Driftwood

User
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     271

Ansehen in der Community

14 Neutral

1 Abonnent

Über Driftwood

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

252 Profilansichten
  1. Nachdem ich viele Chinos anprobiert habe, habe ich mich für folgende entschieden: https://www.zalando.de/only-and-sons-onswill-life-chino-dress-blues-os322e0ay-k11.html Pros aus meiner Sicht: gibt es auch in engen und kurzen Größen / ist nicht zu skinny, genug Luft an den Beinen / das untere Ende vom Hosenbein ist eher eng, nicht zu weit / sitzt gut am Hintern WE Fashion war vom Schnitt von vorne ganz ok, hat bei mir aber am Hintern für meinen Geschmack zu viele Falten geschlagen. Jetzt brauche ich nur noch eine in dunkelgrau bzw. anthrazit. Die Farbe gibt es bei der Only and Sons Onswill Life leider nicht.
  2. Unter den Mitgliedern hier sind ja ein paar Ärzte bzw. angehende Ärzte und auch Coaches und Trainier im Sport- und Gesundheitsbereich. Eventuell auch Mitglieder, die schon Erfahrungen in dem Bereich gemacht haben. Haltet ihr IGeL Leistungen unter Umständen für sinnvoll oder ist es zum Großteil eher Geldverschwendung nach dem Motto "Wenn es helfen würde, dann würden die Krankenkassen es auch übernehmen"? Ich habe schon lange Schmerzen an verschiedenen Gelenken, die mit den Jahren immer weiter zugenommen haben und mich mehr und mehr eingeschränkt und von Bewegung und Sport abgehalten haben. Schon länger ist es auch sehr einschränkend im Alltag. Auf jedem MRT sieht man halt immer hier und da ne kleine Entzündung, Reizerguss etc. an Bändern und Sehnen. Schonung lindert zwar kurzfristig den Schmerz, führt aber nicht dazu, dass ich irgendwann wieder in der Lage bin mehr zu machen oder mich zu steigern, geschweige denn einfach wieder Spaß an Bewegung zu haben. Jeder Arzt hat eine andere Idee, Vermutung oder Diagnose, aber am Ende ist halt allen gemeinsam, dass man da halt nichts gezieltes machen kann, die Schulmedizin in dem Bereich noch nicht weit genug ist und ich eben Pech habe und wenn es der Arzt im Sortiment hat, läuft es immer auf das Anbieten von IGeL Leistungen raus. Oft schon bevor überhaupt mal Physiotherapie oder Ähnliches in Betracht gezogen wird... Meiner Meinung nach ist es irgendwie so, dass sich die Bänder, Sehnen, Sehnenscheiden bei mir sehr leicht entzünden, sich das Ganze sehr leicht chronifiziert, nie mehr wirklich abheilt, das Nervensystem, Schmerzgedächtnis eventuell auch noch übermäßig stark darauf reagiert und vielleicht auch noch ein kleines bisschen Psychosomatik mit reinspielt. Jedenfalls führt Belastung, egal wie leicht, immer zur Verschlimmerung und eine Steigerung, egal wie langsam, ist ab einem sehr niedrigen Punkt nicht mehr möglich ohne gleichzeitige langfristige Verstärkung der Schmerzen.
  3. Ich gehe ja davon aus, dass Corona die Weltbevölkerung noch sehr viele Jahre oder auch für immer begleiten wird. Siehst du das genauso und falls ja, willst du es so, wie du es momentan handhabst, für diesen Zeitraum durchziehen?
  4. Wobei ja viele, die Pick Up betreiben, Frauen tief im Inneren immer noch als Göttinnen sehen, teilweise gegen ihre persönliche (nicht die männliche, was auch immer das ist) Natur handeln, nur um diese Göttinnen für sich zu gewinnen, auch wenn es im Außen nach dem Gegenteil aussieht. Beispiel: Jemand ist von Natur aus eher empfindlich und harmoniebedürftig, macht aber auf hart und konfliktfreudig = wirkt im Außen so als sei ihm die Frau nicht wichtig, handelt aber entgegen seinen Bedürfnissen, weil er denkt er muss es tun um an Sex und Sympathie zu kommen. Hat sich das innere Muster geändert? Nein, nur die Strategie. Es gibt mehr Sex, dafür wird die eigene Natur stärker unterdrückt, was früher oder später zu anderen Problemen führen kann. Generell sehe ich es aus eigener Erfahrung immer kritisch, wenn ich mich mit einer dieser Dinge (PU, RP, MGTOW) direkt identifiziere, sprachliche Begriffe zu sehr übernehme, anstatt es einfach als weitere Ansicht, neben anderen Ansichten, ja, auch dem Blue Pill Mainstream, anzusehen. Wer bin ich wirklich? Was will ich wirklich? Warum will ich das wirklich? Wie viel von mir selbst muss ich wirklich opfern, um dieses und jenes (z.B. Zuneigung und Sympathie von Frauen im Allgemeinen, anstatt von wenigen, dafür passenden) zu bekommen? Ist es das wirklich wert?
  5. Weiß jemand, was dort verimpft wurde?
  6. Driftwood

    RSD Max Hotseat

    Der Typ der das Video macht wirkt auf mich genauso toxisch, fake und betrügerisch wie Max und ähnliche Coaches und Programme, nur weniger erfolgreich 😄
  7. @Shao Wie wahrscheinlich ist es aus aktueller Sicht, dass die von dir beschriebenen Schäden an z.B. Lunge nach einer Coronainfektion vom Körper nicht mehr repariert werden können? Woher weiß ich eigentlich sicher, dass ich noch kein Corona hatte? Kann ich das vor einer Impfung testen lassen? Wie kann ich gezielt nach einer Impfmöglichkeit mit Biontech suchen?
  8. @Hannax Warum antwortest du so herablassend? Die Vermieter fragen oft im persönlichen Gespräch danach, wenn sie hören, dass ich schon hier wohne. Was würdest du denn in die Anfrage für einen Besichtigungstermin schreiben?
  9. Ich wohne in einer Stadt und suche schon länger immer mal wieder nach einer neuen Wohnung in der gleichen Stadt. Es eilt nicht und meine Ansprüche an die Wohnung sind nicht so leicht zu erfüllen. Jedenfalls habe ich mittlerweile das Gefühl, dass der Grund, weshalb ich eine neue Wohnung suche, potentielle Vermieter eventuell abschrecken könnte und ich wollte mal Meinungen von Außenstehenden dazu hören. Ich gebe als Grund an, dass mir meine aktuelle Wohnung zu klein ist. Gleichzeitig suche ich aber nach keiner großen Wohnung und Vermieter empfinden ihre Wohnungen mit 40m² - 50m² oft selbst als klein, auch wenn es für mich im Alltag ein riesiger Unterschied wäre. Meine aktuelle Wohnung hat ca. 30m², keinen Keller und nur eine Küche mit zwei Kochplatten, die ich nicht gleichzeitig nutzen kann. Bezüglich der Größe sind meine Kriterien für eine neue Wohnung mindestens 40m² und möglichst eine separate Küche mit 4 Herdplatten und einem Ofen. Mehr brauche ich nicht und die Stadt ist teuer. Kann es sein, dass ich dadurch Vermietern das Gefühl vermittle, dass mir ihre Wohnung auch relativ schnell zu klein werden oder mir sonst etwas nicht passen wird und dass deshalb die Gefahr besteht . dass ich deshalb nicht lange als Mieter bleibe und mir einfach wieder was Neues suchen werde oder denkt ihr das ist eher Quatsch und die Vermieter juckt das nicht?
  10. Was du so alles über mich weißt. Gut, dass du mir sagst was ich zu tun bzw. nicht zu tun habe. Ohne deinen Rat wäre ich echt verloren. Ich hatte noch nie den Drang mich bei jemand anderem für das oben genannte explizit zu bedanken. Wenn ich etwas cool finde, mir etwas gefallen hat etc. teile ich das immer gerne mit.
  11. Habt ihr generell gute Erfahrungen damit gemacht, euch für die Zeit, den Abend oder Ähnliches wortwörtlich zu bedanken?
  12. Das mit den 30-40€ bzw. 50€ hat in dem Stilforum aber niemand gesagt. Danke noch mal für den Tipp und die geniale Zusammenfassung der Marken 🙂
  13. Welches Chinos haben eurer Meinung nach das beste Preis/Leistungs-Verhältnis? Ich habe jetzt schon mehrmals gehört, dass Dockers gut sein soll, habe aber auf der Website nichts gefunden, was mir direkt zusagt. Ich mag Chinos ohne Knöpfe an den Taschen und aus 100% Baumwolle. Slim Fit und Casual. Ich habe z.B. aktuell eine von Jack & Jones, bei der ist der Schnitt ganz in Ordnung, aber die Qualität finde ich nicht so gut. An den Rändern ist der Stoff nach ca. zwei Jahren schon aufgerieben/gerissen und immer wenn ich etwas in den Taschen hatte, hat sich das vor Allem bei dunklen Farben in hellen Streifen abgezeichnet.
  14. Danke für die verständnisvollen uns gleichzeitig locker relativierenden Antworten. So werde ich es auch machen und jetzt erstmal Smartphone aus und ein Buch lesen.
  15. 1. Mein Alter 31 2. Alter der Frau 31 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 5 oder 6 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex 5. Beschreibung des Problems Wir haben uns in den letzten Wochen ca. einmal pro Woche gesehen, mehrmals guten Sex gehabt, viel zusammen gelacht etc. Jetzt hat sie mir per Whatsapp geschrieben, dass sie es zwar liebt Zeit mit mir zu verbringen, wir uns aber nicht mehr sehen können, da sie im Moment emotional in einer schwierigen Lage und verwirrt ist, weil sie erst vor einem Monat die Beziehung zu ihrem Freund beendet hat, es ihr immer noch weh tut und das mir gegenüber unfair ist. Es war schon ein Treffen für nächste Woche geplant. Da ich manchmal das Gefühl hatte, dass sie in bestimmten Situationen eher mehr verlangen nach mir hatte als ich nach ihr, z.B. oft beim Abschiedskuss und ich generell manchmal (nicht immer) ein bisschen kühl ihr gegenüber war, im Gegensatz zu ihr nicht all zu viel von meinem Leben geteilt oder erzählt hane habe und wir zwischen den Treffen auch nur sehr wenig Kontakt hatten, denke ich, dass entweder das der Grund ist oder dass sie einfach einen anderen Mann gefunden hat, der ihr besser gefällt. 6. Frage/n Was denkt ihr? Wie würdet ihr reagieren? Ich habe die Zeit mit ihr echt genossen.