the emu

Member
  • Inhalte

    147
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     41

Ansehen in der Community

29 Neutral

2 Abonnenten

Über the emu

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 05.07.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Vorarlberg

Letzte Besucher des Profils

4.142 Profilansichten
  1. the emu

    Sexuell verkrampft

    Wie siehts hier mittlerweile aus @TE? Hast du Fortschritte gemacht?
  2. Stalker! Nein, Spaß beiseite. Danke für den Tipp. Ich werde die nächsten Tage mal vorbeischauen Kann mir aber auch gut vorstellen, dass ein Maßschuh noch eine Preisklasse weiter oben angesiedelt ist. We'll see.
  3. Wie siehts mit denen aus? https://www.zalando.at/christian-pellet-colbert-slipper-c2912c004-o11.html Low Budget, aber ich finde sonst keine hellbraunen Loafer. stubbsandwootton ist mir ne Preisklasse zu hoch. Bei Tasselloafer finde ich die Schnürdinger nicht so pralle.
  4. Suche momentan neue Schuhe für den Sommer, bevorzugt Loafer zu Beigen/Blauen/Grauen kurze Chinos und auch mal mit nem Shirt, statt Hemd. Welchen würdet ihr mir empfehlen? http://www.langer-messmer.de/Langer-Messmer-Verona-blau-durchgenaeht-Velours http://www.langer-messmer.de/Langer-Messmer-Florenz-hellbraun-rahmengenaeht Bin auch für andere Vorschläge offen und dankbar. Edit: Den hellbraunen gibts nicht in meiner Größe ?
  5. the emu

    Hyaluronsäure

    Kurze Rede langer Sinn: Habt ihr schon mal von Hyaluronsäure gehört? Was haltet ihr davon? -> Hat schon mal jemand Erfahrung damit gemacht oder ein paar sinnvollere Artikel als zB Diesen?
  6. the emu

    Musik beim Sex

    The XX, ganzes Album:
  7. Da das Thema im ganzen Umschwung der Website etwas untergegangen ist, will ich mal ein klassisches: BUMP aussprechen.
  8. +1 Ernährung ist ein sehr großer Faktor. Dazu kommt eben auch, wie du bereits angesprochen hast, psychische Belastung - So fern es sich wirklich um Neurodermitis oder ein Exzem handelt, und keine allergische Reaktion / Krankheit. Alles Andere (kalt Duschen, eincremen, weniger Hände waschen, etc) lindert nur die Symptome und hilft dir kurzzeitig. Hierbei kann ich Kokosnussöl empfehlen (Kaltgepresst, pur. Keine Seife oder Creme mit Kokosnuss-Inhaltsstoff), hilft super. Aber du wirst nicht drumherum kommen das Problem an der Wurzel zu packen und entweder mehr auf deine Ernährung zu achten und oder langfristig Stress zu vermeiden. Am meisten solltest du auf den typischen Teufelskreis aufpassen; "Fuck, jetzt habe ich wegen Stress Hautprobleme, ich muss Stress vermeiden" - und machst dir im Endeffekt genau deswegen nur noch mehr Stress. Mach es wie mit deinen Ängsten und akzeptiere diesen Umstand. Sieh ihn als Teil von dir an und lerne damit umzugehen, lerne mit ihm zu leben. Ich erinnere mich hier an eine Signatur eines Users, dessen Name mir gerade nicht einfallen will: " Fear is part of people's life. Some of them don't know how to face it, others — where I include myself — learn coexisting with it or face it, not as a negative thing, but like a autoprotection sensation" - Wenn du lernst richtig damit umzugehen, wirst du dieses Problem schneller los, als du denkst. Grüße Emu
  9. Wohin sind die Österreicher unter der Lairs-Kategorie verschwunden ??
  10. the emu

    Salzburg und Umgebung

    Guten Abend, Ladies and Lads Ist hier noch irgendwer in Salzburg oder Umgebung (100km~) unterwegs? Bin noch bis Juli in Schwarzenberg stationiert und möchte die Möglichkeit nutzen um ein paar neue Leute kennen zu lernen, einen drauf zu machen oder einfach in einem gemütlichen Café über Gott und die Welt zu quatschen. Ich bin kurz vor meinem 22er, kenne PickUp seitdem ich 17 bin und bin mal mehr mal weniger aktiv. Mein Kopf platzt vor Theorie, vor allem was Inner Game und Beziehungsdynamiken angeht, aber mir fehlt die Praxis. Hatte innerhalb der letzten 4 Jahre zwei Beziehungen am laufen und habe mich ziemlich wenig mit dem gamen an sich beschäftigt. Bin also ein wenig eingerostet. Würde mich freuen wenn sich jemand meldet Grüße, Emu
  11. Hahaha, Amen. In dem Altersbereich wird es schwierig ohne Schreiberei auszukommen. Ich versuche es bereits aufs Minimum zu reduzieren, aber du ahnst gar nicht wie viele Shittests einhageln, nur weil ich kaum schreibe. Der Klassiker: "Bin ich dir egal oder wieso schreibst du nicht einfach mal "Was machst du grade" oder "Wie gehts dir"?". Beim ersten Mal kann man das ganz einfach mit einem "Solche Fragen kommen erst nachdem wir mindestens zwei mal gekommen sind " abhaken, aber danach wirds schwierig. Aber für leichten Smalltalk, ein wenig Dirty Talk und um den Kontakt zu mehreren Menschen zu halten ist diese App wunderbar.
  12. Ja, du bist zu alt für jugendlichen Sarkasmus Mir geht diese ganze Schreiberei so dermaßen auf die psychischen Eier. Und bei vielen Teenies zwischen 17-23 verhält es sich, leider, genau so wie oben beschrieben.
  13. Ist euch mal aufgefallen wie schwer es mittlerweile ist, einer Frau ein Kompliment zu machen? "Hey, du hast ein tolles Lächeln" - "Männer sind immer so oberflächlich" "Du bist echt nett" - "Reduzier mich nicht auf meine Nettigkeit" "Deine Stimme ist echt angenehm" - "Ja, aber zuhören tust du mir nicht. Was?" "Du bist echt cool, wollen wir ma.." - "ICH HAB EINEN FREUND" "Ich finde es toll, dass du dich so gesund ernährst und Veganer bist. Ich meine, ist ja jedem das seine, aber Respekt! Könnte ich nicht" - "Willst du mich verarschen?!?!?" Der Einzige, aber auch wirklich EINZIGE Flirt der heutzutage noch funktioniert ist der, dass man in WhatsApp als Erster ein Herz schickt und drauf wartet, dass sie auch eins schickt. Und wenn sie dann eins zurückschickt.. Halleluja. Tripple Jackpot. Aber irgendwie habe ich es mir anders vorgestellt, als Mutti immer sagte "Du musst das Herz einer Frau gewinnen". Damals hat man die first base geschafft sobald die Hand im Höschen war, heute sind es halt Herze bei WhatsApp.
  14. Immer