herum. Mir ist dort schonmal eine HB aufgefallen, die ich aber nie weiter beachtet habe, da mein Fokus immer auf dem Sport lag. Letzte Woche habe ich 277,5 kg im Kreuzheben geschafft. Nach dem erfolgreichen Versuch, habe ich erstmal meine Kopfhörer abgesetzt und kurz gechillt, um wieder klarzukommen. Daraufhin kam besagte HB zu mir und hat mir gratuliert. Das hat mich natürlich gefreut, aber in dem Moment war ich auch zu kaputt, um ein richtiges Gespräch anzufangen. Als ich zuhause war, habe ich mich dann natürlich geärgert - eine neue Bestleistung + die Nummer von einer HB - das hätte was. 😉 Also dachte ich mir, wenn sie nächstes Mal da ist, hole ich es dann nach. Inzwischen hatte ich mich auch mal bei einem Kollegen, der dort jeden kennt, nachgefragt, ob er etwas von ihr weiß. Da meinte er "Ja sie hat einen Freund, aber ist soweit ich gehört habe, nicht glücklich". Zwei Tage später hatte ich dann Kniebeuge-Tag und wie es der Zufall so wollte, war sie auch wieder da. Als mein Training zuende war, war sie zufälligerweise auch fertig. 😉 Danach habe ich sie auf dem Parkplatz abgefangen und einfach mal angesprochen. Sie hat positiv auf mich reagiert und wir haben uns ca. 45 Minuten vor ihrem Auto unterhalten. Sie war sichtlich an mir interessiert und hat viele Gegenfragen gestellt. Auffällig waren immer wieder Komplimente von ihr, wie z.B.: "Du siehst endlich mal aus wie ein richtiger Mann: groß, breit, Brusthaare und dazu noch stark, find ich mega." Daraufhin habe ich sie gefragt, ob ihr Freund denn auch so jemand ist. Damit wollte ich herausfinden, ob die Aussage meines Kollegen stimmt. Ein plumpes "Hast du einen Freund?" war mir in dem Moment zu dumm. Hier meinte sie, dass ihr Freund keinen Sport macht. Das hörte sich auch alles wirklich so an, als dass sie unglücklich mit ihm bzw. es eine offene Beziehung ist. Am Ende habe ich dann gesagt, dass ich gerne mal mit ihr etwas starten möchte und ihre Nummer will. Sie zögerte nicht lange und schwups, hatte ich die Nummer. Wir verabredeten uns zunächst für ein kleines Training am nächsten Tag. Am nächsten Tag dann: Das Studio war leer und wir haben eher getrennt trainiert, aber uns zwischendurch immer wieder geschäkert. Hier hat sie teilweise dreckige Anspielungen gemacht und auch den Körperkontakt gesucht bzw. erwidert. Beim letzten Training hat sie mich angefeuert. Nun haben wir uns für Donnerstag zum Kniebeugen verabredet. Habe ich ihr vorgeschlagen, auch um ihre Technik zu verbessern. 😉 Außerdem habe ich zu ihr gesagt, dass wir uns nächste Woche mal außerhalb des Studios treffen sollten, da meinte sie auch direkt "Ja gerne, sag mir einfach, wann du Zeit hast und dann kriegen wir das hin." Wir schreiben eigentlich gar nicht miteinander, da wir zwei keine WhatsApp-Typen sind, an unserern Karrieren arbeiten und auch so genug zu tun haben. Ausnahme: Als ich ihr gestern Abend ein lustiges Oben Ohne-Foto von mir geschickt habe, was ich eigentlich nie mache, kam als Antwort direkt "Wow, hot", dahinter eine Flamme. Ansonsten nutzen wir WhatsApp ausschließlich um zu klären, wann wer im Studio ist. Was ist sonst noch wichtig zu wissen?! Sie ist 30. Aufgefallen ist mir außerdem, dass sie Kontakt zu anderen Typen im Studio meidet. Wie soll ich weiter vorgehen? Ich merke ja, dass sie on ist. Neu ist für mich die Situation mit dem Freund und das Daten im Studio. Mein Ziel ist keine Beziehung, da sie ja aktuell (noch) eine hat und ich nicht der nächste Typ sein will, der verlassen wird. Eher so eine F+-Geschichte, ihre coole Art, finde ich neben ihrer Natürlichkeit nämlich richtig geil. Das ist mal eine Frau, die richtig trainiert und nicht nur Fotos schießt und auf dem Stepper gammelt. Danke euch!