PepperMind

Member
  • Inhalte

    507
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

88 Neutral

Über PepperMind

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

2.601 Profilansichten
  1. Das ist doch völlig egal. Stell dir immer die Frage was du von der Frau, über die du dir Gedanken machst, willst. Willst du mit ihr schlafen oder willst du mit ihr rumhängen, als neuen Freund? Du willst sie ficken: eskalieren. Hier ist es vollkommen egal, was die Frau will. Du weist was du willst also handel auch danach. Du willst sie als Freund: nicht eskalieren. Auch hier völlig egal was die Frau will. Du weist was du willst. Das sind wirklich die Basics, Bro. Wenn du nicht eskalierst, dann fickst du auch nicht. Nie. Ok. Fast nie. Bei dem Weindate eskalierst du natürlich. Du kannst nichts verlieren. Wie viele Frauen ich schon versucht hab zu küssen, sie geblockt haben und heute reden wir trotzdem ganz normal miteinander. Wir müssen uns nicht dafür verstecken wenn wir eine Frau heiß finden. Das ist der normalste scheiß hier auf Erden. Also ran da!
  2. Eigentlich schreibe ich hier keine Beiträge mehr, aber hier muss ich es trotzdem tun. DU bist ein geiler Typ! Ich feier dich so hart. Ich hab mir deinen Thread durchgelesen und mich unglaublich gefreut als dein Post heute kam. Das was du geschafft hast ist wirklich schwer, aus so einer verfahrenen Situation noch die Kurve zu bekommen und nicht alles and die Wand zu fahren. Wirklich großes Kompliment. Du kannst eine wundervolle Beziehung haben wenn du all die guten Ratschläge aus Büchern und hier im Forum verinnerlicht hast. So wie ich das lese hast du die Frau dazu auch schon. So viel Offenheit und Ehrlichekeit, Respekt. Lass dich nicht von den Beiträge der Leute verunsichern, die sich solch eine Lebensweise und Beziehung wie du und deine Frau führen, nicht vorstellen können. Ihr macht das sehr gut. Andere Partner würden nach 13!!! Jahren bestimmt nicht so reflektiert handeln. Achte darauf dass du die richtige Balance findest und nicht nur auf dich schaust. Ich glaube allerdings das wird kein Problem für dich sein. Weiter so. Guter Mann!
  3. Wenn mann das müsste- warum ist Mann es dann nicht? Die Frau hat dich wochenlang in der Warteschleife gehalten und um Dein Verständnis gebeten mit tausend Gründen, sie wisse gar nicht wie ihr geschieht und so... und warum? Um ganz in Sicherheit mit Auffangnetz ihre Romantik auszuleben. Als das dann doch nicht so anlief ist sie drauf gekommen, dass das mit Dir doch ganz schnuckelig ist. Und weil sie ihr blödes schlechtes Gewissen nicht mehr weiter mit sich herum tragen will, holt sie sich nun noch die Absolution ab. Mit der Erwartung, dass Du die Beziehung beendest. Ab sofort weiß sie dann ja wie sie Dich neu einzuschätzen hat, nicht? Wofür ich etwas Verständnis hätte, ein geringes Etwas... in Anbetracht ihrer Erfahrung und Jugend... wenn sie an einem einsamen Abend mit jemandem mal geknutscht hätte, weil sich das so ergab. Wäre echt hart aber okay. Nicht geplant. Sie hingegen hat mit Vorsatz wochenlang getippert, Dich schön warm gehalten und hinter Deinem Rücken den Typ getroffen. Vermutlich war er dann doch nicht so heiß sonst wäre sicher mehr passiert. Wirklich, eine sehr schwere Entscheidung. Keltica ich gebe dir hier absolut recht. Aber mit deinen restlichen Posts hast du dich gewaltigt geirrt. Ich hab auf der 1. Seite schon gesagt dass ich einen anderen Typen vermute, weil dieses Verhalten einfach typisch für die Situation war. Ihre "verwirrtheit" war nicht wegen ihrem "Lebenswandel" sonder schlicht und einfach wegen dem anderen Mann. Harte Nummer von deiner Freundin. Nicht das Fremdknutschen an sich. Eher das hinhalten, dir scheiße erzählen und auf dein Gefühlsleben scheiße. Ich bin mir sicher wenn das mit dem Typen besser gelaufen wäre, hätte sie längst Schluss gemacht. Ob du nun einen Schlussstrich ziehen willst oder nicht musst du entscheiden. Für mich wäre das definitiv beendet.
  4. Told u, bro. Warum hört sie eigentlich keine Frauen aus deinem Zimmer? Sie spielt das Spiel einfach so viel besser als du. Zurzeit bist du einfach nur ihr Mitbewohner, bei dem sie weis dass er schön in ihrem Orbit ist. Den man mal zum Bier holen schicken kann und wenn ers nicht macht kann man ihn noch dumm anmachen. Ich hätte sie einfach nur ausgelacht wenn sie mich sowas fragen würde. Letzter Ratschlag. Leg dir einen Frame zu. Null invest mehr von dir. Konkurrenz, Konkurrenz und nochmal Konkurrenz. Du hast einfach keine Attraction bei ihr weil du ein Weichei bist. Lies dich hier mal im Forum ein. Dann musst du so einen scheiß nicht nochmal erleben.
  5. Ja, ist klar. Sich nochmal mit dir Treffen, nachdem du sie geküsst hast, aber felsenfest behaupten dass sie nicht geküsst werden will. Frauen sind einfach zu goldig. Natürlich küsst du sie wieder.
  6. Nein natürlich nicht. Dein Gedankengang ist auch vollkommen richtig, nur weil sie ne Pussy hat, kann sie sich doch nicht mehr erlauben wie deine Kumpels. Eher weniger. Du kannst ihr das auch ruhig das nächste mal sagen wenn du die siehst. Genau wie bei deinen Kumpels. Wenn mir jemand rechtzeitig absagt, mir dann einen Alternativvorschlag anbietet ist das kein Ding. Jedem kann was dazwischen kommen. Wenn mir aber jemand nur absagt und das wars, dann frag ich doch nicht nochmal nach einem Treffen, das hab ich aber auch vor Pu schon nicht gemacht, bei niemandem. Wegen dem freeze. Ich schreibe generell nicht über Whatsapp und Co., außer um was auszumachen. Dummes rumgechatte gibt mir nichts. Und auf sonnlose "hi, wie gehts" Nachrichten nach einem Flake, gehe ich ganz bestimmt nicht ein.
  7. Das kann man ja mal machen, aber mit der Zeit killt das die Spannung. Wieso denkst du dass du auf alles antworten musst was sie schreibt. Sowas in der Art ist okay. Danach Kontakt von dir aus runterfahren. Mach deine Entscheidungen nicht davon abhängig ob du sie dadurch eventuell verlieren könntest! Das ist so unglaublich wichtig. Wenn das fest in deinem Kopf drin ist verhältst du dich ganz anders. Du hörst auf an deinen eigenen Entscheidungen zu zweifeln, aus Angst es könnte falsch sein und du verlierst sie. Sei du selbst und sei bereit sie jederzeit gehen zu lassen. Mache deine handeln nicht davon abhängig ob es ihr gefällt was du tust. Sie ist jetzt am Zug und du gehst morgen feiern und flirtest mit neuen Frauen. Wirkt wunder. Viel Spaß
  8. Ok, dann musst du das nächstes mal deutlicher schreiben. Dann frage ich mich aber trotzdem warum sie nach eurem "klärenden Gespräch", dir eine Eifersuchtszene macht. Wo arbeitet sie an ihren Fehlern? Und wenn ihr, wie oben schon von mir geschrieben, nicht beide an euren Fehlern arbeitet wird eure Beziehung, wenn es dazu kommen sollte, wieder genauso verlaufen. Und dass du denkst du hast einen Fehler gemacht, dass du dich mit anderen Frauen triffst, zeigt doch wie es bei euch aussieht. Keine Ahnung. Ich würde garnicht auf die Idee kommen, sie zu einem Treffen zu bewegen, so wie die Kleine sich verhält.
  9. Die Trennung ist noch nichtmal ein Jahr her, deine neue Freundin hast du schon 2 Monate danach kennengelernt und seit ~ 7 Monaten beschäftigst du dich so ein bisschen mit Persönlichkeitsentwicklung/Pu nachdem du in deiner LTR, laut deiner Aussage, ein Weichei warst. Natürlich hast du die Beziehung noch nicht verarbeitet.
  10. Du hast einfach keine Eier mehr! Dass sie eiferüchtig ist, ist NICHT dein Fehler! Wie kommst du drauf soetwas zu sagen? Es ist allein ihr fehlendes Selbstbewusstsein und ihre Verlustangst die sie eifersüchtig werden lässt. Ob du dich zu wenig um sie gekümmert hast, ist eine ganz andere Baustelle und hat nichts mit ihrer Eifersucht zu tun. Es ist gut und wichtig wenn du deine Fehler einsiehst, aber zu denken du trägst die Schuld ganz alleine ist falsch. Und genau das ist das Problem, du arbeitest vielleicht an dir, sie aber nicht an sich. Genau deswegen wird das mit euch zwei auch nicht funktionieren, weil du denkst nur du musst dich ändern. Größter Bullshit. Wenn ihr nicht beide an euch arbeitet, wird das genau so Enden wie eure Beziehung geendet hat. Sie schiebt dir schön die ganze Schuld in die Schuhe, du machst den scheiß auch noch mit und sie kann sich schön zurücklehnen. Alle Schuld auf dich zu nehmen, war ein rießen Bockmist. Null Zielführend und Alpha schon garnicht. Und ihre völlig überzogene Eifersuchtsszene, nimmst du jetzt sogar auch noch auf deine Kappe. Man Junge, wach mal auf! Ich rate dir stell den Kontakt zu ihr ein. Kümmer dich um dein Leben und wenn ihr euch in einem Jahr nochmal trefft seht ihr obs klappt oder nicht.
  11. Ob er das jetzt beim nächsten Treffen macht oder nicht ist völlig egal. Klar kann er auch noch 2 Treffen warten, aber irgendwann geht die Spannung flöten und er wird eher zu ihrem besten Freund. Wenn die zwei Lust auf Sex haben warum sollten sie ihn nicht haben. Dass es hier nich darum geht sie nur zu ficken kann ich mir denken, heißt aber nicht dass sie keinen Sex haben dürfen wenn sie beide wollen, es sich nur keine Location finden lässt. Sie das nächste halbe Jahr nicht zu ficken, bis er eine eigene Wohnung hat, ist definitiv keine Option.
  12. Macht ja richtig Spaß, wenn man jemand Tipps gibt der auch was drauß macht. Gibt so viele Möglichkeiten sie außerhalb von deinem Bett heiß zu machen. Schnapp dir ne Decke und leg dich mit ihr auf ne abgelegene Wiese. Könnt ihr alles machen was ihr wollt, wenn sie mitmacht auch ficken. Musst du einschätzen wie sie drauf ist. Wegen der Location. Rede mit ihr über eure Wohnsituationen. Ist doch kein Attraction killer. Die wird dich trotzdem ficken auch wenn du noch bei deinen Eltern wohnst, keine Sorge. Wenn sie weis wies bei dir aussieht, schlag ihr vor noch zu ihr zu gehen und nen Tee zu trinken und du willst mal ihr Zimmer sehen, oder was auch immer. Frauen sind doch nicht dumm die wissen dann schon wie es läuft, aber irgendeinen Grund für ihr Gewissen ist immer hilfreich. Bei ihr einfach durcheskalieren.
  13. "Eine hat mir mal gesagt" ist hoffentlich nicht die Grundlage für "Alle HD Frauen wollen dominiert werden". Ist ohnehin in seiner Totalität schlicht falsch. "Dominanz" ist nicht das was Pseudo-dominanten Männer dafür halten. Körperliche Stärke, Schläge auf die Wange, Arsch, Würgen, das ist NICHT die Art von Dominanz welche die meisten devoten Frauen anziehend finden. Das wird ziemlich schnell als Maske, Fake und Unsicherheit enttarnt. "Würde mich einer von denen schlagen, würde ich ihn anzeigen....oder auslachen" vs "schlag mich fester" Wenn ein Typ der eher in der "Rücksichtsvoll" Ecke steht auf ein Mal anfängt ihr Backpfeifen zu geben passt das nicht zu ihm und er landet in der Vergewaltiger, Witzfigur Ecke. Tipps in diese Richtung sind kontraproduktiv. Hier beim TE hat man ein schönes Beispiel von dem Auseinanderdriften von Sexueller Intimität einer Beziehung und triebgesteuerter Geilheit auf sein Gegenüber. Der TE ist für sie die Beziehung, Intimität, Sex, Nähe, ja gerne. Aber sie ist nicht bedingungslos geil auf ihn. Sie will sich ihm nicht unterwerfen. Sie will sich ihm nicht ausliefern. Das liegt nicht (nur) an seinem Verhalten im Bett, sondern vor allem an seinem Verhalten in der Beziehung. PP gibt den Weg vor. Auch wenn ich nicht glaube, dass der TE das einfach so umsetzen kann. Nichts ist unmöglich, aber das geht nicht von heute auf morgen. Man kann Gift darauf nehmen, dass sie als Single dem Ficker von Nebenan wochenlang einen blasen würde.Ohne dass dieser sie auch nur ein mal gepackt, oder geschlagen oder gewürgt hätte. Er könnte es im Gegensatz zum TE aber jederzeit machen, ohne den Hauch von negativen Gefühlen bei ihr zu wecken. Weil Sein Verhalten aus einer Position der Stärke und nicht aus einer Position der Hilflosigkeit und Schwäche kommt. Egal was er macht es ist ein sich um sich kümmern. Und nicht ein sie unbedingt erniedrigen wollen um sich selbst nicht schwach zu fühlen. Dominanz eben ;) ER ist Ficker, Mann, Begehrt, Erfolgreich, Schwanz, Trieb. So jemandem gibt man einfach so n Blowjob. Oder noch n zweiten nach dem Kaffee. Der Te ist Comfort. Nett. Ein Kümmerer. Das ist nicht schlecht, das ist nicht verkehrt. Nur wird er so niemals wie ein Ficker gelutscht werden. Wenn du also mehr Fickersex haben willst TE, dann verhalt dich mal mehr wie ein Ficker. AMEN. Schön gesagt.
  14. Deswegen ist sie wahrscheinlich auch Arbeitslos... Es gibt einfach so Frauen die selbst nie Treffen vorschlagen. Ich hatte letztes Jahr eine FB über 6 Monate mit unzähligen Treffen, nicht eines davon hat sie vorgeschlagen. Ist ungewohnt, aber wenn man sich daran gewöhnt hat, sehr entspannt. Keine die dich nervt und wenn du ficken willst rufst du sie an. Easy. Gib ihr den besten Sex ihres Lebens und du wirst noch lange Spaß haben.
  15. Guter Junge, weiter so! Alles cool, mach dir nicht so viel Gedanken. Wenn du den passenden Frame hast kannst du sie direkt zur Begrüßßung küssen. Meine Erfahrung zeigt mir aber, dass damit zu warten und die Frau heiß zu machen, damit sie sich drauf freuen kann dich endlich wieder zu küssen, deutlich besser ist. Es löst einfach mehr Emotionen aus, wie ein "kalter" Kuss nachdem ihr euch ein paar Tage nicht gesehen habt. Eine Stunde Zeit ist kein Problem. Schau ihr tief in die Augen, Dreiecksblick, streich ihr durchs Haar, grins sie an, küss sie aber nicht. Lässt sie völlig durchdrehen. Rede einfach normal mit ihr weiter und irgendwann kannst du die kleine dann erlösen.