MM508

User
  • Inhalte

    12
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     62

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über MM508

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

44 Profilansichten
  1. Wenn du meinst, das ich das geschrieben habe muss ich dich enttäuschen. Werde es mir aber mal durchgucken. Danke für den Tipp.
  2. @PUA_Franky ein Stalker werde ich nicht. habe es nur einmal gemacht, weil es mir komisch vor kam und jetzt gibt es eh keinen Kontakt mehr. @Aldous aber sollte es nicht so sein, dass ich die einzige Person bin, die Macht über mich selber hat? Und um alte schlechte Gewohnheiten abzulegen muss man doch diese ablehnen, damit man diese los wird oder sehe ich das falsch. Und was meinst du mit Zuweisungen? Womit sollte ich denn deiner Meinung mit anfangen um die eigene Integrität aufzupäppeln?
  3. Und damit hast du recht. Keine Ahnung warum ich andere Menschen soviel Macht über mich gebe und selber so wenig für mich selbst einstehe... So war ich schon immer und es wird jetzt Zeit, dass sich das ändert, sonst bleibe ich weiter so ein Lutscher und das will ich nicht mehr.
  4. Ja habe da Drama gemacht, das stimmt und in der Hinsicht bin ich ein lutscher. Eine Aussprache wird es nicht geben und es wird auf der Arbeit der Kontakt so gut es geht eingestellt.
  5. Wie kann ich meinen Kumpel am besten auf der Arbeit aus dem Weg gehen? Gestern kam er auf der Arbeit an und wollte sich abends mit mir treffen um das zu bereden. Habe daraufhin zugesagt, weil ich @Metronom sein Tipp annehmen wollte um ihm zu erzählen was ich von der Situation und ihm selber halte. Den Kontakt hätte ich eh nur noch auf das nötigste bei der Arbeit minimiert. Kurz davor hat er das Treffen aber abgesagt, weil sein Kind bei ihm war. Haben aber kurz darüber geschrieben und er wollte das beenden und sie nicht mehr mit ihr treffen. Weil mir das aber komisch vorkam bin ich später an seiner Wohnung vorbeigefahren und sehe ihr Auto vor der Tür. Kann mich jetzt jeder für behindert halten, weil ich das gemacht habe aber das musste für mich sein. Wurde einfach zu oft verarscht, weil ich es auch mit mir machen lassen habe. Darauf habe ich ihn angeschrieben, wie er nachts eigentlich noch schlafen kann. Er hat beteuert sie wäre nicht bei ihm und er nicht wüsste wo sie ist. Er hat es nichtmal da zugegeben, obwohl es nicht offensichtlicher geht. Nur noch geschrieben, dass die beiden mich mal können. Kam nur noch zurück, dass er es auch nicht an meiner Stelle glauben würde aber er über meiner Missachtung stehen würde..
  6. Was genau sind Red flags? @Sportler14 genau das ist es. In ein paar Monaten wäre mir das Latten gewesen aber direkt am gleichen Abend mit einem Kumpel? Sie hat sich sonst auch mit anderen getroffen und es war mir egal. @jezebel @Metronom ja ich muss jetzt klare Kante zeigen, sonst wird man weiter mit mir rumspielen. Und Angst mich auf was neues einzulassen habe Ich. 2 mal betrogen worden zu sein, nagt schon an einem. Aber habe es ja mit mir machen lassen. @H54 das ging bei mir später auch eher Richtung f+, weil wir schon mehr unternommen haben und mehr geredet. Ab jetzt wird es aber nur noch auf fbs hinauslaufen..
  7. Ja das unterstelle ich ihr serwohl. Ich hatte ihr von ihm erzählt gehabt und auch, dass er mich damals mit meiner Ex verarscht hat. Und dann haben sie sich an dem Abend, nachdem ich das beendet hatte zufällig über Tinder kennengelernt? Sie wusste auch von Fotos wer er war und an solche Zufälle glaube ich nicht. Recht hast du, dass sie mich damit eigentlich nicht treffen sollte aber das hat es. Nicht, weil ich was von ihr noch will, sondern weil ein "guter Kumpel" am gleichen Tag darauf eingegangen ist. Wird auch mein Fehler mit gewesen sein, weil ich es nicht klar verneint hatte. Aber der Kontakt bestand da schon und er hatte schon Interesse. Das könnte man schon raus hören.
  8. Damit wirst du völlig recht haben aber damit ist jetzt Schluss. Kein bock mehr darauf, dass jeder denkt er kann machen mit mir was er will. So sehe ich persönlich das. In ein paar Monaten hätte mich das 0 gejuckt aber direkt am Abend, als ich Cut gemacht habe? Sie wollte mir eins reindrücken und das hat sie leider auch geschafft. Ab jetzt gibt es nur noch direkte Ansagen aber der typ kann sich verpissen. So sollte man das wirklich handhaben. Warum will man sich mit Leuten rum schlagen, die einen nicht weiter bringen. Ich such mal meine Eier und gucke mal, wie man damit umgeht.. Danke Jungs!
  9. Wahrscheinlich habe ich gedacht, weil er es schon einmal gemacht hat, hätte er draus gelernt... Meistens lass ich mich dann aber noch belabern.. Werde dran arbeiten.
  10. Wenn ich mir das so genau überlege habe ich wirklich ein Problem nein zu sagen. Stecke meine Bedürfnisse immer für andere hinten an und mache vieles damit es den anderen besser geht. Wahrscheinlich habe ich ihm deswegen das go gegeben, obwohl ich der Meinung bin, dass das unter Freunden ein No-Go ist. Das ist es was mir gerade mächtig dumm vorkommt. Aber ganz ehrlich habe ich keine Ahnung womit ich anfangen sollte um daran zu arbeiten...
  11. Also ne komplette Kontaktsperre geht nicht, weil wir zusammen arbeiten. Da lässt sich ein Kontakt leider nicht umgehen und deswegen werde ich mir sicher keinen neuen Job suchen. Aber privates wird ab jetzt kein Thema mehr sein. Wir sind bisher eigentlich immer gut ausgekommen. Kenne ihn jetzt 10 Jahre und erzählen uns eigentlich alles. Und das war damals auf ner party wo die sich zufällig getroffen haben und was hatten. Er hat es mir sofort gesagt und sich entschuldigt. Ich habe es dann als Ausrutscher gesehen. Mit meiner ex war dann aber Schluss. Wahrscheinlich bin ich zu gutherzig und glaube immer alles was man mir sagt.. Da sieht man, was man davon hat. Und natürlich kann sie machen was sie will aber ich finde es schon heftig, wenn sie sich am gleichen Tag noch an nen Kumpel ranschmeisst. Es ist auch mehr mein Kumpel von dem ich enttäuscht bin und nicht die Frau. Da kommt wohl viel Arbeit auf mich zu diese schlechten Gewohnheiten abzulegen und mein Leben mal zu verbessern...
  12. 1. Mein Alter: 33 2. Alter der Frau: 32 3. Art der Affäre: Fickbeziehung 4. Ist einer von beiden anderweitig eingebunden? In welcher Beziehungsform (monogam/offen)? Ist die Affäre geheim? War nicht geheim, man könnte sich auch mit anderen Treffen. 5. Dauer der Affäre: 6 Monate 6. Qualität / Häufigkeit Sex: Guter Sex / Am Anfang häufig später weniger. 7. Beschreibung des Problems? Hey zusammen! Hatte über das letzte halbe Jahr eine FB. Lief soweit auch alles super, bis irgendwann mal von ihrer Seite Gefühle aufkamen. Hatte darüber nachgedacht mit ihr eine Beziehung einzugehen aber es dann doch gelassen, weil ich beziehungstechnisch ein bisschen vorbelastet bin. Meine Ex hat mich 2 mal betrogen und die Beziehung ist seit 2 Jahren vorbei. Bin einfach noch nicht offen für was neues denke ich. Habe die FB dann beendet, weil ich es nicht Ok fand, wenn Gefühle im Spiel sind. 1 Tag später kam ein guter Freund von mir an und meinte er hätte bei Tinder ein Match mit ihr gehabt, nachdem ich es beendet hatte und sie war schon heftig am flirten. Dazu muss ich sagen, dass er einer von denen gewesen ist, mit der mich meine damalige Ex betrogen hat. Hatte ihm das damals verziehen aber schon nach anfänglichen Stress. Habe ihm gesagt das er wissen muss was er tut aber habe insgeheim gehofft, das er es nicht macht, weil er mich damals schon verarscht hat und ich seine Loyalität testen wollte. Eine Woche später hat sie sich bei mir gemeldet, weil ich noch was von ihr hatte. Habe ihr nur geschrieben sie kriegt es wieder und sie fragte mich was ich denn hätte und das meine Art scheisse wäre, weil ich ihr vorher auch nicht mehr wirklich Aufmerksamkeit gegeben habe. Ihr darauf nur zurückgeschrieben, dass ich es respektlos finde, dass sie sich an einen Kumpel ranschmeisst. Da kam sie an es wäre Zufall gewesen, dass sie sich kennengelernt haben (haben sich vorher nicht gekannt, habe aber gegenseitig voneinander erzählt) und sich treffen. Klar meinen Kumpel angeschrieben und da hat er es mir gesagt aber es sei für mich ja Ok gewesen. An diesen Zufall glaube ich nicht, weil das direkt am gleichem Tag passiert sein soll, als ich das beendet hatte? Beide sind im gleichem Fitness Studio sind und sie waren auch mal zusammen auf einer Party. Ich habe sie nie vorgestellt aber natürlich mal bei beiden über den anderen geredet. Jetzt weiß ich halt nicht weiter, wie ich damit und vor allem mit meinem Kumpel umgehen soll. Bin mächtig angepisst auf ihn. Ich denke sie wird es gemacht haben, weil ich es beendet habe und um mir einen rein zudrücken. Sie ist mir dabei auch ziemlich egal. Aber das mein Kumpel da mitmacht regt mich auf. Ich weiß, habe gesagt er muss es wissen aber dadurch das er mich schon einmal verarscht hat, habe ich gedacht so dumm kann er doch nicht sein. Oder ist mein Verhalten dumm und es kratzt nur an meinem Ego, weil er sich jetzt mit ihr trifft anstatt ich? Ich möchte von ihr aber nichts..