LALO

User
  • Inhalte

    15
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     61

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über LALO

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

108 Profilansichten
  1. Du meinst, sie sieht sich als Opfer. Das ist von einem Bewusstsein über eine Eigenverantwortung meilenweit entfernt. Die Dynamik scheint eher, dass DU emotional abhängig bist und die Helferrolle eingenommen hast. Deine rosarote Gehirnopioid-Brille macht es dir nahezu unmöglich das ganze differenziert zu betrachten. Ja sie mag emotionale Abhängigkeit erkennen, doch Eigenverantwortung? Das war doch alles er, der Täter!
  2. Was für Schicksalsschläge waren das denn bei dir? Ich meine, ein Mensch, der in einer monogamen Beziehung mit anderen vögelt, gerade in einer harten Zeit, ohne zumindest davor Schluss zu machen oder was zu sagen ist einfach ein Arschloch.
  3. Diese aufgesetzte Coolness ist riechbar. So zehn Meilen gegen den Wind. Jedes vernünftige Mädel wird jetzt erstmal die Füße stillhalten. Wozu? Damit diese Zeit schnell wieder vorbeigeht und man wieder normal gamen kann. Wer durchdreht, weil er gerade nix im Bett hat, der hat in Wirklichkeit kein tolles Leben das ohne Frauen funktioniert. Was die unerwünschten Meinungen angeht, hey, das ist ein Forum. Willkommen.
  4. Ja, das ist total unkalibriert und needy...und creepy kommt es auch. Total falsches Verständnis vom "Ich bin der Preis"-Denken.
  5. Komm mal von deinem Ross herunter, pls. Du bist ebenso eifersüchtig und kontrollierend. Was willst du denn mit ihr? Du scheinst dir ja schon viel mehr erhofft zu haben, das ergibt sich eindeutig aus dem was du schreibst. Jedenfalls bist du bei weitem nicht so cool damit, was sie mit anderen macht, wie du es hier darstellen willst. Was denn dann? Das ist doch scheinbar eine Konkurrenzsituation für dich und scheinst nur wenige Alternativen zu haben. Ihr spielt hier gegenseite Machtspielchen, um emotionales Oberwasser zu erlangen. Schlechte Dynamik für etwas, dass an Intimität geknüpft sein soll. Ihr seid wohl beide noch recht unreif. Mache ein Treffen aus und verführe sie und zwar ohne irgendwelche Kerle schlecht zu reden. Du wirkst sonst dermaßen unsouverän und unattraktiv, dass die Frau dich praktisch nexten muss!
  6. Alter, wenn du souverän auftreten würdest, würdest du im Leben nicht so mit dem Mädel schreiben. Bitte. Du machst Drama und hast Verlustangst. Höchstwahrscheinlich hast du mit diesem Dialog so ziemlich den größten Teil von Attraction von ihr zu dir verblasen.
  7. Du bist hier im Orbit, nicht sie. Solange du auf ihre Nachrichten wartest bist du der Orbiter. Mach freiwillige Quarantäne bis sich was tut.
  8. Genau, die Monate wo geschlossen sind, kommen auf das Abo drauf.
  9. Mein Gym handhabt das so: Alle Beiträge werden weiterhin eingezogen, die Monate werden uns gutgeschrieben. Daheim trainieren.
  10. Eine Kombination von Neediness, PDM und Drama. Jemanden auf ein Podest stellen, insbesondere, bei so einer schlechten Behandlung? Fehlanzeige, das geht nicht. Nein, du willst so jemanden nicht treffen. Hier fehlt eine klare Ansage, mit genau so diesem Inhalt. "Lass mich in Ruhe, ich habe kein Interesse!" Und Ende.
  11. Es ist genau so ein Denken, dass dich unattraktiv macht. Was soll eine tolle Frau mit einem Typen, der sich für sie "ändern" will, das ist kein Mann, mein Freund. Werde einer.
  12. Es ist interessant, wie sehr solche Themen immer mehr einem Marketing-Gag ähneln, bei dem es im Grunde darum geht eine vollkommene Selbstverständlichkeit zu etwas Seltenem und Besonderbaren zu machen. Die Selbstverständlichkeit ist hier, dass man Frauen natürlich nicht haut. Das Besondere ist hier, dass es so selten sei, dass Frauen nicht geschlagen würden. Mittlerweile kann mir kein Mann in Deutschland mehr erzählen, dass er nicht weiß, dass man Frauen keine Gewalt antut. Warum gibt es also Männer, die es trotzdem tun? Das sind andere Ursachen und ein einfaches, "Nenene, das macht man aber nicht!" ist schlichtweg voll am Ziel vorbei. Da geht es um die Blossstellung solcher Männer doch die psychischen Ursachen werden vollkommen außer Acht gelassen. Doch genau bei diesen ist ein Ansatz nötig. Eigene Gewalterfahrungen bewältigen Menschen, indem sie anderen Menschen Gewalt antun, das hat nicht mal damit zu tun, dass das Frauen sind. Die Aggression ist insgesamt gegen Menschen gerichtet. Helmut bei dir sehe ich eine enorme Polemik. Du stellst dich da gerade wie auf ein Podest und wertest ordentlich von oben herab. Das verstehe ich in diesem Kontext so nicht! Ist es, weil du selber ein "Guter" sein willst? Schließlich gibt es ja auch viele Männer, die in ihrem Selbstwert noch einiges zu bewältigen haben, warum daher die Polarität?
  13. Sie will dich im Grunde schützen: Es ist zwischen euch nicht so intensiv, wie mit ihrem Ex. Daran knabbert sie noch. Alles, was mit dir jetzt wäre, wäre nur Ablenkung für sie und da sie wohl gemerkt hat, dass du sie schon sehr magst, macht sie da nicht mehr mit. Lieb von ihr. Lass sie erstmal.
  14. Es hat für sie an dem Abend einfach alles gepasst, um mit dir heim zu gehen. Du hattest halt kein Bock, so geht sie halt mit der Abweisung von dir um. Ist kein Ding auf sie kein Bock zu haben, sie reagiert halt so jetzt. Falls sie dich mal unblocked, bring dich in Feierstimmung und hau sie an.
  15. Hier kann man ruhig Wertschätzung für sie ausdrücken und dass man weiß, dass man über sein Ziel hinausgeschossen ist. Passiert, keine große Sache, wenn du dazu stehst.