original0815

Member
  • Inhalte

    123
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     211

Ansehen in der Community

44 Neutral

Über original0815

  • Rang
    Herumtreiber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Bayern
  • Interessen
    Sport

Letzte Besucher des Profils

1.700 Profilansichten
  1. Mach einfach ein Treffen aus! Die Anzahl der vorigen Nachrichten ist in meinen Augen nicht relevant.
  2. Wie sieht’s mittlerweile aus?
  3. Die Definition von Wahnsinn ist, immer das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten. Du bist wahnsinnig.
  4. Wie mein Vorgänger schon sagt: Das ganze sieht aus der Sicht eines Laien nach Tendenzen wie Borderline aus. Momentan läuft die Idealisierungsphase („Du bist der einzige, der mich versteht!“, „Ich habe noch nie so gefühlt“), zwischendurch wird sie absolut giftig sein. Eure gemeinsame Zeit ist nur von ihren Emotionen abhängig. Du bist der Spielball. Sollte sie von jetzt auf gleich rummosern und dich absolut respektlos verhalten, dann lauf. Wirklich: Lauf!
  5. Antwort auf diese Nachricht: Alles klar. Sie will dich treffen, hat Montag vorgeschlagen und schiebt ihre verfügbare Zeit noch nach. Smalltalk muss nicht sein. Ihre seht euch ja am Montag. Bisher hat sie geführt und ein Treffen initiiert. Übernimm du die Fürhung, indem du die Unternehmung des Dates vorgibst. Du legst dann auch die Zeit fest, wann u8nd wo ihr euch genau trefft, aber erst, wenn du weißt, in welchem Zeitraum es bei ihr passt. Auf dem Date dann normal vorgehen.
  6. Wer ist Jon und wie heißt die Playlist?
  7. Der Reiz ist klar, aber doch nicht bei solch asozialem Verhalten. Wenn sie Borderlinerin oder bipolar ist, dann reißt sie dich mit so einer Scheiße in den Abgrund. Glaub mir, habe es schon am eigenen Leibe erfahren müssen. Von diesen Persönlichkeitsstörungen finden sich weitaus mehr, als man denkt.
  8. Puh! hast du sie nicht schlafen lassen und bist immer wieder "rangegangen"? Bei Block: 2 Schritte zurück, einer nach vorne. Stell ich mir bei der Beschreibung aber eher aufdringlich und needy vor. Irgendwann muss man es auch gut sein lassen. Ansonsten: Nicht über das Buch schreiben/reden, wie die Nacht war oder irgendwas freundschaftliches. Du kannst sie noch auf ein Date einladen. Das schlimmste, was sie sagen kann, ist nein. Verlieren kannst du dabei nichts. Bei Absage, nexten und als normale Freundin behandeln.
  9. @FighterTkd Die erste Frau hat überhaupt kein Interesse an dir und du creepst ihr wochenlang hinterher. Die zweite Frau ergreift die Initiative, ihr veranstaltet ein Picknick und seid auf einem OpenAir-Ding und du eskalierst nicht! Und jetzt plant ihr auch noch ein langes Wochenende! Lies dich ein und reflektiere mal dein Verhalten! Bisher bekommst du gar nichts geschissen...
  10. Und hat sie vor deiner Nase nen anderen abgeschleppt?
  11. Warum denkst du an eine "Reboundgefahr"? Wenn ich den Text richtig lese, ist sie in einer offenen Beziehung. D.h., sie kann in einem gewissen Rahmen und handeln, wie sie will! Du bist der beste schwule Freund, der mit ihr Zeit verbringt, lacht und quatscht!
  12. Das ist doch nicht dein ernst! Du liest dich nicht ein, beachtest keine Ratschläge, scheinst nichts zu lernen und entwickelst dich überhaupt nicht weiter. Jeder weitere Kommentar dieser Community für dich ist vergebene Mühe! Das Zauberwort heißt Reflektion! Hinterfrage dich und dein Verhalten auf allen Ebenen deines Lebens!
  13. This! Ist deine Freundin 100% im Klaren darüber, dass ihre Schwester nur ihr schadet bzw. schaden will? Die Schwester greift dich nur an, weil du die Rolle des Freundes eingenommen hast. Es geht nicht um dich, was du machst oder wie du als Mensch bist. Die Schwester torpediert das Glück deiner Freundin und schießt indirekt gegen sie. Wenn dieser Umstand deiner Freundin nicht bewusst ist, dann hat eine Beziehung keinen Sinn.
  14. Das klingt überhaupt nicht nach nem geilen Abend. Dein Ziel: -„Bohren“ Ergebnis: - sie denkt, dass du, so wie du bist, nicht zu dir stehst (Alter) - du hast ne Menge Geld ausgegeben - es gab nichtmal nen Kuss (?!) - du zeigst stattdessen Familienbilder und redest von Zukunft (Frameverlust) - sie entscheidet, ob ihr euch wiedersehen werdet (kompletter Kontrollverlust, Abhängigkeit geschaffen) Es sind zwei Treffen vergangen und sie hat dich sowas von an den Eiern. Das Ganze sieht -objektiv gesehen- nicht vielversprechend aus. Die Frage ist ja: Wie konnte das passieren? Wie war der Vibe zwischen euch? Körperkontakt? Augenkontakt? Sexualisierte Themen? Push-Pull? Wie hat sie auf all das reagiert?