Zhitomir

User
  • Inhalte

    97
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     232

Ansehen in der Community

18 Neutral

1 Abonnent

Über Zhitomir

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

2.009 Profilansichten
  1. Jahrgang: 1990 Wohnort: Karlsruhe Stand: Fortgeschrittener Präferenz: Club / Bar / Nightgame Kurze Vorstellung: Hi Jungs, wohne seit einem halben Jahr in Karlsruhe und suche ein wenig Anschluss um zusammen mal was trinken zu gehen, im Club zu feiern etc. Ich bin in einer Beziehung, dennoch habe ich nicht vor einzurosten 🙂 nur wer ständig an sich arbeitet kann zufrieden sterben. ich bin offen und habe gerne Spaß. Trotzdem bin ich kein Pickup Roboter, der vor dem Spiegel steht und sich eine keult beim opener üben. bei Interesse einfach mal melden. LG
  2. Wo ist denn die Motivation hin Leute?! 😄
  3. Hallo Jungs, bin zwar in einer Beziehung schon ewig, da ich aber neu in Karlsruhe bin und etwas Anschluss suche, würde ich gerne mal dabei sein. Den ein oder anderen Trick habe ich auch noch drauf 😛 Spiele gerne den Wingman. Wäre cool wenn wir was auf die Beine gestellt bekommen. Aso bin 28.
  4. Thread gelesen und mega den Ohrwurm bekommen.
  5. Habe angefangen auf netflix white gold zu gucken. Mega lustig, genau mein Humor. blöd nur das erst 6 Folgen draußen sind :( diese warterei....
  6. Der Stift in einer Hand kann Gefühle erzeugen. Er kann von Liebe erzählen, Träume zum Leben erwecken, Kriege anzetteln, oder Angst verbreiten. Er kann Trost spenden, dir gut zu reden und dich glauben lassen es wird alles besser, man müsse sich nur gedulden. In kraftlosen Momenten spendet er dir die Energie, die du so dringend nötig hast. Die Energie um den Funken zu zünden, welcher Wärme erzeugt. Gestärkt durch die Wärme beginnst du Dinge klarer zu sehen. Mit der neuen Sicht beginnst du deine Umgebung wahrzunehmen. Du kannst buchstäblich spüren wie die Natur Leben erschafft und wie sie es wieder nimmt. Du spürst wie der Sauerstoff in der Luft in deine Blutgefäße hineinfließt, deine Muskeln antreibt und deine Gedanken schärft. Dunkle Regenwolken weichen scheinbar alleine deines konzentrierten Blickes auf sie und machen Platz für die Sonne, die mit ihren Strahlen deine Energie zum Überkochen bringt, so als würde man Öl ins Feuer gießen. Du ziehst die Blicke der Menschen einzig mit deiner Anwesenheit im Raum auf dich und wie die Mutterquelle jeglichen Leben, bist du der Grund für das Schwingen der Moleküle, die in jedem von uns innewohnen. Zufriedenheit ist das Glück in seiner reinsten Form, das du ausstrahlst und Menschen damit fütterst, die sich so danach sehnen, wie die Wüste nach dem Regen. Jetzt, in deiner machtvollsten Gestalt erhascht dich der Gedanke daran, wie es war bevor du den Stift aufgehoben hast. Doch dieser Moment scheint unfassbar weit weg zu sein, so als ob man sich an einen längst vergangenen Traum erinnern würde. An deiner jetzigen Form angelangt, bist du mental unantastbar und jede negative Energie wird abgestoßen durch ein gewaltiges Magnetfeld, das dich undurchdringlich umgibt. Dein Dank gebührt vermeintlich dem Stift, bis dir klar wird, dass er durch deine Hand, über deinen Arm, bis zu deinem Selbst führt.
  7. Der neue triple xXx war mal voll die Enttäuschung. coole Actionszenen, die Story aber leider flacher als Niederlande. Überraschend lustig fand ich "Why him?" Hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm, zum Glück hat mich meine Freundin dazu überredet, hab mich tot gelacht bei manchen Szenen. Übrigens hab ich letztes Wochenende zum ersten mal im Leben die ersten 3 Star Wars Filme angeschaut (Episode 3,4,5) :D haben mir super gefallen!
  8. Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach neuem Lesematerial. So einen thread gab's bestimmt schon mal, aber in der Zwischenzeit sind, denk ich mal, neue Bücher erschienen... Schreibt doch einfach hier rein was ihr gerne gelesen habt, was ihr fürs Leben mitnehmen konntet und welche Bücher ihr unbedingt empfehlen könnt. Alles kann genannt werden. Bin gespannt!
  9. Hi, War in deinem Alter (also vor 3 Jahren^^) in der gleichen Situation. Da waren wir schon 5 Jahre zusammen und ich habe das Gefühl gehabt das leben zieht an mir vorbei. Also habe ich lange darüber nachgedacht und letztendlich Schluß gemacht. Daraufhin folgte eine zeit in der ich mich selber so richtig kennenlernen konnte. Habe viele Frauen kennengelernt, gefickt, Party gemacht. War echt eine geile Zeit. ...Bis ich dann doch die Beziehung vermisst habe und wir nach 7 Monaten Singlezeit wieder zusammengefunden haben. Diese Pause war für unsere jetzige Beziehung sehr wichtig. Weil wir in einem jungen Alter zusammengekommen sind hatte man das Gefühl etwas zu verpassen. Das haben wir sozusagen nachgeholt und ich muss sagen heute bin ich froh wie das alles gelaufen ist. Dabei habe ich bei der Trennung keine Sekunde daran gedacht wieder mit ihr zusammen zu kommen. Aber wie das Leben so spielt... Naja hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen ;)
  10. Zhitomir

    Creampie-Cremetörtchen

    Hat was von albatraoz jap, habe ich mir auch gedacht
  11. Deutschland wohl immernoch das Land der Dichter und Denker
  12. Diesem Forum kam man es einfach nie recht machen. Freund fickt ltr nicht -> pussy. Freund fickt ltr -> pussy. Jemand fragt nach Hilfe -> pussy. TE, solange du dich gut fühlst, dann war es schon richtig so wie du gehandelt hast. Lass dir da nichts einreden.
  13. Isso