Absu

User
  • Inhalte

    71
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Absu

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 25.07.1974

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Wiesbaden / Bad Vilbel

Letzte Besucher des Profils

1.163 Profilansichten
  1. Egal ob Ade oder Lockruf, ihr zu sagen das ich sie verstehe um dann selbst etwas auf Abstand zu gehen ist jedenfalls die richtige Entscheidung. Ich habe keine Angst vor der Konfrontation mit ihrem Freund, ich werde auch den Teufel tun "nicht" in den Ort zu fahren. Ich werde mich mit meinen Jungs dort treffen ob es denen passt oder nicht.
  2. Als er das mit uns erfahren hatte, hat er ihr sozusagen die Pistole auf die Brust gesetzt.
  3. Ihr jetziger Freund hatte ja auch schon ansatzweise erfahren das was zwischen uns war, weiß aber keine Details. Wollte mich auch schon suchen gehen. Nun ist es so, das ich einer Biker Crew beitrete die im selben Ort wo die beiden wohnen ne Bistro/Bar mit Livemusik hat. Es ist die einzige Bar im Ort wo man vernünftig Party machen kann...ich denke es wird früher oder später zur Konfrontation kommen.
  4. Das ist nicht so einfach, wenn mir ne Freundin von ihr sagt das sie mich mag und wenn ich sie will um sie kämpfen soll. Das Beschäftigten mit anderen Frauen ist nicht mein Problem. Bin nicht der Typ der den Kopf in den Sand steckt und keinen Spaß am Leben hat.
  5. Ich habe auf ihre letzte Nachrich mit "ich verstehe Dich" geantwortet
  6. Die Nachricht oben war im vorherigen Mailverlauf mit ihr, darauf kam die Nachricht von ihr die ich hier zu anfang gepostet habe.
  7. Ich hab ihr schon genau das selbe, auf ihre Nachricht geantwortet.
  8. In der Nachricht davor schrieb sie mir das sie mich gerne wieder sehen möchte, es aber nicht so einfach wäre wie ich es mir wohl vorstellen würde. Ich antworte ihr darauf: Wenn Du Glücklich bist werde ich daran nichts ändern, also lass uns aufhören über so ernste Themen zu reden und einfach das Genießen was wir miteinander teilen können und wollen.
  9. Das Kind schonmal aus ihrer Ehe die sie davor hatte.
  10. Also garnicht drauf eingehen und Themawechsel?
  11. 1. Mein Alter 41 2. Alter der Frau 34 mit Kind 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 7 4. Etappe der Verführung Sexuelle Berührungen 5. Beschreibung des Problems Ich habe die Frau um Weihnachten kennengelernt und seit dem stehen wir in Mailkontakt und hatten ein Paar Dates, auch Sex. Ich mag sie sehr und würde gerne wissen wie ihr auf so eine Mail reagieren würdet. Ich muss dazu sagen, das sie in einer Beziehung lebt scheinbar aber nicht glücklich ist. "Ich habe mich auf dich eingelassen weil ich dich aufregend fand. Aber auch weil du keine Gefahr dargestellt hast. Du warst zu Besuch hier und es war abzusehen dass ich mir keine Gedanken darum machen muss ob ich dich so gut finde, dass ich gezwungen bin über mein Leben nachzudenken. Und die Gefahr war auch gering dass du Forderungen an mich stellst, aus der Ferne kam mir das etwas abstrus vor. Aber all das hat sich geändert. Du bist präsent, immer noch, und es wird jetzt wo du in Kürze wieder hier wohnen wirst einfach eine echte Gefahr. Das ist nicht das was ich wollte." 6. Frage/n Was wäre eine angemessene Reaktion auf so eine Nachricht?
  12. Das hat sie absolut, ich habe alles hinterfragt, ich habe sogar meine alten Beziehungen in Gedanken durchgespielt. Ich habe sie alle kaputt gemacht. Eifersucht, nicht genug Interesse gezeigt, kein stabiles Soziales Umfeld, zu viel Druck aufgebaut und und und. Ich weiß das ich nicht die alleinige Schuld hatte, aber es hätte auch anders laufen können. An vielen diesen, Dingen hab ich gearbeitet und mir geht es gut derweil. Ich bin nicht perfekt, arbeite aber ständig an mir und versuche mich weiterzuentwickeln.
  13. Wenn das nichts wird, dann ist das eben so und das Leben geht weiter...ich werde mich nicht davon herunterziehen lassen. Aber für mich hat das was zu bedeuten, wenn ich sonst recht Gefühlskalt, sich bei mir wieder was regt und damit meine ich nicht meinen Freund in der Hose.
  14. Sie ist 34, hat etwa mit 18 geheiratet und hat sich etwa mit 30 scheiden lassen und ist etwa ein halbes Jahr später mit ihrem jetzigen Partner zusammen gekommen.
  15. Ich bin nicht Grundsätzlich alternativlos.Ich hatte nach 2010 einfach zu viele Bettgeschichten und 2-3 Anläufe für ne Beziehung. Bis ich die jetztige Frau kennengelernt hatte, hatte ich bis zu 3 Frauen nebenher laufen. Vor 2010 lebte ich grundsätzlich in längeren Beziehungen 2,3,5 und einmal fast 7 Jahre. Vor etwas 1,5 Jahren hatte ich eine kurze und doch intensive Beziehung, bei der Grundsätzlich alles schief ging was schief gehen konnte. Danach war ich wie taub, konnte keine Gefühle zulassen, dachte ich wäre Beziehungsunfähig. Dann traf ich sie! Mangelndes Selbstbewusstsein würde ich nicht sagen, ich trete recht selbstbewusst auf und komme gut mit Leuten ins Gespräch auch mit Frauen. Ich bin so gut wie eifersuchtsfrei, da ich der festen Meinung bin das es Gift für jede Beziehung ist. Kann meiner Frau beim flirten zuschauen und habe sogar Spaß dabei dem Spiel zuzusehen, ich flirte auch. Als wir uns kennenlernten habe ich auch mit ihren Freundinnen geflirtet, was sie aber nicht so toll fand. Wir haben und dann darauf geeinigt das ihre Freundinnen Tabu sind. Hab genug freunde in Ffm und in meiner Heimat, treibe viel Sport und bin in zwei Sportgruppen aktiv. Ich bin.auch niemand der im Club die ganze Zeit am Rand steht, ich tanze gerne und das gerne die ganze Nacht lang.