Bird is the word

Member
  • Inhalte

    164
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     1.075

Bird is the word gewann den letzten Tagessieg am Januar 10 2022

Bird is the word hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

256 Bereichernd

Über Bird is the word

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

683 Profilansichten
  1. Keine Sorge, das ist doch nur menschlich. Hab ein bisschen Mitgefühl mit dir selbst. Schlussendlich kannst du dich überhaupt gar nicht falsch entscheiden. Was du aber kannst, ist dir das Leben unnötig schwer machen. Und dies würdest du tun, wenn du etwas aufwärmst, was scheinbar übers Datum ist. Und das rein aus kurzfristiger Bedürfnisbefriedigung. Ausser du willst sie zurück. Aber dann sei klar im Kopf und sei dir dessen auch bewusst. Dieses "Gratulieren oder dann eben vielleicht doch nicht aber ich hätte es doch tun sollen" ist eher ein Indiz, dass du eben noch an ihr hängst. Was auch wiederum völlig normal ist. Geht mir mit meiner Ex ähnlich. Lustigerweise war sie es, die mir zum letzten Geburtstag nicht gratuliert hat. Schlussendlich kannst aber nur du beurteilen, was Sache ist. Je besser du dich selbst kennst und einschätzen kannst, desto besser.
  2. aufarbeiten Gefühlt (😉) nach jedem Spiel der Deutschen!
  3. Das hier ist sicherlich ein guter Punkt. Zumindest ist dies bei mir oft der eigentliche Frustauslöser. Jetzt könnte man theoretisch auch ein wenig assi werden und man gehört wieder dazu. Oder man zieht es durch und hält den Frust aus.
  4. Es geht doch drum, dass man diese Pauschalisierungen einordnen können sollte. Der Threadersteller ist angepisst, und wenn man angepisst ist, ist einem die reflektierten Ausdrucksweise doch sch....egal. Und jetzt hacken hier alle (1) darauf rum anstatt sich dem eigentlichen Thema zuzuwenden. Ridicule. Ein wenig Empathie wäre hier angebracht, anstatt in strenger Oberlehrermanier dem Threadersteller noch eine mehr reinzudrücken, wenn er ja offensichtlich gerade schon genug frustriert ist. (1) mit alle sind natürlich nicht alle gemeint.
  5. Wo ziehst du die Grenze? Darf einander ins Gesicht gefurzt werden in der S-Bahn? Wo fängt die Grenzverletzung an?
  6. Jetzt hört doch auf, seine Posts hier zu Tode zu analysieren. Meine Fresse. Nutzt beim Lesen doch den gesunden Menschenverstand. Es geht um seine Message, und nicht um diese Wortreiterei. Zum Thema: Fakt ist, dass je aufmerksamer, rücksichtsvoller und sozialer man selbst ist, desto angepisster ist man vom gegenteiligen Verhalten. Umgekehrt ist das nicht der Fall. Wer nervt sich schon über jemanden, der seine Füsse nicht auf dem Sitz der S-Bahn platziert hat. Ich kann den Threadsteller also absolut nachvollziehen. Mein Tipp: Zivilcourage: ja. Polizist und Erzieher spielen: nein (weil zu stressig). Verschwinde aus Situationen, die dich zu sehr anpissen. Such dir Alternativen in deiner Lebensgestaltung, damit du nicht ständig mit idiotischem und rücksichtslosem Verhalten konfrontiert wirst. Spare deine Zivilcourage für diejenigen Situationen auf, auf die es ankommt. Als Menschheit sind wir schon verdammt weit gekommen, was das geregelte Miteinander betrifft. Das gesellschaftliche Zusammensein wird niemals vollkommen sein. Es wird immer Reibung geben. Mal mehr, mal weniger. Es ist lebendiges Chaos, obs einem passt oder nicht. Sensibleren Menschen bereitet das halt mehr Mühe als den Holzköpfen drumherum. Ausserdem denke ich, dass Social Media und die Medien im Allgemeinen gerade die Sensibleren unter uns geradezu krank machen können. Deshalb: immer schön die Verbindung zu sich selbst behalten und sein Leben so gestalten, dass man nicht ständig reizüberfordert ist.
  7. - Abendland - Lehrstuhl - wohlstandsverwahrlost - Szenemord - Künstlerkollektiv - Volkskrankheit - Hamsterrad
  8. Habs rausgefunden. Das Icon bedeutet, dass das Match während einer Spotlight-Session geschah (analog Booster auf Tinder).
  9. Hallo zusammen Kann mir jemand sagen, was das folgende Icon auf Bumble zu bedeuten hat: - vierzackiger, weisser Stern auf rosa-violettem, kreisrunden Hintergrund, zu finden rechts unten auf einigen Profilpics in den ausstehenden Matches. Danke! Lg
  10. Mindestens einen guten Freund wär auch hier nicht schlecht.
  11. Absolut empfehlenswert. https://implicit.harvard.edu/implicit/takeatest.html
  12. Danke. Seit der Diagnose 'Gender Fluid' bin ich etwas überempfindlich.
  13. Das ist wieder Mal ein hirntoter Thread mit hirntoten Youtube-Videos.
  14. Ist ja wahnsinn, was du da erschaffst! In höchstem Masse saugeil, um es mal auf den Punkt zu bringen.
  15. Ich mag jetzt nicht alles durchlesen. Gibt's einen Konsens, wo man sapiosexuelle Frauen findet, oder gibt's ihn nicht?