esperame

Advanced Member
  • Inhalte

    2.138
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2

Ansehen in der Community

154 Gut

1 Abonnent

Über esperame

Advanced Member
PickUp Cat
  • Rang
    Mrs. Robinson
  • Geburtstag 24.09.1978

Profilinformation

  • Geschlecht
    Female

Letzte Besucher des Profils

20.639 Profilansichten
  1. Wenn du sowieso ortsungebunden bist, würde ich mir die Städte einfach mal jeweils ein paar Wochen anschauen. Direkt ein paar Leute kennenlernen, die Struktur von innen sehen. Nach 2, 3 Wochen hat man meist schon einen ganz guten Einblick und kann beurteilen, ob man sich dort dauerhaft wohlfühlen könnte.
  2. Typen wie du sind der Grund, warum Online Game eigentlich eine Zumutung ist. Schade. Hör auf das, was die klugen und vernünftigen Männer hier geschrieben haben.
  3. Hast du dich denn bei ihr gemeldet oder erwartest du, dass sie ein Treffen vorschlägt? Ich finde, das ist Männersache (gerade am Anfang), egal wie gut der Sex war. Also hör doch auf, dich über deine Potenz zu grämen sondern ruf das Mädel halt mal an. Wahrscheinlich wundert sie sich, warum du dich nicht meldest nach dem tollen Sex. Männer. Echt ey.
  4. esperame

    Wo ist der Fehler ?

    Das kann man gar nicht rot genug schreiben. Genau so und nicht anders ist es.
  5. esperame

    Wo ist der Fehler ?

    Ich erhöhe noch um: Mach mal ein paar Absätze!
  6. Ganz ehrlich, nun bin das auch ich, aber ich kriege schon Beklemmungen wenn ich von deinem Urlaub lese. Ich kann dich mehr als verstehen und finde, es ist ein Grundrecht, für sich sein zu dürfen. Allerdings würde ich auch nicht mit einer LTR mit Kind zusammenziehen und eigentlich nicht mal mit einem Mann ohne Kind. Meine Meinung ist also mit Vorsicht zu genießen :)
  7. Ihr immer gleich mit eurem Fremdgehen. Jungs, kommt mal klar. Viel wahrscheinlicher ist, dass sie im Urlaub festgestellt hat, dass es ohne ihn viel lustiger ist. Vielleicht hat sie ein bisschen geflirtet, vielleicht hat ihr ein anderer ganz gut gefallen. Dazu muss noch nicht mal ein Kuss passiert sein, Frauen können das alles auch im Kopf und es reicht, um die bestehende Beziehung in Frage zu stellen. Vielleicht auch ein langes Gespräch mit der Freundin, bei dem irgendwelche Dinge ausklamüsert wurden … … weiß keiner so genau. Tatsache ist: Deine Attraction ist weg und die bekommst du nur wieder, in dem du ihr a) nicht auf die Pelle rückst, b) nicht needy und dramatisch wirst und alles besprechen willst und c) ein spannendes Leben führst, an dem sie wieder teilhaben will. Ist doch immer dasselbe :)
  8. Grundsätzlich finde ich das völlig ok. Der Knackpunkt liegt hier aber doch darin, dass sie euch als Familie sieht, du euch aber nicht (wie in deinem Thread zum Wechselmodell ja sehr deutlich wurde). Klar kann man das machen, dass Urlaub für alle so erholsam wie möglich sein soll. Ich frage mich aber, ob für dich nicht grade die Trennung auf Probe (endlich mal 2 Wochen alleine!!!) gerade den großen Reiz darstellt? Für mich klingt es nicht so, als wäre diese Beziehung in diesem Modell für dich noch dauerhaft machbar. Frag dich einmal, ob es hier wirklich nur um den Urlaub geht.
  9. Du könntest zukünftig einfach deinen Haushalt führen wie ein Erwachsener, und darüber nie wieder ein Wort verlieren. Du wirst sehen, in einer einigermaßen sauberen Umgebung fühlst du dich auch gleich wohler. Ein guter Tipp ist übrigens, jeden Tag eine halbe Stunde (mit Timer) was zu machen, dann bleibt nichts liegen. Oder einmal in der Woche richtig zu putzen, das ist dann auch schnell gemacht. Tatsache ist: Egal ob deine Freundin dir das gesagt hat, eine halbwegs ordentliche Wohnung gehört dazu. Äußeres Chaos ist immer auch inneres Chaos.
  10. Eine Person, die du noch nie real gesehen hast, existiert real auch nicht. Alles, was da enttäuscht ist, sind deine Hoffnungen auf eine Zukunft, die du dir schön ausgemalt hast. Mal die Frau außen vorgelassen, die das alles mitgespielt hat -- für dich erfüllt so eine Konstellation den Zweck, im Hier und Jetzt nichts ändern zu müssen, weil du das irgendwann später eintretende Himmelreich (nämlich die Beziehung zu dieser Traumfrau) immer vor der Nase hast. Das ist bequem. Und führt nirgendwo hin. Wenn du erkannt hast, welche Mechanismen bei dir dazu geführt haben, dich auf diese Traumwelt einzulassen, kannst du auch wieder aussteigen. Bedürfnisse erkennen, akzeptieren und auf anderen Wegen erfüllen lernen.
  11. esperame

    Altersgrenzen

    Die Grundformel ist ja halbes Alter plus 7. Das wäre bei dir, TE, mindestens 20 Jahre. Alles darunter fühlt sich ein bisschen creepy an -- was kein Grund ist, es nicht zu tun. Du bist mit deinen 27 grade auf dem Sprung in das goldene Alter ab 30, wo eigentlich keine Altersgruppe mehr ausgeschlossen ist. Man muss sich einfach nur immer klar sein, dass bei (wie auch immer gearteten) Beziehungen zu deutlich jüngeren Menschen die volle Verantwortung für das Geschehen bei einem selbst liegt. Dazu gehört, ordentlich zu kommunizieren, Grenzen zu respektieren und auch die positiven Seiten der Verantwortung wahrzunehmen: Als jemand, der einem anderen etwas zeigen, beibringen, seinen Horizont erweitern, ihm Perspektiven eröffnen kann. Und umgekehrt von der Frische, Naivität und Begeisterungsfähigkeit des Gegenüber profitiert … Wenn du dich dafür reif genug fühlst: Nur zu.
  12. Das ist doch auch doof, wenn man mit jemanden zusammen ist dem man seine Pläne nicht erzählen kann weil man weiß er macht Drama. Das war nicht nur doof, das war furchtbar und unbefriedigend und eben Teil unseres Beziehungsendes -- was will ich mit jemandem, der mich und meine Pläne nicht unterstützt sondern boykottiert? Ich habe mich gehemmt, eingesperrt und unverstanden gefühlt. Und wollte gerade deswegen machen, was ich für richtig hielt.
  13. Kinners … nicht jede, die sich mal 100 Meter von ihrem Kerl entfernt, lässt sich da direkt von nem anderen flachlegen. In eurer traurigen Realität möchte ich echt nicht leben. Die Gefahr besteht eigentlich nur, wenn sie sich im Ausland ungeliebt und unwohl fühlt, weil ihr Typ ihr bei jedem Telefonat die Hölle heiß macht und den zuhausegebliebenen Quengler mimt. Ein eigenes Leben mit eigenen Erfahrungen sowie eine wohlwollende Haltung gegenüber der Persönlichkeitsentwicklung des Partners wirkt da Wunder. Macht auch unglaublich zufrieden und man muss viel viel weniger Angst haben, so insgesamt. So einfach kann es sein, sich und dem anderen was Gutes zu tun. Ach ja, ich hab damals meinem Freund einfach nichts davon gesagt, dass ich mich fürs Ausland bewerbe, weil ich genau wusste, er macht nur Drama. Und dann haben wir uns wundersamerweise vorher rechtzeitig getrennt … so dass ich keinen Stress damit hatte. Wenn du nicht willst, dass deine Freundin genauso handeln muss, dann verhalte dich besser als mein Freund damals.
  14. esperame

    Freundin usw.

    Alles, was Fastlane sagt. Und: Sehr aussagekräftiger Threadtitel. Wer wütet, schreit und schimpft hat automatisch unrecht, egal wie die Realität aussieht. Also bleib cool und wenn du nicht cool bleiben kannst, geh auf Abstand, versuche die Sache zu rationalisieren und handle erst dann. Oder: Alles, was Fastlane sagt :)
  15. Pumps sind klassische Damenschuhe, vorne natürlich flach, hinten ein Absatz. So wie die Schuhe der Barbie eurer Schwester. High Heels sind einfach Schuhe mit hohem Absatz. Beide Ausdrücke werden synonym verwendet -- wobei es auch Pumps mit mittelhohem Absatz gibt (5-8 cm), während nicht jeder High Heel ein Pump sein muss, das können auch Sling Pumps, Mules, Stiefeletten, Stiefel, Mary Janes usw sein, Hauptsache der Absatz ist höher als 7 cm. Pumps mit Absatz unter 5 cm nennt man übrigens Kitten Heels. Keilabsätze nennt man Wedges, wobei der Ausdruck eigentlich nur für Pumps/ Sandaletten usw mit Keilabsatz verwendet wird, nicht jedoch für Stiefel. Plateau bedeutet, dass auch vorne eine höhere Sohle eingebaut wird, ab einer gewissen Absatzhöhe (mehr als 10 cm) ist das sonst anatomisch gar nicht mehr möglich. Ein gleichbleibendes Plateau vorne und hinten ohne nennenswerte Absatzhöhe nennt sich übrigens Flatform. Ende der nächtlichen Schuhkunde mit Espe.