misterb88

User
  • Inhalte

    45
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     8

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über misterb88

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

553 Profilansichten
  1. 1. Mein Alter: 29 2. Ihr Alter: 29 3. Dates: 10 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Problembeschreibung Ich bin nun seit einem Jahr wieder Single. Hatte seitdem mehrere Affären und habe dementsprechend mein Singleleben bisher genossen. Ich interessiere mich schon seit Jahren für die zwischenmenschlichen Beziehungen (gerade in Bezug auf Mann und Frau) und lese hier im Forum öfters passiv mit. Daher kenne ich mich bezüglich der Thematik zumindest etwas aus. Nun zu meinem Thema. Ich habe vor kurzem eine Frau kennen gelernt. Zugegebenermaßen war ich von Anfang an begeistert von Ihr, da wir auf verschiedenen Ebenen auf einer Wellenlänge waren und es einfach gut gepasst hat. Nach unserem dritten Date stellte sie mich Ihren Freundinnen vor. Letzten Freitag lernte ich dann ihre Schwester kennen. Am Tag darauf (Samstag) wollte Sie mich unbedingt wiedersehen. Allerdings hatte es leider zeitlich nicht gepasst. Sonntags übernachtete Sie schließlich bei mir. Es kam allerdings nicht zum Sex (Sie hatte auch noch leicht ihre Periode). Montagmorgen allerdings konnten wir beide nicht mehr wiederstehen und schliefen miteinander. Dienstagabend waren wir zum Yoga verabredet. Als ich sie abends traf, war sie jedoch vollkommen Abwesend. Ich versuchte mich davon nicht beeindrucken zu lassen und versuchte sie zu Verführen. Sie blockte jedoch ab und meinte, dass Sie nicht weiß wie sie zu Ihren Gefühlen steht bzw. dass sie mich nicht verletzen möchte. Sie denkt, es läuft von meiner Seite aus auf eine Beziehung heraus. Sie sei allerdings nicht richtig verliebt in mich. Ich Antwortete Ihr, dass ich Sie verstehe und dass ich der Letzte wäre, bei dem Sie sich darüber Sorgen machen müsse (Anspielung darauf, dass ich wieder schnell andere Frauen kennen lerne). Sie meinte Anschließend noch, dass es nicht heißen würde, dass sie mich nicht mehr sehen möchte usw… Ich blieb recht Standhaft und ließ mir weiterhin nichts anmerken. Scherzte anschließend noch, dass ich ja jetzt endlich wieder andere Frauen Daten könne. Ich spürte, dass sie aufgrund meiner Antworten (die sie wohl so nicht erwartet hatte) etwas verunsichert war. Für mich war klar, dass ich meinen Invest ab jetzt vollkommen zurückschraube (Freeze out) und ebenfalls bereit bin sie ggf. dadurch zu verlieren. Am nächsten Morgen allerdings war sie wieder wie ausgewechselt. Wir kuschelten noch im Bett, sie machte uns Frühstück, küsste, umarmte mich und erzählte mir, dass sie gerne mit mir demnächst klettern gehen wollte usw. Ich blieb freundlich, als wäre nichts gewesen, antwortete „Ja klar“ und fuhr anschließend zur Arbeit. Seitdem keinen Kontakt mehr. Für mich bedeutet es aktuell weiterhin, dass ich sämtlichen Invest meinerseits einstelle und demensprechend erst wieder auf sie eingehe, wenn oder falls Sie genügend Investiert. Zudem bin ich auch bereit sie damit zu verlieren. Außerdem versuche ich, auch wenn es mir schwerfällt, mich wieder mit anderen Frauen zu treffen und meinen Hobbys nachzugehen. Zusätzlich sei noch gesagt, dass die Letzen 3 Treffen alle von Ihr aus gingen…da Sie mich unbedingt sehen wollte. Weiterhin war Sie diejenige, welche mich ziemlich schnell Ihren Freunden/Familie vorstellte und somit den Eindruck von etwas Ernstem vermittelte. Umso Interessanter ist für mich daher der plötzliche Wandel am besagten Abend. Da ich für die Zukunft daraus lernen möchte hätte ich folgende Fragen an euch. 1. Habe ich richtig gehandelt? Bzw. Ratschläge für das weiter Vorgehen. 2. Woher kommen diese (für uns Männer unerklärlichen) plötzlichen Stimmungsschwankungen/Sinneswandel? Kann es an Ihrer Periode liegt? 3. Kann es bloß ein Shittest sein?
  2. Ich will mich vor euch gar nicht rechtfertigen. Ich kanns halt nur nicht verstehen wie sie aus dieser kleinen Sache so etwas großes macht. Denke halt weil ich mich die letzen Tage immer gemeldet habe das es villeicht besser ist wenn ich jetzt erstmal nichts mehr von mir hören lasse. Das sie beginnt mich zu vermissen. Habe ihr in den letzten Tagen dafür nicht die möglichkeit gegeben.
  3. Naja ich denke das sie auch andere Probleme ( in ihrer Familie ) zur Zeit hat, die auch noch dazu kommen. Daher kann ich das ganze schlecht einschätzen. Ich kanns halt nur nicht verstehen, da ich das andere Mädchen ja nicht wirklich geküsst habe oder sonst was, sondern sie dann von mir weggedrückt habe. Außerdem war sie gestern bei der Aussprache wieder sehr anhänglich. Sie hat sich ständig von mir in den Arm nehmen lassen und haben uns dabei auch geküsst usw. Sie meinte halt das es ihr ebenfalls schwerfallen würde mich nicht zu sehen, aber wenn sie mich sieht immer wieder die Sache hochkommt und es daher noch nicht kann. Klingt für mich alles etwas seltsam....
  4. Also mal ein Update von mir. Habe Sie heute getroffen und mit ihr geredet da das ganze so nicht weitergeht. Sie erzählte mir das sie nachts nicht Schlafen könnte weil sie von der ganzen sache ( mit dem anderen Mädchen) Albträume hätte und damit momemtan nicht klarkommt.Ihr ist momentan alles zu viel ( nicht nur auf die Sache jetzt bezogen). Sie will allerdings von ihrer Seite die beziehung nicht beenden bzw. versuchen damit klarzukommen und hat mir eine Pause vorgeschlagen. Also wir hören voneinander nur treffen uns halt nicht unbedingt usw.... Für mich ist das ganze ein bisschen seltsam. Ich habe ihr gesagt das ich eine Frau will die mit ihrem Leben klarkommt (nicht negativ gemeint), da in einer beziehung und im Leben noch ganz andere Probleme auftreten und sie daher erstmal ihre Probleme in den Griff bekommen soll. Ich will sie ja selbst nicht verlieren da sie ein wirklich toller Mensch ist und mir etwas an ihr liegt. Finde halt ihre Reaktion darauf etwas heftig. Werd wohl mich jetzt erstmal nicht bei ihr melden (freeze out) und auch nicht auf Sie warten und versuchen mein Leben zu genießen. Ich hoffe allerdings insgeheim das ich sie durch den Freeze wiederbekomme bzw. das sie beginnt mich zu vermissen, da ich mich die letzten Tage fast auschließlich bei ihr gemeldet habe. Was denkt ihr?
  5. Also mal ein Update von mir. Habe Sie heute getroffen und mit ihr geredet da das ganze so nicht weitergeht. Sie erzählte mir das sie nachts nicht Schlafen könnte weil sie von der ganzen sache ( mit dem anderen Mädchen) Albträume hätte und damit momemtan nicht klarkommt.Ihr ist momentan alles zu viel ( nicht nur auf die Sache jetzt bezogen). Sie will allerdings von ihrer Seite die beziehung nicht beenden bzw. versuchen damit klarzukommen und hat mir eine Pause vorgeschlagen. Also wir hören voneinander nur treffen uns halt nicht unbedingt usw.... Für mich ist das ganze ein bisschen seltsam. Ich habe ihr gesagt das ich eine Frau will die mit ihrem Leben klarkommt (nicht negativ gemeint), da in einer beziehung und im Leben noch ganz andere Probleme auftreten und sie daher erstmal ihre Probleme in den Griff bekommen soll. Ich will sie ja selbst nicht verlieren da sie ein wirklich toller Mensch ist und mir etwas an ihr liegt. Finde halt ihre Reaktion darauf etwas heftig. Werd wohl mich jetzt erstmal nicht bei ihr melden (freeze out) und auch nicht auf Sie warten und versuchen mein Leben zu genießen. Ich hoffe allerdings insgeheim das ich sie durch den Freeze wiederbekomme bzw. das sie beginnt mich zu vermissen, da ich mich die letzten Tage fast auschließlich bei ihr gemeldet habe. Was denkt ihr?
  6. Wenn du sagst das ich ihre Taten ernst nehmen sollte, dann würde es ja bedeuten das nichts wäre, da wir uns erst vor kurzem getroffen haben und wir einen wirklich schönen Abend hatten ,als wenn nichts gewesen wäre.....Das passt in meinen Augen irgendwie nicht zusammen, also ihr Verhalten wenn wir uns treffen doch dann sich von ihr aus kaum melden, deswegen meine Vermutung ja auch K&W. Vielleicht bewerte ich das auch über..... Zu der Sache mit der Oneitis weiss ich selbst das ich daran leide. Es ist nur für mich furchtbar schwer dagegen anzukämpfen bzw. weiss ich nicht richtig wie ich das tun soll. Ich versuche mein leben aufregend zu gestalten, mich viel mit Freunden zu treffen, interessante Hobby s zu haben usw. Doch trotzdem hänge ich schon nach so einer kurzen Zeit so sehr an diesem Mädchen. Ja ich habe Angst sie zu verlieren, und es macht mich einfach fertig. Es ist immer einfach zu sagen du hast Oneitis, lies dich ein und mach was dagegen. Das schwierige ist wirklich dagegen anzukämpfen ( was ich auch versuche ) doch irgendwie bekomme ich sie nicht aus meinem Kopf.
  7. 1. 23 2. 22 3. über 20 4. Sex 5. Hallo erstmal, Ich habe vor kurzen erst einen Thread eröffnet, worauf meine Frage beruht. Villeicht ist es am einfachsten wenn ihr euch Ihn durchlest. http://www.pickupforum.de/index.php?showtopic=84364 Habe sie seitdem auch schon wieder getroffen. Habe auch einfach mit allem so weitergemacht als wenn nichts gewesen wäre ( Kuss zur begrüßung usw...). Wir hatten ach öeinen wirklich schönen abend als wäre nichts passiert. Doch seitdem Meldet sie sich kaum noch. Meistens bekomme ich wenn überhaupt nur eine SMS von ihr am abend, oder sie sagt sie würde sich melden und tut es einfach nicht. Ich denke das es zum einen eine Form von Ködern und warten bzw. ein shittest ist, weiß aber auch allerdings nicht ob sie sich damit villeicht auch einfach nur an mir Rächen will. Was denkt ihr darüber? Wie sollte ich mit der Situation umgehen, da ich zum einen ja wieder Vertrauen aufbauen möchte, zum anderen aber auch nicht zu needy rüberkommen will. Wäre Dankbar über eure Ratschläge lg misterb
  8. @ Fastlane: Danke für deine Antwort. Doch wie soll ich sie Verführen wenn sie sagt das Sie Zeit braucht ? d.h. ich hab sie seitdem nicht mehr gesehen und weiß auch nicht ob ich von mir aus ein Treffen voschlagen sollte oder warten sollte bis sie es macht.
  9. Danke für deine Antwort. Nur was soll ich im Moment tun? Ich muss ja erstmal die gelegenheit bekommen das alles wieder umsetzten zu können d.h. ich muss mich mit ihr treffen. Sie sagt aber das sie Zeit möchte. Soll ich mich einfach nich melden bis sie sich melden und ein Treffen vorschlägt?
  10. alles klar....sie hat sich übrigends heute abend auch mit einer kurzen sms gemeldet. Darauf habe ich später zurückgeschrieben das ich mit einer Freundin im Kino wäre. Dann kam nur noch ein "Jo viel spaß "zurück, also eine eher zickige antwort. Habe darauf gar nicht reagiert bzw. zurückgeschrieben....
  11. Also zur 1. Frage fällt mir nur ein das ich c&f andwenden sollte, shittests bestehen, oder auch push & pull anwenden.....
  12. Danke erstmal für die Antworten. Ich hatte so eine Situation noch nie und bin darin noch etwas unerfahren. Sie meinte allerdings auch das sie sich nicht sicher sei ob denn wirklich diese Aktion auslöser dafür war für ihre unklaren Gefühle oder ob diese nicht auch schon vorher vorhanden waren. Ich persönlich kann mir das allerdings nicht vorstellen weil bis dahin bei mir immer einen sehr zufriedenen Eindruck machte und alles gut gelaufen ist..... Aber selbst wenn diese Gefühle bei ihr schon vorher da waren und diese Situation nur der Auslöser war, sollte ich mich wohl jetzt bei ihr nicht melden oder? lg misterb
  13. Also erstmal danke für deine Hilfe. Ich habe es bei ihr so hingestellt als hätte ich den Kuss des Mädchens abgeblockt, was ja im endeffekt auch so war. Vorher war in meinen Augen auch alles in Ordnung. Sie meinte allerdings dass sie nicht genau weiß ob sie auch schon vorher nicht genau wusste wie sie mit ihren Gefühlen zu mir steht. Das wage ich allerdings zu bezweifeln da sie mir vor dieser Aktion einen sehr zufriedenen Eindruck gemacht hat, und sonst auch alles bei uns stimmte. 1. Attraction steigern durch die Werkzeuge des Verführers, wie z.b.: p&p, c&f und alpha verhalten 2. Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau was ich am besten anstellen soll das sie sich freut mich zu sehen. In meinen Augen kommt das wenn die Attraction stimmt von alleine. Vertrauen wird sie wohl nur aufbauen können wenn so etwas nicht mehr passiert 3. Ich fühle mich ziemlich selbstbewusst. Nur ich bin einfach schrecklich verliebt in das Mädchen.....Ich habe einen großen Freundeskreis, interessante Hobbys usw.... Sie hatt mich und meine Hormone einfach voll im Griff. Aber was mach ich jetzt zur Zeit am besten? mich nicht melden ?
  14. Ja aber was soll ich jetzt tun? Sie sagt ich solle kein druck auf sie ausüben und das sie Zeit brauche. Soll ich mich jetzt von mir aus absolut nicht bei mir melden? Es klingt zwar scheiße aber ich hab wirklich angst sie zu verlieren und kann im moment an nichts anderes denken.