Bämms

User
  • Inhalte

    26
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Bämms

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

765 Profilansichten
  1. @Mobilni Es kommt halt immer auf die Situation an in der man sowas einwirft . Vor allem Frauen begegnen dem ja öfter mal mit Unverständnis gerade wenn es um Uhren geht da eine solche Investition in dieses Thema in ihrem Leben garantiert nicht vorkommt . Etwas zu verbergen habe ich auch nicht , allerdings halte ich mich zb beim ersten zufälligen Treffen/kennenlernen mit sowas gerne bedeckt weil es erstens dabei nicht um Geld gehen sollte und es zweitens einen hochnäsigen Eindruck hinterlassen kann
  2. nicht teurer gekleidet zu sein als der Chef könnte sogar bereits schwierig werden . Ich denke sich einfach ein bisschen unauffälliger zu kleiden ist da Key . Ich habe zb größtenteils maßgeschneiderte Anzugswesten weil mir erstens die Passform der Standardware nicht gefällt , ich zweitens einen Kontakt habe der es für mich bezahlbar macht und ich drittens Stoffe aussuchen kann die es im normalen Handel schlicht und einfach nicht gibt . Zu den anständigen Schuhen komme ich übrigens nachdem ich mich finanziell von der Uhr erholt habe ;) @AmonLightIch liebe Uhren , da kann ich mich auch Stunden darüber unterhalten . Und deine Erfahrung kann ich wirklich teilen , die Leute freuen sich einfach wenn man ihre Uhr erkennt und man auf diese Weise ein Gespräch beginnt .
  3. danke für die antworten schonmal . Das Thema wechsele ich nach der Frage auf jeden Fall , aber ich hab festgestellt dass man es mir einfach nicht abnimmt wenn ich vorgebe den Preis nicht mehr zu wissen , deshalb sage ich meistens etwas wie "ach , nur mein Erstgeborenes " . Zum Thema Geld anders einsetzen : Klar könnte ich das , aber den Reiz hab ich momentan einfach nicht . Wenn ich mal ein Wochenende wegfahre will ich mir keine Gedanken drüber machen wie viel Geld ich dabei ausgebe oder wen ich mitnehme dass das Wochenende auch gut wird . Das Problem hab ich bei ner Uhr einfach nicht , da weis ich was ich für mein Geld bekomme und es ist auch nicht einfach weg , die Uhr bleibt .
  4. Guten Tag Leute eine kurze Anmerkung vorweg : Ich habe mich entschieden das Thema in diesem Bereich zu posten da die Menschen die hier lesen aktiv auf ihren Stil achten und meine Frage somit am besten verstehen können . Die Suchfunktion zeigte auch kein gutes Ergebnis . Nun zur Frage : Obwohl ich erst 20 und Student bin habe ich die Chance zu einem recht gut bezahlten Nebenjob (wenn man das bei meiner Arbeitszeit nich so nennen kann) bekommen mit dem ich meine Hobbys (Uhren , Stil u.ä. )finanzieren kann . Da es mir die Sache einfach wert ist und ich Qualität fürs Leben liebe laufe ich jetzt dementsprechend ausgestattet rum , so besitze ich z.b. einen Mont Blanc , eine Lederjacke von Porsche Design und nach Abschluss meines letzten Projekts ist nun auch eine meiner Traum Uhren zu mir unterwegs . Eine Situation die ich aber regelmäßig unelegant löse ist wenn mich jemand nach dem Preis eines bestimmten Gegenstandes fragt . Mein Stil ist (wie ihr an den oben genannten Gegenständen seht ) nicht wirklich subtil , was ich aber nicht ändern werde . Somit kommt das öfter mal vor . Ich will der neu kennengelernten Person nicht direkt auf die Nase binden wie viel ich so für meine Sachen ausgegeben habe also was antwortet man auf so eine Frage oder wie geht man mit der Situation um ?
  5. Wir sollten uns doch mal alle überlegen was der sekundäre Zweck von Kleidung für uns denn überhaupt ist . Wir haben hier alle völlig verschiedene Motivationen uns so zu kleiden wie wir es eben tun . dass man das nicht unter einen Hut bekommt ist natürlich klar . TH ist für mich persönlich vor allem eins - Durchschnitt . Menschen die sich anpassen und Kleidung tragen die wahrscheinlich für alle "okay" ist . aber wenn es die Erfüllung von jemand anderem ist so rumzulaufen weil es eben auf die breite masse zumindest keinen negativen Eindruck macht ist das doch auch okay . meine eigene Zielsetzung ist es meinen eigenen Stil zu entdecken . ich bin der Meinung dass man , wenn man sich ein bisschen mit der Materie beschäftigt, immer besser in seiner Kleidung aussieht , egal welche art von Stil man verfolgt . Ganz einfach weil sich dann ein paar Sachen wie zb Passform von selbst ergeben sollten.
  6. Gude Dem Post von Dr-No ist eigentlich nichts mehr hinzu zufügen . Mach es bitte ziemlich genau so wenn du planst dir einen Bart wachsen zu lassen . Am Anfang kann man ruhig etwas experimentieren bis man seinen eigenen Stil gefunden hat . Ich will jetzt nicht bereits gesagtes wiederholen aber um noch etwas speziell hervorzuheben : Lange Bärte können leicht ungepflegt wirken . Ich selbst habe einen Rostroten Bart und finde es bei mir besonders wichtig saubere Kanten zu ziehen , sprich als was über eine imaginäre Linie auf den Wangenknochen und zu weit auf den Hals hinauswächst wird bei mir gekürzt . Auch wenn es auf den Wangen nicht sofort auffällt gibt es bei genauerer Betrachtung doch ein sehr viel gepflegteres Gesamtbild ab . Achja noch was : Bärte sind auch Haare und müssen gewaschen werden
  7. Ob Tank Tops prollig sind hängt auch davon ab wie alt du bist und wo und warum du sie trägst . Ich trage die nur wenn ich im Hochsommer ins Schwimmbad oder an den Baggersee fahre , oder eben wenn ich was an meinem auto mache , da sind Tops eben das praktischste weil kein Stoff im Weg ist. Und wenn man älter ist als 30 würd ichs ganz lassen ;) @tills : natürlich , ich würde im sommer auch nicht nur lange Hosen tragen oder meine Schuhe vollschwitzen , dafür sind die socken ja da ;)
  8. Super ... noch sin belangloser Artikel der Selbstverständliche Sachen mit Fehl behauptungen mischt -.- Fast alles in diesen Artikeln KANN gut aussehen , auch Tanktops bei Männern - solange die entsprechende Figur vorhanden ist ! Und dann noch die behauptung Muskeln wären an Männern unwichtig - wäre so als würden wir sagen : liebe Frauen es ist uns scheißegal wie fett ihr werdet ;) das ist einfach nicht zutreffend
  9. Geh zum Hautartzt , ich hatte akne aber auch wenn du nur regelmäsig ein paar Pickelchen hast is das der sicherste Weg das richtige für dich zu finden . Ich selbst benutze Duac Akne Gel und Differin 0,1 % wirkt bei mir persönlich sehr gut , schau halt dass du einen guten Hautartzt erwischst und bitte ihn dir was anständiges zu verschreiben , und frag nicht in der Aphotheke die wollen nur verkaufen Hoffe ich konnte dir helfen
  10. Super danke , sowas hab ich gesucht perfekt ;)
  11. Hi Leute Ich suche einen Hoodie aus sehr dünnem Stoff für den Sommer . ( so in etwa die Dicke von T-Shirt Stoff) Er sollte trotz dem dünnen Stoff natürlich einigermaßen stabil sein , also nich die H&M Qualität die sofort Löcher hat , wenn möglich sollte der Pulli einfarbig sein . Ich hab auch schon im Internet gesucht aber nich wirklich was gefunden , wäre cool wenn ihr da was wisst. LG Bämms
  12. Bämms

    AccessoireMegathread

    Du könntest wegen der Uhr hier im Forum nachschauen , bei den angeboten nachschaun , da war auch viel für mich dabei ;) http://uhrforum.de/angebote/
  13. Bämms

    AccessoireMegathread

    Hey Leute danke für die Tipps über Sonnenbrillen , werd mich mal umschaun ;) @Ryujin : Lass lieber die Finger von Fossil , das ist Modeschmuck. Wie wärs denn mit einer Seiko ? da hast du für 150 Euro deutlich mehr von
  14. kommt drauf an , wenn du mal gerne sachen zuhause liegen lässt würd ich dir den Großen Ordner empfelen , wenn du ordendlich bist sind die Schnellhefter besser weil du nur die Sachen mitnimmst die du auch wirklich brauchst .
  15. Bämms

    AccessoireMegathread

    Hallo Slurfje Sorry wenn ich nicht deinen Geschmack treffe , aber ich bin 16 jahre alt und Schüler . Ich investiere den größten Teil meines Geldes grade sinvoller als in Luxus-Produkte . Trotzdem würde ich gerne eine Qualitative Sonnenbrille haben . Wäre nett von dir wenn du mir trotzdem erlaubst hier im Forum nachzufragen ;)