Mentalray

Advanced Member
  • Inhalte

    1.940
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     940

Mentalray gewann den letzten Tagessieg am Mai 6 2012

Mentalray hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

745 Sehr gut

8 Abonnenten

Über Mentalray

  • Rang
    Gehört zum Inventar
  • Geburtstag 01.01.1982

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Hamburg
  • Interessen
    Fi(lm gu)cken, Laufen, Kraftsport, EDV Nerd, Daygame

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

19.197 Profilansichten
  1. Köln du bist immer noch so geil wie damals 😄

  2. Hallo Berlin ❤️

    1. Busterkane

      Busterkane

      Hallo Mentalray 🖤

  3. Versuchs mal am Alexanderplatz. Alle 90 Sekunden eine volle U-Bahn
  4. Du musst verdammt gut sein und für deine Ideen brennen. Bei mir war das beruflich immer der Fall. Ich wusste ganz genau was ich besser und billiger kann als jeder andere. Viele Jahre bin ich leider an die falschen Leute geraten und habe für einen Hungerlohn dafür gesorgt das andere verdammt viel Geld gemacht haben. In der Zeit haben dritte mich immer wieder darauf hingewiesen was für eine tolle Arbeit ich mache, wieviel Talent ich hatte. Mir wurde eine Firma zum Kauf angeboten aber all das hatte ich als loyaler Trottel abgelehnt. Damals hatte ich das nicht gesehen das die anderen erkannten was ich da eigentlich konnte und tat es als Schmeichelei ab. Irgendwann kam dann der Bruch und ich versuchte auf eigenen Beinen zu stehen und meine Ideen umzusetzen. Auf das Netzwerk konnte ich dann zurückgreifen, denn das war noch da weil ich auch immer fair zu allen war. Ich hatte ohne das Netzwerk nie gesehen was ich hier eigentlich hatte und wie selten das war und ich denke der wirkliche Grund das ich mein Netzwerk hatte war weil ich immer 110% gegeben habe und fleißig war. Es gab eine weitere Chance eine Firma zu kaufen und das Risiko war so groß dass es meine Existenz echt gefährden konnte. Ich hab's trotzdem gemacht weil ich davon überzeugt war und hatte den ROI nach 11 Monaten - das Geschäft meines Lebens. Während andere damals in die Clubs zogen und Mädels lang machten sah's ich zu Hause und lernte. Heute verpiss ich mich dafür einfach aufs Boot wenn's mal wieder 27 Grad sind und die anderen im Büro schwitzen. Der Weg des teuren Fitnessstudios kann ich dir bestätigen. An einige Aufträge bin ich so gekommen. Wirklich weiter kommst du aber dann nur über Kontakte von diesen. Mit zukünftigen Freunden ist das so eine Sache. Business und Freundschaft geht meist irgendwann in die Grütze. Was du aber auch noch brauchst um auf das Thema "Business Angels" zu kommen ist Kapital. Ich kenne ein anderes Projekt was ziemlich bahnbrechend ist, indem sogar Politiker und Künstler involviert sind und auch Banken eigentlich wollen. Das Problem ist nur, auch wenn im Businessplan ROI nach 3 Jahren feststeht, seitens der Projektgründer kein Kapital bereitsteht. Und das 100% Risiko will auch bei aller Verteilung der Anteile niemand nehmen. Auch das PU Forum kann sicherlich helfen. Ich behaupte dass es hier viele gute Leute gibt. Zumindest habe ich damals bei den Coachings, egal ob als Teilnehmer oder Trainer fast ausschließlich gute Leute kennengelernt, Selbstständige, Gründer, Piloten gabs alles. Auch daraus sind einige bis heute andauernde gute Freundschaften geworden, die zwar kein Geld bringen, aber jede Menge Lebenserfahrungen und Austausch was ich noch viel wichtiger finde. Oftmals glaube ich fehlt den Leuten auch die Motivation. Um auf das Thema PU zurückzukommen hatte ich im März kurze Coachings angeboten quasi zum Nulltarif. Anhören durfte ich mir dann teilweise öffentlich, teilweise in PNs warum man das denn machen sollte und ob es dass den Wert sei. Abgesehen davon das ich dies gern für die Community gemacht hätte weil diese mir soviel gegeben hat, mein Stundenlohn eh keiner bezahlen kann (und auch nicht soll) steht da der Spaß im Vordergrund. Wenn die Leute aber nicht mal dazu bereit sind, dann sollen sie bitte zu so 'nem Möchtegern Strahlehans gehen der sich nach einer bekannten Modemarke benennt und damit sogar Markenrecht verletzt. Da gibt's dann für richtig viel Geld ein paar Tipps für Ladies aber was fürs Leben lernst du nicht. Und Frauen machen nicht glücklich. Ich denke auch, wenn ich mir an die eigene Nase fasse, das solche Leute sich groß nicht ins Rampenlicht stellen. Du musst also auch oftmals genau hinschauen. Völlig egal ob als Businessangle oder sonstwo, du wirst zugeschmissen mit Tonnen an Informationen und jeder will was von dir. Da aufzufallen ist die Kunst.
  5. Der Arsch war einfach der Hammer, der musste angesprochen werden. Respekt, ich hätte mich das damals beim dritten Set nicht getraut und denk daran dir den Moment deines ersten Approaches auszudrucken...dieses Lächeln, der Hammer! Das Wetter wird gut, wir sehen uns!
  6. Was genau findest du an dieser Frau so toll dass du hier soviel Zeit investiert hast? Die angebrochene Kondompackung oder doch mehr den Ex von ihr? Für mich sieht das so aus dass du dich da gerade kaputt machst. Wieso eigentlich? Gibt so viele tolle Frauen da draussen...
  7. Hey Bro, geh vorallem raus auf die Strasse. Das ist viel einfacher als dieser Tindergarten. ;)
  8. Für den Anfang. Einfach machen. Technik kommt später.
  9. Respekt. Weiter so!
  10. Eine Therapie hat für mich nichts mit „Krank“ oder „Normal“ zu tun. Mit diesem Thema hatte ich in verschiedenster Weise schon mehrfach zu tun und kann das uneingeschränkt empfehlen.
  11. Mentalray

    Seid Dankbar

    Viel zu oft passiert es dass wir uns gar nicht bewusst sind wieviel Glück wir eigentlich haben. Hier und heute, wo wir sind, wo wir atmen, frei zu sein die Dinge zu tun die wir tun möchten. Diese ganzen Probleme sind doch völlig unbedeutend. Egal wer mit wem fickt oder welche Frau du gerade auf ein Podest stellt und sie dir deine elektrischen Impulse fickt...oder dein Job ist scheisse oder du wurdest gerade betrogen oder sonst was... Ja blöd...kommt vor. Weißt du was, du kannst es ändern. Weisst du wieviel Glück du hast? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das du jetzt gerade hier bist und das lesen kannst. Hier in Deutschland. Du bist hier und nicht irgendwo anders. Dir fallen keine Bomben auf den Kopf. Dein bester Freund wurde nicht von einer Landmiene verstümmelt, deine Kinder müssen nicht um Trinkwasser kämpfen und keine Institution steckt dich in irgendeine Kaste. Nichts davon hast du und das ist einfach nur verdammtes Glück. Nichts davon behindert dich. Du kannst dich verwirklichen. Du kannst dir das holen was du verdienst und der einzige der dir im Weg steht bist du oder Kuno dein innerer Schweinehund. Ich bin da auch so ein Kanidat. Alles das was ich mir (auch durch Pickup) erarbeitet habe nehme ich als selbstverständlich. Das ich abends bete und die Dinge passieren, selbstverständlich. Mrs. Mentalray muss mich oft daran erinnern, dass ich mir das alles bewusst mache. Also denk mal drüber nach was du alles hast und dann frage ich dich, du hast allenernstes Schiss eine unbekannte Frau anzusprechen? Dein Ernst?
  12. Lass dich nicht von anderen bewerten. Du bist gut so wie du bist.
  13. Das war nur ein Beispiel. Die findest du in jeder großen Stadt. Auch Köln ist sehr geil.
  14. Die gibt's in Hamburg auf der Straße. Einfach ansprechen.