Ramona

PickUp Cat
  • Inhalte

    61
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     116

Ansehen in der Community

20 Neutral

Über Ramona

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

985 Profilansichten
  1. ... und wie hast Du dich entschieden? Grüße aus Mittelfranken
  2. Liköre perfektionieren finde ich gut, da bin ich auch gerade dabei
  3. Verlustangst macht nicht sexy - nein. Ganz im Gegenteil, es stößt den anderen ab und weg. Ich gebe dir aber Recht, wenn du mal in diesem Sumpf drin bist, kann der andere mit dir scheinbar machen, war er will. Man verliert sich selbst.
  4. Ich kenne das gut von mir selbst. Gerade, wenn es ernster und exklusiver wird, kommen diese Gedanken auf: was wird das jetzt? Trifft er sich noch mit anderen, meint er es ernst? Ist es nur Sex und Freundschaft? Ich für mich brauche auch Sicherheit, das Gefühl, dass Vertrauen da ist. Ich habe Verlustängste gegen die ich jedes Mal neu ankämpfen muss, Wenn du magst, lese dich mal zu aktiver und passiver Bindungsangst ein. Wir sind sozusagen der passive Part. Je mehr der andere auf Distanz geht, desto mehr Nähe suchen wir. Sobald wir die Nähe bekommen, gehen wir auf Distanz. Ein bekanntes Spiel im Spiel um die Liebe und Partnerschaft. Das kann manchmal echt ätzend sein, aber wenn man es mal durchschaut hat, kann man darüber blicken und es reflektieren.
  5. Hallo Du Liebe. Ich verstehe deine Situation und deine Sorgen wirklich sehr gut, ich kann mich auch gut hineinfühlen. Ehrlich gesagt finde ich deine Worte sehr sachlich gewählt und bewundere dein Vertrauen und deine Geduld. Spätestens bei der Aktion mit dem Zusammenziehen und die Arme usw. wäre ich wahrscheinlich geplatzt! Ich habe im Laufe meiner Beziehungen und Erfahrungen die ich sammeln durfte die Quintessenz gezogen: Dir wird nie etwas gehören und letztlich bleibt dir in einer Beziehung nur, selbst DU zu sein und zu bleiben, dir selbst treu zu sein, deine Würde zu behalten, die Krone aufrecht auf dem Kopf zu tragen und nur so zu reagieren, dass du dich noch im Spiegel ansehen kannst mit besten Wissen und Gewissen. Und wenn mein Partner sich in eine andere verliebt oder es ihn überkommt, werde ich das nicht verhindern können, denn es gibt immer seine Gründe dafür. Ich kann nur versuchen, mir selbst treu zu sein und die beste Version meiner selbst. Einen Umgang damit zu finden und am Ende gut genug zu sein - für mich. Und wenn ich ihm nicht so reiche, wie ich bin, dann hat er mich doch auch nicht verdient und dann war er auch nicht der richtige an der Stelle! Was hilft ist eine klare Kommunikation. In der Beziehung über Sorgen und Ängste ganz klar und offen, direkt und ehrlich kommunizieren. Sag ihm, wie es dir damit geht. Sag ihm, dass du ihm vertraust, aber ihr nicht und du dir da Sorgen machst. Das teilen von Ängsten und anderen Emotionen kann die Beziehung nur fester binden Ich wünsche dir alles Gute!
  6. Du kannst nur aus der Oneits raus kommen, wenn du es selbst willst. Du bist da selbst für verantwortlich und musst diese Verantwortung (für dich! Und nur für dich alleine um deines Seelenfriedenwillens!) übernehmen! Lass dir von Freunden helfen, blockiere, gehe Umwege, aus dem Weg ...
  7. So ist es. Liebe Grüße aus Franken nach Franken
  8. Ohne Dich zu kennen und das, was du geschrieben hast, ist ja nur ein kleiner Umriss. Auf mich wirkt das schon ziemlich verrückt und viel in so ein "sie hat in meine Richtung gelächelt" reininterpretiere ... Ich möchte es kaum sagen und vergleichen, aber ich denke da schon fast an: "na sie wollte es doch". Vielleicht hat sie einfach nur eine tolle Unterhaltung gehabt, es war Zufall oder ja, sie wollte gucken, wie du reagierst, wie sie auf dich wirkt, ob du Interesse an ihr hast, ihren Marktwert checken. Cooler wäre es gewesen, wenn du auf sie zugegangen wärst und sie direkt angesprochen hättest - Und dann einfach direkt fragen, ich hatte den Verdacht, dass du gerne angesprochen werden möchtest.... Ordne mal deine Eier in der Hose und beim nächsten Mal mach es!
  9. .... Berichte, wie es gelaufen ist!
  10. Ramona

    Corona + OG

    ... spätestens, wenn es "ernster" wird 😄
  11. Ramona

    Corona + OG

    Ich weiß nicht, wie "wir Frauen" anschreiben, da ich nie von mir aus anschreibe Auf ein HEY reagiere ich nicht - mag jetzt oberflächlich wirken, aber wir sind ja nicht auf der Straße oder im Club, wo das ausreicht.
  12. Ramona

    Corona + OG

    Es gibt bei so einem Profil ja auch entscheidende Punkte, auf die die Frauen achten. Match schön und gut, aber das, was danach folgt ist doch das wesentliche: Da für mich nur Männer aus dem Umkreis in Frage kommen beschränke ich mich ebenso darauf und filtere danach. D.h., wenn der mir 200km weiter weg angezeigt wird ist er raus, da habe ich von vornherein schon kein Interesse. Es sein denn er schreibt, dass er gerade bei Tante Gertraud ist und eig. wo anders wohnt. Für mich zählt: Hat er sich mein Profil überhaupt angeguckt? Das finde ich raus, indem am Ende meines Profiltextes u.a. eine Frage steht, oder ein Catch; derzeit: Mein Lieblingstier errätst du nie! oder: Ich wette ich habe weniger Handtaschen als du Schuhpaare besitzt! Das kam bisher ganz gut und ich filtere gleich die, die mein Profil definitiv nicht gelesen haben und nur mit Smileys, Memes, Gifs und hey wie gehts daher kommen oder irgendwelche Copy Paste nachrichten, wie schön sie mich finden oder wie interessant mein Profil ist. Daher: Lieber Qualität im Anschreibetext, als Quantität!
  13. Das ist doch auch abhängig vom Mann. Kann er dir als Frau das Gefühl geben, dass er dich trotz Rundungen geil findet, ist auch Licht kein Thema
  14. 67 kg auf 166cm sehen bei JEDER FRAU anders aus. Das kann man gar nicht pauschalisieren. Außerdem ist das laut BMI absolut normalgewichtig.