cldrocks

Rookie
  • Inhalte

    7
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über cldrocks

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 11.12.1992

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Schweiz
  • Interessen
    PU
  1. Hey Danke erstmal für die Antworten. Ist natürlich längst nicht alles, aber so hat man wenigstens mal ein bisschen ein Gespür dafür, was wo drin ist. Dir als Koch traue ich zu, dass du das weißt, aber der Thread soll ja wie gesagt auch für andere sein! An dieser Stelle möchte ich nur nochmal klar stellen das dieser Thread wirklich nicht für mich gedacht ist ich bin relativ Zufrieden mit meiner Gewichtszunahme. Wenn sich wer für meinen Trainingsplan interessiert kann ich ihn hier gerne Posten aber ich denke das davon in diesem Forum schon genügend material vorhanden ist. Zum Thema Fett: Ich bin mir ziemlich sicher das zuviel Fett nicht gesund ist (etwa 30%) vom Energiebedarf sind OK. Und Ausserdem sind Kohlenhydrate sowieso bessere Energieliferanten. Zum Schluss noch eine Frage. Was für Shakes könnt ihr empfehlen? (egal ob Whey Protein, Wheight Gainer, oder was es sonst noch alles gibt) LG Cld
  2. Hallo Allerseits. Das hier soll ein Sammelthread werden mit Tips usw. für Hardgainer (Leute die aus welchem Grund auch immer nicht Zunehmen) Erst mal zu meiner Person. Ich bin 19 1.85cm gross 65 kg leicht Trainiere 4 mal pro Woche (kein Ausdauertraining nur Aufbautraining) und das jetzt seit 2 Jahren. In diesen 2 Jahren hab ich allerdings "nur" 14 Kg Zugelegt (bin auch gewachsen). Ich bin Koch von Beruf d.H. mit ernährungstechnischen Themen kenne ich mich aus. Nun was hat mir Meiner Erfahrung nach geholfen zuzunehmen. Also erstmal ist eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig mit Fokus auf Geflügel, Eier, Pasta, Gemüse, Wenig Fett usw. Einfach gesund und mit vielen Proteinen und Kohlenhydraten zusätzlich empfehle ich einen Wheigt Gainer (besonders für Leute die nicht so ein starkes Hungergefühl haben.) All dies Verteilt mann idealerweise auf 5 Mahlzeiten am Tag + 2-3 Shakes Je nachdem was auf der Verpackung empfohlen wird. Ausserdem hart Trainieren und sich nicht unterkriegen lassen wenn es nicht sofort klappt . Für mich hat das bis jetzt sehr gut Funktioniert bin auf dem Besten zur 70kg Marke. Über allfällige Vorschläge zur Beschleunigung/Verbesserung dieser Methode würde ich mich sehr Freuen. Und für Fragen zum Thema Ernährung stehe ich auch sehr gerne Zur Verfügung. PS: Sorry für allfällige Rechtschreibfehler kann aus Zeitgründen nicht alles was ich hier poste nochmal Korrekturlesen. Hab mir aber beste Mühe gegeben. Lg Cld
  3. Hey Laborratte Ich weis du hast das schon 100 mal hier gelesen, aber ich muss es mich jetzt trotzdem nochmal bei dir für deine Mühe bedanken. Dein "Blog" (keine Ahnung wie ich es sonst nennen soll) war und ist für mich wertvoller als jedes Buch eines PU Gurus die art wie du alles Analysierst und versuchst zu erklären hilft mir sehr mich selber besser kennen zu lernen und zu verbessern. Ich weis jedoch nicht ob es mir was bringen würde hier Tagebuch zu führen da meine Grammatik grottenschlecht ist und ich fürchte das dies in dieser Community nicht sehr gut ankommen wird. Wie auch immer, freu mich auf weitere Posts von dir ;) LG cld ;)
  4. Nett lächeln und ANSPRECHEN !!!!!! du kannst natürlich auch auf die gute alte Brieftaube zurückgreifen ;)
  5. Es gibt in diesem Forum reichlich Material wie Routinen, Opener usw. Wenn du denkst das ihn das weiterbringt dann soll er sich doch selbst hier anmelden. Ausserdem denke ich nicht das du als Coach viel taugen wirst wenn du nicht selber ein par Routinen und Opener auftreiben kannst, ;)
  6. Ich bin 1.85 und 65kg (Ziemlich dünn) Da ich noch ein ziemlicher AFC bin kann ich nicht viel über die Wirkung im Game sagen aber es kommt generell schon ziemlich gut an. Einmal habe ich ein Gespräch von 2 HB's im Bus mitgekriegt in dem es nur darum ging das 2 relativ unatraktive Freunde von ihnen wegen ihrer unterschiedlichen Körpergrössen ganz anders auf sie wirken. Daraus Schließe ich das mir meine grösse im bisherigen AFC Dasein meine wenigen Lays zumindest zum teil ermöglicht hat.