Momo91

User
  • Inhalte

    39
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     20

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Momo91

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Frankfurt

Letzte Besucher des Profils

926 Profilansichten
  1. Sie hat schon längst mit dir abgeschlossen und genießt ihren Urlaub. Mach Sport und denke was du für die nächste Beziehung besser machen kannst.
  2. Sowas ähnliches hatte ich auch gehabt mit meiner Ex. Ich habe Schluß mit ihr gemacht und wollte sie noch das letzte Mal sehen, um alles zu besprechen. Aber sie wollte einfach nicht kommen: ja mein Kopf ist nicht frei usw. Es macht keineb Sinn, es hört sich jetzt hart an, aber sie ist für dich offiziell gestorben. Du warst 3 Jahre mit ihr zusammen und sie will nicht zum letzten Treffen kommen? Sie hat schon längst die Beziehung verarbeitet und hat Spaß im Urlaub, während du dir den Kopf fickst... Du bist nicht mehr die Nummer 1 für sie, keine Priorität. Nach 3 Monaten wird es dir besseren gehen, glaub mir. Lösche und blocke sie überall und mach einen richtigen Cut
  3. Du scheinst total die Hilfe zu sein Louisiana aber dazu sage ich lieber nichts. Habe die Meinung der Leute gefragt und du laberst hier irgendwas von dicke Hose machen ? naja
  4. Wollte nur eure Meinung dazu wissen. Es ist für immer aus, dass ist mir klar aber ihre letzte hat mich nur verwirrt. War bestimmt ein Köder von ihr naja
  5. Ich werde es auch mit dem kalten Danke schön auch belassen. Sie wollte wieder Kontakt mit mir haben und sehe es als Köder die Sms. Sie kommt einfach nicht damit klar, dass ich mit ihr Schluss gemacht habe und sie komplett aus meinen Leben verbannt habe. Denke ist so eine Ego Sache bei ihr. Wenn in den ersten 4 Monaten solche Dinge passieren wie bei uns, dann wird es nie einen Come Back / Zukunft haben. Eine Entschuldigung bzw. eine ernste Kontaktaufnahme sieht anders aus.
  6. Sonst hätte sie mir kein Roman geschickt und mit einem Satz gratuliert.
  7. Zum Update : Ein Monat nach der Trennung habe ich zum Geburtstag eine SMS von ihr bekommen mit den folgenden Inhalt: Hey Momo, ich weiß zwar nicht ob die Nachricht ankommt aber ich versuche es einfach mal. Ich hatte dir in Whatsapp geschrieben aber du hast mich überall blockiert und gelöscht. Ich wollte dir sagen, dass dir alles Gute zum Geburtstag wünsche. Deinen Tag hatte ich gestern nicht vergessen nur hatte ich die Möglichkeit nicht dazu. Möge Gott dir jeden Wunsch und Ziel erfüllen und dein bester Begleiter sein. Ich hoffe du hast noch deinen Tag genossen gehabt. Ich hoffe es nicht schlimm, dass ich dir geschrieben habe. Habe mit einem Danke Schön geantwortet Was meint ihr dazu, wollte sie wieder Kontakt aufbauen und wieder mit mir zusammen kommen, damit sie mich abschicht für ihr Ego? Oder war es einfach eine nette Geste.
  8. Des öfteren wollte ich den Streit persönlich klären aber keine Chance. Sie wollte es am Telefon oder in Whatsapp direkt ansprechen. Ganz ehrlich, hatte selber kein mehr gehabt, jede zweite Woche wegen Kleinigkeiten zu streiten und irgendwie kam es von ihrerer Seite aus.
  9. Ihr seit 4 Monate zusammen, dass ist die schönste Zeit in der Beziehung weil alles so frisch ist. Wenn schon da so ein Problem auftaucht(eigentlich einen großen in diesem Fall) und sie dich an der lange Leine hält mit dem Gedanken machen, dann bist du zweite Wahl für sie. 1. Freundeskreis in der Uni 2. Du Hört sich hart an, aber sie nimmt dich nicht zu 100%, sonst hätte sie längst den Kontakt mit den Typen abgebrochen, ohne das du mit ihr reden müsstest.
  10. Irgendwie bekam ich es nicht hin, es ihr zu sagen bzw. zu sagen das sie mal an der Reihe ist zu zahlen. Habe ernsthaft gedacht, dass sie mal sieht wie oft ich für uns ausgebe und es wertschätzt und von alleine aus mal zahlt.... Nächste Mal spreche ich direkt sowas aus
  11. Ich dachte mir das ich am Anfang halt für uns beide gerne bezahle und sie schon mal von alleine kommt und es auch tut als nette Geste. Irgendwie wusste ich nicht wie ich es ihr sagen sollte: Hey jetzt bist du mal an der Reihe zu zahlen.---< so vielleicht? Wollte nicht als Geizer oder Spieser rüberkommen aber am Ende tat ich es, obwohl ich immer bezahlt habe IRONIE haha
  12. Das fand ich während der Beziehung heraus. Nach der ersten Krise mit dem Geld, ging sowieso mein Vertrauen flöten, weil Geld keine große Rolle spielen darf in einer Beziehungen. Wir beiden sind jung und noch Studenten und sind grad nicht so flüssig, eigentlich muss sie es selbst wissen (Studentenleben halt) Das gesagte von ihr hat mit ihren Verhalten nicht eins zu eins gepasst.
  13. Ich bin selber Student und kann dir sagen, dass es absoluter Bullshit ist, dass dein Studium von zwei Mitstudenten abhängt please .....? Stimme dir zu deine Freundin ist in diesem Punkt nicht loyal und steht nicht hinter dir. Mach ihr es in einer ruhigen und dominanten Art und Weise klar, dass so eure Beziehung nicht weitergehen kann. Du kannst sie nicht dazu zwingen, entweder sie zieht mit dir oder lass sie gehen. Leute: Der Typ flirtet und stalkt seine Freundin jeder Mal, er versucht die Beziehungen zu manipulieren und sie weiß es und will den Kontakt noch beibehalten ...? Rede und kläre es sofort mit ihr
  14. Bei dein ersten 10-11 Treffen habe ich immer alles bezahlt, aber so nach einem Monat als wir kurz im Rewe waren 2-3 Mal. Das sind Kleinbeträge und nein habe sie nicht nach Geld gefragt.
  15. Ich dachte, dass es mit der Zeit besser wird und sie sich auch ändern wird, ob es ums Bezahlen, Drama, Vereinbarungen halten geht, aber nix da Es sind am Anfang so viele Sachen passiert, da hatte ich selber kein Bock mehr gehabt, dass ist einfach nicht normal. Auf dauer wird man nicht glücklich mit ihr. Außerdem meinte sie zu mir folgendes: "Wenn ein Mann bei mir einen Schritt zurückgeht, dann gehe ich zwei zurück". "Die Frau ist eher vorsichtiger als der Mann, wenn es um die Liebes Geständnis geht" "Der Mann macht die ersten Schritte, dann folgt die Frau". Ok sowas kann ich verstehen, bevor es zu einer Beziehung kommt, dass der Mann die erste Schritte einleitet aber nicht wenn man schon zusammen ist.