Ajokal

User
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     194

Alle erstellten Inhalte von Ajokal

  1. Warum 'ne 51-Jährige? Stehst du auf Pumas, oder Alternativlosigkeit? Falls du wirklich needy bist, würd ich lieber eine mäßig hübsche 20 Jährige approachen, die wird leichter zu knacken sein...
  2. Mir war gestern Abend echt langweilig und ich hab diesen und den anderen Thread durchgelesen und da ich diese Zeit nicht vollkommen verschwendet haben will, hilf mir mal bitte auf die Sprünge ich blicks nämlich absolut nicht. - Du bist in einer LTR/verheiratet und hast Kind(er)? - Du wohnst mit Frau + Kind zusammen? - Du hast noch eine Zweitwohnung - Dir ist langweilig in deiner Beziehung und deswegen suchst du nebenbei noch eine/mehrere F+? - Deine Frau und du haben das geklärt? - Du hast jetzt eine Frau, die dir Fotos von handgeschriebenen Briefen schickt und insgeheim oder offen oder whatever verliebt in einen anderen (imaginären???) geistekranken Typen ist und deswegen nicht mit dir schlafen will - Du hast noch eine Frau mit der du schläfst ...aber immer noch hart am rumanalysieren bist? - Hast du mit 'deiner' Frau eine offene Beziehung? Nur aus Interesse, will dich gar nicht verurteilen falls nicht, aber frage mich, ob ihr das nicht auffällt, weil du ja schon n riesen Zirkus veranstaltest 😄 Was ich am allerwenigsten verstehe ist, warum du nicht relativ direkt von Anfang an die Karten auf den tisch legst? Du bist doch alt genug und die Frauen, die du triffst auch, warum machst du so ein UNGLAUBLICHES Theater und willst andauernd freezen, wartest mal 1,5 mal 3 Tage bis du antwortest und solche Späße (klingt für mich nach Brigitte Forum Taktik :D) total dämlich. Klar besteht die Gefahr, dass n paar Abspringen weil die keine Lust auf F+ haben , aber besser die springen gleich ab als nach wochenlangem schlechten Game. Vor allem, wenn du sagst dass du gerne schreibst, warum verlagerst du dein Game nicht erstmal auf Onlineplattformen. Hier wird zwar immer gepredigt man soll sich kurz halten blabla aber eine Flamme von mir hat solche Typen immer DIREKT rausgescreent, also Typen, die immer nur kurz knapp und auf date drängend schreiben, denke es gibt auch einige Frauen, denen dein Stil gefallen könnte, zeigt ja auch, dass du dich bemühst -> Pluspunkt. Wirk nicht per se needy! Vor allem kannst du online direkt ins Profil schreiben, was du suchst oder danach screenen, statt auf gut Glück irgendwelche Frauen anzulabern und zu hoffen, dass die dir vertrauen und nicht denken, dass du ein Serienkiller bist, weil du die irgendwo ins nirgendwo in ne verlassene Zweitwohnung schleppen willst 😄
  3. Mein Alter: 29 Alter der Frau: 28 Eskalationsstufe: FC mehrere Male Problem: unglaublich schlechter Sex Habe vor einiger Zeit ein extrem cooles Girl über Tinder kenngelernt und es hat von Beginn an mega gefunkt, wir waren komplett auf einer Wellenlänge und die ersten 2-3 Wochen waren genial. Wir haben uns sehr oft gesehen und hatten immer eine super Zeit, wir schienen auch beide auf demselben Level enthusiatisch zu sein. Konnte mir auf jeden Fall LTR mit ihr vorstellen, hatte das Gefühl ein bisschen verknallt zu sein und sie sagte mir ähnliches. Sie meinte halt, dass sie nicht direkt Sex haben wollte und deswegen hab ich gewartet, irgendwann nach dem ein oder anderen Glas Wein (zu viel? :D) war sie dann aber nach besagten 2-3 Wochen doch ziemlich in Stimmung und es kam zum FC. Es war leider echt ziemlich schlecht, ich dachte okay der Alkohol...aber die nächsten Male waren genau so schlimm. Das hat die 'Beziehung' irgendwie ziemlich belastet, ich wollte es nicht ansprechen, weil ich sie nicht verunsichern wollte aber ich hatte dann auch gar keinen Bock auf Sex mehr, was sie dann verunsichert hat. Kontakt ist sehr selten geworden und irgendwann hatten wir ein Gespräch, wo wir beide meinten dass wir das gerade alles als recht komisch empfinden und lieber beenden wollen...Sie sagte zwar, dass sie es schade fände und eigentlich gern nochmal versuchen würde, aber ich war irgendwie komplett abgeturnt. Danach nur ganz sporadischer Kontakt für ca 2 Wochen und jetzt schrieb Sie mir und fragte, ob wir uns nochmal treffen können und in person nochmal über alles reden. Bin gerade etwas ratlos - der Sex war schlecht, weil sie recht fix genommen ist (2-3 min) und dann erstmal für Ewigkeiten im Bad verschwunden, um sich alles mögliche abzuwaschen? Auch das gesicht? Obwohl es nie Oralverkehr gab!?!? Es war insgesamt einfach komplett leidenschaftslos und danach einfach nur komisch...aber wie soll ich ihr das sagen? Kann das Basis für eine gesunde Beziehung sein? Als F+ kann ich sie mir aus besagten Gründen auf gar keinen Fall vorstellen aber 'ne LTR, wenns so schlecht anfängt... Meine Frage: Kann ich das retten? Das Ding ist, ich könnte mir mit ihr schon mehr vorstellen und wir haben uns so krass gut verstanden, sodass ich das eigentlich nicht direkt in die Tonne treten will...aber wie soll ich das denn machen?! Kommt ja recht selten vor, dass Frau zu schnell kommt, weiß nicht ob das n generelles Problem von ihr ist, sie ist dann wie gesagt aber auch erstmal verschwunden und ich lag da dann immer wie so'n Depp...bin also bisher noch kein einziges mal gekommen, was sie nicht zu stören scheint? Ich versteh das nicht. Ich denke mir aber jetzt ist eh gerade alles im Eimer, d.h. es kann nur besser werden, wenn wir drüber reden, oder? (P.S: an alle die den anderen thread kennen, ja vielleicht sollte ich aufhören zu Tindern :D)
  4. Vielen Dank für den Input. Wir hatten uns tatsächlich nochmal getroffen und ich habe mich dazu entschieden das anzusprechen und es ging natürlich voll nach hinten los..sie hat angefangen mir Vorwürfe zu machen und mit wilden Beschuldigungen rumzuwerfen von wegen ich wüsste nicht wie man kommuniziert, geschweige denn wie man eine zwischenmenschliche Beziehung führt, ich sei unerfahren blabla! Glaube ich hätt es bleiben lassen sollen, hat sie auf jeden Fall hart getriggert. Hab ihr angeboten das einfach auf freundschaftlicher Ebene weiterzuführen und ich glaube das is so ziemlich das erste mal, dass ich das ernst meine 😄 es war SO sehr die Luft raus, sie war absolut unattraktiv für mich...eigentlich schade. Naja sie meinte wir sollen nochmal n paar tage drüber nachdenken und dass ICH ja bestimmt auch an meinem Verhalten arbeiten könne und überlegen soll, ob ich das will...sehr sehr komisch. Ich meinte ich brauch keine Bedenkzeit mehr, dann war sie beleidigt und ist abgezogen. Jetzt spamt sie mich noch über Insta zu und vor ein paar Tagen auch über Whatsapp und beschwert sich über meine Wortkargheit. Naja - neues Jahr neues Glück! Das Girl ist auf jeden Fall raus! LG
  5. Wegen dem was Sam geschrieben hat, bin ich halt etwas unentspannt. Es ist nicht 'nur' man muss sich aufeinander einstimmen, das ist absolut komisch und ich weiß nicht, ob da irgendwas bei ihr im Kopf falsch ist bzw ob sie super schlechte Erfahrungen gemacht hat oder so! Wir haben schon Sex aber Sie will immer dieselbe Stellung - Sie ist oben, Sie kommt und Sie geht (ins Bad) 😄 ich hab versucht das mal zu durchbrechen aber keine Chance..und bevor wir da anfangen zu wrestlen, lass ich sie halt reiten 😄 Ja, keine Ahnung vielleicht bin ich zu konservativ oder zu wenig PUA (bin ich eig eh nicht :D) aber ich finde diese 'Next'-Kultur eigentlich scheiße und versuche den Menschen erstmal kennenzulernen und nicht wegen Kleinigkeiten sofort anzuschießen... Das Ding ist, irgendwie wirkt das für mich nicht wie eine Kleinigkeit. Das Problem am Probleme ansprechen in diesem bereich ist, dass es da kein mittelding gibt entweder es macht alles vieeeeeeeeeeeeeeeeeel schlimmer, weil die person sich mega auf den Schlips getreten fühlt bzw verunsichert ist oder es wird absolut super (wenn der Knoten dann geplatzt ist)...aber was dazwischen ....Und ich habe die starke Befürchtung, dass es bei ihr eher so ist, dass sie dann komplett dicht macht
  6. Hab jetzt hier nicht alles gelesen...aber evtl. weil sie dich mag? Weil sie gern zeit mit dir verbringt? Weil es witzig mit dir ist? Ich find derartige Einlassungen immer total komisch 😄 Wenn man tatsächlich beleidigt ist, weil eine die man ernsthaft kennenlernen will ihre Tage hat, dann sollte man das ganze vielleicht überdenken, denn man selbst sollte ja auch 'so' einfach gern zeit mit ihr verbringen wollen und wenn man sich dadurch verunsichern lässt, dass eine sich trifft, obwohl sie ihre tage hat, weil man das irgendwie als kein Bock auf Sex blabla auslegt, sollte man an seinem Sebstbewusstsein arbeiten..wie gesagt, vllt findet sie dich einfach ziemlich toll und wollte dich gerne sehen? Wie gesagt nicht alles gelesen, falls das 'nur' ne Bettgeschichte oder was auch immer ist, gilt das natürlich nicht.
  7. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 27 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: sehr viele, seit 3 Monaten regelmäßig ...ca 20-30 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Ich bin dabei es zu verkacken..... 6. Frage/n Kurz zu Situation: Ohne mir groß was zu erhoffen, hab ich aus Langeweile (Corona und so) getindert und meine absolute Traumfrau getroffen. 10/10 auf allen Ebenen. Ich hab Sie Am Wochenende gefragt, ob Sie mit mir zusammen sein möchte und bin eigentlich davon ausgegangen, dass das safe ist und sie hat nein gesagt, bin erstmal aus allen Wolken gefallen...hab dann noch mehrmals nachgefragt...und war ziemlich needy ehrlichgesagt, hab mehrfach bitte und warum nicht gesagt und so'n scheiß...weiß selber, dass das dumm ist... Naja jetzt würd ich gerne analysieren warum ich ein nein kassiert habe und schauen, ob ich da noch was retten kann. Ich glaube ich hab manche Sachen, die sie womöglich als ultra kacke einstuft gar nicht gesehen und hoffe, dass ich sie irgendwie noch davon überzeugen kann, dass das nich so kacke ist. A) Also, wenn ich mal ganz objektiv bin, würd ich behaupten, dass ich schon ein ganz schönes Stück dümmer als sie bin 😄 aber nicht im Sinne von IQ, sondern eher im Sinne von breitgefächerte Bildung und Interessen, ich hab halt im Moment Arbeit und Sport und halt Uni und Sport ist eigentlich mein Leben, viel mehr mach ich nicht und ich zieh mir keine Polit-Talk-Shows oder so rein oder les irgendwelche philosophischen Abhandlungen oder so'n Kram, ich denk mir immer, juckt mich nicht und kann ich eh nicht ändern 😄 Bin da tatsächlich recht simpel gestrickt und sie ist da ganz ganz anders, und wenn sie mir so ihre Gedanken mitteilt, fühl ich mich manchmal überfordert, bzw denk mir warum soll ich überhaupt darüber nachdenken, ist am Ende ja eh egal..und am Anfang hab ichs einfach halbwegs ignoriert und nich so richtig drauf reagiert und nachdem ich gemerkt hab, dass sie das schon nerv,t hab ich ehrlich zugegeben, dass ich ein wenig zu doof bin um mir über so große zusammenhänge gedanken zu machen bzw dass es mich auch einfach nich interessiert. Sie hat irgendwann mal gemeint, wenn ich ihr noch n paar mal sage, dass ich dumm bin, glaub sie's mir irgendwann....Und ich weiß halt, dass sie das mega abturnt. Aber was soll ich machen?? Es ist nicht so, dass es mich gar nicht interessiert ich hör ihr voll gerne zu aber ich fühl mich zu unfähig, um da was sinnvolles zu zuu sagen 😄 Ich will nicht, dass sie denkt ich sei absolut minderbemittelt, natürlich, wenn ich mir Mühe gebe könnt ich auch eine hochwertige Diskussion führen, ich empfind sowas halt meistens als nutzlt....! Sie promoviert halt auch schon und ich pimmel immernoch im Bachelor rum..das kommt auch noch dazu 😄 B) Ich hatte bis zum Wochenende das Gefühl mich schon sehr zu bemühen...für meine Verhältnisse eben, in der Regel schreib ich Frauen nicht wirklich viel und ich ruf da auch nicht jeden Tag an und es interessiert mich meistens auch nicht so wirklich, was die machen 😄 Aber bei ihr ist es anders und ich hab echt Interesse gezeigt...auf meine Art eben. Bin da wohl ein ziemlicher Holzkopf und weiß auch, dass andere sich da mehr reinhängen bei ihr (was auch nervt...); eigentlich hat sie sich alle Dates überlegt und auch richtig investiert....sie wollte nie, dass ich ihr was gebe zB wenn sie gekocht hat..aber so im Nachhinein fühl ich mich richtig kacke, sie musste sich die Dates immer überlegen und auch noch zahlen ...bzw sie wollte das so und ich Holzkopf hab ihr nicht mal ne Kleinigkeit mitgebracht oder so und bei unserem Gespräch heute hatte sie gefragt, ob wir den neuen Italiener bei ihr mal ausprobieren sollten und ich meinte, dass ich kein Geld hab aber dass wir ja laufen gehen können ...(im Nachinein merk ich wie dumm das war, aber ich liebe Sport und dachte das wär ne coole kostengünstige Alternative). Und da war sie zum allerersten mal merklich enttäuscht...ich glaub, wenn ichs morgen verkacke, dann ist der Zug abgefahren...?! Sie hat mich gefragt wie ich mir denn dann das Fahrrad für 3500€ leisten kann, wenn ich ja so pleite wäre, war scherzhaft gesagt von ihr aber glaub ich ernst gemeint...und sie hat irgendwie auch Recht aber dafür hab ich halt ewig gespart und Sport ist halt mein ein und alles 😄 (Da fällt mir ein, ich hatte Sie letztens gefragt, ob sie die Alpen-Fahrradtour 600km mit mir machen will...sie war aber eher unbeeindruckt 😄 ) Was soll ich tun? Oder soll ich erstmal gar nichts machen...bis sie sich das mit der Beziehung nochmal überlegt, aber ich glaube das wäre in meinem Fall nicht sinnvoll...!? Wie könnte ich sie denn beeindrucken, ihr zeigen dass sie mir was bedeutet...ohne wirklich viel Geld 😄 Am Anfang hab ich halt drauf geschissen und nur auf meine Bedürfnisse geachtet aber ich glaube, wenn ich in dem Frame bleibe, hab ich verloren und das auch zurecht...
  8. Ich gebe mir Mühe, ich zeige Interesse auch an ihrem Kram, hab ihr auch schonmal ne kleine Aufmerksamkeit mitgebracht und so, also ich glaube ich hab mich dahingehend schon weiterentwickelt 😄 Aber man kann ja nicht immer alles so machen wie es dem Gegenüber gefällt, nur damit alles gut ist? Wenn sie früh raus muss, versteh ich das ja auch, dass ich nicht bis 4 Uhr bei ihr rumhängen kann 😄 Aber das mit dem nicht melden war tatsächlich nicht soooo geil seh ich ein Hab mich eingelesen aber manche Dinge muss man situationsbedingt ein wenig anders machen. Und ich bin jetzt leicht panisch wegen diesem bipolarem Zeug, ich wollte eigentlich keine 'Verrückten' daten, aber sehe Depression nicht so richtig als verrückt sein an, gerade bei Akademikern (die sich mehr Gedanken machen als ich 😄 ) ist das doch Gang und Gebe mal so depressive episoden zu haben...aber bipolar ist ja nochmal n anderes Kaliber 😖 Zu den Kussattacken: Sie verhält sich halt einfach inkonsistent, also für mich wars jetzt normal, dass wir uns küssen und ich hab eigentlich keine Lust immer wieder bei 0 anzufangen und super zurückhaltend zu sein. Klar, fall ich jetzt nicht über sie her, aber warum bei Date 6 a) sich mega aufstylen aber b) sich 100 Jahre zieren für n Kuss - das macht in meinem kopf keinen Sinn, aber mir vorher sagen ich hätte die Handbremse angezogen?!!! Also ja, das bezog sich von ihrer seite aus wahrscheinlich auch auf das drumrum aber sie kann ja nicht erwarten, dass ich immer um sie rumtanze anrufe schreibe und so ohne, dass man auch gleichzeitig ne art von (körperlicher) nähe aufbaut? Außerdem meinte sie, dass sie mich gerne küsst, also... Mit dem thema Selbstwert hab ich mich tatsächlich beschäftigt und ich bin denk ich auch selbstbewusst und bin mir wie gesagt meiner Stärken bewusst, aber ich bin halt n Sportwissenschaftler und viel mehr Sportler als Wissenschaftler, ich hab keine Lust hochgestochene Papers über irgendwas zu verfassen; ich überlege mir Taktiken und wende die an. Ich mag keine fachsimpelei und ich bin mir des Umstandes bewusst, dass der Herr Juniorprof für Geschichte, den mein ehem. Girl jetzt datet wohl dahingehend 'mehr' drauf hat. Aber sich das einzugestehen, sehe ich nicht als Schwäche. Aufm Platz würd ich den wahrscheinlich ziemlich alt aussehen lassen und so hat eben jeder seine Ding.
  9. Update...weiß nicht, ob ich dafür nen neuen threat erstellen soll, denn im Prinzip geht es um eine neue Frau. Also zunächst mal zur Dame, um die es ursprünglich ging: Ich habe sie zwischendurch nochmal gesehen bei 1-2 Events, waren aber nie alleine und hab immer nur ganz kurz mit ihr geredet und es trotzdem geschafft mich zum Affen zu machen. Also fest steht sie will nichts trinken gehen, kein Eis essen, kein Squash spielen und wohl auch sonst nichts mehr mit mir zu tun haben. Irgendwie enttäuschend, hätte Sie auch als Freund gerne in meinem Leben gehabt. Naja, Schwamm drüber. Habe über ein paar Ecken mitbekommen, dass sie neuerdings wohl n Juniorprof datet...war ihr wohl echt zu dumm 😄 Bin aber mittlerweile mit mir im Reinen und kann akzeptieren, dass es manchmal bei zwei Menschen einfach nicht passt, was weder der einen noch den anderen Part zu 'nem schlechteren Menschen macht und ich idealisiere nicht mehr so stark und bin mir meiner eigenen Bedürfnisse und Fähigkeiten auch mehr bewusst. Bachelor hab ich übrigens mittlerweile in der Tasche. Also neue Dame: Alter: 28 Anzahl der Dates: 6 Was macht sie: Master Englisch, kurz vor Schluss Eskalationsstufe: heavy makeout bis zum block Problem: Sie hat mich abserviert aber irgendwie auch nicht? Also wir haben uns als erstes getroffen im Park, hatten noch einen der letzten Sommertage erwischt und wir saßen da bis 2-3 Uhr nachts, hab mir den Arsch abgefroren, aber fand sie echt toll und wir hatten ein tolles Gespräch. Hab kurz überlegt, ob ich mal was starten soll, aber hat irgendwie nicht so richtig gepasst. Sidenote: Sie hat mir am Ende ganz offen und direkt erzählt, dass sie Depressionen hat und deshalb auch in behandlung ist, wohl genetisch bedingt, liegt in der Familie. Ich kenn mich mit dem Shit nicht so richtig aus, aber genetisch ist besser als psychisch, oder? Dann hat sie zumindest noch keine Traumata oder so erlebt (?!) Insgesamt wirkt sie von dem was sie erzählt auch als wär sie echt n lustiger, fröhlicher Mensch mit vielen Sozialkontakten und Interessen. Treffen 2 dann Kochen und sehr viel Knutschen, mehr wurde geblockt. Ähnlich bei Treffen 3-5, war aber immer sehr schön und interessant, sie ist irgendwie ziemlich kunstinteressiert und malt auch selbst und gestaltet auch Möbel und sowas und da haben wir mal was zusammen gemacht. Beim letzten Treffen kam spontan n Kumpel von mir dazu, sie hat mich abgeholt und wir waren gerade noch dabei mein Rad auf Vordermann zu bringen (also eigentlich er ) er meinte dann, ob er mitkommen kann was trinken...weiß nicht, ob das ein Problem für sie war? War zumindest alles sehr locker und cool, Sie kam noch mit zu mir, musste sie dann aber leider irgendwann rauswerfen, weil ich am nächsten Tag sehr früh raus musste. Ich war dann übers Wochenende weg zwei Freunde besuchen und hab mich (trotz Ankündigung) 4 Tage nicht gemeldet. Hab ins gespräch mit nem Meme gestartet 😄 von wegen Anleitung wie man sich interessant macht 😄 Hab ihr dann noch erzählt wie's bei mir so lief und dass ich im Zug nach Hause sitze von ihr kam nur 'spannend, gute Heimfahrt :)' ...hab mich bedankt und einfach weiter erzählt. danach 5 tage NICHTS. Ich hab dann gefragt, ob sie böse ist, weil ich mich länger nicht gemeldet hab oder ob sie gerade einfach im stress ist, dann kann ich sie auch in ruhe lassen. Danach kam n telefonat...ging so los: Für mich war die Sache ehrlich gesagt gegessen, sorry dass ich das nicht kommuniziert habe. ich dachte mir bei dem Einstieg schon, na toll... aber dann gings irgendwie weiter und sie hat erklärt, dass sie das gefühl hatte, dass ich mit sehr stark angezogener Handbremse unterwegs bin und dass das deswegen vllt nicht passt, weil sie schon mehr Interaktion braucht etc blabla, aber dass es ihr auch leid tut , dass sie nicht einfach mit mir geredet hat. Hab ihr gesagt, dass ich sie absolut toll finde, aber mich grad auch n bisschen vor den Kopf gestoßen fühle, weil sie hat das ja eigentlich schon abgehakt? Dann kamen noch so Anspielungen a la Sie hat keine lust auf reine Bettgeschichten lalala. Wir haben uns drauf geeinigt das weiterlaufen zu lassen. Wollte an dem Abend noch zu ihr, hat sie abgelehnt. Treffen dann am nächsten Abend, sie sah absolut phänomal aus, also von kopf bis Fuß einfach Wow aber hat mich zur Begrüßung nur umarmt, sich weggedreht und so'n Kram und es hat geschlagene 2 Stunden bis zum Kuss gedauert .....!! Ich versteh diese Frau nicht...was war das am telefon? Shittest? Hab ich den bestanden? Was soll das alles? Das Ding ist, ich will sie nicht nur flachlegen, bin auch bereit n bisschen zu warten, aber nicht, wenn ich damit rechnen muss morgen wieder abserviert zu werden. Oder liegt das alles doch an ihrer mentalen Verfassung? Sie wirkt sehr selbstbewusst bis zu dem Moment wo wir uns ganz nah sind, da wird sie dann unsicher..was ich nicht verstehe. Sie ist intelligent, unglaublich witzig und schlagfertig und hot as fuck, hab aber das Gefühl, dass sie mit sich nicht so ganz zufrieden ist. Was soll ich machen? Mehr invest? Anscheinend kommt sie ja mit n paar tage textpause und wenig aufmerksamkeit gar nicht klar. Oder Invest runterfahren, um zu zeigen, dass ihre Sprunghaftigkeit etc nervt...aber ich befürchte, dann springt sie mir weg 😄
  10. Ich weiß, dass viel falsch gelaufen ist und kann die Leute, die hier schimpfen sogar teilweise verstehen; nur muss man einfach bedenken, dass Gefühle ja nichts rationales sind, bin ja kein Roboter und deswegen verhalt ich mich manchmal enfach ''dumm'' und ich merks auch selbst...hinterher! Zu 3-5: Ja, wenns so einfach wäre und ich glaube man kann nicht ''lernen'' nicht verletzt zu sein. Wie gesagt bei manchen frag ich mich, ob die einfach n Schalter haben? Aber wenn ich mir hier manche Logs so ansehe, wo dann 10 Frauen im Monat gedated und flachgelegt werden, kein Wunder, dass eine mehr oder weniger nichts ausmacht. In jedem Fall scheine ich nicht so zu sein, dass mehr/neue/andere Frauen mir helfen. Hatte dieses WE gleich 2 Dates auf einer Skala von scheiße bis extrem scheiße lagen beide relativ mittig. Date 1: Sie 23, Medizinstudentin (Wenn ich nur genug Medizinnerinnen/Juristinnen date, ist vllt eine Mrs. Right 2 dabei..dachte ich 😄 ) haben Minigolf gespielt und sind danach zu ihr und da wurds irgendie unangenehm, die wollte mich abfüllen!? Hat mir ständig Wein angeboten, dann wollt sie n Cocktail für mich mixxen, als ich dann wirklich eindringlich erklärt hatte, dass ich kein großer Fan von Alkohol bin, wollt sie dann n virgin Cocktail machen, was ja fast noch sinnloser ist, ist ja nur Zucker 😄 Nachdem ich alles abgelehnt hab, war sie schon sichtlich genervt...Gespräch war auch nur so lala, sie war irgendwie ziemlich unsicher (vielleicht deswegen auch das abfüllen wollen??) hat sich ständig selbst schlecht gemacht und indirekt Komplimente von mir gewollt: Irgendwann meinte sie, dass sie dachte, dass Sportstudenten nur auf Fitnessgirls stehen, darauf hab ich geantwortet, dass ich auch curvy mag; dann hat sie mich ewig oft gefragt, ob ich sie zu dick fände, weil curvy = dick blabla ...war unglaublich anstrengend, bin irgendwann gegangen. Date 2: Sie 28, Politikstudentin sind wandern gegangen, kenne da ein paar coole Routen zu ein paar netten Spots und hab gefragt, ob sie halbwegs fit ist. Hatte mir eine Strecke rausgesucht, die insgesamt ca 15km ist, also wirklich nicht weit, auch kein schwieriger Trail, und das Mädel war nach ner halben stunde schon am quengeln...sie wollte unebdingt umdrehen und meinte, dass sie ne Eismaschine hat und mir n cooles eis machen kann. Himbeer-ROTWEIN-Sorbet -.- Während das zeug noch frieren musste, haben wir rumgemacht sind ins Schlafzimmer aber hatte den Kopf nicht wirklich frei und meine Gedanken waren definitiv nicht bei ihr und hab sie aus versehen beim namen von Mrs Right genannt 😣 fand sie natürlich gar nicht lustig....hat mich dann gefragt mit wie vielen Frauen ich mich denn treffen würde blabla. Hab mich dazu entschieden ihr einfach die Wahrheit zu sagen, dass ich noch sehr an einer Person hänge und mich zu entschuldigen. Sie hat erstaunlich verständnisvoll reagiert irgendwie..aber all in all natürlich auch ein schreckliches date. Glaube ich lasse das mit dem daten erstmal... Weil das alles noch nicht reicht, habe ich Mrs Right ziemlich random aus dem nichts gefragt, ob sie nicht doch mit mir die Fahrradtour durch die Alpen machen will, sie hat höflich abgesagt. Morgen bin ich dann erstmal für 5 Tage in den Alpen. Habe ihre Nummer nach der Absage gelöscht und alle Videos und Bilder ...bereue es gerade ein wenig, aber denke das ist das einzig richtige.
  11. Jetzt? Immer schon? Wie gesagt manchmal ist man genervt aber ich schlage mich eigentlich nie und das obwohl man sich aufm Platz von allen Seiten einiges anhören muss, aber ich seh den Mehrwert in einer Prügelei nicht. Aber du kannst mir nicht erzählen, dass du noch nie mal jemandem einen n mitgeben wolltest, glaub ich dir nicht 😄
  12. Denke, wenn mans erstmal 'geschafft' hat, legt sich das etwas, aber davor darf man nicht versagen und muss sehr viel investieren. Bei mir gehts ja Richtung Trainer, wegen Verletzung und ich muss mir Trainingskonzepte für mehrere Mannschaften verschiedener Altersstufen überlegen, spiele selber noch in einer Mannschaft, muss schauen, dass ich die Prüfungen für die restlichen Trainerscheine mache, nebenbei noch Uni, Nebenjob bei ner Zeitung für den Sporttteil - das ist alles schon recht zeitintensiv gewesen, liegt aber vielleicht auch an meinem Anspruch.
  13. Also so wie manche schreiben wirkt es echt, als wären sie irgendwie noch nie sauer gewesen oder verletzt oder irgendwas dergleichen. Natürlich kann ich mich verhalten wie ein normaler Mensch und natürlich respektiere ich auch andere Menschen aber trz ist man doch manchmal einfach nur genervt, und das war ich in dem Moment. Keine Ahnung, ob der Großteil hier durch das ganze gegame und nexten gar nicht mehr weiß, wie es sich anfühlt jemanden zu verlieren, den man wirklich mochte, viele betrachten Frauen ja einfach als Austauschware, ist für mich halt nicht so. Und, weil man mal ein wenig verärgert ist, ist man noch lange kein Höhlenmensch 😉 Bis vor kurzem war das für mich vollkommen okay. Sport ist ja auch vielseitig und klar hab ich mich auch mal über andere Sachen unterhalten und war auch mal bei ner kulturellen Veranstaltung, aber das hat mich halt nicht wirklich gejuckt, bin halt nicht dieser klassische Akademiker, der mit nem schicken Gläschen Wein und französischen Landkäse auf ner Vernissage über die Intention des Künstlers beim Zeichnen einer krummen Linie diskutiert 😄 Ich weiß nicht was du machst aber, wenn du dich Richtung Profisport entwickelst oder Richtung Trainer in ner halbwegs passablen Liga, hast du tatsächlich gar nicht mehr so viel Zeit für anderes.
  14. Wie scheiße, bevor ich so ein komisches gemustertes Hemd und so ne enge Hose anziehe, erschieß ich mich lieber 🤷‍♀️ Aber, wenn sie das toll findet...okay.....da bleib ich lieber bei meiner Jogginghose
  15. Update: Bachelorarbeit ist abgegeben und ich habe eine kleine Tour durch den Harz gemacht, hat gut getan. Bin auch mal in mich gegangen und habe versucht rauszufinden warum ich in Bezug auf manche Dinge so unaufgechlossen bin und warum meine Interessen so beschränkt sind bzw warum ich die so beschränkt halten will. Hängt glaube ich hauptsächlich damit zusammen, dass ich nicht verlieren kann und wenn ich nichts neues versuche also ernsthaft versuche, dann kann ich auch nichts verlieren 😄 Bin gerade dabei weg von diesem Mindset zu kommen, dass man eine Sache nur machen kann oder sich darüber Gedanken machen kann, wenn man der Beste darin werden kann oder die optimale Lösung findet. Also es geht voran mit mir 😄 Liebestechnisch kann ich das allerdings nicht behaupten - wir haben uns natürlich nicht auf einen Kaffee getroffen. Hatte ihr gestern nochmal geschrieben, um mal reinzuhören wie es ihr geht. Bis gestern abend dachte ich auch, dass ich vielleicht irgendwie noch eine kleine Chance hätte, auch wenns sehr schwierig wird. Sie hatte Geburtstag letzte Woche, da habe ich mich auch bei ihr gemeldet und dachte ich kann sie zu einem kurzen Meetup bewegen - Fehlanzeige....! Wir schreiben hin und wieder und es ist eigentlich auch immer recht nett, sie ist nicht super abweisend oder so, nur wenns um ein konkretes Treffen geht, bricht die Konversation idR ab. Dachte mir okay einfach dranbleiben, dann kam gestern Abend. Ich war noch mit nem Kumpel in der Stadt, da gibts so einen Spot wo die ganzen Studenten abhängen und ich hab sie gesehen mit nem anderen Typen 😞 Ich kannte den nicht vom Aussehen her, also wirds wohl keiner ihrer engen Freunde sein, keine Ahnung ich hab versucht mir einzureden, dass das kein Date war oder so aber es spricht alles dafür. Und der Hampelmann hatte ne Gitarre dabei - die beiden waren nicht mehr lange da als ich ankam vielleicht 5 Minuten? Als die gegangen sind hat er noch irgendsonen Beatles song gespielt...Here comes the sun!? 🤢🤢Hätte den am liebsten zusammengetreten!!! Ich verstehs nich...so ein Opfer mit so ner hässlichen runden Brille, mit 0% Muskeln und ner schäbig-schnulzigen Gitarren-einlage will sie lieber sehen als mich?????????? Hoffnung habe ich nun nicht mehr wirklich. Ist auch nicht so als hätte ich die letzten wochen nicht versucht den Kopf freizukriegen, hab mir Bumble installiert und mich mit 5 (?) Mädels getroffen, leider eine Katastrophe nach der nächsten. Von der einen werd ich immer noch beleidigt 😄 Mit der gabs ein sehr intensives Rummachen aber ich habs einfach 0% gefühlt und hab ihr dann gesagt, dass sie doch lieber gehen soll, weil das irgendwie nicht bockt und seitdem werd ich von der als Schlappschwanz bezeichnet, auch geil. Wird irgendwie noch sehr schwierig werden Mrs Right aus dem Kopf zu kriegen am liebsten würd ich sie anrufen und sie fragen, ob sie kein Herz hat. Ich verstehs nicht, anscheinend nimmt sie das 0 mit und sie ist schonwieder mit irgendwelchen Typen unterwegs....wohingegen ich irgendwie gar nichts auf die Kette kriege und mich interessieren andere Frauen auch weiterhin nicht. Ich messe jede an ihr und im Vergleich sind die alle langweilig, unwitzig, durchschnittlich..... Hab mir aus Frustration aber wieder ein Date für heute klar gemacht, lenkt vielleicht für nen kurzen Moment ab.
  16. Update: Bitte nicht steinigen.🤪 Habs irgendwie nicht ausgehalten....hab ihr eben geschrieben aber nicht needy , also nicht extrem needy 😄 Hab Sie gefragt wie's ihr geht und ob sie ein angenehmes Wochenende hat und ob sie nächste Woche mit mir einen Kaffee trinken gehen will. Ich hab eigentlich mit keiner Antwort gerechnet...aber sie hat gesagt, dass wir das gerne mal machen können. Soweit hab ich nicht gedacht. Was mach ich jetzt? 😄 Meine Motivation war, dass ich dachte es wäre sinnvoll eine irgendwiegeartete Freundschaft ausfrecht zu erhalten. Aber hab 0 damit gerechnet, dass sie zusagt. Also einfach Treffen festmachen und normal kumpelhaft verhalten?
  17. I AM WAITING 😥😔
  18. a) ist bequem 😄 b) Studium: Sport Nebenjob: Sport Hobbys: Sport 😄 D.h. zu fast jeder zeit komme ich vom Sport oder gehe gleich zum Sport, da ist das einfach effizienter die Klamotten gleich anzuhaben! Und ich verstehe es auch, war halt wie gesagt ein Holzkopf: Hab nicht auf mich geachtet, hab nur scheiße gelabert und hab ihr auch noch gesteckt, dass heirat und kinder für mich "ausgeschlossen" sind, also lose-lose-lose für sie..hab ich in dem Moment nicht gerafft...
  19. Jaa, bin dabei mich von ihr fernzuhalten, ist halt nur schwer, wenns plötzlich von 100 auf 0 geht, normalerweise würden wir jetzt telefonieren, ist n komisches Gefühl zu wissen, dass ich sie jetzt einfach nicht mehr anrufen kann, weil ich gerne ihre stimme hören würde oder so. Hab schon gemerkt, dass hier alle hart sind und so, aber ist grad echt schwer für mich 😄 haha danke, aber würd behaupten, dass ich noch 2-3 andere positive Eigenschaften hab 😄 Irgendwie dacht ich immer sie wär progressiv, weil sie halt auch viel alternative eher linke Ansichten hat...aber das wirds wahrscheinlich sein. Ich ärger mich über mich selbst, dass ich ihr gesagt hab, dass ich nie heiraten will oder Kinder. In dem Moment , also ganz am Anfang hab ich das halt echt so gedacht, aber ich hatte bisher einfach nur nie die richtige Frau getroffen dafür und mit ihr konnt ichs mir definitiv vorstellen...ist nur zu spät, um ihr das zu sagen 😕 Ich merks selbst, ich war etwas arg aufdringlich, bin gerade dabei es zu unterlassen. Verstehe aber tatsächlich nicht was genau du mit Selbstwert ind em Zusammenhang meinst, ich bin halt realistisch und in manchen dingen bin bzw war ich halt scheiße 😄 so ehrlich muss man ja auch sein? Ja, wenn ich das in 2 Wochen mache, bringts nichts, aber vielleicht in ein paar Monaten und ihr eine echte Veränderung präsentiere, wer weiß... Auch, wenn alle mich deshalb wahrscheinlich für verrückt halten, ich glaub immernoch an den Turnaround irgendwann, ich denke ich hab das Potential!! Ja, für heute und für morgen und für die nächsten Wochen lass ichs, habs eingesehen, bin nur nicht ganz so endgültig wie die meisten hier Bin nicht beratungsresistent. Aber PU basiert ja auch auf wahrscheinlichkeiten und es gibt immer Ausnahmen, daher will ich nicht vollständig aufgeben.
  20. Ja doch schon, aber eher so scherzhaft von wegen "wenn du mal vernünftig angezogen bist, mach ich 3 Kreuze höhöhö" habs dann halt nicht so ernstgenommen. Und bezüglich anderer Sachen hab ich schon auch gefragt, was sie da erwartet bzw, ob ich mich vllt dahingehend verändern muss, aber von ihr kam immer nur, dass ich so sein soll wie ich bin und dass sie mich kennenlernen will und keine modifizierte Version von mir. Dachte halt, dass ihr das wahre ich besser gefällt als es offensichtlich tat 😕
  21. AFC Average Frustrated Chump. Ein "nice guy". Ein Typ der keine PickUp skills hat und meistens keinen close hinbekommt. Er tendiert dazu um Zuneigung förmlich zu betteln indem er Sachen tut damit sie ihn mag und nicht weil er sie mag. Dieser Typ baut kaum attraction auf und ist dazu verdammt in der Friendzone zu landen und ein LJBF zu bekommen. Die nächste Stufe wäre ein rAFC. Neee, das bin ich nicht!? Okay, vielleicht bin ichs jetzt in diesem moment 😕 😄 Aber ich glaube ich hab bei der ersten Dates n paar Sachen richtig gemacht. Da hatte ich irgendwie auch noch nicht diese Gedanken, dass ich halt in ihren Augen n dummer Idiot bin, da dacht ich sie fänd ich wär n geiler Typ 😄 dachte sie wahrscheinlich irgendwann am Anfang auch mal 😕 1 Date: KC 2. Date: oralverkehr 3. Date: FC Also kann ich doch so viel gar nicht falsch gemacht haben? Hab halt echt nicht viel nachgedacht, fand sie mega cool und unglaublich heiß und hab mich halt draufgestürzt 🤷‍♂️ damit hätt ich vllt weitermachen sollen und nicht nach ner Beziehung fragen 😕
  22. Falls ich mich davon jemals wieder erhole ...alle anderen Frauen sehen für mich gerade einfach scheiße aus 😕 😔
  23. Hab die letzten Einträge hier sehr oft gelesen auch, wenns irgendwie schmerzhaft war aber a) dann schreib ich ihr zumindest nicht b) dann glaub ichs vielleicht irgendwann auch mal Miniupdate: Ein gemeinsamer Freund hat mir heute geschrieben Er: Tut mir Leid, digga 😄 Ich: was? Er: Mit HB, hab sie heut in der Stadt getroffen und gefragt wie's bei euch so läuft 😄 Ich: Hab ich noch ne Chance? Er: No way 😄 hab dir aber schon von Anfang an gesagt die steht nicht auf so Fußball-Affen. Ich: Bin ich nicht... Er: Anscheinend schon 😄 😄 btw, lass mal Sonntag zusammen gucken Ich: Fick dich! Er: Ey, tut mir echt Leid man, aber was die so erzählt hat, biste auch selbst Schuld, glaub ihr war das peinlich, das überhaupt zu sagen 😄 Sie meinte sie hätte dich noch nie in ner Jeanshose gesehen 😄 😄 😄 sie hatte iwie das Gefühl du bemühst dich nich so richtig. sry aber bin gestorben vor lachen 😄 Du bist so ein Höhlenmensch manchmal 😄 Ich: Fick dich!!! Hat sie noch irgendwas gesagt? Er: War mit lachen beschäftigt 😄 😄 😄 Ne jk, also irgendwie sowas a la du bist echt n toller mensch und sie hat dich mega lieb aber sie hat das gefühl, dass ihr nicht richtig zusammenpasst und sie will dich nich verletzen oder so ____________ Naja, jetzt weiß ich was sie von mir hält 😕 hätte nicht gedacht, dass sie das alles so schlimm findet ...ist einfach nervig, dass anscheinend alle und auch sie selbst mich für nen Idioten halten, der nich zu ihr passt. Ich werd auf die Nachrichten von euch noch eingehen, danke für das Feedback ...auch wenns unangenehm war. Ich lass sie in Ruhe (wobei ich die Hoffnung nich zu 100% aufgegeben hab, Menschen ändern sich und so, wird aber wahrscheinlich noch n paar Monate in Anspruch nehmen).