jaayd

User
  • Inhalte

    12
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über jaayd

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 20.11.1985

Letzte Besucher des Profils

1.220 Profilansichten
  1. Genau wegen dem Input schreibe ich hier! Eure Antworten bringen mich zum Nachdenken und ich denke das ist etwas Gutes. Da fällt mir noch eine Geschichte ein: am Pfingstsamstag, also vor der Trennung, hatten wir vor Abends was zu zweit unternehmen. Davor wollte ich meinen Großeltern im Haushalt helfen und sie sich mit einer Freundin treffen. Gegen 7 Uhr melde ich mich und es kommt eine Nachricht zurück sie wäre mit der Freundin da und dort hin gefahren, ein Arbeitskollege (frisch in einer Beziehung, um Gerüchten entgegen zu wirken) wäre noch dazu gekommen und ich soll auch hin fahren. Ich meinte wir hätten was ganz was anderes ausgemacht und ich finde es scheiße, mich vor vollendete Tatsachen zu stellen ohne vorher drüber zu sprechen. Sie hätte ja sagen können, dass es mit der Freundin spaßig ist, sie weiterziehen und wir uns da und dort treffen können. Aber Hinterherdackeln hab ich kein Bock. Von ihr kamen dann noch Rechtfertigungen wie man kann ja auch mal spontan sein ohne alles vorher zu planen und so fest war das mit uns ja gar nicht ausgemacht bla blubb. Hab da nicht mehr drauf reagiert. Ich habe einen Kumpel angerufen und wir waren an dem Abend mit Freunden von ihm unterwegs, die ich nicht kannte. Die Gruppe hatte sich nach und nach aufgelöst, am Ende sind wir zu zweit gegen 4 Uhr in eine Bar gestolpert. 2 Mädls hatten rüber gesehen und er ist sofort hin. Als ich dann so mit dem anderen Mädl dort saß, fing irgendwie das Kopfkino an: was wäre, wenn heute eine neue Zeitrechnung beginnt und ich mir den ganzen selbstverschuldeten Mist mit meiner Freundin nicht mehr antun muss? Wie wäre wohl eine Zukunft mit ihr? Sofort schießen Gedanken hoch wie ach das denkst du nur, weil du dich in der Beziehung wie ein Idiot verhältst und jetzt auf sie und dich sauer bist. Schau sie mal an, sie ist nicht schlecht ok, aber deine Freundin ist um Welten hübscher. Und allein was ihr schon alles erlebt habt. Ne schlag dir das mal aus dem Kopf. Finde einen Job, fang wieder an zu leben und dann kriegst du das mit ihr auf die Reihe. Sicherlich ein berechtigter Einwand, dass ich mich gegen alles entscheide, was da kommen könnte und bei dem Gedanken habe ich mich schon selbst ertappt. Aber wenn man von verschiedensten Leuten immer wieder gesagt bekommt, was man doch für ein Traumpaar ist, wie viel Glück man hat, dass man so eine Freundin hat. Auch der Kumpel meinte am selben Abend noch vollkommen aus dem Blauen heraus ich soll sie heiraten. WTF? Er meinte er hätte schon so viele Frauen und Beziehungen durch und kann mir sagen so eine findet man nur 1 mal im Leben. Das alles bestärkt mich nur weiter in diesem Hamsterrad zu bleiben und zu versuchen wieder alles auf die Reihe zu kriegen. Ich denke sich zu ändern ist nicht unmöglich. Der größte Fehler war wohl, dass es in letzter Zeit außer ihr kein Leben mehr gab. Sobald die Sache mit Job und nicht mehr bei den Eltern wohnen läuft, suche ich mir eine Möglichkeit für Kampfsport. Es macht nur momentan keinen Sinn, da ich gar nicht weiß, wo ich in Zukunft wohnen werde. Bevor ich am Ende 40-50 km fahre, warte ich erst mal ab. Ich will wieder Kart fahren, wenn es finanziell bergauf geht. Mit den beiden Kumpels werde ich weiterhin dran arbeiten, mehr zu unternehmen und mich nicht nur an ihre Freundeskreise dran zu hängen. Das Zusammenziehen ist für mich die Möglichkeit, die Rollen anders zu verteilen. Ich muss bis dahin an mir arbeiten, mein Business auf die Reihe kriegen und habe eine Menge vor mir. Die jetzige Beziehung ist total fest gefahren, da gebe ich dir Recht. Aber könnte die gemeinsame Wohnung nicht der Impuls sein, die Sache wieder in eine andere Richtung zu lenken? Vielleicht werde ich später sagen du hattest von Anfang an Recht und das wird mir eine Lehre sein. Vielleicht hänge ich wirklich aus Vergangenheitsverklärung und Gefühlschaos an ihr. Es ist für mich im Moment trotzdem unglaublich, alles hinter mir zu lassen. Das kannst du doch gar nicht wissen. Für euch beide ist es die erste richtige Beziehung. Du weist doch gar nicht wie es sich in einer anderen "richtigen" Beziehung anfühlt. Ihr seit kein Traumpaar mehr sondern höchstens Gefangene eurer gemeinsamen Vergangenheit bzw. Unerfahrenheit und vollständig blind. Das Idealisiert Sie ständig. Aber was rede ich. Einem hungerndem vorm McDonalds kannst man auch nicht erzählen, dass 2 Blocks weiter ein Steakrestaurant auf Ihn wartet. Außerdem macht Ihr den klassischen Fehlern vieler Paaren. Ihr versucht eure belastete (tote) Beziehung auf ein neues Level zu heben. Mann zieht nicht zusammen, heiratet, bekommt Kinder, kauft gemeinsame Autos, Haustiere etc. um Beziehungen zu retten. Solche Schritte geht man nur in Intakten Beziehungen Warum versucht Ihr euch nicht erstmal zu sortieren und wieder vom 0 zu beginnen? Bildlich gesprochen zickt der Motor, Öl ist weg und du gibst Vollgas. Diese Methode führt nicht zum Ziel sondern todsicher zum Kolbenfresser. Du ziehst auch die falschen Rückschlüsse so nach dem Motto......"Umzug zu meinen Eltern +Jobverlust =Attraction Verlust / Job+Gemeinsame Wohnung=Vergangenheit wird zur Zukunft. So läuft der Hase aber nicht. Du brauchst sowieso keine Tipps aus diesem Forum da du Dich eh schon entschieden hast..... und zwar ab dem Zeitpunkt der ersten SMS von Ihr (kenne ich von mir).
  2. +1 Verstehe den turn auch garnicht ....ne FB mit nem Kumpel ..ok ..aber deine LTR? Allein das du schon so eine Frage stellst ..zeigts doch schon. Du hast ja jetzt schon Verlustangst und denkst sie lässt sich von ihm knallen ...wenn du nicht Akzeptierst. Haste dich gefragt ..ob du es wirklich aushälst ..wenn n Fremder,ihr in den Arsch spritzt? Macht halt n 4er/Partnertausch was auch immer...
  3. Wow! Du bist eifersüchtig ...nur weil sie keine verklemmte Schnalle ist? Zwischen euch ist 0 gelaufen ...und selbst wenn du sie knallen würdest ...weisste wie creepy das ist?Eifersüchtig auf ne umarmung zu sein? Du hast jetzt schon verlustängste ...das wirkt nicht grad attraktiv,mach dir mal Gedanken.
  4. Ach weisste ..ich lass es,hab eh nix Konstruktives beizutragen... Recht hast du. Deshalb wurde dein Beitrag hier editiert.
  5. Leck sie halt ..wenn sie austrocknet^ Meine LTR wird auch manchmal trocken ..wenn ihren O hatte und es 30+min geht. Was hat Spucke mit Stolz zu tun?Wenn n Chick Sextoys beim Verkehr benutzt ..wärst du dann auch in deinem Stolz verletzt?Oder wenn sie sich an ihrer Klit rumspielt? Sie darf dir gern zeigen worauf sie steht ...und darf sich auch selbst anfassen wenn du sie knallst..mit 24 sollte sie wissen was sie anturnt.
  6. Verallgemeinern ...ist lässig ...sind halt alle gleich die Penner Verwechselst du Naturals mit ...Prolls ohne AA? Nicht alle Menschen sind psychisch/soziale Wracks, manche haben den Umgang mit Frauen (und Männern)..von klein auf gelernt ...durch Praxis/Erziehung usw. Hab gehört ..es soll sogar Menschen geben ..die Pu nicht kennen,nicht 24/7 in Pu-Foren/Büchern hängen (und dann eh nicht rausgehen) und trotzdem n interessantes Leben haben,reisen...andere Menschen/Kulturen treffen ...und auf anderem wege ihren Horizont erweitern.
  7. Ich hab auch ma ne 15jährige geknallt...aber da war ich 13. Mein Tipp..hör auf Kinder zu gamen...ersparst dir viel ärger und generve. In dem Alter sind 4Jahre WELTEN. Egal wie Reif sie nach aussen tut ...sie ist geistig noch ein Kind und dazu noch aus deinem SC.
  8. @TE ..wir kennen dich nicht ..und waren nicht dabei,da bleibt nicht mehr viel ..ausser mutmaßen. DU hast nach Meinungen gefragt. Wenn du nochma den Thread durchgehst,wirst du feststellen das du von niemandem persönlich mit "Grösstes OPFAA Worldwide betitelt wurdest". Es wurde nur drüber geredet ..wie es zustande kommt das der Agressor ..jemanden bestimmten aussucht ..und das es halt oft an BL und unterwürfiger Stimme usw liegt. Da hier eh alles OT gefahren ist..hab ich halt den Mobbing vergleich gezogen .."von wegen sind nur Worte" weils verharmlost wurde. @sunZy Ja,Textkommunikation führt manchmal dazu ;D Habe in jedem Posting geschrieben ..das Gewalt immer der letzte ausweg sein sollste..und als Tipp für die erste Ansage auf so eine situation..war ja auch nicht grade Agressiv ..nur halt bestimmend. Zu den Chicks...ja mb ..aber es sind nunmal alle anders...haben ne andere Mentalität/Erziehung,hätte auch wie im 1. Post "Frauen Russischer Herkunft aus meinem bekanntenkreis"schreiben können aber das andere war mir bequemer^^ danke für den tipp..ich wiederhole mich eh ...out
  9. Wo hab ich von rumkläffen gesprochen?Habe gesagt ..man soll ruhig..und bestimmend sagen ...das er sein haufen Schrott,weiterschieben darf und uns nicht belästigen soll."erstmal" Wenn du jede bei jeder n Next bringst ..nur weil du nicht die Eier hast ..den Mund aufzumachen ..dann kannste irgendwann umziehen "ja die leute reden untereinander" ..und jedes ma wenn dich der latino Kollege wiedersieht ..wird er immer mehr auf dir rumreiten. Was ist besser?Sich ne Minute überwinden ..oder ewig erniedrigt werden? Mir gings auch mehr darum ..morgens in den Spiegel gucken zu können..ohne sich zu schämen. Man sieht ja der Mensch hat jetzt n scheiss gefühl...kommt ja nicht von irgendwo. btw. unsere Mädchen lassen sich eh nix gefallen ...und kläffen eher rum als darauf zu warten gerettet zu werden. Ja das waren nur Worte...Worte die verletzender als alles andere sein können...besonders für Sie ..und nun kommt mir nicht mit IG und son quatsch...öffter dumm angequatscht werden meist leute deren BL / Blick / Tonlage ...."OPFER" schreit...selten werden gleichstarke ausgesucht. Und irgendwelche auswendig gelernten Sprüche bringen auch nix..wenn er da wie n Nasses Stück Toilettenpapier steht und auf den boden guckt...und im anschluss aufs maul kriegt.Ist doch Allgemein bekannt ...Austrahlung > Gewalt > Nixtun/Nixsagen! Schaut euch Mobbing-Opfer an ...man bleibt nur Opfer wenn man es sich gefallen lässt.AUch wenns nur Worte sind..gibts genug Suicid/Patienten ..allein durch Worte. Ich würd mir einfach dumm dabei vorkommen,da zu stehen und meine Alte reden zu lassen ..und mir anzuhören das. Und der BS mit dem rechtlichen und Notwehr usw..ist nur ein Excuse für mich ...wer denkt in so einer Situation bitte an die Rechtlichen-Folgen,ich zb. nicht. Wenns schon kurz vorm eskalieren ist..denk lieber dran ...wie du´s schaffst da nicht als Krüppel rauszukommen. Wenn ich unverständlich schreibe,kann grad nix für...scheiss Tinitus,gestern zu lang an der Box gezappelt :x
  10. Ist von Mensch zu Mensch anders. Er hat dich beleidigt mit Worten/Blicken...er hat dein Chick indirekt beleidigt...sie wäre mit nem Lauch zusammen..hat sich euch in den Weg gestellt. Das Mädl durfte für dich sprechen..alles was du rausbekommen hast ..war ein "Ja,ist sie",das bei jedem Typen/Nationalität anders...aber bei uns Russen ist das alles andere als Alpha. Deine Gedanken das die Aktion leicht "low" war..sind garnicht so falsch. Eine Russin "die chicks aus meinem Social/Circle,für die ich sprechen kann" würde halt denken das du keine Eier hast. Ihr redet hier immer von Urinstinkt und bla ...sein Chick beschützen?Gehört das nicht dazu? Ich rede nichtmal von Körperlicher gewalt..sicher wenn du Groß genug bist ..kannste ihn auch zusammen mitm Rad hochheben und zur seite stellen/werfen..aber ich bins zb. nicht. Kommt halt immer auf dein Auftreten an..wie du da stehst ..wie du gucken und reden kannst...bin auch nur 1.70/70kg ...wohne in nem Plattenbau in ner weniger schönen gegend in Bremen und wurd nie dumm angemacht ..oder musste ne Schlägerei austragen die ich nicht angefangen habe. Ich würde ihm mit ruhiger bestimmender Stimme klar machen ..das er weitergehen darf und uns nicht belästigen soll. Die wenigsten wollen sich wirklich mit dir schlagen ...n bisschen vorm Mädl angeben..dich Blamieren ..und schauen wie du reagierst ..wenn du da wie n 7jähriges mädchen rumstehst und auf den Boden guckst ..wird er weiter gehen ..dich schubsen anspucken usw...musst halt zeigen das es bei dir nicht zieht. DU musst ja nicht gleich beleidigend werden...zeig ihm einfach "nicht mit mir"..wenn ers nicht versteht und handgreiflich wird...dann Kloppt ihr euch halt...du hast dein Gesicht...vor Ihr,Ihm und am wichtigsten vor dir Gewahrt und meistens seid ihr hinterher Kumpels ..weil er dir dann Respekt entgegen bringt..und sieht das du kein 7Jahre altes Mädchen bist. Viele werden dir hier was anderes sagen...kommt halt immer drauf an wie/wo/mit wem,man aufgewachsen ist. In Deutschland ist die Erziehung halt anders ..was das betrifft. Vernunft ist gut..aber man muss sich nicht erniedrigen lassen und wie allgemein bekannt ist..beissen bellende Hunde nicht so oft.
  11. Lass es! Damit machste auf beleidigt und ..ach lass es einfach ist nur needy. Wenn du so n gefestigtes IG hast wie du sagst und andere chicks gehn...dann brauchste ihr das nicht auffe Nase binden. Sie hat dir mehr als ein "nein" gegeben,akzeptiere es. Du betonst hier immer wider wie gut dein IG sei,deine Taten sagen aber das Gegenteil aus. Versetz dich in ihre Lage...sie Küsst dich 2 mal im Suff ..und du bist schon übelst abhängig von ihr und willst dauernd mit ihr "Reden" ...würde das nicht abschreckend auf dich wirken wenn n Mädchen nach nur KC,dich mit euren "Beziehungsproblemen" belabern will? Wenn du sie in der Schule triffst ..sei halt ganz normal..tu nich auf beleidigt und renn ihr nicht needy hinterher " Bist noch jung..arbeite an deinem IG..steiger dich nicht in irgendwelche sachen nur wegen nem KC,sie hat dir n haufen IOD gegeben und mehrmals nein gesagt. Hab spass mit anderen Leuten. e:6min zu spät^
  12. Hör auf alles zu verkomplizieren...hör auf in allem ein Shittest zu suchen und kc das Mädchen endlich. Sie rennt dir hinterher..worauf wartest du? Wenn du Angst vor LJBF hast..dann tu was dagegen,wenn du so weiter machst wird sie sich denken das du Gay bist oder einfach keine Eier hast. Du hattest sie noch nicht und machst dir schon gedanken um irgendwelche Kerle..vielleicht ist ihr Kollege ja Schwul. Wie der Vorposter schon sagte ...Attraction bleibt nicht ewig.