Alejandro09

User
  • Inhalte

    15
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     107

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Alejandro09

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

338 Profilansichten
  1. Klar ist das mein ernst, jedoch binde ich denen das nicht auf die Nase 😉 ich Stelle sie auch nicht auf ein Podest. Das sind halt meine Fantasien und die bekommt auch nicht jede mit, da muss schon alles passen 😁. Habe auch schon genug Frauen im Bett gehabt das reicht mir auch. Bin seit 12 Jahren mit meiner jetzigen ltr zusammen und mit ihr ist es immer noch geil bzw am geilsten von allen anderen😃
  2. Wie alt bist du denn lt 21? Bei mir hat das erst mit 16 angefangen. Hatte damals ne kleine blonde Polin mit hübschem Gesicht geilem Arsch nur etwas kleinen titten😝 mit der durfte ich auch fast alles machen😁 die stand auch auf rape Play🤭 nur anal war nicht so ihr Ding😏
  3. Hallo liebe Forumsmitglieder, da ich des öfteren in der Öffentlichkeit mitbekommen habe das es Männer oder auch Frauen gibt die das Thema Füße bzw alles was damit zu tun hat ablehnen aber auch mit Ekel verbinden wollte ich hierzu mal berichten wie ich dazu stehe und wieso ich gepflegte schöne frauenfüße so anziehend finde. Gerne könnt ihr mir auch eure persönlichen Meinungen dazu schreiben wieso ihreinen Faible dafürhabt Bei mir ist es erst so mit 15 oder 16 Jahren dazu gekommen dass ich mich für frauenfüße begonnen habe zu interessieren als ich zufällig einen Porno gesehen habe in dem die Frau mit ihrem Fuß den Penis des Mannes gestreichelt hat und fand das irgendwie sehr erregend. Seitdem habe ich öfters immer mal wieder auf Frauenfüße acht gegeben vor allem im Sommer wenn sie ihre schönen füße zur Geltung gebracht, die meist ja auch wirklich gepflegt schön lackiert sind. Ich denke diese Vorliebe gibt es ja schon lange wie so viele andere Fetische. Gerade daher Frage ich mich wie es dazu gekommen ist das Frauen sich nicht nur ihre Fingernägel sondern auch ihre fußnägel lackieren, sie wollen ja schließlich auch etwas damit erreichen bzw sich schmücken um sich oder auch den männer n zu gefallen. Es gibt ja denke ich nicht umsonst den Ausdruck ich liege dir zu Füßen . für mich haben gepflegte Füße auch was mit dem gesamt Eindruck zu tun. Es würde ja irgendwo was fehlen wenn eine Frau sich schick macht Haare schön etwas make Up Lippenstift Fingernägel lackiert schönes Kleid aber die Fußnägel dann vernachlässigt. Vieles was wir heute auch als schön empfinden ist auch durch Werbung etc geprägt, dass ist mir schon klar. Aber ich denke dass ging schon viel früher los da Mann und Frau ja Fortpflanzungsbedingt ja einen potenten Partner gesucht haben und da nach bestimmten genetischen Kriterien ausgesucht haben ( bei Männern groß stark intelligent guter ernährer beschützer) bei Frauen ( große brüste gebärfreudiges Becken volle Haare etc) also hat alles ja irgendwo seinen Ursprung. Ich finde dass Frauen irgendwie sowieso etwas göttliches an sich haben wenn sie sich ( vorausgesetzt pflegen und auch etwas aus sich machen ) mit ihrer grazilen art an einem vorbei bewegen und sich ihrer bewusst sind , dabei die männer verrückt machen mit ihren scheinbar unauffälligen gezielten blicken. Denn als erstes bevor man jemanden anspricht oder kennenlernen möchte schaut jeder von uns erstmal den anderen an und schaut aufs äußere deswegen finde ich es auch qwatsch wenn jemand sagt aussehen zählt nicht (Ausnahmen gibt es da natürlich auch) . Und gerade wenn man von jemandem schwärmt und auch wie ich von füßen nicht abgeneigt ist könnte man die Person mit Haut und Haar auffressen wenn man sich das erste mal nah gekommen ist und das erste mal Sex hat. Da liebkose ich auch gerne ihre füße brüste Hintern einfach alles, da man wenn die kennenlernphase etwas länger gedauert hat umso heißer aufeinander ist. Ich finde es immer witzig wenn ich in den Profilen sehe dass viele auf rimming blowjob lecken stehen wo ja viel eckligere Dinge als bei den füßen der Schweiß beispielsweise durchfließen, sie es aber trotzdem machen ( Hygiene sollte dabei Vorraussetzung sein). Und wenn ich mit einer Frau ins Bett gehe gehe ich ja von Hygiene als Vorraussetzung aus deswegen macht es mir nichts über ihre muschi oder auch ihre füße zu lecken in meinen inneren bin ich dann so erfreut wenn es das erste mal mit dieser Person ist da es ja was besonderes ist dass ich auch endlich mal meiner Angebeteten nah sein darf und ihr dafür auch gerne mal ihre füße liebkosen, da die für mich einfach eine göttin ist ich weiß das hat etwas unterwürfiges an sich aber ich liebe solche Vorstellungen bei Frauen. Für mich sind sie gottgleiche Wesen ( wenn sie was aus sich machen) mir ist auch klar dass nicht jeder jeden Tag Lust hat sich aufs äußerste hinauszuputzen aber auch in normaler alltäglicher Kleidung und Look haben Frauen auf mich einfach diese magische Anziehung wie seht ihr das so? Bin gespannt auf eure Meinungen und Ansichten. Euer Alejandro
  4. Genau so ist es, warum soll ich ständig ne andere flachlegen und mich jedes 2. Oder 3. Mal enttäuschen lassen wenn ich gern mit meiner jetzigen Freundin gerne zusammen bin. Vor allem entwickelt sich das Sexleben ja auch immer weiter und man lernt immer neue Dinge mit dem Partner kennen bzw an ihm kennen. Der Sex wird mit der Zeit also eher besser als schlechter😉
  5. Alejandro09

    Footjob

    Ja das stimmt ohne Hornhaut sollten sie schon sein und am besten schon lackiert😍. Das mit dem zehenlecken mache ich auch ganz gern, entweder beim Sex selbst oder auch mal zwischendurch beim Footjob😁 Finde das unterwürfige Gefühl dabei auch toll wenn man die Frau dabei von unten nach oben betrachtet. Umgekehrt finde ich es aber auch ganz schön ihr mal den Kopf beim blowjob festzuhalten oder beim doggy von hinten an den Haaren ziehen und den Kopf dabei mit😁 ich mag beide Varianten, dominiert zu werden aber auch zu dominieren. Aber nicht wie im extremen bdsm Bereich nur so ein leichter Touch davon. Vor allem beim anal ist das geil. Is das bei dir auch so?
  6. Alejandro09

    Footjob

    Ja ist bei mir auch so😁 die meisten Füße sind ja in Ordnung meist ist dann auch die Frau schon gepflegter. Aber manche sind auch echt katastrophal und ungepflegt 🤮 das passt dann auch gerade zum Gesamtbild 🤣
  7. Alejandro09

    Footjob

    Klar macht meine " Perle" das auch und nein zu wenig sex haben wir nicht ganz im Gegenteil er wird in einer langen Beziehung immer besser ,und teilweise noch genau so oft wie vorher oder sogar mal mehr, klar gibt es auch mal Tage wo man mal keine Lust hat aber das trifft bei uns wohl eher weniger zu😋 Was dich darauf schließen lässt das meine "Perle" mir zu wenig Sex bietet weiß ich jetzt auch nicht. Vielleicht hast du da was in meinem thread nicht richtig durchgelesen, da hab ich aber geschrieben dass die sexhäufigkeit gut ist was mich nur stört das es eher zur Routine geworden ist und ich meist der Initiator bin. Von fehlender Häufigkeit steht da nix, die hat schon immer gepasst😉 Meine hat zum Glück keine Haare an den Füßen sie hat an sich auch richtig schöne schmal gepflegte Füße 😁wollte einfach mal so fragen wie die Erfahrungen von anderen dazu sind weil es mich interessiert. Oder ist das verboten?🤣🤣🤣
  8. Alejandro09

    Footjob

    Hi ich wollte mal fragen wie eure Meinungen und Erfahrungen zu Footjobs sind? Mögt ihr sie? Gefallen euch lieber lackierte Fußnägel oder lieber normale? Schreibt eure Meinungen, würde mich freuen von euch zu hören.
  9. Ja wir wohnen zusammen. War aber auch nicht immer so. Gab auch Phasen in denen es nur 1 mal die Woche gab. Aber in guten Wochen gibt's immer noch 3-4 mal😃 man muss halt gucken dass sonst auch alles stimmt und man versucht immer locker und geschmeidig zu bleiben auch wenn man oft ma genervt ist😁
  10. Hallo Leute Hiermit wollte ich ein echtes Dankeschön an die Chance Community abgeben wegen euren vielen hilfreichen Tipps die ihr hier so abgeben tut. Ich habe nun schon seit 12 Jahren eine ltr die mal Berg auf und bergab geht wie so ziemlich in jeder Beziehung. Sex war eigentlich nie so ein Thema gewesen da es den immer ausreichend gab. Jedoch wurde der mit der Zeit auch immer besser muss ich sagen. Mein Hauptproblem beim Sex war eher irgendwann die fehlende Leidenschaft ( Zungenküsse kaum Initiative von ihr etc). Als ich mir hier den Betablocker mal durchgelesen habe und ihn auch konsequent über mehrere Wochen angewendet habe ging es vorgestern auf einmal ab wie am Schnürchen im Bett. Sie fing auf einmal an mich heftig zu küssen auch mit Zunge und ihren Körper heftig an mir zu reiben, zusätzlich hat sie gleichzeitig an mir rumgespielt usw. Als ich dann in ihre Hose griff war sie auch schon klitschnass😁 auch als wir dabei waren kam von ihrerseite aus heftiges stöhnen und so Sätze wie fick mich hatte mir auch schon ihren Prachtarsch hingehalten in Doggystyle so dass ich sie in der Position schon lecken könnte, sowohl pussy als auch anal was ihr anscheinend auch richtig gut gefiel usw. Es war einfach unbeschreiblich wie gut dass geklappt hat mit dem Betablocker und ein paar freeze Outs, man muss nur konsequent bleiben 4-6 Wochen lang und nicht nachgeben auch wenn es manchmal schwer ist unglaublich 😁😉 außerdem wollte ich den ganzen obercoolen die hier immer gleich reinschreiben von wegen nexten sagen dass man auch mal den Fehler bei sich suchen sollte als immer alles auf die Frau zu schieben von wegen Low sex Drive etc. Wenn in einer Beziehung alles gut läuft und man sich nicht gleich anstellt wie ein beleidigtes Kind nur weil es mal nicht sex gibt oder 5-6 mal die Woche Sex wie so manch einer sich das erhofft( was ich auch für ziemlich unrealistisch halte wenn man mal paar Jahre zusammen ist) wird das mit der Zeit auch wieder wenn man sich nicht anstellt wie der letzte Trottel und der Frau ständig Hinterherrente und bettelt. Man kann auch am Sexleben arbeiten😉 bei uns war vieles am Anfang tabu was mittlerweile fast schon zur selbstverständlichkeit gehört ( beispielsweise rimming passiv oder aktiv, analsex zwar noch nicht so häufig wie ich es gerne hätte aber mittlerweile schon 4-6 mal im Jahr oder auch schlucken und Outdoor Sex Footjobs). Also Leute es lohnt sich dranzubleiben und an der Beziehung zu arbeiten 😃 viel reden hilft und wenn das nicht klappt Betablocker bzw paar freezeouts😉 Danke nochmals für die Tipps, noch kurz zu mir und meiner Freundin sie ist ein HB 9 ich würde mich selbst als HB 8-9 einstufen 🤣 😃👍
  11. Hallo liebe Forenmitglieder, ich wollte mal nachfragen wie das bei euch in euren ltr so abläuft? Wie oft bekommt ihr so in der Woche einen blowjob etc? Ich bin zurzeit mit meiner ltr 12 Jahre zusammen und kriege so 1-2 mal die Woche einen blowjob oder Handjob etc.+ 1-2 mal die Woche sex Wir sind beide 33 und wie in jeder Beziehung gibt es auch bei uns mit ups and Downs was die Häufigkeit betrifft. Also wenn's geht bitte erst ab 1-2 Jahren Beziehungsdauer dazuschreiben, weil ich denke dass da schon der Alltag eintrifft. Vielen Dank schonmal im voraus