pMaximus

Foren Moderator
  • Gesamte Inhalte

    2.373
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

pMaximus gewann den letzten Tagessieg am September 20

pMaximus hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

2.108 Ausgezeichnet

3 Abonnenten

Über pMaximus

  • Rang
    do not go gentle into that good night

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

19.532 Profilansichten
  1. Tinder

    Sorry wenn ich das Thema wieder anspreche. Ich hab doch gesagt, dass ich seit ca. 2-3 Wochen gar keine Matches mehr habe (evtl. 1 Match jede Woche) und jetzt bekomm ich heute auf einmal gleich 9 neue Matches. Ist das Ding verbuggt oder ne gezielte Strategie um Kunden an die App zu binden? Lustig, weil ich wollt eigentlich nach 1 wöchiger Pause schon löschen und hab aus Jux wieder mal geswiped und siehe da...
  2. So jetzt reicht's langsam mit deinen täglich neu eröffneten Threads, wo es nur um Banales geht! Fang endlich an dich richtig einzulesen und lerne was es heißt Hirnfickfrei zu gamen! -CLOSED-
  3. zu großes Ego für Approaches im Club?

    Du kompensierst deine innere Unsicherheit durch aggressives, dominantes Auftreten. Jemand der wahrhaftig selbstbewusst ist hat es nicht nötig sich dermaßen aufzuplustern und einen auf dicke Eier zu machen, sondern spricht und holt sich die Frau die er begehrt und verführt. Selbstlüge ist auch eine Form der Selbstdarstellung, aber nicht unbedingt hilfreich progredient bei der persönlichen Selbstentwicklung. Wir hatten das Thema schon tausendfach durch und die meisten (frustrierten) Jungs sahen es Anfangs so ähnlich wie du. Befreie dich von der Selbstlüge, befreie dich von deinem Ego. Einlesen! (Hier speziell ab Seite 2!) https://www.pickupforum.de/forum/328-best-of-inner-game/?page=2 Und hier zu den Basics: https://www.pickupforum.de/forum/133-pickup-guides-faq/
  4. Letztes wochenende musste ich allein ne  Party schmeißen weil alle *sorry* *schwuuuul* in einer Beziehung sind und heute melden sich gleich tausend Leute zum gemeinsamen Kopf in Ethanol ertränken....und ich muss arbeiten...😭

    1. Hafenmeister

      Hafenmeister

      Ethanol fackelt echt klasse! Die Rache wird deine sein. Verteile vor der Arbeit Kerzen, Kippen und Feuerzeuge🔥

  5. Tinder

    Nene, meine Agentur meinte irgendwie ich darf einige nicht verwenden (für StudiVZ noch und Facebook damals). Liegt aber auch schon Jahre zurück und und Männer ab 25 mit Modelphotos die auf Tinder posen find ich tatsächlich manchmal geschmackslos. Liegt aber auch daran, da ich weiß wie markant unterschiedlich die Leute auf shooting photos wirken als wie im echten Leben. Ich find Körbe eigentlich ganz geil, da sind die Cats zumeist wenigstens ehrlich ;)
  6. Tinder

    Erinnert mich an meinen letzten Match mit einer die nur Strapsen und Tittenphotos online hatte und sowas schrieb wie „bitte nur niveauvolle Männer“ und „bin nicht auf der Suche nach ONS/Sex“ haha genau...
  7. Postet eure super hot Babes!

    I know. Gibt ja auch viele slawische (blonde) Menschen, die erst später nach Israel ausgewandert sind. Dennoch gab es auch blonde, blauäugige Juden während des 2. Weltkrieges und die wurden dennoch verfolgt. Geht nicht so ganz in mein Hirn, abgesehen davon taugten wohl ja A.H., Goebbels, Himmler und Konsorten wohl mit Abstand am schlechtesten für ne arische Vorzeigerolle haha. Goebbels vor allem und Himmler der dicke Panzer 😅😂 Wer schon mal in Tel Aviv war weiß aber, dass das dortige Mischvolk dort unten extrem heiße exotische (blonde!!!) Frauen vorzuweisen hat. Shit ich sollt wieder mal runter fliegen....
  8. Tinder

    kommt auf die Model Photos drauf an. Einige darf ich nicht mehr verwenden, und die wenigen nicht kommerziellen Markenphotos sind mE langweilig und stellen nur gewisse Themen dar. Deshalb benutz ich nur mehr private Photos, die wie ich finde ganz solide sind. Außerdem sind Modelphotos irgendwie peinlich/lächerlich. Keine Ahnung, je älter ich werde desto weniger möchte ich meinen Prestigestatus daraus beziehen, sondern eher aus meinen persönlichen Hard als auch Softskills. Weiteres liegts wohl eher daran, dass in meinem Umkreis einfach der Markt zu schwach ist. Teilweise bekomme ich ja gute Matchvorschläge aus Wien, nur bin ich halt selten in Wien ;) Sobald ich aber mal dort bin, flattern schon die ersten Super Likes herein. Aber das Thema hatten wir doch schon mal auch wegen München. ;) The perks of living in a hicksville...
  9. Tinder

    @Gotteskind sind das deine Matches aus Wien?
  10. Sex-Börsen und die Krankheiten

    Kann man nicht. Sagte ja auch dass es meine subjetive Einschätzung ist. Ich ficke aber trotzdem lieber die elegant gekleidete Juristin mit elaboriertem Wortschatz, als eine Dame im Swingerclub mit etwas zuviel Speck an den Rippen oder Eine mit der von mir voreingenommenen Annahme eines schlechten Kleidungsstils/Erscheinungsbildes, und somit mir persönlich damit assoziierten schlechteren sozialen Konstellation. Ausserdem kann man(n) ja grob einschätzen ob jemand gepflegt ist und somit über die finanziellen, emotionalen und intellektuellen Ressourcen verfügt auf ein bedachtes und und somit gesundes Erscheinungsbild. Daher möchte ich mein Risiko so gering halten wie möglich mit diversen Krankheitserregern in Kontakt zu treten. @MrJack hat eigentlich die wesentlichen Punkte schon aufgezählt. Und um wieder beim Thema zu bleiben: ich empfehle keinen Oralsex bei fremden Personen und auch würd ich das küssen aufs Minimalste reduzieren. Muss aber jeder selber wissen in welchem sozialen Umfeld man sich bewegt und mit wem man (sexuell) verkehrt. Latente Condylome sind hingegen wortwörtlich Arsch. Wünsch ich wirklich niemandem. Fickt, aber fickt bedacht ;)
  11. Sex-Börsen und die Krankheiten

    Nein, aber in Swinger Clubs oder ähnlichen "Clubs" gehe ich nicht, da ich 1. nicht weiß was für Leute dort verkehren (aus gesundheitstechnischer Sicht) und 2. ich leider starke Vorurteile gegen solche Menschen hege mit der automatisierten Annahme, dass dort eher die mir persönlich erscheinenden weniger attraktiven Menschen verkehren. Ich kenne das halt nur aus diversen Medienberichterstattungen, von losen Bekanntschaften und Erzählungen. Meine Tinder Dates ficke ich nur. Da gibt es für mich als absolutes Kriterium keinen Oralsex. So hantiere ich alle meine Dates bis ich die jeweilige Person nach X Tagen endlich näher kennen lernen durfte, ihr soziales Umfeld auskundschaften durfte, den sozialen Wert erkannt habe (Beruf, Bildung, Prestigeniveau, sozial-gesellschaftliche Zugehörigkeit usw.). Zumeist sind das dann (Medizin) Studentinnen, Juristinnen, Unternehmehnsberaterinnen etc. Also alles Frauen, die eher darauf bedacht sind sich einer höheren Kontrollüberzeugung anzugehören bzw. einen hören LHS (Locus Health Study) aufweisen können. Außerdem werden nur von mir als (sozial) wertvoll geschätzte und (natürlich) subjektiv deklarierte Mädels angeschmust bzw. gehe ich zumeist in Clubs feiern, wo es etwas gehobener ist. Stellt natürlich kein Ausschlusskriterium dar und spiegelt nur meine subjektive, höchst wahrscheinlich völlig verzerrte Meinung wieder. Hege und finde mich aber persönlich und vermeintlich in sicherer Umgebung wieder. Werde wahrscheinlich jetzt ne Menge Hate von euch bekommen. Aber ich glaub, das verkrafte ich noch 😅😜
  12. Sex-Börsen und die Krankheiten

    Nichts gegen freie Liebe. Aber aus ärztlicher Sicht würd ich dir Oralsex und Küssen in solch einer Umgebung davon abraten. Sonst grüßt der HPV (und andere Erreger) in den kommenden Dekaden deiner restlichen Lebensjahre. Dass dabei nen Kondom benutzt werden sollte, ist doch selbstverständlich. Das ist ein Trugschluss und stellt somit keine Gewährleistung wieder für eine infektionsfreie Barriere. Manche Erreger können durchaus Zellschichten in der Mundschleimhaut und im Rachen durch penetrieren und somit für eine Infektion sorgen. Hängt aber alles von der Virulenz und Pathogenität der Pathogene ab und ebenfalls wie ausgeprägt dein Immunsystem ist. Darauf spekulieren würd ich halt persönlich nicht. Aber auch weil bei mir der Ekelfaktor da zu groß ist und ich mit die meisten Mitglieder solcher "Gruppierungen" genauso wie @MrPepper optisch nicht kompatibel bin und persönlich andere optische Präferenzen bevorzuge.
  13. Tinder

    Ich hab jetzt Tinder über Monate (glaub seit Juli) laufen lassen und meine Matchrate sinkt von Tag zu Tag. Hab jetzt momentan seit ca. 2 Wochen keine Matches mehr bzw. auch keine Mädels mehr in meiner Umgebung (50km). Layrate war bei mir nach meiner Trennung (also 2017) katastrophal. Von ca. 50 Matches schreib ich höchstens aktiv mit 10-15. Davon hab ich 2 gelayed und 4 weitere getroffen, wo aber nichts lief. (siehe dazu die vorherigen Seiten über Mädels die sich auf Tinder anders präsentieren als in Echt). Sprich also ca. 4% Layquote und ca. 10% Datequote. Im Vergleich Clubgame: Würd sagen bei 8/10 Clubbesuchen einen #Close, inkl. nonverbaler Kommunikation wie zB einfach nur Augenkontakt halten und anschließend anschmusen. IOIs bekomm ich zumeist en masse, wenn ich einen Club betrete. Im Vergleich Tinder 2013/14: Ca. 10 Matches, davon 4 gelayed ohne großes Hin und Herschreiben. Matchrate lag täglich bei ca. 3-4. Hatte damals aber auch Tinder nur sehr kurz und begrenzt benutzt, da ich meine Ex dann kennen lernte.
  14. Sie (LTR) geht fremd und fordert offene Beziehung

    Alter, ihm seine Eier zurück schenken indem du ihn mal mit zum Gamen / Clubgamen mitnimmst und gemeinsam ein paar wilde Mädels flachlegt. Ein gemeinsamer Kumpelsurlaub inkl. Frauen aufreissen hilft idR auch ganz gut. Notfalls ihm dieses Forum zeigen, dann prügeln wir aus ihm seine chronische Vaginitis schon heraus inkl. Pussy-Mode Diagnose. Für mich persönlich unverständlich, wie man(n) sich selbst so fisten kann. Seriously. Tut alleine beim Lesen der Story deines Kumpels weh. Wirklich, zeig ihm das Forum und versuch ihm mal zu erklären was stabiler Individualismus bedeutet und als Mann Eier zu besitzen.
  15. Erstaunlich zu beobachten wieviele Jungs durch solche Themen hier im Forum immer wieder getriggert werden und dadurch ihre (Angst)Fantasien freien Lauf lassen bishin zur bigotten Kundmachung wilder Spekulationen. TE: nochmal. Lass dich nicht verunsichern. Dir wurden hier bereits tolle Tips gegeben, u.a. von @Enatiosis und @botte. Unzureichend widerlegbare Hirnficks sind momentan kontraproduktiv und helfen dir kein Stück weiter. Deine Attraction und Beziehung erhältst du nur aufrecht, wenn du weiterhin der selbstbewusste und unabhängige Typ bleibst aber zeitgleich nicht vergisst deiner Freundin emotionaler als auch zwischenmenschlicher Zuneigung zu zeigen. Du siehst doch selber wohin solche Spekulationen führen und wie unsicher du selbst wirst - ergo Attractionverlust und deine Freundin riecht sowas auch am anderen Ende der Welt. Besinne dich, höre auf die Ratschläge hier erfahrener User und Leitlinien im Forum. Nimm ihr Drama nicht ernst, gib ihr die (emotionale) Sicherheit die sie benötigt durch charmantes Zureden oder gar C&F. Drama bekämpft man nicht durch noch mehr Drama, sondern durch Deeskalationstechniken wie Verführung, Charme und ggfs. durch gezielte (sexuelle) Dominanz (zB wenn sie wieder schmollt, ihr einfach unkommentiert nen Kuss aufdrücken sodass man die emotionale Lanze bricht). Letzteres hilft dir aber zeitgleich ein unabhängiges Leben (und Alternativen) auch präventiv gegen echten mentalen Bullshit des/der Partners/In, da du dich emotional leichter trennen kannst und dich wichtigeren Dingen im Leben zu kümmern (um sich selbst zB). Ist halt alles eine Frage des Inner Games und für wie vulnerabel man sich selbst/oder die Beziehung hält. Darüber sollten auch mal viele andere User reflektieren und an sich arbeiten.