magnum124

User
  • Inhalte

    19
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über magnum124

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Köln

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

982 Profilansichten
  1. Hallo zusammen nach so langer Zeit! Ich war/bin beruflich momentan leider etwas zu sehr ausgelastet. Die ersten Antworten schwanken ja zwischen lass die Vergangenheit ruhen und komm damit klar bis zu verkürzt ausgedrückt RENN! Irgendwo dazwischen befinde ich momentan und bin nicht sicher, wie mit unserer Beziehung weiter geht. Ich bin grundsätzlich zufrieden mit der Beziehung, doch nun geht es an das Thema "gemeinsame Wohnung". Das Ganze ist schon recht weit fortgeschritten und wir könnten kurzfristig eine schicke Altbauwohnung mieten. Für mich ist das Thema zusammenleben aber ein Knackpunkt, da damit schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht habe. Daher gehe ich das schon mit den nötigen Respekt an Was mich konkret stört, ist die Tatsache, dass sie mit ein paar Ex-Affären noch sporadischen Kontakt über Whatsapp hat. Das die ihr schreiben ist nicht das Thema, mir schreiben auch manchmal alte "Bekanntschaften". Ich ignoriere das aber und lösche/sperre den Kontakt. Sie hingegen bekommt von einem Typen Dickpics geschickt und schreibt noch was zurück. Ich habe den Eindruck, sie hält sich zwei, drei Typen warm. Ich frage mich, ob das so sein muss? Und ja, ich weiß das, weil ich an ihrem Handy war. Und ich war da mal dran, weil sie das Ding andauernd bewacht und nicht aus den Augen lässt. Dazu muss man sagen, dass sie an meins jederzeit darf. Letzte Woche hat die sogar live mitkommen, wie mich ein Ex-Tinderdate anschrieb und ich den Chat sofort gelöscht hab. Danke für Eure Einschätzungen!
  2. Meine Alter: 34 Ihr Alter: 30 Beziehung: LTR Dauer: rund 9 Monate Vorgeschichte: - nach 15 Jahren wieder in meine Heimatstadt gezogen - Frau über tinder kennengelernt - habe Sie dann gedated - beim zweiten Date gab's Sex, beim ersten Date ist es nur an der Logistik gescheitert Was ich über Sie weiß: - Sie hatte vor mir vier LTRs - Die letzte ging über sechs Jahre mit einem wesentlich älteren Mann (beim kennenlernen: Er:40, Sie: 24) - Die Beziehung ging zu Ende, weil Sie sich trennte - Er wollte Kinder, Sie nicht von ihm - Wir haben uns kurz nach der Trennung zum ersten mal getroffen - beim ersten langen Wochenende das wir zusammen verbracht lässt Sie so manche Andeutung über ihr sexuelles Vorleben fallen. - Sie hatte Ihren ersten Sex mit 13 Jahren und einem 21-Jährigen aus der Nachbarschaft. - Die Eltern haben anscheinend dazu nichts gesagt, waren da schon kurz vor der Scheidung - Sie hatte Sex mit Ihrem Lehrer mit 16 - Dann hatte Sie eine LTR, mit dem Kerl ist Sie mit 18 zusammen gezogen - Er hat Sie betrogen - Sie ist dann mit Ihrer besten Freundin in eine WG gezogen - Dann war Sie Single von 19 bis 24 und hatte in der Zeit mit ca 120 Männern GV - Hauptsächlich ONS, 2-3 dauerhafte Fickbeziehungen zu Männern mit Partnerinnen - Jede Woche in der Disco nen neuen abgeschleppt - teilweise halbe Fußballmannschaften - angeblich einen Fußballer aus der ersten Liga - Einen Dreier mit zwei Typen - einmal Sex mit ner Bekannten - Sie hatte in der Phase Sex mit anderen Mann, da waren wir noch nicht zusammen Ich habe das bisher einmal angesprochen, dass mir manche Details Ihres Vorlebens nicht ganz so gefallen. Sie meint die Zeit läge hinter Ihr und Sie wolle jetzt mit dem Richtigen eine Beziehung. Sie stellt sich den ganzen Kram mit Haus, Kinder, etc. vor. Dieser "Richtige" bin ich in Ihren Augen, daher ist Sie zum Teil sehr anhänglich und forciert das Thema zusammen ziehen. Sie himmelt mich förmlich an und meint ich sei der Schönste, Schlauste, whatever... Ich hätte gerne von Euch eine Einschätzung, ob der Frau trauen kann? Ich bin mir sicher, dass Sie treu ist. Das war Sie über sechs Jahre in der letzten LTR. Das ist nicht das Thema. Ich will wissen, ob Sie nicht psychisch einen "Knacks" hat? Und nein, die Anzahl der Sexpartner stört mich nicht, ich hab mich selber ausgetobt. Ich denke nur manchmal Sie hat nie gelernt, wie man eine Beziehung lebt. Weder bei Ihren Eltern, noch selber. Sie wird mir zunehmender Dauer unserer Beziehung immer weicher und "kuschelbedürftiger". Am Anfang hat Sie tiefgehende Intimität teilweise nicht zugelassen, nun schon. Ich weiß halt nicht, ob Sie langfristig zu einer gesunden Beziehung fähig ist. Meiner Vermutung ist, dass von Ihren Eltern zu wenig Zuneigung erfahren hat und dies mit jede Menge ONS überdeckt hat. Sie sagt selber, sie würde gerne ankommen. Aber ihre vorherigen Partner konnte Sie nicht ernst nehmen. Ich sei der erste, vor dem Sie Respekt hätte. Ich freue mich über jeden konstruktiven Beitrag!
  3. Man oh man, die Anleitung hat Housemann dir doch gegeben: Ruf sie an, unterhalte dich mir ihr; genügend Themen sollten ja vorhanden sein, da du sie ja schon relativ gut kennst. Nun würzt das Gespräch noch ein bißchen mit C&F, erzähl ihr von deinem spannenden Leben. Ansonsten lies dich mal zum Thema Telefongame ein. Dann mach ein Date aus! (siehe Datesammlung) Du bist der Mann, sie ruft dich nicht an! Unter der Woche würde ich was ruhiges empfehlen, also was trinken gehen, Picknick im Park, whatever... Und dann sauber durcheskalieren. Beim zweiten/dritten Date bei dir oder ihr was kochen oder direkt Fi(lm gu)cken! Ihr seid doch beide schon Mitte zwanzig, du musst ihr doch keine Märchen mehr erzählen. Sei einfach interessant für sie, wenn Attraction vorhanden ist dann wird das auch was! Und gib mal nen Statusbericht!
  4. Naja, deinen Datevorschlag hat sie meiner Meinung nach geflaked. Ich nehme mal an, sie hat dich schon längst in den Orbit gechossen! Ich würde dir raten, mal ein paar tage zu warten, anrufen, Date ausmachen, eskalieren.... Und hör auf bei ihr den Mister Nice Guy zu mimen, das führt zu nichts!
  5. So, kurzes Statusupdate: Sie hat an dem von mir vorgeschlagenen Termin an diesem WE keine Zeit (immer noch Klausuren), aber sie würde mich gerne nächstes WE sehen... Ich finde, das hört sich nicht so schlecht an
  6. Hey Jungs, danke für eure Antworten! Also die Kritik mit dem unzureichendem Comfort ist vollkommen richtig, da muss ich an mir arbeiten! Attraction hingegen war massig vorhanden; normalerweise hätte ich sie mit nach Hause genommen. Ich weiß, hätte hätte Fahradkette Aber ich hatte meine Hände bei der Isolation im Club schon quasi in/an der Hose... Was ich jetzt auf keinen Fall sein möchte, ist der Typ sein, der sie bei Facebook während ihrer Prüfungen bespaßt. Entweder ich treffe sie nochmal oder Freeze. Ich werde sie wohl heute mal auf FB anschreiben und fragen wie die Klausur so lief und nach einem Treffen fragen. Sie wohnt zwar in einer anderen Stadt (1,5h Entfernung), aber ich bin mobil; ist also kein Problem.
  7. Der Ghostwriting-Thread hat über 100 Seiten...hat einer von euch einen paar Zeilen, die auf die Situation passen? Ziel wäre ihre Nummer zu bekommen, oder per Facebook ein Date auszumachen! ( und natürlich layen, eventuell Affäre) Würde sagen die Attraction lag bei soliden 8-9, der Comfort eher bei schwachen 5-6. Sie hat mir gestern abend geschrieben, habe bisher noch nicht geantwortet!
  8. Zufälle gibts...hat sich eben via Facebook gemeldet! Die Lady hat Stress, hat morgen eine Klausur...meint sie sei im Moment keine gute Partie...
  9. Hallo liebe Community, hab zu folgender Situation Fragen: 1. Mein Alter 29 2. Alter der Frau 26 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 0 Dates 4. Etappe der Verführung KC; Heavy Makeout 5. Beschreibung des Problems Die Rahmendaten: Ich war auf ner Party einer gemeinsamen Freundin. Auf der Party lief es gut, hab mit ein paar HB geredet und ein paar Drinks genossen, unter anderem auch mit HB1. Ein bißchen gedanct...bis die Männer in grün kamen. Dann gings ab zum Club. Ich bin dann in ner Gruppe mit drei heißen HBs zum Club geschlendert, viel C&F, hat extrem Spass gemacht. Dann im Club mit den Mädels erstmal auf der Tanzfläche abgegangen. Dann schön mit viel Kino mit HB2...dann kommt HB1 und wirft sich dazwischen Ich dachte mir OK, das läuft. Dann mir ihr an dir Bar, was getrunken. Bißchen Rapport. Dann bin nochmal allein durch den Club. Ne Stunde später seh ich sie am Ausgang stehen; sie will/muss gehen, da ihre Freundin bei der sie schläft abhauen will. Das ganze verzögert sich...ich nutze meine Chance, da sie extrem attracted ist zum KC und Makeout. Mache ein bißchen Sextalk, sie springt drauf an. Da aber auch bei mir ein Kumpel pennt kann ich sie nicht mit zur mir in die Wohnung nehmen. Leider gehts zum Schluß schnell, ich verpasse es mir ihre Nummer geben zu lassen. Ich denke halb so schlimm und adde sie zwei Tage später bei Facebook. Ich schreibe ihr eine C&F-Zeile und dass ich gerne ihre Nummer hätte. Danach aber NULL Antwort über Tage! 6. Frage/n Wo liegt das Problem? Was kann ich da machen? Danke! Zitat Mehrfachzitat Darüber bloggen
  10. Ich denke mittlerweile auch, dass sie mich auch gegamed hat Eine andere Sache, eher allgemeiner Natur, ist mir aufgefallen. Wenn ich im Club/Party/etc. mit einem Mädel eskaliere, d.h. heavy makeout, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass ich betreffende HB am gleichen abend mit nach Hause nehme. Wenn ich es "nur" bei Dancegame, isolieren, Rapport/Comfort belasse, Kino fahre und nur wenig küsse, sind die HBs eher bereit mit mir mal ganz unverbindlich meine Briefmarkensammlung anzusehen. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte bzw. habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
  11. @Sorastra: Ich bekomme jetzt nicht die Krise darüber. Aber wer "verliert" schon gerne beim gamen. Aber sicher bleib ich locker, was anderes kommt eh nicht in Betracht...obwohl das mit Klapps auf den Arsch ist auch schon wieder geil;-) @General Bete: Also Frauenmangel hab ich nicht. Ich hatte ja auch am gleichen Abend noch NCs. Mein WE ist mit Frauen und Fußball-EM verplant. Hoffen wir mal, dass wir Italien heute putzen...ist eh wichtiger als solche Diskussionen hier;-)
  12. Ich behaupte mal, ich kann halbwegs küssen Und so richtig "cool" ist das Verhalten dann auch nicht, eher etwas unreif...aber im Grunde genommen ist ja nicht mein Problem.
  13. Hallo zusammen! Ich war gestern Abend mit einem Freund auf einer Medizin-Absolventen-Party in einem Club. Wir waren relativ früh da, habe mich mit eine paar Mädels unterhalten, soweit unspektakulär. Dann wurde der Laden allmählich voller und es ging ab auf die Tanzfläche. Schön abgetanzt und Spaß gehabt; was bei einer Tanzfläche voller hübscher, angehender Ärztinnen nicht weiter schwer ist. Der Abend ging dann gut weiter, 2 NC; nette Gespräche, jede Menge Mädels die einen nett anlächeln. Als dann nochmal auf der Tanzfläche hat mich eine HB 9 angetanzt.Tiefe Blicke in die Augen...sie war definitiv attracted. Dann sagt sie zu mir: "Warte hier! Ich bin in fünf Minuten wieder da!" Sie wollte anscheinend eine Freundin verabschieden. Ich hab weiter getanzt, auch mit ein paar anderen Mädels. Nach ner viertel Stunde kommt sie an, tanzt genau vor mir rum, grinst mich an. Ich hab dann schön Kino gefahren, dann KC auf der Tanzfläche. Dann bin ich mit ihr in eine ruhige Ecke...Heavy makeout. Sie wollte dann aufs WC und ich hab mich auf eines der rumstehenden Sofamöbel gefläzt und gewartet. Nach drei Minuten Warterei denk ich mir, die kommt nimmer...und so war es denn auch! "Die Braut die sich nicht traut" hatte anscheinend fluchtartig und unbemerkt den Club verlassen... Hab mich danach mit einem Typen, der bei ihr im Semester ist und sie besser kennt, unterhalten. Der wiederum meinte, das hätte sie schon öfter so gemacht. Sie wär seiner Meinung nach eine ziemlich manipulative Person. Normaler weise bringt diese Show bei Typen, die sie wahrscheinlich nicht wieder sieht...In diesem Fall sehen ich sie aber auf ner Party einer gemeinsamen Bekannten wieder. Sie weiß aber noch nicht von Ihrem Glück Ich wäre für eine Einschätzung dankbar, was man bei so einem Fall machen kann? Ich vermute sie ist ein LSE-HD-Mädel, aufgrund ihres Verhaltens und der Aussagen ihres Bekannten.
  14. Hey ihr beiden! Natürlich habt ihr Recht, spätestens beim ersten Date hätte was laufen müssen. Im nachhinein muss ich sagen, dass ich sie schon nach dem ersten Makeout auf der Party am besten gelayt hätte(ok, sie wollte dann nicht mehr...hatte glaub ich schiss vor der eigenen courage) oder alternativ dann nicht direkt auf ihren Wunsch auf ein Date eingegangen wäre. Ich hätte sie an der Stelle zappeln lassen sollen; die Attraction war zu dem Zeitpunkt extrem hoch. Irgendwie lief es ab dann nicht mehr so gut. Auf der Party meinte sie noch bevor sie gegangen ist, ich solle mir bloß nicht so ein dummes Blondchen mit nach Hause nehmen...hätte ich mal besser gemacht...
  15. Hi zusammen! Also die HB hat mit in der letzten Nacht per Whatsapp geschrieben, dass sie jemanden kennen gelernt habe mit dem die Geschichte "ernster" werden könnte. So wolle mich fairerweise informieren und dass wir das "mit uns lassen" sollten. Es täte ihr leid und ob ich dafür Verständnis hätte. Und wünscht mir "trotzdem gute Nacht"... Ich würde gerne wissen, wie man darauf am besten reagiert? Ist da noch was drin; eventuell zu einem späteren Zeitpunkt? Ich bin mir nicht sicher, ob das mit dem jemanden kennengelernt stimmt, oder nur eine Ausrede ist, um mich abzuschieben?