ted_the_architect

User
  • Inhalte

    85
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     104

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über ted_the_architect

  • Rang
    Herumtreiber

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.700 Profilansichten
  1. Hi, Sonntag eine HB8 (23) im Fitnessstudio kennen gelernt. Sie scheint sich zu freuen, gibt mir ihre Nummer, vertröstet mich aber bzgl. Date auf nächste Woche wegen Klausuren. Wir schreiben knapp 10 Nachrichten hin- und her über ihre Hobbies und Smalltalk etc. Sie antwortet immer nach ca. einer Stunde mit viel smileys, ich lasse mir teils einen ganzen Tag. Ich schlage vor, doch schonmal den Tag nach ihren Klausuren festzuhalten für eine Flasche Wein an der Oder. Daraufhin sagt sie, sie könne doch schon Donnerstag oder Samstag, wenn ich auch Zeit hätte. Ich antworte ihr Donnerstag klingt gut, Samstag bin ich beim Kumpel am Pool chillen (wir kommunizieren mittlerweile per Sprachnachricht). Erstmals lässt sie sich nun länger Zeit zu antworten, und da der Donnerstag näher rückt schiebe ich nach: Ted: konkret: *Dateort", 19 Uhr? HB: Hallo du ich schaffe es leider heute nicht ist es für dich nach den Klausuren auch ok? 🙈 Ted: klar, doch viel zu lernen ne 😄 viel Glück bei den Klausuren :) Seitdem steht die Nachricht auf ungelesen. Frage: Der Flake kam für mich verwunderlich, da ich mir nicht erklären kann wo ich zu needy war, erst Recht nicht in meiner Antwortnachricht auf ihren Datevorschlag (die hab ich ihr geschickt nachdem ich gerade Sex mit einer anderen hatte :p). Habe ich auf ihren flake richtig reagiert? War das Problem vllt gar nicht needyness, sondern weil ich zuerst zu unverbindlich geantwortet habe? Im Zeitraum So-Do wird sie wohl kaum einen neuen Stecher kennengelernt haben..
  2. Das mit dem Gesund pflegen war ja auch eher scherzhaft gemeint. Hat aber bei meiner letzten Beziehung funktioniert. Ich bin halt mit ner Pizza spontan vor ihrem Fenster aufgetaucht, da hatten wir auch noch kein Sex. Im Nachhinein meinte Sie, das war der Punkt wo sie merkte, dass ich es ernst meine. Ja, hab sie über Tinder kennengelernt. Allerdings hat sie Tinder nach unserem ersten Date wieder gelöscht (nicht unbedingt wegen mir, sie meinte das ist nichts für sie. Wie gesagt, sie hält nichts von dem Like Bukake in Tinder & Instagram). Das zweite Date hatte vllt zu wenig emotionale Spikes, war halt nett & selbstbewusst, habe eskaliert aber nicht provokativ & cocky genug. Ihr meint also auch, da gibt es nichts, was ich daraus noch lernen kann wenn ich weiter mit ihr schreibe o.ä.? Das heißt halt es dauert wieder 6-12 Monate bis ich jemanden treffe, der mich emotional herausfordert. Ich hab halt echt genug gefickt und eigentlich keine Lust mehr auf 0815 Weiber. Bei der letzten das Jahr zuvor war ich retroperspektivisch zu nervös und glaubte wohl ihr etwas bieten zu müssen, gepaart mit paar unmännlich unsicheren Whatsapp Schreibereien. Deshalb war ich dieses Mal extra entspannt. Mein bester Kumpel (natural) glaubt währenddessen, solange sie Rückfragen stellt ist in Ordnung. Das würde sie nicht machen, wenn sie kein Bock mehr hätte und nur noch aus Höflichkeit antwortet. Er hält auch gerade seine HBs hin, weil er im Urlaub keine Lust hat zu schreiben wenn er sie sowieso nicht sehen kann ("warum soll sie jetzt was für in paar Wochen festmachen"). <- stimme ich nicht zu, möchte ich aber nicht zu 100% ausschließen
  3. Klar, die Frage ist berechtigt. Würde die Zugfahrt aber auch nicht überbewerten, denn sie wäre auch schon zum ersten Date zu mir gefahren, wo sie mich noch gar nicht kannte. Aber zum Abschluss hat sie schon ehrlich und leicht nervös gewirkt, als sie sagte dass es ihr gefallen hat, Abschlussknutscher ging auch von ihr aus. Im Zug wurde sie wegen falschem Ticket rausgeworfen und hat mir gleich ihr Leid geklagt, und später noch geschrieben dass sie gut zuhause angekommen ist. Ich habe ihr nun geschrieben "Was hälsts Du von Wine&Dine die Woche auf meinem Balkon? Hab ein paar neue Fischgerichte die ich ausprobieren wollte" und sie antwortet "Haha tut mir echt leid, aber bin ab Ende der Woche im Urlaub 😕 Soso Pfannkuchen UND Fischgerichte kannst Du?" Bin ich nicht sicher, ob sie mich nur im Orbit halten möchte, oder sich nicht bewusst ist wie ablehnend sie wirkt. Eigtl ist sie niemand, der Bestätigung sucht. Deswegen hat sie auch kein Instagram etc.
  4. 1. 27 Jahre 2. 22 Jahre 3. 2 dates 4. KC 5. Problem: Sie schlägt Terminvorschläge aus 6. Problem: wie weiter? Hi zusammen, ca. alle 6-12 Monate treffe ich jemanden, der mir wirklich gefällt. Die 5-10 Mädels dazwischen sind zwar auch attraktiv, aber der Sex mit Ihnen ist eher Masturbationsersatz, als dass ich wirklich Interesse an Ihnen hab. Gerade ist es wieder soweit. Erstes Date nur geredet, kurzer Abschiedskuss. Zweites Date ist sie eine Stunde im Zug zu mir gefahren und wir sind mit dem Motorrad zum See Baden. Dort natürlich mehr rumgemacht und massiert, leider hatte Sie schon Abendpläne mit ihren Freundinnen. Auf dem Rückweg schrieb sie mir gleich anhänglich, obwohl wir uns eigentlich einig waren, dass Schreiben eher langweilig ist. Drei Tage später frage ich sie was sie am Wochenende macht, allerdings ist sie krank. Ich frage ob ich sie nicht gesund pflegen kann, es kommt ein "haha ich weiß nicht ob du das willst" zurück und ich verschiebe es vorerst auf nächste Woche aus zeitlichen Gründen. Neun Tage nach unserem zweiten Date schicke ich ihr dann wieder eine Sprachnachricht, in der ich vermutlich ziemlich needy rüberkam (sage ihr, dass ich sie die Woche noch gern sehen würde, ob sie Lust hätte herzukommen oder lieber bei ihr kochen etc.). Meine Terminvorschläge passen ihr allerdings nicht, es kommt kein Gegenvorschlag und ich verabschiede mich mit "achso ja wenn es diese Woche nicht mehr klappt kein ding". Das ist nun eine Woche her. Die Frage ist nun, wie habe ich die größte Chance noch etwas zu retten? Zu Verlieren habe ich ja nichts. Die beiden Dates schienen ihr wirklich gefallen zu haben, sie sagte extra dass sie keine Spielchen spielt und antwortete auch zuletzt nett mit Smileys etc. Die Terminfindung mit ihr war schon zu Beginn etwas schwierig. Soll ich sie direkt nochmal mit konkretem Datevorschlag für's Wochenende anschreiben, oder so Klarheit schaffen: "Sieht ja danach aus als wär bei Dir die Luft raus 😄 Wenn dem so ist sag es ruhig, dann blicke ich dennoch auf zwei echt schöne Treffen mit Dir zurück;)!"
  5. Fände es cool wenn Du uns auf dem Laufenden hältst, falls später durch irgendwelche Umstände doch noch mal ein richtiges Date zustande kommen sollte. Daraus kann man viel lernen.
  6. ja, meine Reaktion auf den Flake war schlecht. Kommt mir selten. Die letzte war ein Tindermatch vor ein paar Monaten mit der ich über eine Woche paar Sprachnachrichten ausgetauscht habe. Die hat mir kurz vorher ehrlich gesagt "irgendwie hab ich jetzt kein Bock zu Dir zukommen, ich weiß auch nicht wieso" War erstmal ein leichter Schock aber da ist logischerweise auch nichts mehr draus geworden 😄 Freeze out ist etwas, um sich besser zu fühlen, weil man sich einredet man selbst sei derjenige, der die Macht hat und sie freezed. Eine Schutzreaktion für sein eigenes Ego. Kann mich an keinen Fall erinnern, wo das mal etwas gebracht hätte. Dann doch eher mit bullshit statements hinhalten ohne irgendwas zu fragen oder zu wollen. Wieviele Frauen, die so geil sind, dass Du weißt die willst Du häufiger als nur 1-2 mal vögeln triffst Du im Jahr? ich etwa 2. Dazu kommt im Schnitt eine HB6 pro Monat, für die ich aber schnell die Lust verliere. Deshalb natürlich ein gewisses Klammerverhalten bei den besseren.
  7. Eng tanzen ist doch klar: frontal zueinander, wenig cm Körperabstand, Hand in Hand, Arsch oder Rücken. Wenn ich es total verkackt hätte, hätte sie wohl danach nicht nochmal ein Treffen ausgemacht. Hatten uns am Montag für Mittwoch 9 uhr verabredet. Mittwoch dann dieses: Ted: wenn du beim dem Wetter nachher im Bikini kommen willst hätte ich Verständnis HB: Hahaha. Ist klar halbe Stunde vor 9 Uhr: Ted: lass am xy treffen ok? HB: Ich brauch noch. Muss noch an meiner Hausarbeit schreiben Ted: achso, dann 10? HB: Ich sag dir nochmal Bescheid Ted: na komm du wirst doch abschätzen können HB: ich bin ein bisschen im Verzug mit der Zeit Ted: haha ich auch : P HB: am Wochenende hattest du keine Zeit ne? Ted: jetzt zeig mal dass du ein erstgeborener bist 😉 HB: Hab ich nicht nötig. Oft genug bewiesen Ted: Sonst lass am Telefon was neues ausmachen HB: Am Telefon? Ich schaff das heute nicht mehr, brauche länger als geplant und morgen kann ich nicht schreiben Ted: Ja hab ich mir gedacht ich meld mich die Tage HB: Alles klar Für alle mit dem "Next" Reflex, schaut nur die ersten 2 Minuten: https://www.youtube.com/watch?v=fsiOYC79AFw Habe ich ein Attraction Problem oder Comfort Problem? oder beides? Ich kann es bei ihr überhaupt nicht einschätzen. Hab das texten schon auf Minimum runtergeschraubt, Textmenge ist ausgeglichen, habe erst letzte Woche eine neue hübsche beim ersten Date gelayed und auch sonst genügend Freunde und Hobbies aber scheinbar riecht sie trotzdem needyness. Sollte ich da eher nochmal freundlich auf sie zugehen als ob nichts gewesen wäre, ggf. versuchen über texten oder Sprachnachrichten mehr Comfort aufzubauen ohne direkt wieder auf ein Date sprechen zu kommen, oder ansprechen, dass sie nächstes mal doch bitte direkt und wie ein Erwachsener früher absagen soll und direkt ihr die chance auf ein neues date geben?
  8. Ich in Whatsapp beim Date ausmachen: Das bekommen wir Gin Sie: Du bist so witzig. Ich kann nicht mehr
  9. Zur Situation: Ich habe sie über Tinder kennengelernt, sie hat mich angeschrieben während sie im Urlaub war, dann täglich 1-2 kurze Nachrichten, die Woche darauf gleich getroffen. Wir haben gut connected, mehr Rapport aufgebaut als sonst bei Frauen mit denen ich auch am ersten Abend Sex hatte, aber für sie offenbar nicht genug. Ein gemeinsamer Bekannter hatte ihr bereits mein Player image gesteckt. Für sie wäre es verständlich dass ich mich oberflächlich austobe solange sich nichts besseres ergibt. Sie war interessiert und angetan aber körperlich distanziert. Als ich da nachhakte sagte sie sie braucht Zeit und war völlig überrascht zu hören dass mein letztes Date bei dem ich nicht geküsst habe über ein Jahr her ist (das übliche ich bin nicht so eine blabla) Sie sagte, es gäbe Typen da wüsste sie sofort dass es läuft, andere, bei denen ist sie nicht sicher und einige bei denen sie gleich merkt das wird nichts. Ich wäre zwischen ersterem und zweitem. Weil sie auf Kino sehr zurückhaltend reagiert hat ist an dem Abend nichts passiert. Sie hat mir aber gleich danach geschrieben: HB: Es zieeeeht sich Ted: Wärste mal mit mir mitgefahren 🙂 HB: Noch ca. 10 Minuten, dann bin ich daheim. Also geht schon Ted: ja sag noch wenn Du daheim bist HB: 🙂 bist du im Taxi? Ted: ne daheim HB: Oh okay Ted: Ich mein nur nicht dass du verschleppt wirst oder so HB: Passiert mir nicht. Resting bitch face und so Ted: Hat mich auch nicht von dir abgehalten HB: Du hast ja auch mit mir gesprochen Ted: die bösen würden schon Wege finden dich zum sprechen zu bringen HB: die bösen 😄 Wer sind denn die bösen Ted: *youtubelink* das lied liefert ne ganz gute Beschreibung HB: Mkay. So, ich bin jetzt auch daheim Ted: schön, also dann schlaf gut und träum was nettes 💫 HB: Du auch Beim zweiten Treffen auf der Party haben wir mal kurz eng getanzt, aber küssen war wie gesagt nicht drin. Fällt mir hier schwer zu beurteilen ob wegen mangelndem Rapport oder Attraction. Sie weiß dass ich bei Frauen ankomme und ich bin äußerlich ihr Typ, ich hab ihr nur nie den Freiraum gegeben mir nachzuhecheln und Initiative zu ergreifen. Ich wollte die Situation mit Kino kontrollieren und mir die Bestätigung holen, dass sie mich mag, die sie mir aber natürlich nicht aus Verlangen gibt. Die Frage ist nun, nachdem wir zwei Wochen täglich kurz geschrieben haben, ich es nun aber gaaanz locker angehen möchte (nicht mehr so aufdringlich), wieviel Unterbrechung verträgt sie bevor sie mich abschreibt oder es fake wirkt?
  10. naja, "lass noch mal treffen" oder "hast du lust zu treffen" kommt bei den Mädels doch gleich an. Führung ist ja nicht wenn man sich einfach wie ein General aufführt. Kommt halt komisch wenn man zuvor täglich schreibt, sich im Abstand von drei Tagen zweimal trifft, dann zwei Wochen nichts von sich hören lässt und dann gleich "Dienstag Abend, XYPlatz!" Ich brauch aber einen harten Dämpfer für sie, denn sie glaubt mich ihrer ja sicher. Sie sagte auch mal indirekt sie ist jemand der ihren Freiraum braucht. Wie soll ich sie denn stattdessen kontaktieren (nur um die 20% Restchance zu nutzen, dass sie sich vllt aus Stolz nicht von selbst meldet)?
  11. Okay danke für das Feedback. Ich hätte tatsächlich besser mit HB6 spielen und flirten sollen (ohne richtig zu eskalieren) um mein Date mehr eifersüchtig zu machen. Sie wollte verständlicherweise ihren kleinen Bruder nicht alleine lassen, aber dass der Bruder dabei war kam von ihr und hat dem Date Charakter natürlich schon einen Knicks gegeben. Attraction war von vorherein nur mäßig da. Sie ist zwar mit mir auf die Party gekommen wo sie sonst niemanden kannte, aber halt mit ihrem Bruder. Ich hab zwar einerseits Alpha gewirkt weil ich viele Leute kannte, sie den Austauschstudenten vorgestellt habe und die ganze Gruppe zur Party geführt habe, aber gleichzeitig auch etwas tryhard mit dem Gedanken ihr was bieten zu müssen im Hinterkopf. Werde mich jetzt erstmal zwei Wochen nicht melden, wenn dann nichts von ihr kommt würde ich es noch mit einer Sprachnachricht versuchen "Hey hab mich erstmal nicht mehr gemeldet, hat irgendwie so zwanghaft gewirkt alles, aber wenn Du nochmal Lust auf was ruhiges hast, wie beim ersten mal, lass die Woche mal schauen".
  12. 1. Mein Alter: 28 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): nur leichte Berührungen War auf dem zweiten Date (Uniparty) mit einem HB und es lief sehr mäßig. Ich war sehr heiß auf sie aber sie noch unsicher. Den Kuss hat sie erstmal abgeblockt. Dann kam ein zweites HB6 dazu und hat sich recht offensiv an mich rangemacht, ihr und mir erzählt wie gut ich aussehen würde etc. Ich war nett aber bin nicht darauf eingegangen. War das richtig, oder wäre es männlicher gewesen, dann zu sagen "ok, wenn mein date mich eben nicht will, nutze ich meine anderen Möglichkeiten" und mit HB6 vor meinem Date zu eskalieren? Ich habe eigtl kein wirkliches Interesse an HB6 und fand es in dem Moment unhöflich meinem Date gegenüber, ärgere mich aber im Nachhinein weil mein date bald darauf wegen ihrem Bruder aus dem Club geflogen ist und ich letztendlich leer ausgegangen bin an dem Abend. Ihre kurzen Textantworten am nächsten Tag ließen auch darauf schließen, dass ich zu needy war.
  13. Ziel ist nicht Follower zu bekommen, sondern a) DHV einbauen b) präsenz zeigen, dass Du in den Köpfen bleibst und c) Aufhänger liefern dich zu kontaktieren. Das es für den Durchschnittstypen kein DHV ist dich mit 5 Mädels vor dem Porsche zu filmen muss ich ja nicht erklären. Weiß nicht woher deine Angst kommst dich zu verstellen oder nicht natürlich zu wirken, keiner redet davon sich komplett anders darzustellen als man wirklich ist. Ich reise viel, ficke viel, bin auf geilen Parties, aber das in Instagram zu packen ohne prollig rüberzukommen ist genauso unintuitiv wie eine HB10 gehen zu lassen wenn sie mal frech wird. Deshalb die Frage hier.
  14. Was machst Du hier? Frauen sind super wenn man ein gewisses Gespür dafür hat wie man mit ihnen umgehen kann. Bevor du verzweifelst versuchst Frauen mit irgendwelchen pick-up Tricks und antrainiertem Inner Game nachzurennen, bringt Masturbieren mehr. *Ironie aus* Will dich nicht persönlich angreifen, aber merkst du was ich meine? Die ganzen pick-up coaches haben selbst gesagt sie holen sich Anregungen bei anderen denen sie folgen https://youtu.be/Vp7P1pbUfCE
  15. Hallo zusammen, regelmäßig Stories auf Instagram und Snapchat posten wird ja von RSD schon länger gehyped, und man kann darüber denken was man will, aber mit ihrem Argumenten wirken sie schon sehr schlüssig. Ich denke viele trauen sich einfach nicht als einziger vor versammelter Mannschaft das Smartphone rauszuholen wenn es sonst keiner macht. Ich bin auf die besten Ideen durch Stories anderer gestoßen. Kennt ihr accounts, die regelmäßig gute, lustige Stories posten? @badboywolfy wäre so ein Beispiel, vertritt halt das typische Fuckboi Image. Viele aus meinem Freundeskreis posten ja nur langweilige Bilder von ihrer Umgebung. Ich fliege aber z.B. am We nach Kiev mit Freunden, da könnte man sich am Flughafen inmitten seiner Freunde im Selfimodus positionieren und sowas posten wie "was unsere 1,50m großen Mädels hier nicht verstehen, ganz ohne Betäubung übersteht man so einen Ryanair Flug ja nicht. In diesem Sinne, Prost!" Und in Kiev selbst natürlich sich von den Mädels in Bars irgendwas auf Russisch beibringen lassen oder sie selbst "Streichholzschachtel" oder "Freikörperkultur" aussprechen lassen.