GreyFox

User
  • Inhalte

    13
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über GreyFox

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  1. @Tenderway. Das hab ich kurz nach dem schluss war, gemacht es hat auch echt gut getan.
  2. @endless Die "Offenheit" bezog sich auf treffen mit anderen leuten etc. Ich habe ihr einfach vertraut, Punkt! Und ja natürlich habe ich eine Erwartungshaltung an meine Freundin das so etwas einfach nicht passiert. Auch wenn du schreibst man solle nichts von niemandem erwarten. Ich will es hier auch gar nicht breittreten. Ich will sie auch nicht zurück.Und mein Post mit dem "Betrug" bezog sich auf andere Posts hier im Forum. Ich wollte nur Leute hier fragen, wie ich das ganze überwinden kann, bzw. die Zeit leichter machen kann, da es für mich einfach eine komplett neue Situation ist und ich mir hier rat suchen wollte, bei leuten die da evtl. schon erfahrungen gemacht haben, mehr nicht. Ich bin hier ja schon länger im Forum Unterwegs und meisstens stiller Leser Ganz ehrlich, mir würde es mehr helfen, wenn du mir zb. sagst, wie du dich in solchen Situationen verhälst und was dein Mindset ist. @ defi...es ist lange her, ich weiß es nicht genau,es ist aber für mich eine Voraussetzung eine beziehung einzugehen.genau wie wohl für Sie auch...was sie wohl nur dachte. @thepretender Danke, sowas hilft mir sehr.
  3. Ganz am Anfang haben wir darüber gesprochen. Als die treffen häufiger wurden und wir uns immer besser verstanden haben. Es war also eher im Gespräch. Auf meine Frage wie sie es mit Monogamie sieht hat sie mir ausdrücklich gesagt, dass Monogamie absolut notwendig für sie sei. Da sie sich ansonsten überhaupt nichts in irgendeine Richtung vorstellen kann. Es deckte sich also mit meiner persönlichen Erwartung an eine Beziehung.
  4. ICh weiß, dass hier einige meine Ansichten nicht gut heissen. Ich lese alles auch sehr interessiert. Muss aber sagen dass ich mit feasables beitrag 100 % zustimme. Ich finde es komisch, dass wenn hier ein PUA fremdgeht ihm immer gesagt wird, das es moralisch verwerflich und beta ist, wenn man das seiner LTR nicht vorher kommuniziert oder schluss macht. Genau das erwarte ich auch von meiner LTR! und dieses gespräch gab es sogar zwischen uns. Ich wäre zwar auch nicht glücklich darüber wenn sie vorher schluss gemacht hätte, ich hätte es aber akzeptieren können. Meine LTR jetzt als die nicht schuldige darzustellen finde ich nicht richtig. Es gab klar kommunizierte Regeln, ich habe ihr alle offenheiten gelassen, so wie sie mir. Aber bei so einem Vertrauensbruch und Wortbruch, ist es nun mal "Betrug". Ich weiß das es vielleicht nicht alpha ist aber ich bin nun mal kein Fastlane. Ich bewundere ihn aber auch dafür wie er ist. Das bin aber einfach nicht ich, was jetzt aber nicht heißt, dass ich nicht offen für Entwicklungen bin.
  5. Für mich ist das hält ein absolutes ausschlusskriterium...und kompletter vertrauensbruch was das ganze so schlikm macht, ich hab das für mich als sehr wichtig festgelegt und werde auch nicht davon abweichen. Ich mein ich seh das an meinen Eltern. Die Leben es mir vor, seit 22 Jahren verheiratet und verliebt wie am ersten Tag. Wenn man vieles mit jemanden teilt, sie in seine Welt einführt dann zerstört das schon viel sowas. Ich respektiere Leute, die bei sowas nicht fertig sind aber so bin ich nicht. Muss mir und meinen Prinzipien treu bleiben. Das einzige warum ich mir das erklaren kann ist, das ich ihr erster richtiger freund bin,mit mir ihr erstes mal hatte etc. Und wohl neugierig ist.versteh ich alles aber dann soll sie vorher schluss gemacht, hab ihr das sogar kommuniziert. das wurde mich nicht ansatzweise so fertig machen. Sie hat mir heute eine sehhr lange mail geschrieben die nur krass ist. Ich bin bei weitem nicht perfekt aber sie schreibts so, schein ich nicht ziemlich viel falsch gemacht zu haben. Zu dem reinhauen: Ehe ich meine Freundin körperlich angreife,wurde ich mir meine Hände abhacken. Und wieso ich dem Typen eine ziehen will ist, das es einer aus ihren Freundeskreis ist. Der mir auch noch die hand geschüttelt hat. Ich weiß das das nicht das richtige ist und ich hoffe ich werde die größe besitzen nichts zu machen,nur rechne ich nicht damit...gottseidank bin ich in 2monaten weg auslandssemester im Süden...erstmal weg von dem ganzen scheiss hier. Ps:das Video ist echt geil
  6. Danke für die aufbauenden worte und den link...ich hab auch das Problem,dass ich für nichts versprechen kann, wenn ich den typen sehe...ich bin eigentlich ein friedlicher Mensch...ich fand die Beziehung auch schön aber mit einem Schlag ist alles kaputt und nichtssagend mehr...ich versuch viel zu unternehmen jetzt aber in einsamen Mommenten schweifen meine Gedanken immer dahin...aber ich Habs ja auch grad erst gestern erfahren...Mann es ist Grad alles einfach nur zum kotzen.
  7. Hi Leute, Ich brauche dringend eure Hilfe. Wie es oben steht, wurde ich von meiner LTR (1 JAHR) betrogen. Natürlich hab ich sofort Schluss gemacht, da das komplett gegen meine Prinzipien geht. Das Problem ist, ich spür so ein unseglichen Hass, Trauer und Wut auf sie. Es kommen immer wieder Bilder im Kopf von ihr und ihm...Ich fühl mich so hintergangen und es nagt ehrlich gesagt auch an meinem stolz. Sowas ist mir noch nie passiert! Zur Beziehung: es lief eigentlich alles bestens. Sie hat mir bei unseren letzten Gespräch auch noch gesagt, dass ich der perfekte Freund bin,inklusive weinen und betteln und den kram...aber No fucking way kriegt mich irgendwas wieder zu ihr. Meine bitte an euch: will erstmal nicht analysieren was ich falsch gemacht hab oder wieso das passiert ist. Mir gehts darum, wie kann ich das ganze verarbeiten?es zerreisst mich innerlich, ich hab sie so geliebt und ich würde noch nie von jemanden so hintergangen. Wie Krieg ich diese kopfbilder weg. Dieses scheiss Gefühl. Ich hatte schon Trennungen hinter mir aber die hab ich meisstens gut enden lassen. Das ich so verraten würde geht mir so krass an die Nieren, hatte ich niemals gedacht. Ich glaub ich Werd das nie vergessen können, geschweige ihr irgendwann verzeihen. Bitte helft mir das richtig zu verarbeiten.
  8. Ich seh ja meine Fehler ein, werde nun anders agieren und nicht immer nur reagieren. PP du hast recht, ich will mich hier auch gar nicht rausreden. Mal sehen ob so ein Freeze&Invest zurückfahren den Karren noch aus den Dreck zieht...hab auch das Gefühl das der Zug abgefahren ist, wie gesagt. Ich habe innerlich auch nach dem was sie gesagt hat schon akzeptiert das es jetzt wohl vorbei geht und hab genau dieses Gefühl von dem Berrychris schreibt. Mir ist es grad einfach egal ohne das jetzt irgendwie verletzt oder mit irgendeiner negativen Einstellung ihr gegenüber zu sagen, ganz neutral. Hab mich übrigens bei ihr dafür entschuldigt das ich bei sowas überreagiere(wie ne pussy) und lass es damit einfach auf sich beruhen.
  9. Ihr habt recht, werde die Investition aufjedenfall zurückschrauben und mich zurückziehen. Gestern hat sie mir auch was krasses gesagt. Seit meinem rumgeheule ihr gegenüber, fühlt sie sich fast immer gezwungen etwas mit mir zu machen und das schwirrt ihr die ganze Zeit im Hinterkopf rum...Spätestens da wollte ich mir in den Arsch treten...ganz ehrlich ich weiß nicht ob das überhaupt noch etwas bringen wird. Wenn sie so schon denkt, glaube ich nicht das dieses Gefühl einfach so verschwinden wird. Und ich suche den Fehler nicht bei ihr sondern weiß das ich mich dumm benommen habe. Hatte ihr angeboten, sich die nächste Zeit erstmal nix zu unternehmen mehr...sie sichwill aber trotzdem versuchen weiterhin zu treffen. Meint ihr das wird noch was oder kann ich mich schon auf das Ende der Beziehung einstellen? Noch eine Frage, die ersten treffen nach einem streit sind ja immer etwas merkwürdig, wie soll man sich da verhalten? so tun als wenn alles in ordnung wäre? c&f oder was? und wieso verdammt hab ich so ein schlechtes gewissen, müsste ich mich bei ihr für mein rumgeheule entschuldigen?
  10. Das wäre natürlich eine Möglichkeit, denke aber das es das ganze nur schlimmer machen würde. Ich lebe nach dem Motto, behandele jeden Menschen so, wie du selbst behandelt werden willst. Als ich diese Aussprache mit ihr hatte, sagte sie ja noch das ihr bewusst ist, das alles weniger geworden ist mit dem Melden etc. und das ich mich dadurch auch zurückzog...sie wisse jedoch nicht warum das so ist. Trotzdem Danke für deine Antwort.
  11. Hi, an Alle, bin eigentlich nur stiller Leser in diesem Forum, befasse ich etwas länger mit PU und habe auch die gängigen PU Bücher gelesen und sonstiges Material und habe mir daraus immer die Rosinen(passend zu mir) rausgepickt: Beziehungsdauer: 7 Monate Sie: 19, bin ihre erste Beziehung und hatte mit mir ihr erstes Mal Ich: 24, bin erfahrener als meine LTR, Hatte einige Frauen gehabt und zwei längere Beziehungen die 4&3 Jahre ging. Folgendes Problem: Anfangs lief die Beziehung (wie immer) sehr gut. Sie fand mich toll, ich sie auch. Wir haben versucht (mir was es sehr wichtig)uns nicht jeden Tag zu sehen. Trotzdem immer mal in Abständen von 2-3 Tagen mindestens 1-2 std. getroffen und am Wochenende immer etwas länger. Unternehmen immer irgendetwas wenn wir uns treffen. Gehen Essen, in den Park, Cafe´s, Rummel etc. also nie langweiliges. Am Wochenende landen wir am Ende des Dates bei mir zu Hause, zwecks Sex. Waren nach 4 Monaten Beziehung 3 Tage zusammen im Urlaub und es lief wirklich Super. Als wir zurück waren wollte sie mich sehen, obwohl wir 72 std aufeinander hockten...Dann, ca. zwei Wochen nach diesem Kurztrip, wurde ihr Invest immer weniger und die Treffen auch. Treffen uns nur noch ein Mal die Woche, wobei ich in letzter Zeit immer mal Frage, ob sie dann und dann Zeit hat. Sobald sie aber nur eine Kleinigkeit vor hat, merk ich schon das sie keine Lust hat sich mit mir zu treffen. Nicht mal für ne Stunde. Allgemein kommt dieses Verlangen von ihr sich mit mir zu treffen nicht wirklich zum Vorschein. Einmal ist mir dann der Kragen geplatzt, weil es dann länger so ging. Beispiel: Ich wurde beim Sport übel umgehauen und musste mit Krücken laufen. Als ich sie fragte ob wir diesmal deswegen einfach nur bei mir chillen können, quängelte sie wegen dem Weg rum!!! Wir wohnen in der selben Stadt, brauchen aber eine Stunde zum anderen. Diese eine Stunde nehme ich gerne in Kauf, bringe sie immer nach hause und sie heult da rum. Ich konnte ja nicht wirklich was dafür, dass ich da nun mal nicht richtig laufen konnte. Ich hab versucht meinen Ärger runterzuschlucken...sie hatte auch immer darauf gedrängt ob ich nicht was anderes mit meinen freunden machen wolle. Ich erklärte ihr, dass ich mit Krücken nicht feiern gehen kann, trotzdem redete sie weiter um den Brei herum. Als ich ihr dann sagte das wir uns dann halt nicht treffen brauchen, stimmte sie nach gespielter Resistenz zu...Bei einem anderen Treffen stellte ich sie zur Rede (Ich weiß AFC vom feinsten!) War wirklich bereit die Beziehung zu beenden, habe ihr gesagt was Sache ist und das wenn sie keine Lust auf eine Beziehung hat wir das beenden können auch wenn es schade ist da ich sie schon gern habe. Es unfair von ihr ist michr auf Stand by zu halten. Ihre Augen füllten sich mit Tränen und wollte nicht auseinander gehen, sie wolle versuchen es zu ändern, was ich nicht verlangt habe!Das kam von ihr. Genau 1 Woche! klappte das ganze und der selbe Kram wiederholte sich. Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich verbringe meine Zeit wirklich nicht nur zu Hause&heule. Gehe viel Feiern, mache sehr viel mit Freunden. Erlebe wirklich tolle Sachen. Hätte Alternativen, werde von einer HB 9 (mit der ich vor meiner LTR was hatte) ständig nach einem Treffen gefragt. Da meine LTR jedoch von ihr weiß was lief und so, will sie nicht so gerne, das ich mich mit ihr treffe. Einfach weil sie weiß worauf die HB9 aus ist. Das respektiere ich auch. Diese Dinge häufen sich nun extrem habe es mit Freezes, Rich Descriptions versucht, nicht geklappt! Silvester hat sie sich dann nen Riesen Bock erlaubt, worauf ich sie betrunken angerufen habe und wieder (ich weiß, ich weiß) sie angemacht habe und Drama schob wie so ne Pussy! (Und das bereue ich wirklich! das kotzt mich so an das ich da so reagiert habe) Ich könnte natürlich noch viel mehr schreiben hoffe aber ihr habt so einen kleinen Überblick. Mach ich mir was vor? ist die Luft einfach raus? Oder habe ich es spätestens mit meinem AFC "zur Rede stellen" gelaber schon vermasselt? Wenn ihr euch fragt, warum ich mir das antue. Ich bin nicht der Typ, der bei jedem Problem ein LTR sofort die Sache beendet. Hatte solch ein Problem vorher auch noch nie gehabt, deswegen frag ich euch hier und hoffe auf ein paar Tipps. Grüße
  12. Hi , also mich gleich vom Forum abzumelden muss nicht sein Ich verstehe aber worauf du hinaus willst und stimme dir zu. Ich hab mir jetzt vorgenommen nach der MM vorzugehen und erstmal reichlig Übung zu sammeln. Dabei will ich es so weit es irgendwie geht, einfach halten, da ich gemerkt habe, dass ich mir oft Gedanken mache, was der nächste Schritt sein muss. Habe mir vorgenommen, dass ich hier erst wieder ein FR reinstellen will, wenn ich ein solides Game aufweisen kann.
  13. Hi Leute, ich bin neu hier im Forum, befasse mich aber schon ein wenig länger mit den theoretischen Teil vom Pickup und hab hier auch immer aufmerksam mitgelesen. Nunja heute war es das erste Mal, wo ich mir vorgenommen habe gezielt sargen zu gehen (kurze Randnotiz, bin Student, deshalb ist donnerstags feiern gehen drin ;) ) Zeit: letzte Woche Donnerstag. FR: Ein paar Uni-Kollegen haben kurzfristig vorgehabt auf eine Studentenparty zu gehen, was in einer bekannten Disco stattfand und mich überredet mitzukommen. Eigentlich hatte ich vor erst am Wochenende sargen zu gehen, doch ich dachte mir ich Packe die Gelegenheit beim Schopf und versuch so meine ersten in-Field Erfahrungen zu machen. Als wir zur Disco hin sind, waren wir so ca. 8 Jungs, von denen viele Naturals sind. Draußen haben wir noch ein paar Mädels getroffen die mit den anderen verabredet waren. Die 4 Mädels waren durchweg HB 8. Wobei eine wirklich aussah wie ein verdammtes Modell, eher der dunkle Typ, Schwarze lange Haare, Beine die nicht aufhören wollten, einfach eine Traumfrau. Sie war locker ne 9, wobei ich eigentlich wirklich nie einer HB ne 9 gebe aber sie hatte es wirklich verdient. Hab versucht mich in die Unterhaltung einzubringen, kam aber nicht besonders weit also hab ich die ganze Truppe Richtung Disco bewegt, weil die sich nicht entscheiden konnten ob sie schon rein gehen sollen. Drinnen erstmal an die Bar und die Lage gecheckt, viele potenzielle Targets vorhanden, mit knapper Kleidung, es war einfach eine übertriebene Hitze da drinnen. Ich muss sagen, dass ich an dem Abend doch merklich viel AA hatte, was ich unbedingt überwinden muss. Mein erster Fehler an dem Abend war wohl, dass wir dann einfach da standen und unser Bier gesoffen haben, weshalb ich mich entschied mich erstmal von der Gruppe abzusetzen. Set1: Sehe zwei HB7 und einen AFC an der Bar, 3 Sek Regel, scheiss drauf sprich sie an,!!!!will den Club Opener von Flow bringen, den er im letzten FR erwähnt hatte. Ich geh seitlich an ihr vorbei, will den grad über die Schulter bringen, da lacht sie mich schon an und umarmt mich. Es war doch tatsächlich eine Freundin meiner Cousine, die ich schon bisschen länger kenne. Ich game sie trotzdem: Ich bin im Lock in, an der Bar gelehnt: HB7: "Heeeey ich hoffe du hast deiner Cousine nichts gesagt" ( sie war in Streit mit ihr oder so keine ahnug, die haben kein Kontakt mehr, auf einer Party hat sie sich schon mal bei mir ausgeheult, im wahrsten Sinne des wortes, und mich gefragt ob ich ihr helfen könne. AFC wie ich war/bin hab ich einfach mal nix aus der Situation gemacht damals) Ich: "Nee ich wollte dir nicht noch eine peinliche Situation zumuten, nachdem du mich schon als Kummerkasten missbraucht hast" *grins* HB: "hahaha oh ja das war mir so peinlich im Nachhinein, hatte echt zu viel getrunken, wollte dir in der Uni schon sagen, das es mir Leidtut" blablabla Währenddessen habe ich versucht natürlichen KINO zu fahren, sprich beim Reden ganz nebenbei berühren, Hand so angewinkelt an der Bar gelehnt, das sie jedes mal ihre Brust gegen meine Hand presst, wenn sie mit mir redet, sie merkst anscheinend nicht. Ich umarm sie und behandel sie als wenn sie meine kleine Schwester wäre, sie geht drauf ein, fährt auch von ihr aus KINO HB tuschelt irgendwas mit ihrer Freundin, der AFC ist schon längst verschwunden. HB7:" ich hab ihr nur gesagt, das du derjenige warst, bei dem ich mich ausgeheult habe" Ich zur anderen HB7: "wenn du auch weinen willst, können gern vor die Tür, werd von deiner Freundin eh gerne dafür missbraucht." Sie Lacht und streicht sich durchs Haar Sie wendet sich wieder ihren wieder aufgetauchten AFC Kumpel zu. Bringe darauf eine Routine Ich: "Frauen haben eh mehr macht usw.... sie können zu irgend nen Typen gehen und sagen ich will mit dir schlafen und haben dabei auch noch sehr wahrscheinlich Erfolg" blablabla....dabei Zieh ich sie an mich ran und zeige dabei auf irgendeinen Typen, sie lacht viel, scheint attracted, gibt IOI´s. Mittlerweile sind Meine Kollegen und die Mädels zu uns gekommen. Reden dann weiterhin noch über irgend nen Unsinn, während des Gesprächs immer C&F. Bsp: Ich: "Kennst du die Mädels von uns hier" HB7: "ja kenn ich, nur habe ich leider ihre Namen vergessen" Ich" kein Problem ich stell sie dir mal vor" Muss dazu sagen, das ich die Namen der anderen Mädels selbst vergessen hatte ^^ Ich mach mich langsam auf den Weg und tu so als wenn ich sie antippen will, worauf HB7 mich ganze zeit abhält und mich anfleht es nicht zutun.(alles natürlich immer nicht ernst rübergebracht). Ihre Freundin will uns schon alleine lassen und macht sich mit den anderen Mädels die wir draußen getroffen hatten auf den Weg woanders hin. Ich denk mir in dem Moment nur: Sauber, isoliert und das ohne wirklich was dafür zu tun... Plötzlich schaut sie nach ihrer Freundin und weiß nicht so recht ob sie hinterher gehen soll oder nicht. Ich versuche sie kurz abzulenken und sage ihr aus Spaß: "Da kannst mal sehen, bleibt es wieder an mir hängen dich nachher zu trösten." Sie lacht zwar wieder, wird aber immer unruhiger, merke aber das sie unbedingt zu ihrer Freundin will...bevor sie mich da stehen lässt, sage ich zu ihr: " Geh ruhig, ich geh kurz zu meinen Jungs rüber"........ uuuuuuuuuund the set is gone.... ( weiß nicht was ich hier falsch gemacht habe, vielleicht ein paar Verbesserungsvorschläge??? es lag wohl an zu wenig Attraction, was hätte ich denn da tun können um mehr aufzubauen, sie fühlte sich eigentlich sichtlich wohl) hatte keine Chance irgend ein DHV Story einzubringen, weil es das Gespräch einfach nicht zugelassen ha... muss mir überlegen, wie ich Themen in bestimmte Richtungen lenken kann. Ich habe sie immer mal wieder gesehen, sie hatte aber auch keine Anstalten gemacht mich anzusprechen, weswegen ich es gelassen hatte dran zu bleiben. Sets, Sets, Sets: Ich versuche einige HB´s zu open, immer über die Schulter, mit nem lächeln, FTC und Body Rocking versucht mit einzubringen.... Oft konnten die HB´s mich nicht hören wegen der lauten Musik oder haben einfach nur gesagt ich solle leine ziehen ^^ .... Nix wollte klappen, kein einziges Set !!! Bevor ich schon was sagen konnte, schauten die immer mit diesem " Was willst du Blick" fand ich irgendwo lustig... Häufig gab es auch die Situation, dass ich mich auf Biegen und Brechen nicht getraut habe eine HB anzusprechen. Set2: Eine der Mädels mit den wir in den Club gekommen sind, hab ich kurz getroffen und mit ihr geredet, ihre Freundin wollte nach Hause und holte grade ihre Jacke... ich versuchte mich mit ihr zu Unterhalten. Sie war eine HB8, Sexy Kleid angehabt, sehr elegante zierliche Figur... Ich will mein Game fahren, wechsle die ersten Worte, als sie mich auf einmal einfach so stehen lässt und zu ihrer Freundin geht ---> AUUUTSCH...ich mach erstmal vom Acker... Im Laufe des Abends, hab ich immer mal wieder versucht die HB9 die ich am Anfang erwähnt habe, zu gamen. Sie war jedoch komplett mit einen meiner Natural Kollegen beschäftigt. Der sie natürlich die ganze Zeit mit AFC-Müll zu quasselte. Andauernd Standard fragen gestellt die man so kennt... Trotzdem war sie seeeeeehr attracted, das konnte man einfach sehen... bin ja schon öfters mit ihm weg gewesen, Kriegt wirklich so gut wie Jedes Mädchen das er will nur durch sein Aussehen, worauf er sich wirklich beschränkt, weil er echt nur langweiliges zeug redet und trotzdem großen Erfolg hat... gut für ihn^^ als Wing ist er jedoch ziemlich scheisse, weil er sich oft alles für sich schnappt und einen eher vom Gespräch ausschließt... naja sind da auch keine best friends, man kennt sich halt so und macht ab und an was, deshalb ist das schon ok. Set3: Hab einen der Jungs gewingt, da er eine an der Angel hatte hab ich mich um die Freundin gekümmert. Sie war eine HB6… wollte es mehr zum üben Nutzen. Erstmal hat sie sich vorgestellt und nach meinen Namen gefragt, sie hatte schon gut was intus und hat mich dabei schon halb umarmt. Sie bisschen aufgezogen deswegen, sie war sichtlich attracted… Hab hier und da ein paar routinen rausgehauen, das Gespräch lief mal wirklich gut, P&P, C&F, sie quailifizierte sich, bin mit ihr gebounced, bis sie dann gesagt hat: HB: Du hast du StudiVZ oder Facebook oder so was??? Ich: Also ich hab ein Handy, ich sprech lieber mit einer Person, als zu schreiben, nenn mich ruhig altmodisch;) HB: Jaaa stimmt dann gib mir deine Nummer *hält mir ihr Handy hin, ich tipp ein, sie lässt klingeln* HB: „Gut es ist sogar die richtige“ Hier habe ich glaube ich ein Fehler gemacht, anstatt zu Eskalieren, KINO lief beiderseits ganz gut, meinte ich irgendwann das ich sie mit ihren freundinnen alleine lasse, will sie nicht ganze zeit einnehmen, sie willigte ein, gab mir ncoh ein Kuss auf die Wange und bin weg. Ich wollte sie eigentlich gar nicht anrufen, habs dann aber doch 3 Tage später gemacht, sie ging natürlich nicht ran. Hab es aber bei den einen Anruf belassen. Am nächsten Tag noch eine SMS geschrieben, ich weiß sms ist scheisse, nur war das so ein Stolz Ding ^^ weil mein game doch ganz okay war glaube ich. Hab in der sms call back humor reingehauen, soweit das in nem text möglich ist ;) Es kam nichts mehr zurück….next. Set4: Ziemlich down von den ganzen Misserfolgen, hab ich meinen Versuch noch einmal bei einer HB7 gewagt, sie war alleine und wartete anscheinend auf jemanden. Sie schaute in dem Moment ein bisschen mit Schmerz verzerrten Gesicht. Ich: " Na wer ist dir denn übern Fuß gelaufen" ;) HB:" I´m sorry, just english" Nochmal auf Englisch wiederholt, ihr ist tatsächlig einer übern Fuß gelaufen^^ Ich: "Woher kommst du denn, das du nicht deutsch reden kannst" HB: "Nicht aus Deutschland, rate doch einfach mal" Ich: nehme ihre Hand und dreh sie und muster sie kritisch von oben bis unten und sag hmmm " kleinen Hinweis vielleicht" HB: Hatte ein Orangenes Oberteil an und zeigte darauf.... Ich" Niemals ...Holland?!?!" HB: "Yeah richtig, bin nur in der Woche hier in xxx am Wochenende fahr ich heim blablabla" In der Zwischenzeit hab ich sie zu einer Sitzecke gebracht. Ich: " wow so spannend wie das klingt kann das nicht sein, wenn du hier allein so n Gesicht ziehst" HB:" Jaaa bin bisschen traurig, Kumpel mit dem ich hier bin, ist irgendwohin gegangen und hat ich hier sitzen lassen... aber jetzt hab ich ja jemanden der mich ein bisschen aufmuntert und mit dem ich Spaß haben kann....aber ich bin ja eh langweilig wie du findest" Ich zieh sie an mich ran umarm sie wir lachen und stoß sie wieder weg. Ich: " Naja musst mich halt vom Gegenteil überzeigen..." Hier dann Beauty is common, drei Sachen über dich die dich spannend/besonders machen. Sie legt los und sagt mehr als 3 Sachen und redet ganze Zeit, darauf fragt sie mich nach drei Dingen Ich:" nee so gut kennen wir uns aber noch nicht, das ich so viel über mich schon verraten soll ;)" HB: "waaas oha das ist unfair und rückt ein bisschen weg" Ich: ziehe sie wieder zu mir und sage ihr drei Dinge und bringe sie noch zum Lachen.... (war das hier okay soweit??? ich mein sie hatte sich ja vorher qualifiziert, weshalb das okay war auf die ihre Frage einzugehen oder?) Der Club schließt auf einmal...fuck denke ich...und Frage dann erstmal nach gut 15 min Gespräch nach ihren Namen....sie wollte es mir nicht sagen, wir sind Raus, wo ich dann sie einfach miss Holland nannte und meinte na gut wenn das hier zu nix führt, muss ich dann mal weg.... HB: "Nein nein geh nicht, ich warte nur auf meinen Kumpel, er hat auch ein Orangenes Shirt an, bleib noch und ja ich bin miss Holland " sehr arrogant gesagt Ich: will grad was sagen, auf eeeeinmal sagt sie HB: " Aah da ist er ja, machs gut" bäääng buuummm booing ----->Nääähauuuu ZONK im Tor 1 ....die hat mich Eiskalt ausgenutzt haha Ich lach nur und geh meines Weges, und sehe sie noch auf der anderen Straßenseite lachen. Sie hat mich Eiskalt ausgenutzt^^ ich hätte es merken sollen, sie hat viele shittests rausgehauen während dem Gespräch, hab einige nicht gut gemeistert glaube ich, bin auch hier und da in ihre hoops gesprungen...sie jedoch auch in meine...Keine Ahnung was das sollte, im nachhinein hab ich mich geärgert, sie nicht mit ihrer Nationalität bisschen zu verarschen^^ also Käse, holz clocks usw. Fazit: + Ich hab endlich mal angefangen zu sargen, steht jedoch noch seeeeeehr weit am Anfang. - es hat einfach nichts geklappt, konnte in kein Gespräch leiten, bis auf HB6 aber sie war echt nicht mein Typ - AA ist noch sehr ausgeprägt - Nur ein richtiger Approach, die andere kannte ich ja oder wurde vorgestellt. Asche auf mein Haupt. Ich habe gemerkt, das ich aufjedenfall mehr canned material brauche...oft wusste ich einfach nicht weiter im Gespräch. Die Routinen die ich gebracht habe, muss ich wohl ein wenig ausschmücken, weil die oft gut gehooked haben, jedoch kam darauffolgend nicht wirklich was, muss wohl daran arbeiten wie ich sie Rüberbringe. Naja ist bisschen lang geworden, vielleicht habt ihr ja ein paar tipps, besonders hab ich halt Probleme glaube ich die Aufmerksamkeit der HB´s allein auf mich zu ziehen.