solider60er

User
  • Inhalte

    69
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     348

Ansehen in der Community

66 Neutral

Über solider60er

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 14.12.1961

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    NRW

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

133 Profilansichten
  1. Der gleiche Kerl, nur reifer und deutlich mehr Ernsthaftigkeit ausstrahlend. Gut möglich, dass bei Deinem damaligen Aussehen und Wirken! die Hemmschwelle, diesen süßen Kerl anzusprechen bzw drauf einzulassen, deutlich niedriger lag. Heute bist Du, mein intuitiver Eindruck, von einer Reife - da spricht man (also Frau) nicht einfach so an, bzw sendet Signale.
  2. Ich schreibe nur genau 1x dass ich das geschrieben habe, da es um die Veränderung im OG geht + eine Portion Humor, ok. Den Wunsch nach Familie habe ich sehr wohl bemerkt, aber in diesem Thread ging es um die Veränderung beim OG, Glatze, älter, Veränderung, usw.
  3. Heute ist mal wieder so ein Tag, da fühle ich mich so richtig alt 😁. Das Onlinegame verändert sich nur insofern, dass man nicht 25+, oder 35+ sondern eben ab 45+ schauen sollte. Dann sind die Chancen noch bestens.. Wer erwachsen ist, hat keine Probleme.
  4. this! So oder so, Deine Entscheidung ist doch schon längst gefallen. Also Deine Entscheidung, Dich auf dieses neue Glück, pardon, dem Ruf Deiner Eier (was durchaus ok ist), einzulassen. Aus meinem Nähkasten, eine vergleichbare Situation hatte ich auch schon mal (für alle Beteiligten) erzeugt. Ist schon gut 10 Jahre her, aber das hat reihum sehr viel Schmerz erzeugt. Bei ihr für Jahre und ich bin da heute noch in keinster Weise stolz drauf. Heute weiß ich es besser und würde immer zügig handeln, bevor es für die Partnerin verletzend wird. Sie hatte das und Deine hat das nicht verdient. Trauer und Schmerz sind doch genug, oder? Verletzung und Groll und noch schlimmere Folgen kannst Du helfen, bei ihr zu vermeiden.
  5. Und da es die Glatzenproblematik gibt wie ich gerade lese. Ein Produktbild entscheidet, wenn ein möglicher Kunde schon auf der Produktseite ist, besonders über Sale oder kein Sale 😎. Glatzenproblematik? Shit 😁
  6. ähnliche Erfahrungen? Nein. Aber geh das doch für Dich mal analytisch an. Mach ein Profil und lade ein Bild mit Haaren auf dem Kopf hoch und schau, ob sich was verändert. Dann kannst Du für Dich weiter überlegen, ob es an der Glatze liegt. Vielleicht hast Du aber auch nur Dein Profil nicht genauso attraktiv gestaltet, Text, Nick, usw. Ich komme aus der Onlinewerbung (Produkte) und weiß, ein einziges Wort entscheidet oft, wie hoch die Klickrate und die Sales-Quote ist. Verkaufspsychologie gilt hier genauso.
  7. 👍 ... einziger aufrechter Weg, ernsthaft Greyback.
  8. schließe mich dem an ... Bleib bei Tor 2. Ich drücke Dir die Daumen
  9. aufrecht, aber solo 😁 😂 ... vielleicht bin ich ja Normalo-pervers ... aber ein guter BJ ist für mich nicht nichtsbedeutend 😎
  10. An diese Art der Ausdrucksweise werde ich mich wohl nie gewöhnen 😁 Keine Kritik, reine Feststellung :-).
  11. Das strahlst Du auch mit jeder Pore aus 👍, daher mein Wort Antipode. Wir werden ziemlich gegenteilige Strategien haben. Ich nutze diese meine Eigenschaft auch eher strategisch, wo sie mir doch zur Verfügung steht. Frauen lieben meine Mischung aus Romantik und harter Konsequenz, vor allem dann im Bett. Dominanz will ich es bei mir noch nicht nennen, Konsequenz passt eher. Ich bin eher der zuvorkommende Türaufhalter, der sie dann später hart an den Haaren greift 😁
  12. Wenn schon SMS hätte ein einziges Wort gereicht, dass nicht bedürftig gewirkt und eine gewisse Souveränität ausgestrahlt hätte, insofern das mit einem einzigen Wort machbar ist 😉 "Neustart?" Kommt nix, war's nix. Aber Du würdest nonverbal eine echt lange SMS geschickt haben 😎 Subbotschaft: "sorry, dumm gelaufen, bist echt nett, hab dich nicht vergessen, entscheide du ob weiter, gebe mir dann mehr Mühe, bin nicht aufdringlich, bin zwar Mann aber auch ein Netter, gib mir doch zweite Chance, bin dann ganz anders..."
  13. Pfirsiche, ich kann Dich sowas von verstehen 😎. Wäre ich noch auf Freiersfüßen und in einem ähnlichen PLZ Bereich (rein hypothetisch), würde ich es glatt auf einen ☕ ankommen lassen. 😁 Rabbit sieht das nicht ganz so, er ist der romantische Antipode 😉. In einem Mann können Romantik, Dominanz und Charisma Hand in Hand gehen und eine perfekte Symbiose ergeben. Natürlich haben Romantik und Dominanz ihre besonderen Zeiten, aber ist da nur Dominanz, kann ein Zusammenkommen nur von kurzer Dauer sein (Tatsache, keine Kritik). Ist da nur Romantik, schläft man ein.
  14. doch 😎😁 Du wirst es wie von selbst beenden (wollen), wenn Dir der Eine begegnet, dem Du die femme Fatale sein möchtest ... und er Dir selbstbewusst, charmant und souverän Dein Don Juan ist, in der für euch dann perfekt kompatiblen Weise. Klingt blauäugig optimistisch? Ja, aber den Einen gibt es da draußen. Einen, der selbst auch denkt, "wo ist sie, mit der ich klarkomme?" Ich bin Romantiker, ich weiß 😁
  15. würde ich auch so halten, es zugeben, denn sie weiß es ja entschuldigen und bündig Reue zeigen, aber auch die Ursache deutlich machen - aber nicht zuuu deutlich, Thema Druck sie weiß, dass Du sie willst, sie weiß, dass es Dich und eure Beziehung nicht ganz geschenkt gibt und das als das Thema abschließendes Gespräch aussprechen, was auch für sie gut ist. Dann kann im Idealfall wieder euer Alltag einkehren. Das Ganze vielleicht im Rahmen eines schön arrangierten Abends? Nicht zum Freikaufen sondern um dann so entspannt das Thema auf die Seite zu legen (womit erstmal nicht unbedingt Sex gemeint sein muss 😉) Kannst Du eigentlich kochen? Je weniger sie Dich kochend kennt, desto wirkmächtiger der Effekt. Dann ein Dinner mit Kerzen und das Thema angehen.