Paul1234

User
  • Inhalte

    16
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     97

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Paul1234

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

94 Profilansichten
  1. Ja na für mich ist sowieso erstmal die Frage wie ich ein weiteres Date mit ihr hinbekomme ohne das sie flaked. Mach ich das mit dem Freeze jetzt richtig? Soll ich mich Montag melden und fragen ob Sie am Samstag mit mir nochmal in die Disko von letzter Woche will oder soll ich warten bis sie nachhakt? Merkt die da nicht das ich taktiere wenn ich vorher übelst viel geschrieben (2-3 lange WA am Tag) habe? Sie und Ich wohnen halt in einem übelsten Kaff. Mir fällt halt absolut nichts großartig ein wo man hier hingehen könnte als zu ihr oder zu mir....das hat sie ja aber geflaked!
  2. Naja ich will Sie eigentlich so als LTR und mich nebenbei umgucken. Ich weiß ist nicht die feine Art aber die Mädels machen es doch genauso. Hab sie jetzt erstmal gefreezed
  3. Hab ihr gesagt das ich viel zu tun hätte und es deshalb heute nix wird. Ich hab nebenbei Tinder angeschmissen und mir paar neue Matches geholt und schreibe mit denen. Mein Problem ist immernoch das ich keinen Plan habe wie ich mit den langen Nachrichten umgehen soll. Sie hat mir jetzt geschrieben das es bei ihr auch knapp geworden wäre. Hat aber keinen Gegenvorschlag gemacht. Sie hat auch relativ zeitversetzt geantwortet, ich denke Sie trifft sich heute mit anderen typen und wenn da einer besser durcheskaliert hab ich verloren. Aber egal ich werde aufjedenfall meinen Invest erstmal paar Tage zurückfahren auf die letzte lange Nachricht nicht eingehen. Und dann nächste Woche fragen ob wir am Wochenende was starten wollen. Wenn sie da keinen Bock drauf hat oder keine Zeit hat und keinen Gegenvorschlag bringt wars das! Ich komme erst aus ner LTR das war meine erste Freundin vllt. hätte ich mich nicht direkt an die heißeste meiner Alternativen ran wagen sollen. Ich hab jedenfalls dazu gelernt...ich wollte Sie nicht verlieren hab deshalb nicht durcheskaliert und im Endeffekt verliert man Sie dadurch auch(zumindest als potentiellen Fickpartner)! Also egal was die Angst euch sagt, fahrt Kino und eskaliert durch!
  4. ich finde Wein bei Ihr oder bei mir schon relativ konkret 😄
  5. Sry können halt nicht alle so coole typen sein wie du. Ich nehme aber gerne Hilfe an wenn Sie konkret ist. Wie fahre ich das getexte runter am besten auf null wenn ich vorher viel zu viel getextet habe? Morgen absagen hab ich verstanden! Soll ich Sie kommen lassen für ein Date oder selbst was raushauen?
  6. Danke für deine Antwort! 🙂
  7. 1. 23 2. 21 3.1 4. besoffen rumgeknutscht Hey, also ich habe war letztes Wochenende mit einem HB unterwegs. Wir waren Party machen und haben uns übelst abgeschossen. Ich texte schon seit mehreren Wochen mit ihr. Sie schreibt immer lange Nachrichten zurück aber extrem zeitversetzt 2-3 Nachrichten am Tag. Wir waren an dem Abend nur zu zweit weg. Hab leider wenig bis gar nicht eskaliert obwohl Sie Kino bei mir gefahren hat und IoIs gesendet hat. Auch die Gesprächs Themen waren irgendwie ziemlich freundschaftlich. Noch dazu war mein State nicht so geil. Dann haben wir irgendwann besoffen rumgeknutscht, sie war extrem voll und ich weiß nicht ob Sie das überhaupt noch weiß. Wir haben dann in einem Bett gepennt, ich hätte weiter eskalieren müssen aber naja sie hatte bereits gekotzt an dem Abend aber theoretisch sah es so aus als wöllte sie mehr, kann auch Einbildung gewesen sein. Am nächsten Tag war wieder alles sehr freundschaftlich. Ich hatte ihr dann geschrieben das der Abend sehr schön war und ich es gerne wiederholen wöllte. (war das needy?) Darauf Sie: das wir es gerne wiederholen können und noch ne Frage was ich noch so getrieben hab. So jetzt wollte ich für heute ein Date ausmachen. Ich fragte Sie was Sie morgen macht das war gegen 22 Uhr. Danach kam am nächsten Tag als Antwort das sie es noch nicht weiß und was ich denn mache. Ich nur das ich Ablenkung bräuchte und wir uns gerne auf einen Wein bei Ihr oder bei Mir treffen können und das ich aber heute meine weil ich mir nicht sicher war ob sie das gepeilt hat weil sie ja erst am nächsten Tag geantwortet hat, ich hab ihr dann noch geschrieben das Freitag auch gehen würde. Dann schrieb Sie gerade das sie bei ihrem Onkel ist und es deshalb heute nix wird und Sie morgen Nachmittag kurz Zeit hätte aber Abends dann in eine Großstadt macht. ICh weiß nicht ob das jetzt LJBF land ist. Jedenfalls finde ich das Treffen Nachmittags kurz echt Mau. Sie hat mir wieder ne endlos lange Nachricht geschrieben...das geht mir auch auf den Sack wenn Sie nicht interessiert ist. Hab ich das schon verhauen? War das ein Flake? Wie soll ich weiter vorgehen? Wie bekomme ich die Attraction wieder hoch? Ich möchte das Texten runterfahren: Aber wie mach ich das wenn ich in letzter Zeit so viel mit Ihr getexte habe? Das kommt doch komisch wenn ich auf einmal nicht mehr Texte! Eigentlich hatte ich mit ihr in nen Freizeitpark zu gehen nächste Woche. Da ich Sie letztens fragte ob Sie Lust darauf hätte...sie meinte ja, haben aber noch nichts konkretes ausgemacht. Das würde aber 2 Übernachtungen vorraussetzen, ich glaube aber das dass was heute abging ein Flake war und das ich damit endgültig raus wäre wenn ich sowas fragen würde! Soll ich mich morgen Nachmittag mit ihr treffen aber da weiß ich jetzt schon das mit Eskalation nichts wird weil ich dafür ein bisschen ALk brauche bzw. bin ich Abends besser drauf. Außerdem finde ich es irgendwie Mau wenn ich Ihr nen Abend anbiete und sie mit kurz Nachmittags chillen daherkommt Soll ich das einfach unter einem Vorwand absagen oder soll ich knallhart sagen das mir das zu wenig ist (vllt mit einem Lachsmiley) Soll ich ihr erstmal gar nicht mehr antworten? Wie bekomme ich Sie dazu das sie sich auf ein ordentliches Date mit mir einlässt! Sie hat auch gefragt als ich ihr sagte das ich Samstag keine Zeit habe, was ich denn mache. Dafür könnte es 2 Gründe geben: erstens Sie interessiert es wirklich oder zweitens Sie will sich dran hängen weil Sie momentan kurz nach einer Trennung ist und dadurch viele Freunde verloren hat. Meine Idee wäre jetzt: Das ich es schade finde aber morgen Nachmittag passt es mir leider nicht und Sie sich melden soll falls sie mal Bock drauf hat und ich ihr noch sage auf welche Party ich gehe um mal abzuchecken was da kommt und falls sie sich dran hängen will. Quatsch ich auf der Party mit vielen anderen Frauen und zwischendurch ab und zu mit ihr. Und wenn alles glatt läuft frag ich sie ob sie nach der Party noch mit zu mir will. Was haltet ihr davon?
  8. Hi Leute, wie ihr aus einem anderen Beitrag von mir lesen könnt hat mich meine Ex (4 1/2 Jahre LTR HB10) verlassen für einen Kumpel aus dem Freundeskreis. Wir waren ursprünglich ein Freundeskreis mit 4 Pärchen und hatten alle ein gemeinsames Hobby in dem ich ziemlich aufgegangen bin. Wir sind zusammen auf Festivals gefahren und ich dachte es wären die besten Freunde der Welt. Leider hat sich der ganze Freundeskreis zerschlagen nach der Aktion. Ich habe meine Freundin verloren. Wir wohnen auf dem Land und haben auch nur einen Stammclub, wo wir alle gemeinsam hingegangen sind. Da ich keinen Kontakt mehr zu den beiden die mich verraten haben (EX/ und Kumpel) will, kann ich nur noch in meinen Stammclub wenn die beiden nicht da sind. Auch mit meinen gemeinsamen Freunden kann ich nur was unternehmen wenn die beiden nicht involviert sind. Das ganze ist jetzt 5 Monate her. Ich hab zur Zeit echt massig Probleme dadurch bekommen: 1. ich hab meinen Selbstwert größtenteils aus dem Freundeskreis und meiner Ex gezogen, dadurch bin ich jetzt so gut wie ohne Selbstbewusstsein 2. Obwohl ich vorher ziemlich kommunikativ war, bin ich jetzt komischerweise schüchtern geworden 3. ich hab durch konzentrationsprobleme jetzt Stress in der Uni und hänge da hinterher 4. Ich sehe irgendwie zur Zeit scheisse aus. Augenringe wie sonstewas/Unreine haut 5. Hab ein Mädel kennen gelernt was ich ganz sympathisch finde, nur eskaliere ich momentan nicht weil ich glaube sie unter den aktuellen Vorraussetzungen nicht halten zu können 6. Extrem Viele LBs, ich denke auf einmal das ich auf sozialen Veranstaltungen unsympathisch und hässlich rüberkomme was irgendiwe wie eine Art Selbsterfüllende Prophezeihung ist: weil irgendwie ich mit Leuten nicht mehr so reden kann wie früher 7. ich versinke viel in Selbstmitleid und habe wenig Energie/Motivation 8. wenn ich Kontakt zu Kumpels hab erzählen die mir immer von meiner Ex und dem Ex Kumpel 9. ich fühle mich jeden Tag beschissen ausser ich trinke Alk Lösungen die mir einfallen, die eventuell was bringen könnten: Antidepressiva (habe ich schon zwei mal längere Zeit genommen und wollte eigentlich nicht nochmal damit anfangen) in meine Unistadt ziehen und ein neues Leben anfangen versuchen so viel mit fremden Leuten zu quatschen wie es nur geht mich auf mein liebstes Hobby die Musik konzentrieren mich aufs Studium konzentrieren Psychotherapie anfangen mit Sargen Nebenbei ich hab echt ne scheiß große Angst mein altes Leben komplett hinter mir zu lassen. Das größte Problem ist momentan die Motivationslosigkeit und das ich mir den ganzen Tag Gedanken kommen wie scheisse es mir geht, das es mir nie wieder gut gehen wird, das ich scheisse aussehe, wie die Zukunft wird etc. Habt ihr eventuell ein paar Tipps wie ich aus dem Loch rauskomme? Und in welcher Reihenfolge ich die Dinge angehen sollte? Wie kann ich diese scheiß inneren Überzeugungen wieder loswerden? Können Affirmationen helfen?
  9. Bitte mal bewerten https://drive.google.com/drive/folders/1WLoyx14zQVyfRAl-ngCfaEkhJsleHmml
  10. Kann leider keine Pms schicken...habe den Link jetzt reingestellt
  11. https://drive.google.com/drive/folders/1WLoyx14zQVyfRAl-ngCfaEkhJsleHmml bitte mal bewerten
  12. Hey ich würde gerne mal ein paar Leuten von euch ein Bild von mir schicken. Ich fühle mich irgendwie hässlich. Würde gerne mal ein bisschen Feedback haben.
  13. Ich stecke echt in einem Zwiespalt. Deine Worte haben mir irgendwie die Augen geöffnet! Das Mädel und der Typ haben mir irgendwie alles zerstört woran ich die letzten Jahre in meiner Freizeit gearbeitet habe. Wir haben alle einen gemeinsamen Freundeskreis, sind ehrenamtlich in einen Jugendclub eingetreten, haben Konzerte organisiert und haben mit der Band relativ viel erreicht. Ich würde gerne in der Band bleiben, da da mein Herzblut dranhängt, allerdings müsste ich dafür den beiden verzeihen und mir den Kopffick geben dass ich die beiden immer zusammen sehen muss und das wöchentlich. Außerdem würde ich mich wahrscheinlich lächerlich vor allen Anderen machen die davon erfahren, dass ich so ne scheiße mit mir abziehen lasse. Außerdem würde besagter Kumpel demnächst mich als Konkurrent sehen und das würde für weiteren Trouble zwischen ihm, mir und meiner Ex sorgen. Der Typ ist nebenbei ein eiskalter Narzist. Auf der anderen Seite will ich aber auch das alles nicht verlieren? Regame habe ich glaube ich abgehakt(vielleicht noch nicht so ganz)! In dem Jugendclub, könnte ich den beiden, mehr oder weniger zumindest aus dem Weg gehen. Ich weiß echt nicht ob ich mir lieber eine neue Band, neue Freundin und neue Freunde erschließen sollte! Meine alten Freunde könnte ich ja privat noch treffen oder halt bei größeren Veranstaltungen im Jugendclub. Die beiden sind mir dummerweise trotz der Nummer in den vielen Jahren ans Herz gewachsen und ich will Sie eigentlich nicht verlieren und ich denke Sie haben das auch nicht gemacht um mich zu verletzen sondern es ist dummerweise so passiert aber die Lügen und dass sie mich in so eine Situation gebracht haben kotzen mich trotzdem an. Vielleicht bin ich auch zu nett? Ich kann gefühlt momentan eh nicht rational darüber nachdenken. Wascht mir mal bitte den Kopf!
  14. Ja ich weiß und trotzdem will ich sie zurück weil ich es übelst verbockt hab. Ich 23, Sie 24 (war beidseitig erste richtige Beziehung) ging 4 1/2 Jahre. Auf den Kerl, zu dem sie jetzt gewechselt ist hatte Sie immer schon ein Auge geworfen da er ziemlich gut aussieht! Er sieht auch besser aus als ich! Nur ich denke charakterlich steche ich Ihn locker aus. Er ist super eifersüchtig, sagt ihr jetzt schon das er all die Sachen mag die Sie mag. Sie will nur ne FB mit ihm, er will eine LTR. Sprich er ist needy as fuck! Gründe für meinen Attraction verlust war das ich mir ihr zu sicher war. Ich hab ihr zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wir haben nichts mehr zusammen gemacht außer Sex und gegessen. Auf Partys hab ich viel mit anderen Mädels gequatscht und es war generell einfach eingeschlafen. Dazu kommt das sie sowas wie ne Ersatzmama für mich war d.h. Sie hat oft mir Zeug hinterher getragen.
  15. Hallo ich brauche eure Hilfe, ich strebe ein Ex back an. 3 Monate ist die Trennung her: Grund: Attraction verlust und warmer Wechsel zu einem meiner Kumpels! Meine Frage ist nun ich möchte die besten Voraussetzungen für ein Ex Back schaffen. Nicht jetzt aber für später. Als ich herausfand das sie zu meinem Kumpel gewechselt ist war ich natürlich stinksauer. Das hat Sie leider auch mitbekommen. Sie wollte danach ein klärendes Gespräch worauf ich aber keine Lust hatte. Ich hab jetzt zu beiden den Kontakt erstmal abgebrochen. Allerdings denke ich mir falls ich sie irgendwann mal regamen möchte, müsste das Problem ja erstmal aus der Welt geschafft sein. Ich denke momentan denkt sie, ich wäre sauer auf sie. Also sollte ich das Gespräch suchen und ihr sagen das ich das mit meinem Kumpel akzeptiere und ihr alles gute Wünsche aber keine Freundschaft will? Das nächste blöde ist das wir zusammen eine Band haben und alle 3 ich Sie und mein Kumpel sind involviert? Sollte ich da austreten? und wie würdet ihr mit dem Kumpel verfahren?