cold-scarf

Member
  • Inhalte

    161
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     40

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über cold-scarf

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  1. @jon29 @Affe777 Danke für euere Vorschläge, schaue ich mir genauer an. @Blackice_ Danke. Uniqlo ist aufgrund des sehr niedrigen Preises natürlich sehr attraktiv, allerdings möchte ich weg von Fast Fashion und solche Firmen (wie auch H&M, Zara, etc) nicht mehr unterstützen.
  2. Danke für deine und auch für alle anderen Meinungenn, Erfahrungen. Dann werde ich davon absehen mir dort einen Pullover zu bestellen. Vor einem Jahr hatte ich mir einen Anzug bei Suitsupply gekauft und bin mit diesem bisher sehr zufrieden. Lediglich die Gürtelschlaufen an der Hose fusseln nach zwei mal tragen (jeweils eine ganztägige Hochzeit) sehr.
  3. Ich greife dieses Thema mal auf, da ich auf der Suche nach neuen einfarbigen Pullovern aus Merinowolle bin. Hat jemand von euch (Langzeit)-Erfahrung mit den Rundhalspullovern für 69€? Z.B. dieser in Navy https://suitsupply.com/de-de/men/knitwear/rundhals-pullover-navy/SW756.html Die Pullover scheinen ja sehr dünn zu sein, mich würde aber interessieren wie sie nach 1 bis 2 Jahren aussehen, wenn man sie regelmäßig trägt. Ob sie noch wie neu aussehen oder ob sie stark zu Pilling neigen. Danke 🙂
  4. @Bastel Mir geht es ähnlich wie bei dir. Mir hat der virtuelle Größenratgeber eine 48 vorgeschlagen, aber laut der Maßtabelle zum Anzug bin ich genau zwischen 50 und 52, zumindest beim Brustumfang. Ich habe mir mehrere der Modelle nach Münschen liefern lassen und probiere sie dort an und lass mich weiter beraten. Aber ich hoffe, dass mögliche, nötige Änderungen wie auf der Homepage beschrieben innerhalb weniger Tage fertig sind da ich den Anzug schon in 8 Tagen benötige. Ja ich weiß, hätte mich schon früher darum kümmern müssen 😫
  5. Danke Jon. Ja genau es wird erstmal mein einziger Anzug sein. Und ausser ein paar wenige Hochzeiten in den nächsten Jahren habe ich dafür wirklich keine Verwendung, auch im Job benötige ich keinen. Die günstigsten Modelle für 269€ und auch ein paar für 299€ sind nur online erhältlich. Man kann sie aber online bestellen und sich nach München in die Filliale liefern lassen, dann wird man dort bezüglich beraten. Hat man nur das Problem, dass wenn man seine Größe noch nicht weiß, bzw einschätzen kann wie sie ausfallen man sich mehrere unterschiedliche Anzugsarten in je unterschiedlicher Größe vorbestellen muss. Nein auf ein bestimmtes Modell versteife ich mich nicht, bin da offen für verschiedene Modelle. Was sagen die Experten denn zu Red Wing Beckman 9016 zum dunkelblauen Anzug, ein No-Go? Die Hochzeiten sind Ende Oktober und Mitte November. Ein expliziter Drescode ist nicht vorgegeben. Ich besitze nämlich bereits ein Paar 9016 und liebe diese Schuhe im Herbst/Winter.
  6. @jon29 Danke für die schnelle Antwort. Ich kenne mich absolut nicht aus, und habe durch diesen Anzugguide schon viel gelernt. Gibt es zwecks dem Farbton des Dunkelblau ein No-Go? Anzug soll mit weißem Hemd und dunkelblauer Krawatte getragen werden. Die Hochzeiten sind alle von Freunden, auf dem Land. Ein Dresscode ist nicht vorgegeben. Farblich würden mir diese drei am Besten gefallen: - https://eu.suitsupply.com/de/wardrobe_starters/napoli-anzug-navy/P5288.html?cgid=wardrobe_starters&prefn1=colorID&prefn2=size&prefv1=blue&prefv2=48|50&pdp=true - https://eu.suitsupply.com/de/wardrobe_starters/napoli-anzug-navy/P5290.html?cgid=wardrobe_starters&prefn1=colorID&prefn2=size&prefv1=blue&prefv2=48|50&pdp=true https://eu.suitsupply.com/de/wardrobe_starters/havana-anzug-navy/P5566.html?cgid=wardrobe_starters&prefn1=colorID&prefn2=size&prefv1=blue&prefv2=48|50&pdp=true Beim dritten bin ich mir aber nicht sicher ob das schon zu hell ist. Ich werde meine Größe bestimmen und mir die Modelle in der hoffentlich passenden Größe nach München bestellen lassen. Dort erhoffe ich mir zusätzlich eine kompetente Beratung. Soll ich mir zuerst den Anzug und dann die Schuhe kaufen oder umgekehrt? Die Modelle von Suit Supply auf deren Homepage gefallen mir nämlich nicht, tendiere mehr zu Loake z.B. https://www.langer-messmer.de/Loake-Churchill-dunkelbraun-rahmengenaeht
  7. Hi, ich bin auf der Suche nach einem dunkelblauen Anzug im Preisrahmen von 300-400€. Ich werde dazu zu Suit Supply nach München fahren. Gibt es in München noch andere empfehlenswerte Herrenausstatter in dieser Preisklasse? Teurer sollte es eigentlich nicht sein, da ich den Anzug nur ca. 1-2 mal im Jahr auf Hochzeiten tragen werde. Wegen Schuhe schaue ich mich bei M&L in München um. Danke 🙂
  8. Vollkornnudeln mit einer Frischkäse-Tomatensauce
  9. Hi, hat jemand einen Tipp für einen holizen, würzigen und langanhaltenden Duft. Gerne auch mit etwas Vanille. Sollte preislich bei max 50€ für 30ml liegen. In der Vergangenheit hatte ich im Herbst/Winter oft Brit und London von Burberry. Möchte jetzt mal etwas anderes. Der örtliche Müller hatte leider nichts was mir zusagte.
  10. @dltdftftw Es wurde der Parka von Bleed, siehe erster Post von mir. Bin sehr zufrieden damit, die Verarbeitung ist Top und er hält schon war.
  11. @n.o.s Danke für deinen Beitrag :) Hat sich jedoch schon erledigt, werde den M59 aber auf alle Fälle im Hinterkopf behalten.
  12. @jon29 Danke für die Antwort. Weitere Tipps, Vorschläge etc?
  13. Hi, ich bin auf der Suche nach einem schlichten Winterparka. Er soll zu einer dunkelblauen RAW und RW Beckman 9016 getragen werden. Bin noch Student. Preis bis max 350€. Er soll ohne 1000 Taschen und Reissverschlüsse sein. Was haltet ihr von diesem ? Bin für sämtliche Meinungen und Vorschläge offen. Danke :)
  14. @Fronloco: Interessiere mich für das Wachs, wie genau heißt es denn? Danke
  15. Kann mir jeman Geschäfte in München(am besten in der Fußgängerzone) empfehlen die Mäntel von Montgomery verkaufen. Ich konnte mit thelabelfinder.com nur die Läden "Stierblut" und " Slips" finden. Danke!