avicenno

User
  • Inhalte

    38
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     276

Ansehen in der Community

18 Neutral

Über avicenno

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag Februar 3

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Sparta
  • Interessen
    lethal dose of toxic masculinity

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.134 Profilansichten
  1. eher Vampire the Masquerade Bloodlines ❤️ kann jmd ein Online Multiplayer Strategiespiel empfehlen? Vorzugsweise Rundenbasiert, da RTS wie Starcraft schon fast mehr Skill als Strategie benötigen. Sowas wie Schach, nur ... cooler?
  2. avicenno

    Der User über mir

    denkt das HB sendet ihm IOIs, dabei hat sie nur Läuse
  3. avicenno

    Der User über mir

    hätte gern Sex mit einer Boygroup
  4. avicenno

    Der User über mir

    ist chronischer fotzenlecker
  5. Die Pille simuliert im Körper einer Frau eine Schwangerschaft - da passt ein betaisierter Mann an der Seite gut ins Bild. Eine schwangere Frau sucht nicht mehr den Alphamann, wie normalerweise in den 3-5 Tagen ihres Eisprungs, sondern ausschließlich den Provider Typen mit vielen Ressourcen. Wahrscheinlich bist du schon lange bequem geworden und ihr wird es erst jetzt mit dem Absetzen der Pille "bewusst". Jetzt, mit dem Absetzen der Pille, ist ihr Alpha/ Provider Zyklus wieder aktiv und es kommen natürliche typisch weibliche Eigenschaften wie Drama - ihr Alpha Detektor ist wieder aktiv nachdem er jahrelang mit künstlichen Hormonen stillgelegt wurde. Sie will dich binden. Sie will, dass du providest. Fraglich nur, ob sie ein Kind von DIR will.
  6. Zu viel Küssen gibt der Frau schon das was sie will, nämlich Bestätigung und signalisiert gleichzeitig, dass du eher der romantische Provider Typ bist, ergo: sie wartet mit dem Sex. Im Grunde genommen will eine Frau selbst nicht viel küssen, das kann sie auch mit ihrer Freundin. Sie will genommen werden von einem Mann und nicht rummachen mit einem Jungen. Wohlgemerkt rede ich hier von den Fickern, Chads usw. - also diejenigen die Sexualität auch wirklich ausstrahlen - für sie wird die Eskalationsleiter kontraproduktiv.
  7. Alles, vom Blickkontakt zum Opener über Kino und Kiss Close bis hin zu Heavy Makeout, stimuliert die Frau in einer sexuellen Art und Weise. Anders als beim Mann, für den es höchstens mentale Stimulation ist. Der Sex an sich, ist nur der Höhepunkt dieser Stimulation. Wenn ein "Alpha, Ficker, Chad etc." zu viel mit ihr rummacht, reicht ihr diese Stimulation schon aus, um sich eine Bestätigung ihres Wertes zu holen. Der Koitus verliert an Bedeutung.
  8. Ich würde so weit gehen und sagen, dass jemand mit hohem Sexual Value die Eskalationsleiter überspringen muss, weil jede Stufe vor dem Lay die Frau desto mehr sättigt, je höher der Sexual Value ist.
  9. TE, zieh mal den Schwanz aus dem Arsch (metaphorisch; Anmerk. d. Verfassers). Es gibt Frauen die mögen Romantik, und es gibt Frauen die das pussyhaft finden. Für alle Frauen jedoch gilt: Sie können mit Romantik nicht wirklich was anfangen - es kitzelt sie höchstens und Romantik per Text erst recht. Deine gehört zu den etwas ehrlicheren, die es auch zugibt. Es gibt Frauen, die scheinen den Mann binden zu wollen und es gibt die die es nicht wollen. Für alle Frauen jedoch gilt: Sie wollen ihren Mann nicht binden, denn das macht ihn unattraktiv. Deine gehört wieder zu den ehrlicheren, die es auch zugibt. Also frag dich: willst du lieber eine die dir was vormacht, nur mit Aufsicht auf ein Kind von dir - oder willst du eine die ehrlich deiner Person wegen ist und dir auch noch bissl Game beibringt?
  10. wie im richtigen leben werden unnötige fragen von frauen ignoriert. schreib "hey!"
  11. Von nem evolutionären Standpunkt ist die Tatsache, dass sie dir sagt sie habe sich verguckt, ne Frechheit. Normalerweise sollte ne Frau sich hüten, sowas vor ihrem Versorger und Beschützer auszusprechen, weil normalerweise der Typ das Weib ohne zu überlegen aus seiner Höhle schmeißen kann, und sie kann sehen wo sie bleibt. Paolo-Pinkel Zitat wäre hier das angebrachteste. Außerdem werd ich das Gefühl nicht los, dass bei so ner coolen und gelassenen Reaktion die Frau sich im Inneren ins Fäustchen lacht: "guck mal: da sag ich ihm dass ich mich verguckt hab und er gibt mir noch Zeit zum Überlegen anstatt mir ein Ultimatum zu stellen, mich gegen die Wand zu drücken und zu ficken oder mich einfach rauszuschmeißen!"
  12. keine LTR mit ihr, Spaß haben und das Theater genießen!
  13. Ich liebe den Wald. In den Städten ist schlecht zu leben: da gibt es zu viele der Brünstigen. Ist es nicht besser, in die Hände eines Mörders zu geraten, als in die Träume eines brünstigen Weibes? Und seht mir doch diese Männer an: ihr Auge sagt es – sie wissen nichts Besseres auf Erden, als bei einem Weibe zu liegen. Schlamm ist auf dem Grunde ihrer Seele; und wehe, wenn ihr Schlamm gar noch Geist hat! Daß ihr doch wenigstens als Tiere vollkommen wäret! Aber zum Tiere gehört die Unschuld. Rate ich euch, eure Sinne zu töten? Ich rate euch zur Unschuld der Sinne. Rate ich euch zur Keuschheit? Die Keuschheit ist bei einigen eine Tugend, aber bei vielen beinahe ein Laster. Diese enthalten sich wohl: aber die Hündin Sinnlichkeit blickt mit Neid aus allem, was sie tun. Noch in die Höhen ihrer Tugend und bis in den kalten Geist hinein folgt ihnen dies Getier und sein Unfrieden. Und wie artig weiß die Hündin Sinnlichkeit um ein Stück Geist zu betteln, wenn ihr ein Stück Fleisch versagt wird. Ihr liebt Trauerspiele und alles, was das Herz zerbricht? Aber ich bin mißtrauisch gegen eure Hündin. Ihr habt mir zu grausame Augen und blickt lüstern nach Leidenden. Hat sich nicht nur eure Wollust verkleidet und heißt sich Mitleiden? Und auch dies Gleichnis gebe ich euch: nicht wenige, die ihren Teufel austreiben wollten, fuhren dabei selber in die Säue. Wem die Keuschheit schwer fällt, dem ist sie zu widerraten: daß sie nicht der Weg zur Hölle werde – das ist zu Schlamm und Brunst der Seele. Rede ich von schmutzigen Dingen? Das ist mir nicht das Schlimmste. Nicht, wenn die Wahrheit schmutzig ist, sondern wenn sie seicht ist, steigt der Erkennende ungern in ihr Wasser. Wahrlich, es gibt Keusche von Grund aus: sie sind milder von Herzen, sie lachen lieber und reichlicher als ihr. Sie lachen auch über die Keuschheit und fragen: »was ist Keuschheit! Ist Keuschheit nicht Torheit? Aber diese Torheit kam zu uns, und nicht wir zu ihr. Wir boten diesem Gaste Herberge und Herz: nun wohnt er bei uns – mag er bleiben, wie lange er will!« Also sprach Zarathustra.
  14. Nicht viel chatten. Mach nen 2. Date Vorschlag, jetzt aber bei dir. Wenn sie wieder nicht drauf eingeht, next.