Nabuko

User
  • Inhalte

    38
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     169

Ansehen in der Community

8 Neutral

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Niedersachsen

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

112 Profilansichten
  1. Nabuko

    Coronavirus 2020

    Leute drangsalieren. Das demonstriert Handlungsfähigkeit der Politik. Oder so. (Sorry, aber wenn ich jetzt morgens um 5:30 mit Maske joggen soll, dann konvertiere ich zum Covidiotistmus. )
  2. Ja, das wird in diversen Foren und Frauenmagazinen immer wieder behauptet. Stimmt aber nicht. Eine Top Figur geht nicht - die ist genetisch. (Und ja, da sind einige Frauen vom Herrgott gestraft - und da können die auch nix dran drehen. ) Aber ein niedriger KFA geht immer. Einfach weniger Essen - und den Scheißfraß weg lassen.
  3. Völlig unhidden: das ist für Männer unter 1.8m wohl eine Standardsituation. Zu der wird hier immer wieder mal behauptet man könne sie weg-gamen. Und die Frage war halt wie. Bislang unbeantwortet. Wenn Mann keine Bock auf die Scheiße hat, dann ist die Antwort von @Hellenic doch OK. Wenn man das mit der Augenhöhe kombiniert "ich bin 1.75 und suche eine Frau auf Augenhöhe. Was hast du denn studiert?" hat man vielleicht sogar eine kleine Chance, da etwas Selbstreflektion zu triggern.
  4. Unpassender Vergleich. Wie fett Frau rum läuft kann sie sich aussuchen.
  5. Nabuko

    Coronavirus 2020

    Tja, falsche Antwort: "Macht 100€ pro Mitarbeiter und Tag bitte".
  6. Nabuko

    Fitness check

    Du forderst hier seit x Postings eine vorgegebene Antwort ein, die für jeden, der sich mit dem Thema beschäftigt hat, offensichtlich nicht existent/falsch ist, und beschimpfst jeden, der dir diese Antwort verweigert, er solle doch nicht am Thema vorbei reden. Letztlich hilft dir das alles nicht: 1. du kannst das nur über Monate selber beobachten. 2. 200kcal/Tag ist so ziemlich die erreichbare Trackinggenauigkeit. Wenn du Bock auf nerdige Tabellen, tägliches Wiegen usw. hast. (=10kg im Jahr Fehler, 200g/Woche. Also über Monate problemlos zu sehen, aber nicht viel schneller. ) 3. Uber 15% Körperfettanteil (sinnvoll: Vergleichsbilder UND Kalipermessung) ist ein höherer Defizit (500...1000kcal Tag) sinnvoll. 4. Darunter geht das rumgeeier halt los. Im wesentlichen mit Kaliper, das Gewicht gibt da nicht mehr so viel her, da Muskelaufbau, Fettabbau und Wassereinlagerungen alle in ähnlicher Größenordnung passieren. 5. Fettwaagen arbeiten ungenau, brauchen für uns Männer einen Handteil und schaffen allenfalls relative Zahlen. ( = Spielzeug. Darf man haben wollen, siehe "nerdige Tabellen". )
  7. Die vermeintlich korrekte Antwort würde mich allerdings auch mal interessieren. ... für "Ich bin 6 m gross und alles ist wichtig Ich bin 9 m gross und alles ist mehr als wichtig Ich bin 12 m gross und alles ist unvorstellbar " ist sie sicher zu jung. Die Damen haben halt reichlich Auswahl und müssen aussortieren. "Type ab 1,80" kriegt halt auch die schlichtere Tinderella überlegt, wenn sie ihren Wunschtypen zusammenbastelt. Und manche scheint da, wie hier, auch noch laut zu denken....
  8. Wenn es jeder Mensch selber beobachten kann, dann ist es falsch, denn ich kann es nicht beobachten.
  9. Nö. Tinder hat ja (geraten/vermutet) schon 20 zu 80 m zu w Verhältnis. Da braucht man keine pseudobiologischen Modelle zur weiteren Erklärung mehr.
  10. Unterhalten. Es ist dir freigstellt, dich nicht unterhalten zu fühlen. In schweren Fällen: Beschwerdeformular A38 ausfüllen.
  11. Der Rausch des nüchternen Lebens ist leiser. Vorhin durchs Aprilwetter gelaufen. Zwei mal Regen, zwei mal fast Sonnenschein, toller Himmel. Kalt. Viel Sauerstoff fürs Hirn, enstpannt vagabundierende Gedanken, dann wieder "hier und jetzt".
  12. Inzwischen glaub ich fest dran, das Alkohol viel größerer Mist ist, als es allgemein wahrgenommen wird. Der zerhaut einem einfach den Stoffwechsel. Der Körper muss ihn bevorzugt verheizen (anders wird er ihn nicht los), was alles andere durcheinander wirft. Und er schwemmt Magnesium aus, das kriegt man eh kaum ausreichend rein. (Angefangen hat das alles mal mit "5 Bier zum Wochenende". Dann Abnehmen, da ist Bier weglassen halt 'n billiger Trick. Und mir hat nix gefehlt. Seit dem saufe ich (manchmal) 2 Glas Sekt zu Sylvester. Oder einmal im Jahr Bier zum Grillabend. )
  13. Verzweifelte Entwickler, die aus dem (geraten) 5:1 m:w Verhältnis was machen sollen, was nicht beide Seiten völlig frustriert. Zumal die Ansprüche zunehmend auseinanderklaffen, seit Corona und Werbung da auch mehr und mehr AFCs (m/w) rein spült.
  14. Das ist dann ein Mem. Also ein Gedanke, der von uns weiter verbreitet wird. Sozusagen ein Gedanken-Virus. Langlebige Meme, wie die christliche Religion mutieren sogar immer weiter, um sich an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen.
  15. Nabuko

    Coronavirus 2020

    Hey, du probierst es ja doch, die "Skeptiker" zu überzeugen. Und das auch noch auf einem passenden Diskussions-Niveau!