johnny2355

User
  • Inhalte

    10
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     8

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über johnny2355

  • Rang
    Neuling

Letzte Besucher des Profils

1.537 Profilansichten
  1. A lot of baggage heißt soviel wie dass sie viel emotionale Probleme hat, die sie wie ein Päckchen mit sich rum trägt. Das kann familiäre Probleme sein, Probleme mit sich selbst, Männern oder mit der Welt.
  2. johnny2355

    Tagebuch

    Top. Mach weiter so. Das scheint ja gut zu laufen. Ich geb dem Trident Recht. Versuch es einfach.
  3. Jeder hat mal einen Frust. Das kann auch wieder vergehen.
  4. Hey Wolf, ich verfolge auch deinen Thread und bin immer wieder positiv überrascht. Dass du dich immer wieder zwingst, rauszugehen, ist echt klasse. Besonders, dass man eine tolle Entwicklung bei dir sehen kann. Da ich selbst Asiate bin, finde ich es immer wieder toll Gleichgesinnte, zu finden. Weiterhin alles Gute.
  5. Da ich unerfahren in PUA bin, suche ich paar Gleichgesinnte in HH. Gibt es den HH-Lair noch? Ich habe auch an die Mail geschrieben, aber keine Antwort erhalten. An wen kann man sich denn wenden? Den Chinaböller habe ich auch angeschrieben. Würde mich freuen, wenn es noch diese Treffen gäbe.
  6. johnny2355

    AMWF Reports

    Da hat der Kis wieder zugeschlagen Lange nichts mehr von Dir gehört, aber verlernt hast Du nichts.
  7. johnny2355

    AMWF Reports

    Da hat der Kis wieder zugeschlagen;) Liest sich mal wieder super:) Riesen Respekt. Dass du auch alleine weggehst. Hat sie sich danach nochmal gemeldet? Als Asiate kann ich das nur bestätigen, wenn man in Deutschland unterwegs ist. Irgendeinen Spruch kriegt man immer reingedrückt. Die meisten meinen es nicht böse, aber wenn man zum hundertsten Mal die Frühlingsrolle hört, nervt es schon.
  8. johnny2355

    AMWF Reports

    Coole Story. Sehr geil geschrieben. Hast Du noch mehr Geschichten auf Lager? Vielleicht werden mehr AMWF Geschichten gepostet.
  9. johnny2355

    Hamburg aktiv

    Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Wing für HH. Zu meiner Person: Ich bin 28 Jahre alt, AFC, kenne mich ganz gut mit der PUA-Therie aus, aber habe auch noch AA. Da ich Asiate bin (Chinese), würde ich mich freuen, wenn sich andere Asiaten in HH finden würden. Da ich arbeite, kann ich meistens nur am Abend oder am Wochenende gamen. Schreibt mir am besten eine PM. Grüße
  10. Hey Asiate, Ich hoffe, dass du in letzter Zeit besser klargekommen bist. Ich bin selbst Asiate und habe auch einen Umwandlungsprozess durchlaufen. Als Erstes solltest du dir nicht so einen sozialen Druck machen. Ich weiß nicht wie es bei Japanern ist und wie traditionell deine Familie ist, aber wir Asiaten sind erzogen worden, fleißig zu sein und nicht an unser Liebesleben zu denken. Wenn wir Geld haben, werden die Frauen schon kommen. Leider leben wir nicht im China des 19. sondern im Europa des 21. Jahrhunderts. Also geh ganz locker an die Sache ran. Denn wenn du dich selbst mental so behinderst, wirst du nach Außen auch ganz anders wirken. Es wäre hilfreich, wenn du etwas mehr über dich erzählen würdest. Wie mein Vorposter schon geschrieben hat, sind deine anderen Lebensbereiche soweit in Ordnung? Hast du Geldprobleme oder einen guten Job? Machen Familie oder Freunde Stress oder bekommst du Rückhalt von denen? Auch wenn es sich schwer nachvollziehbar anhört: Einfach locker bleiben bei dem PUA-Zeug. Es kommt nicht darauf an, ob du einen Opener fehlerfrei auswendig sagen kannst, sondern wie du dich dabei fühlst und ob du mit dir im Reinen bist. Ich habe das auch erst begriffen, als ich es wirklich (!) verstanden und umgesetzt habe. Geh nicht mit dem Ziel an eine Frau, sie ins Bett zu kriegen, sondern eine nette Unterhaltung zu führen. Deine Geschichte aus der Disko macht den Eindruck, dass du kleine Sozialängste hast. Wenn du darüber nicht im Forum reden willst, kannst du mich auch anschreiben.