Dina

Member
  • Inhalte

    134
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     597

Ansehen in der Community

78 Neutral

1 Abonnent

Über Dina

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.095 Profilansichten
  1. 🙄 Wo in der Frage ist inhaltlich angemerkt, dass sie ihn ändern wollte? Manchmal nerven mich die schnellen Eigeninterpretationen hier... Ich kann mir einfach vorstellen, dass es sich verdammt mies anfühlt, wenn der eigene Freund sich so verhaltenskreativ zeigt. Umso beschissener ist es dann noch, wenn man feststellt, dass man n‘ totes Pferd reitet und dann einen Schlussstrich ziehen muss. Aus meiner Erfahrung kann ich einfach sagen, dass es in vielen Situationen, auch zum Abschliessen, gut tat, wenn jemand „tut mir leid/kann ich nachvollziehen/etc. gesagt hat. Ich als naiver Erdenbürger gehe davon aus, dass die Person dann mindestens verstanden hat, dass etwas nicht ganz so richtig war. Aber das wäre auch jetzt nur wieder ne Endlosdiskussion...das Leben ist kein Wunschkonzert - ich weiß. Meine Schwester macht gerad ähnliches durch, deswegen habe ich einfach Interesse.
  2. Das glaube ich und finds dennoch stark. Zudem war es ja auch ne echt scheiss Ausgangslage! Hat er es wenigstens gerafft?
  3. Hallo, man darf ja wohl auch einfach mal Hoffnungen haben! 😄
  4. Das heißt, dass du noch mit dem Kerl zusammen bist?
  5. Es gibt einfach manchmal Menschen, die man nicht lesen kann. Ich find nicht, dass du total verkackt hast. Hätte es auch nicht riskiert sie zu küssen, wenn da irgendwas „fehlt“. Gerade Kopfmenschen haben manchmal auratechnisch nen komischen Vibe 😂 Und plötzlich findest du dich selbst nur in deinem Kopf, anstatt einfach mal zu machen 😊 Sehr schade für dich, aber wer weiß, was sonst noch schwierig geworden wäre...😅
  6. Das klingt aber nicht endgültig, oder habe ich mich da verlesen? Das liest sich so, als ob jeder noch mal in sich geht, warmhalten blablabla Ich weiß, dass du den vielen Meinungen und Aussagen hier nicht folgen kannst, weil du in deiner eigenen Wahrheit lebst, aber lass sie jetzt auch...gut, dass du so schnell mit ihr gesprochen hast. Für mich als unbeteiligte Person ist das Ganze zwar immer noch gruselig, aber du hast dir dennoch etwas angenommen und ich glaube, dass das auch nicht leicht war für dich.
  7. Ich bin absolut deiner Meinung - sowas zieht man einfach nicht ab - aber wenn wir ehrlich sind, können wir noch so auf ihn einreden, er wird sein Ding durchziehen und es immer und immer wieder so tun... Schade TE, die Menschen hier haben dir echt wohlwollende Ratschläge gegeben und ihre Gedanken geteilt. Auch wenn viel Kritik geübt wurde, ist diese manchmal ein kleiner Schatz, denn jeder darf Fehler machen (manchmal auch öfter). Ich wünsche dir jedenfalls, dass du den Vogelschiss ausm Hirn gewaschen bekommst und das auch dein Herz mal Ruhe findet.
  8. Die einzige Person die davon einen Vorteil hat, bist du selbst...du bereitest dich schön vor und sie wird vor vollendete (geplante) Tatsachen gestellt.
  9. Und? Konntest du etwas für dich tun? 😉
  10. Schön, der ultimative Lebensberater(Troll) 🙄 Ist doch gut jetzt.
  11. Ich glaube wir beide sollten uns nicht über geistige „Höhepunkte“ austauschen 😂 Schön, dass du dich rechtfertigst! 😉 Nein, ich höre jetzt auf dich zu provozieren, versprochen. Ich bin aber halt ne Frau und sehe auch die andere (emotionale) Seite. Finde die Rechtfertigung dazu ehrlich gesagt ganz gut. Wenn die ganze Geschichte dargestellt wird, verhindert man einfach als totaler Saftsack dazustehen. Und es geht immerhin um ein etwaiges Leben, gell? Du bist ja nicht der Erste, dem sowas passiert. Da hängen halt immer Rattenschwänze dran, die für irgendwen dann auch wieder blöd sind, weil keiner Verantwortung übernehmen wollte.
  12. Erstmal würde ich als Frau ganz Piano machen, bevor meine Periode nicht „längere“ Zeit ausbleibt. Ok, schon scheisse, wenn man so gar keine Ahnung bezüglich des Zyklus hat und sich auch nicht mehr (ungefähr) daran erinnern kann, wann überhaupt die letzte Periode war... 🙄 Ich hoffe so sehr, dass sie nicht schwanger ist. So einen Vater verdient kein Kind! Sorry, dass ich mal wieder die Moralkeule schwingen muss, aber es geht bei sowas nicht um nen Bubble-Tea, den ich entsorge, weil er mir nicht schmeckt. Irgendwer schrieb hier nach ner Möglichkeit glimpflich aus der Sache zu kommen - Vielleicht kannste ihr ja n bisschen Patte bieten, dann lässt sie sich mit Sicherheit total gern die Gebärmutter aussaugen/ausschaben. Easy going, easy frame! 😂 JEDER macht mal irgend nen Unsinn, aber bei sowas ist erst denken und dann ficken angesagt.
  13. Damit hätte ich jetzt auch nicht so prompt gerechnet! Es wird ein harter, aber schmerzfreierer Weg für deine gesamte Zukunft. Wahrscheinlich wird er jetzt aus allen Wolken fallen und versuchen dich zu überreden damit du bleibst, aber ich würde fast dafür wetten, dass er danach wieder an der Pussy seiner Exfreundin hängen wird...und er scheint echt nen Schaden zu haben, wenn er ständig über Vorgängerinnen reden muss! Lässt auf das „Winzigpimmel-Syndrom“ schließen - im übertragenen Sinn! 😂
  14. Na klar, wenn alles scheisse ist, kann man ja mal ficken! 😂 Diese Kommentare, dass die TS beratungsresistent sei ist so, als würde man den am Boden Liegenden nochmal treten. Auch wenn in meinem Leben so eine Situation völlig unvorstellbar wäre, hat jeder Mensch irgendwo sein Kryptonit. Und diese Themen haben meist mit Schmerz und Angst zu tun. Wenn man einer Person jedoch immer an den Kopf wirft, wie „bescheuert“ sie ist, wird’s mit Sicherheit nicht besser. Ich würde den Typen auch abschiessen! Er ist respektlos und tanzt auf zwei Hochzeiten gleichzeitig. Frage mich, was passieren müsste, damit die Situation noch schlimmer wird?
  15. Date vielleicht mal andere Frauen als bisher. Vielleicht ist dann die dabei, bei der du dich verstanden und sicher fühlst. Kannst du Muster bei deiner Damenwahl erkennen?