Rodaile

User
  • Inhalte

    53
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Rodaile

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 01.01.1990

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.430 Profilansichten
  1. @Flying Suicide: Vielen Dank, das ist eine super Liste! @SchnatterNatter: Das sind genau die Städte welche mich auch am meisten interessieren. :) Wäre super wenn du mir einige Informationen zu den Unternehmen geben könntest, bei welchen du und deine Freunde arbeiten. Also den Namen, wie du zum Praktikum gekommen bist, Bewerbungsprozess etc. Oder ob du noch andere Firmen kennst die ein Praktikum im asiatischen Raum anbieten? Du kannst mir auch sehr gerne eine PM schreiben wegen den Firmennamen etc. Falls du noch Informationen hast zur Wohnungssuche wäre ich daran auch interessiert. Vielen Dank. Wegen AIESEC weiss ich auch nicht so genau, für mich wäre es da wohl sowieso zu spät, da ich das Praktikum ja gerne im Frühling oder Sommer machen würde. Und ich habe gehört bei AIESEC musst man zuerst noch Mitglied werden und es geht eine Weile bis man zu einem Praktikum kommt. Für weiter Tipps bin ich weiterhin dankbar!
  2. Hat irgendjemand einige Tipps oder Hinweise? Das würde mich sehr freuen
  3. Hallo liebe Community Aus einigen früheren Beiträgen habe ich gesehen, dass es hier im Forum einige Leute gibt die momentan in Asien leben und/oder dort schon ein Praktikum gemacht haben oder sogar Vollzeit dort arbeiten. Ich würde mich sehr dafür interessieren im asiatischen Raum ein 2-4 monatiges Praktikum zu absolvieren und hoffe ihr könnt mir einige Tipps geben zum Bewerbungsprozess, mögliche Unternehmen die Praktika anbieten und Internetseiten/Vermittlungsfirmen bezüglich dem Thema. Ausserdem freue ich mich eure persönlichen Erfahrungen und Ratschläge zu hören. Hier einige Infos zu mir um ein Bild über mich und die Voraussetzungen zu erhalten: Ich bin Schweizer und habe auch in der Schweiz studiert und im Sommer meinen Bachelorabschluss in BWL erfolgreich abgeschlossen. Meine Noten waren übers Studium ziemlich gut und ich habe auch einen ansprechenden Endnotendurchschnitt. Ich mache jetzt ein Zwischenjahr bevor ich im September 2013 mit meinem Masterstudium beginnen werde. Momentan arbeite ich gerade für eine angesehene internationale Revisionsgesellschaft bei der ich ein 6monatiges Praktikum absolviere. Danach würde ich wie gesagt, sehr gerne noch ein internationales Praktikum machen, vorzugsweise in Asien. Alternativ fände ich auch die USA interessant, falls jemand da Tipps hat könnt ihr mir die gerne auch mitteilen. Zum einen will ich im Ausland Erfahrung sammeln und denke, dass speziell ein Praktikum in Asien eine sehr interessante Erfahrung sein würde. Ich bin an den Menschen und den Kulturen in Asien, speziell China, sehr interessiert und wollte schon immer mal eine Zeit lang dort leben. Am liebsten würde ich wohl in Shanghai oder Hong Kong arbeiten/leben. Aber auch Peking, Singapur etc. wären sehr interessante Städte. Ich denke ich würde persönlich viel profitieren und für den CV wäre es sicherlich auch ein grosses Plus. Meine Englisch Kenntnisse sind sehr gut und sollten kein Problem darstellen. Ich habe gedacht ich könnte ein Praktikum in China evtl. auch noch mit einem Sprachkurs in Chinesisch verbinden. Zeitpunkt wäre so ab Anfang Mai, wie gesagt für 2-4 Monate. Könnte aber auch später erst im Juni beginnen. Ich habe mich schon ein bisschen im Internet umgeschaut und mir ist aufgefallen, dass es relativ viele Praktika im Asiatischen Raum gibt die vermittelt werden, aber für die man eine Gebühr zahlen muss. Gibt es da von euch Erfahrungen dazu? Lohnt sich so etwas? Viel lieber würde ich natürlich mich direkt bei einer Firma bewerben. Kennt ihr einige Firmen die (regelmässig) Praktika in Asien anbieten? Am besten natürlich im Wirtschaftsbereich. Kann aber auch in der Industrie oder anderen Branchen sein. Ich freue mich sehr auf eure Antworten und ihr würdet mir, und anderen hier im Forum die vielleicht dieselbe Idee haben, sehr weiterhelfen! Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende! Rodaile
  4. Schöner FR! Das du sie direkt fragst ob ihr heute noch Sex haben werdet hätte auch schief gehen können, auf der anderen Seite zeigst du auch Selbstbewustsein. Und dass du direkt spontan zu ihrem Haus hingegangen bist am Anfang und sie gefragt hast gefällt mir. Das Ganze (zumindest das Ende )erinnert mich etwas an meinen FR den ich immer Sommer hier gepostet habe. So ein Lay am Strand ist echt ein Erlebnis!
  5. Hallo zusammen Ich suche einen coolen Wing in Wien hauptsächlich für Steetgame (Je nachdem vielleicht auch mal Bar oder Clubgame). Du solltest am besten zwischen 20-24 Jahren alt sein und schon etwas Erfahrung mit PU haben und vielleicht auch schon mal Streetgame gemacht haben. Kurz etwas zu mir: Ich bin 21 Jahre alt und Student und komme eigentlich aus der Schweiz, wohne aber momentan noch bis Ende Januar in Wien. Ich würde mich persönlich als eher fortgeschritten einschätzen und ich game eher natural. Habe aber bisher hauptsächlich nur Clubgame gemacht darum ist es mein Ziel, viele hübsche Frauen vermehrt auf der Strasse anzusprechen. Dabei sollten wir uns gegenseitig motivieren und auch Tipps und Feedback geben um sich zu verbessern. Zeitlich wäre meistens (früher) Nachmittag für mich am besten. Aber da bin ich eigentlich ziemlich flexibel. Würde mich freuen wenn sich jemand angesprochen fühlt. Bei Interesse oder wenn ihr noch Fragen habt, einfach eine PM an mich senden mit einigen Informationen zu dir. Lg Rodaile
  6. Hallo Brny Vielen Dank für das Lob und die Rückmeldung! Freut mich, dass es dir so gefällt. Haha ja habe gerade meinen Report wieder durchgelesen und bekomme auch gleich wieder Lust auf Strandurlaub.. Ich habe deine letzten paar FR's und die von Hard-Rider auch mit grossem Interesse verfolgt und diese waren teilweise vom Schreibstil her auch eine Inspirationsquelle für diesen Field Report. Ich denke du und Hard-Rider seid zwei super Typen und daher wäre es sicher cool euch auch mal live kennenzulernen. Ich wollte euch eigentlich in Zürich treffen auf eurer Tour, aber ihr habt ja Zürich leider abgesagt. Aber vielleicht klappts ja trotzdem noch! Ich melde mich sonst in den nächsten Tagen mal per PM bei dir. Rodaile
  7. Hi james ryan Meinst du mit "Erdberweis" die Erdbeerwiese-Routine? Falls ja, ich weiss nicht ob das wirklich gut ist damit zu openen.. Habs noch nie ausprobiert aber glaube nicht, dass das so gut funktioniert. Ist ja eigentlich eine Attraction-Comfort Routine die man gut einsetzen kann, wenn du mit deinem Target schon im Gespräch bist. Ansonsten danke für dein Beitrag, aber ich weiss nicht ob das hier in den Fieldreport Bereich gehört, da ja eigentlich kein konkretes Ereignis / Erlebnis beschrieben wird. Würde das eher im "for Beginners" oder "Strategien und Taktiken der Verfühung" Forum posten. Rodaile
  8. haha xD nee die wartete am Anfang des Strandes bis ich und die andere HB zurückkamen ;)
  9. hi afterthosethings Gratulation zu deinem ersten mal sargen. ;) Ich finde es eigentlich auch schwieriger mit Streetgame zu starten, aber Respekt dafür, dass dus durchgezogen hast. Und beim ersten mal gleich einen NC zu holen ist nicht schlecht. Trotzdem würde ich vielleicht das vorgehen noch etwas optimieren: Den Opener finde ich eigentlich gut, aber der follow up, also: "Eigentlich wollte ich nur wissen ob du cool bist, bist du cool?" finde ich nicht so toll. Da kannst du dir vielleicht noch etwas besseres überlegen, oder hier im Forum gibt es einige gute Beiträge in der Schatztruhe zu Direct Streetgame. Würde dir empfehlen, diese mal durchzulesen. Rodaile
  10. Viele meiner Lieblingsfilme wurden hier schon genannt, darunter vor allem Filme von Nolan und Scorsese. Vielleicht nicht so bekannte Filme, die ich aber auch sehr gut finde: - Into the wild - Big Fish - The constant gardener
  11. Sehe das ähnlich wie meine Vorposter. Streeten in einer Fremden Stadt ist sicherlich eine gute Möglichkeit um Erfahrung zu sammeln und vielleicht ergibt sich ja auch mehr als nur eine Telefonnummer. Trotzdem lese ich bei dir raus, dass du vorallem eine Beziehung suchst. Liege ich da richtig? Dann ist das wohl eher nicht optimal in einer entfernten Stadt auf der Suche danach zu sein. Aber wenns vor allem um den Spass geht ist es sicherlich eine gute Idee.
  12. Stimme "The Fire" weitestgehend zu. In der Serie ist das sicher alles lustig und cool und Barney hat sicherlich ein gutes outer-Game. Aber jetzt konkret Barney nacheifern würde ich nicht. Ausserdem ob all die "Routinen" von Barney funktionieren sei mal dahin gestellt.. ;) Wobei ich glaube es haben hier im Forum mal einige Barney's "Lorenzo von Matterhorn" Routine mit Erfolg ausprobiert. So eine Aktion ist sicher mal lustig zum ausprobieren und for fun, aber ernst kannst du so was auch nicht unbedingt nehmen. Den FR dazu findet man hier: http://www.pickupforum.de/index.php?showtopic=78347
  13. Wenn sie dir nur den Facebook Namen geben will, sagst du, dass du fast nie auf FB bist und du besseres zu tun hast, als nur auf FB rumzuhängen. Sie soll dir die Nummer geben oder sonst lassen wirs. Evtl. kannst du dann noch einen C&F Spruch bringen à la "keine Angst ich schicke dir nur 100 sms pro Tag", der ihr zeigt, dass du normal bist und sie nicht belästigen wirst.
  14. Hallo zusammen, tut mir leid, dass ich erst jetzt auf die vielen Rückmeldungen antworten kann , aber ich hatte relativ viel los die letzten Tage. Danke euch vielmals für die bisherigen positiven Rückmeldungen! Und es freut mich natürlich, dass euch mein FR gefällt und auch geholfen hat. Nun noch zu einzelnen Posts: Ich verstehe das Problem und danke dir, dass du mich darauf hinweist. Mir ist auch vollommen klar (auch aus eigener Erfahrung), dass so ein Erlebnis einem im Selbstbewusstsein und Game zurückwerfen kann und das die angesprochene Situation so sicherlich nicht optimal war. Rückblickend wäre es sicherlich für mich und wahrscheinlich auch den Holländer von Vorteil gewesen, wenn ich ihn spätestens bevor wir zum Strand gingen, abgewimmelt hätte. Als ich HB 8 kennengelernt hatte und bemerkte, dass ich bei ihr schon ohne grosses Game genug Initial Attraction hatte, war mein Plan eigentlich schon eine spätere Isolation beider HB's 8 und 6.5 ohne den Holländer. Da der Typ aber eigentlich völlig in Ordnung und cool drauf war, habe ich auch mal an ein Switch gedacht, also ihm HB 6.5 zu überlassen und das ich mich voll auf HB 8 konzentriere. Naja irgendwie habe ich schnell gemerkt, dass HB 6.5 aber kein Interesse an ihm hatte und nur etwas von mir wollte.. So kam es halt wie oben beschrieben, dass sobald wir draussen vor dem Club waren, der Vorschlag vom Holländer kam an den Strand zu gehen. Von da an wäre es wohl schwierig geworden den Holländer noch loszuwerden.. Ich möchte noch festhalten, dass ich mich persönlich grundstäzlich schon als moralischen Menschen sehe und mich auch so verhalte. In einem normalen Wing -Game und wenn ich mit Freunden unterwegs bin, sind die Targets meiner Freunde tabu bzw. werden nicht "weggenommen". Die Situation war hier halt wirklich speziell und ich war an diesem Abend in einem super State und habe wirklich vor allem auf meine eigenen Interessen geschaut, da war es schwierig jetzt noch auf den Holländer zu schauen. Mich würde es interessieren, wie du so jemanden in einer vergleichbaren Situation konkret loswerden würdest? Auch andere Vorschläge, was ich in der Situation besser hätte machen können, sind natürlich willkommen Habs dir per PM geschickt. Kann ich gut nachvollziehen. Ich sehe hierrin aber kaum einen moralischen Vorwurf. Es erfordert sicherlich schon ein sehr ausgereiftes Innergame hier keine Konkurrenz zu sehen usw. Auf Basis möglicher eintretender Situationen für bestimmte Mitglieder der Gruppe psychologische Nebeneffekte bestmöglich präventiv zu verhindern ist dann noch einmal eine ganze Stufe weiter, die sicherlich noch mal viel mehr Erfahrung benötigt. Im besonderen auch daher, weil wenn das Ammogen falsch durchgeführt wird der PUA selbst negative Effekte (Attractionverlust) davon ziehen könnte. Ich wüsste nicht wie man in einer solchen Situation am besten Ammogt, sodass das Endresultat für alle besser gewesen wäre. Vorschläge? Danke dir für die Rückmeldung! Wie oben schon gesagt, wären weitere Vorschläge wie man so eine Situation am besten meistert sicherlich hilfreich. Hoffe es hat jemand einen Vorschlag oder eine Idee? Haha wow danke das es dir so gefällt! Daran habe ich gar nicht gedacht, das wäre natürlich eine Ehre. Aber ich glaube schlussendlich haben Andere darüber zu entscheiden Danke auch dir. Ja rückblickend war es wohl eine Mischung aus Shit-test und Wahrheit. Die Sache mit dem Freund,war glaube ich mehr so eine offene Beziehung, sie aber wohl sehr viel für den "Freund" empfindet und darum trotzdem etwas Schuldgefühle hatte. Naja ich denke auch, dass mit mehr Freeze-outs etc. mehr drin gelegen wäre. Da war halt nur noch das oben angesprochene Problem mit dem Holländer.. Beide HB's wollten offensichtlich kein Sex mit dem Holländer und wir waren an einem relativ abgelegenen Strandabschnitt. Und ihn einfach wegschicken wäre dann wirkich egoistisch und nicht fair. Aber wie schon gesagt, war der Abend trotzdem Hammer und der verpasste Lay mit HB 8 wäre dann halt noch das Sahnehäubchen gewesen. Ich freue mich über jede weitere Rückmeldung! Rodaile
  15. Das hat mich auch sehr überrascht... Nur noch eine Frage: Was ist denn ein Spin Move ? Danke euch für die bisherigen Rückmeldungen! Der "Spin Move" wurde soviel ich weiss, ursprünglich von Mystery benutzt um in die "Lock in" Position mit einem HB zu kommen, also so das du direkt im Set stehst und möglichst gut positioniert bist. Aber der Move lässt sich grundsätzlich an vielen Orten einsetzen und ist auch gar nicht wirklich spektakulär. Ich benutze ihn häufig beim Tanzen direkt nach dem Approach. Keine Ahnung wieso, aber viele Frauen finden das cool und lustig und du machst relativ schnell viel KINO. Ok und nun zur Erklärung: Eigentlich ganz einfach, du nimmst ihre Hand oder sagst ihr, dass sie dir ihre Hand geben soll. Dann ziehst du ihre Hand sanft nach oben über ihren Kopf und dann machst du eine Kreisbewegung und die HB macht dann eine Pirouette bzw. einen "Spin". Je nach Situation kannst du ihr gleich ein Kompliment mit einem Take away geben (P&P). Z.b. "Wow du machst das ja echt super.. (Pull), aber an deinen Haltungsnoten müssen wir noch arbeiten (push). (Credits to Flow and Hypnotica). Hoffe das hilft. Ich freue mich über weitere Rückmeldungen.